Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Geister und Gespenster Forum » Grenzwissenschaft » Erfahrungsberichte » Anruf aus dem Jenseits » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Anruf aus dem Jenseits
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
alicele alicele ist weiblich
Doppel-As


images/avatars/avatar-2590.jpg

Dabei seit: 10.02.2009
Beiträge: 109
Herkunft: Seattle
Schütze

Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 415.675
Nächster Level: 453.790

38.115 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Anruf aus dem Jenseits Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Würde Euch gerne an einer niedlichen Geschichte teilhaben lassen, die mir vor 3 Jahren passierte und in meinem Freundes- und Familienkreis noch oft erzählt wird:

Als mein Großvater 2005 verstarb bin ich zurück nach Hause gezogen, habe meinen Job gekündigt und bin ins EG des Mehrfamilienhauses gezogen. So konnte ich immer für meine Oma da sein. Nachdem meine Großmutter unerwartet im November 2005 verstarb, brach für mich eine Welt zusammen.

Ca 2 Moante, nachdem sie starb, bekam ich einen Anruf. Die Nummer, die auf meinem Display angezeigt wurde, lautete: 12345.
Natürlich war ich irritiert, nahm aber trotzdem ab. Es war ein lautes Rauschen in der Leitung. Ich wartete einen Augenblick und fragte dann, wer denn in der Leitung sei.

Plötzlich hörte ich ein verzerrtes Wort- meinen Namen! Es war ganz deutlich: ALICE. Eine sehr schwache Stimme, die mechanisch und verzogen klang; irgendwie gruselig. Sofort drückte ich den Aufnahmeknopf meines Anrufbeantworters, der über eine Mitschneidefunktion verfügte.
"Alles, was ich jetzt höre, was jetzt passiert, kann ich beweisen!" dachte ich mir. Ich fragte also nochmal, wer da sei. Und die Stimme antwortete:"Alice?".Diesmal war sie deutlicher zu verstehen und heller, fast schon weiblich. "Hörst Du mich?" Die Stimme war so klar, allerdings auch wieder schwächer und mehr verzerrt. Mir gefror das Blut in den Adern, mein Herz klopfte so laut, dass es in meinem Kopf dröhnte.

Endlich schluckte ich den Kloß in meinem Hals herunter und mit tränenerstickter Stimme fragte ich:"Oma? Bist Du das? Ich kann Dich hören!"

Da knackte es ganz gewaltig in der Leitung, plötzlich war das Rauschen weg, die Leitung ganz klar. "So jetzt müsste es gehen...Alice, hörts Du mich jetzt besser? Nein, hier ist nicht die Oma aus dem Jenseits- hier ist der Papa Jürgen, der im Urlaub ist und Dich über Skype angerufen hat!"

Na toll, ich war vielleicht enttäuscht! Und dann machte sich mein Vater auch noch lustig über mich, konnte er mich wohl die ganze Zeit gut hören. Ich hab ihm dann das Band vorgespielt, als er wieder zu Hause war. Mittlerweile haben diese Aufnahme viele Freunde gehört und ich muss heute auch lachen, wenn ich es abspiele.

Irgendwie tut es einem leid, dass das Mädchen da (also ich) wirklich hofft, dass ihre Oma anruft, um ihr was zu sagen- und dann wird sie so enttäuscht.

Lg, Alice

__________________
"Das einzige Backup, das Du je brauchen wirst, ist das, wofür Du keine Zeit hattest." (alte Internet-Weisheit)
20.02.2009 00:07 alicele ist offline E-Mail an alicele senden Homepage von alicele Beiträge von alicele suchen Nehmen Sie alicele in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von alicele verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 20.02.2009 um 00:07 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Mauz Mauz ist weiblich
Jungspund


images/avatars/avatar-2584.jpg

Dabei seit: 12.02.2009
Beiträge: 12
Herkunft: Hamburg


Level: 22 [?]
Erfahrungspunkte: 45.741
Nächster Level: 49.025

3.284 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Alice,
das ist ja mal ein Erfahrung der ganz anderen Art. War sehr spannend zu lesen und ich finde es auch toll, dass du sie mit uns teilst, obwohl schon am Anfang klar war, dass es kein Spuk war.
Ist ja auch fies, dass dein Pa sich drüber lustig gemacht hat.
Vielleicht ermutigt das ja auch andere mit ihren Geschichten kritischer umzugehen, nicht alles muss immer gleich Spuk sein (und damit will ich hier jetzt keinem unterstellen, dass er lügt).
20.02.2009 02:54 Mauz ist offline E-Mail an Mauz senden Homepage von Mauz Beiträge von Mauz suchen Nehmen Sie Mauz in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Mauz verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 20.02.2009 um 02:54 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Geister und Gespenster Forum » Grenzwissenschaft » Erfahrungsberichte » Anruf aus dem Jenseits

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH