Seite 2/29: [<] [1] (2) [3] [4] [5] [6] [7] [>] [»]
 Autor:doris eMail an doris schicken doriss Homepage besuchen
Datum: 24.04.2009, 10:40
Ich finde den Aufbau der Seite sehr gut. Macht weiter so.
 
 Autor:mc mike
Datum: 05.04.2009, 21:48
hy leute wollte nur mal sagen dass ich eure seite hammer cool finde macht weiter so !!!!
lg michael

 
 Autor:sam eMail an sam schicken
Datum: 31.03.2009, 11:37
@ T.K. :
was du hast sind keine Zunkunftsvisionen..das nennt man deja-vu..das heißt dein gehirn verarbeitet einsituation fehlerhaft um es mal einfach auszudrücken...hierbei kommt es dann den betroffenen so vor als würde man die situation schon einmal erlebt bzw. gesehen haben...
u mit deinen gefühlen dass du glaubst tote spüren zu können...i glaube daran..denn es geht mir auch öfters so..aber i glaube jeder mensch verfügt über einen gewissen grad an feinfühlichkeit um die anwesenheit von anderen wesen zu spüren egal ob sie nun zu sehen sind o auch nicht
liebe grüße sam =)

 
 Autor:sam eMail an sam schicken
Datum: 31.03.2009, 11:32
hey^^
bin erfreut auf die seite aufmerksam geworden zu sein...
finde das paranormale sehr interessanz zumal bei mir zuhaus auch öfters skuriele dinge ablaufen..hoffe es folgen noch weitere berichte über begegnungen mit dem paranormalen =)
liebe grüße sam

 
 Autor:Kai eMail an Kai schicken
Datum: 24.03.2009, 09:21
Hi, ich hab euch ne Email geschickt....währe cool wenn ihr ma reinschaut und und mir ne Antwort schickt. sind n paar gute EVPs aus meiner Wohnung. Ein altes Bremer Haus......
greetz

 
 Autor:T.K.
Datum: 19.03.2009, 22:17
Ich bin 14-jährig und glaube sehr wohl an Geister und Erscheinungen..Als meine Oma 1994 gestorben ist,hat meine Mutter sie zwei Tage später gesehen.Meine Oma wollte vom Balkon in das Wohnzimmer,aber kam nicht herein und sie hatte das gleiche Nachthemd wie in ihrer Todesnacht an.Einige Tage später vernahm meine Mutter wieder eine Erscheinung.Meine Oma saß auf dem Stuhl und baumelte mit den Beinen,wie sie es auch in ihren Lebenszeiten gemacht hatte.Problem:Ich spüre die Anwesenheit von Personen,die schon längst tot sind und das ist die Hölle auf Erden für mich!Du läufst an einer Tür vorbei und weißt,dahinter ist jemand gestorben und du merkst wie etwas dich beobachtet oder in deiner Nähe ist.Ich habe noch eine weitere Gabe,die sich richtig bescheuert anhört,aber es ist so.Ich habe Zukunftsvisionen,die ich meistens nachts träume,wenn ich seelenruhig im Bett liege.Leider nur so einige Sekunden und an die erinnere ich mich nicht mehr,außer wenn der Zeitpunkt eintrifft...
 
 Autor:AURorA... eMail an AURorA... schicken AURorA...s Homepage besuchen
Datum: 16.03.2009, 12:55
Namastè,

ih bin neu hier und kenne mich kaum aus, wie was funktioniert. Werd mich durchwurschteln.... freue mich hier über anregenden Austausch.

…...`, | /
.-..-.,-***-,.-.-
.-..-.( °_° ),~*`-.¯`°´¯
......_,-+~* *~-,_..`*`In Spirit of Love & Light
..............¤ª“˜¨¨¯¯¨¨˜“ª¤.....¤
ª“˜¨¨¯¯¨¨˜“ª¤ AURorA

 
 Autor:Nina
Datum: 11.03.2009, 15:50
Hallo !
Auch ich bin zufällig auf eure Seite gestoßen und fand viele Beiträge davon sehr interessant. Bei der Usergalerie (also den Bildern, die andere bei euch eingeschickt haben) sind mir jedoch ein paar Fotos aufgefallen von Leuten, die anscheinend mit der Technik einer Digitalkamera nicht ganz vertraut sind (zum Beispiel in dem letzten Bild mit dem großen leuchtenden Punkt).

DIESE LICHTER SIND DEFINITIV KEINE PARANORMALEN ERSCHEINUNGEN!

Es handelt sich hierbei lediglich um die Lichtreflexe, die durch einen bestimmten Lichteinfluss in Zusammenwirkung mit dem Blitzlicht entstehen.

Ich selbst besitze ungefähr ein dutzend solcher Aufnahmen und war anfangs auch stutzig, bis mir ein Freund, der sich mit dieser Technik auskennt, erklärte, womit diese Punkte zusammenhängen.

Vielleicht wäre es möglich, dass ihr das bei den betreffenden Fotos mit erwähnt.

Ansonsten aber eine sehr interessante Seite.

 
 Autor:steffen1666 eMail an steffen1666 schicken
Datum: 05.02.2009, 21:32
Hallöchen mit mir stimmt was nicht,seit etwa fast 15 monaten fange ich langsam an der sache zu gwöhnen,in der letzten zeit sehe ich verschleirte wesen von zeit zu zeit ,werden die wesen besser sichtbar,so älter ich werde um so stärker prägt sichs aus ,ob in supermarkt oder in krankenhaus in dichten tannen wald sie sind überall,in kontackt trete ich mit ihnen über gedanken austausch,dieses passiert etwa 3bis 5 mal die woche,nun die frage was passiert mit mir.ein wesen hat mich sich bis zu sein grab hingeführt ,versteh nicht was dies soll,nachts ist es an schlimmsten daher vermeide ich nachts raus zu gehen,dies ist kein fak oder sowas nehme keine drogen und trinke keinen Alk.wenn es nicht ,bald besser wirt werde ich mal zum arzt gehen und werd mir irgend eine pille verschreiben lassen vieleicht geht das weg,dann kann ich in meinen fall wieder ruhig schlafen
 
 Autor:katha101 eMail an katha101 schicken
Datum: 26.01.2009, 18:54
hallo!
ich habe nie an geister geglaubt. bis jezt.
vor ca. 4 wochen ist mein pferd gestorben. seit dem verfolgt mich etwas. am anfang war es noch harmlos und ich dachte mir, ich bilde mir das alles nur ein. aber in lezter zeit ist es schlimmer geworden. Am tag, wenn es hell ist passiert nichts. aber sobald es dunkel wird, fühle ich, das da etwas ist. wenn das licht aus mache und es dunkel ist, erscheinen wesen. ich weiß nicht ob sie gut oder böse sind. sie sind schwer zu beschreiben. wie ein nebel, der durch den raum schwebt. manchmal sind sie auch da, wenn licht an ist. ich habe angst, weil ich nicht weiß was es ist und was es von mir will. kann mir hier vielleicht jemand helfen? ich habe abgst und seit tagen nicht mehr als 2 stunden geschlafen. bitte, bitte meldet euch bei mir. meine e-mail: katharina.zoller@yahoo.de bitte melden.

 
[vorherige Seite] [nächste Seite]

[Geister-und-Gespenster.de Gästebuch|Geister und Gespenster]

Powered by Burning Book 1.1.2 © 2001-2005 WoltLab GmbH