Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Geister und Gespenster Forum » Grenzwissenschaft » Psychologie » Panische Höhenangst » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Panische Höhenangst
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Blacky Blacky ist weiblich
Doppel-As


Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 136


Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 546.936
Nächster Level: 555.345

8.409 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Panische Höhenangst Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Vielelicht gibt es ja einen der mir einen Rat geben kann, wie ich meine
Höhenangst in den Griff bekomme. Da mein Mann in der Feuerwehr ist,
wollte er mich die Leiter raufnehmen. Ich war nicht einmal 5 Meter
hoch, da fingen meine Beine zu zittern an, ich schwitzte und hatte das
gefühl keine Luft mehr zu bekommen. Kaum war ich auf den Boden war
alles wieder weg.
Dabei mach ich jeden Mist mit nur hier, bin ich wirklich am verzweifeln
und nach einem Doc habe ich keine Lust, weil es mir zu Blöd ist. Augen rollen
Warum gibt es eigendlich Menschen die Berge
bezwingen können und andere nicht mal ne Leiter besteigen können,
um Gardinen aufzuhängen?

Lg Blacky
31.07.2008 17:04 Blacky ist offline E-Mail an Blacky senden Homepage von Blacky Beiträge von Blacky suchen Nehmen Sie Blacky in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Blacky verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 31.07.2008 um 17:04 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
troll   Zeige troll auf Karte troll ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-2362.jpg

Dabei seit: 15.07.2008
Beiträge: 122
Herkunft: Monheim am Rhein
Fische

Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 487.604
Nächster Level: 555.345

67.741 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Blacky,
da würde ich mir garnicht soviel sorgen machen ,weil ich das Problem auch kenne .Ich habe Höhenangst sowie Platzangst ,nur habe ich gelernt damit zu leben .Ich habe leider das Glück ,das ich Beruflich aufs Dach steige und in enge Räume .Ich habe es so in den Griff bekommen ,nach dem ich ein paar mal auf dem Dach war, in enge Räume und das ohne zu sterben musste ich einsehen das es alles nicht so schlimm ist wie man denkt .Wenn du jetzt Denkst ,das kann bei mir ja nicht schlimm gewesen sein ,kann ich dir nur darauf schreiben ,das die Ärzte mir sagten das der Stress in dem Moment so hoch ist das ich Tod umfallen könnte .Wie du aber siehst lebe ich immre noch und bin voriges Jahr in den 3 Stock gezogen . großes Grinsen Du darfst dich nicht kirre machen und sei immer liebevoll zu dir und nimm dir Zeit. Vile Glück beim üben.

__________________
Gruß
troll
31.07.2008 17:35 troll ist offline E-Mail an troll senden Beiträge von troll suchen Nehmen Sie troll in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von troll verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 31.07.2008 um 17:35 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Blacky Blacky ist weiblich
Doppel-As


Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 136


Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 546.936
Nächster Level: 555.345

8.409 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Blacky
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke troll. Ich denke du hast recht, Zeit ist immer gut und vielleicht
kann ich dann auch mal, mit einer Gondel den Berg hinauf fahren. smile
31.07.2008 17:41 Blacky ist offline E-Mail an Blacky senden Homepage von Blacky Beiträge von Blacky suchen Nehmen Sie Blacky in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Blacky verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 31.07.2008 um 17:41 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Celeste Celeste ist weiblich
Marquise de Sade

images/avatars/avatar-3405.gif

Dabei seit: 21.11.2007
Beiträge: 1.660
Herkunft: Hessen


Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 7.027.277
Nächster Level: 7.172.237

144.960 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich muss sagen, ich habe wie Troll Höhenangst, und noch viel mehr Platzangst.
Wobei meine Höhenangst abhängig ist, von der Umgebung und der Sicherheit.
Auf eine Leiter steige ich eigentlich nie. Bei der 2. Stufe kralle ich mich schon fest, weil ich mich auf Leitern nicht sicher fühle, aber ob das schon zu Höhenangst zählt Augen rollen
Naja, als ich mein Schlafzimmer renovierte, blieb mir nix übrig, als bis oben zu klettern, aber dafür hab ich mich extrem festgekrallt oder an der Wand abgestüzt, dass ich mich sicher fühlte und habe nur mit einer Hand gearbeitet.
Auf einen Turm kann ich schon und runterschauen, aber nur, wenn ich weiss, es ist ein stabiler Turm, dasselbe gilt für Berge und Co.
Solange ich mich sicher fühle, ist alles ok.
Bei meiner Platzangst ist es da doch schon schlimmer, den Kölner Dom konnte ich nicht mal bis zur Hälfte ersteigen und wenn ich in engen Räumen oder kleinen Fahrstühlen bin bekomme ich schon Panik und will so schnell wie möglich da weg.
Auch bei zuvielen Menschen auf einer Stelle habe ich Panik und Atemnot und versuche ich zu entfliehen, wo mehr Platz ist.

Aber wie Troll so sagt, wenn man Glück hat, kann man sich selbst therapieren, wenn man sich selbst mit der Situation konfrontiert.
Wenn möglich, nimm dir die Zeit dafür, die zu brauchst, vielleicht hilft auch etwas Baldrian oder so, was du vorab nehmen kannst? Wäre so eine idee.
Vielleicht kann dein Mann dir dabei auch helfen, indem er mit dir zusammen auf die Leiter geht und dich festhält, damit du ein Sicherheitsgefühl bekommst?

__________________

31.07.2008 17:59 Celeste ist offline E-Mail an Celeste senden Beiträge von Celeste suchen Nehmen Sie Celeste in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Celeste in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Celeste verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 31.07.2008 um 17:59 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
troll   Zeige troll auf Karte troll ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-2362.jpg

Dabei seit: 15.07.2008
Beiträge: 122
Herkunft: Monheim am Rhein
Fische

Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 487.604
Nächster Level: 555.345

67.741 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin auch ,schooooonnnnn 2 mal für 1 Stunde im Flugzeug geflogen . großes Grinsen

__________________
Gruß
troll
31.07.2008 18:00 troll ist offline E-Mail an troll senden Beiträge von troll suchen Nehmen Sie troll in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von troll verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 31.07.2008 um 18:00 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Blacky Blacky ist weiblich
Doppel-As


Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 136


Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 546.936
Nächster Level: 555.345

8.409 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Blacky
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mein Mann hat unseren Urlaub immer gebucht..da musste ich mit...
auf einen Flug habe ich ihm den Finger gebrochen weil ich mich so
festkrallte. Seit dem will ich auch nicht mehr fliegen, lieber ins Auto und
dann ab.
31.07.2008 18:11 Blacky ist offline E-Mail an Blacky senden Homepage von Blacky Beiträge von Blacky suchen Nehmen Sie Blacky in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Blacky verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 31.07.2008 um 18:11 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Celeste Celeste ist weiblich
Marquise de Sade

images/avatars/avatar-3405.gif

Dabei seit: 21.11.2007
Beiträge: 1.660
Herkunft: Hessen


Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 7.027.277
Nächster Level: 7.172.237

144.960 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

mmmh, geflogen: 1 mal nach Venedig, da war ich in der 9. Klasse, ca 1 Std Flug, glaub ich
dann bin ich in die Türkei geflogen, sind, glaub ich ca 4Std und dass mit Onur Air geschockt 1-2 Jahre später habe ich erfahren, dass die die Flugzeuge nicht richtig warten. Mit denen werde ich nimmer fliegen.
Dann 2005 in die USA, über 13Std der Flug, ganz alleine und da war eine Zeit, da hat das Flugzeug geruckelt wie nur was, da hatte ich auch Panik, war bestimmt ne halbe Std bis Stunde am Ruckeln, hab mich dann mit Solitär abgelenkt, so gut es ging.
Und jetzt im Herbst habe ich auch so 13 Std oder Flug vor mir, nach Texas, auch alleine, und dann von da für ein WE nach Indiana, aber da muss ich nicht alleine fliegen. Hoffe ich, muss mit Timmy mal wieder quatschen. Wie lange da allerdings die Flugdauer ist, weiss ich nicht.
Schäden hatte ich nicht wirklich, außer beim Hinflug Rückenschmerzen von den Sitzen und beim Rückflug, nun, glaub, ich hatte mir ne Bakterie oder so eingefangen, da gings mir ein paar Tage nicht so.
Aber ich hoffe, dass ich diesmal auch wieder beim Gang oder noch besser beim Fenster sitze, dass ich rausschauen kann, da macht mir die Höhenangst nix, im Gegenteil, ich könnte dann non stop raussehen, weil es eine schöne Aussicht ist.

__________________

31.07.2008 18:25 Celeste ist offline E-Mail an Celeste senden Beiträge von Celeste suchen Nehmen Sie Celeste in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Celeste in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Celeste verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 31.07.2008 um 18:25 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Odin85
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also..wo ich mir grad die beiträge durchlese,frage ich mich wie ich das geschafft habe...
Bin damals in meiner Lehre in Kabelschächten rumgeklettert wo es unter mir gut 40 Meter in die Tiefe ging.

Seit ich beim Bund bin ,bin ich einmal geflogen...und das nit Firstclass sonder im Laderaum einer Transall...is wie Achterbahn fahren...
nur das man sehr hoch ist und die Luftlöcher ganz lustig sind.

Waren aber schöne erlebnisse wo ich keinerlei Angst verspürte.

lg Odin^^
01.08.2008 00:17
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Odin85 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 01.08.2008 um 00:17 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
schnattchen   Zeige schnattchen auf Karte schnattchen ist weiblich
Killa-Fee


images/avatars/avatar-2373.jpg

Dabei seit: 05.03.2008
Beiträge: 710
Herkunft: Regis Breitingen
Schütze

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.931.309
Nächster Level: 3.025.107

93.798 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

großes Grinsen Höhenangst ahbe ich nicht.stand schon in Irland an den cliffs of Moher die 42 meter runtergingen und keinerlei absperrung vorhanden. Augen rollen dafür habe ich probs mich vor hohen gebäuden hinzustellen und nach oben zu schauen.oder in sehr großen offenen Hallen.
Aber ich denke mal es hilft wenn man mit kleinen dingen anfängt und sich nach oben zu steigert. Augenzwinkern

lg Naddel

__________________
...überwinde deine Angst.Denn die Angst ist der größte Feind in dir.

99 % sind wissentschaftlich erklärbar - aber der eine Prozent ist das was uns glauben lässt


01.08.2008 08:21 schnattchen ist offline E-Mail an schnattchen senden Beiträge von schnattchen suchen Nehmen Sie schnattchen in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von schnattchen verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 01.08.2008 um 08:21 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
troll   Zeige troll auf Karte troll ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-2362.jpg

Dabei seit: 15.07.2008
Beiträge: 122
Herkunft: Monheim am Rhein
Fische

Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 487.604
Nächster Level: 555.345

67.741 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Blacky ,
ich hatte mal gelesen ,dass du versuchen kannst rauszufinden wo deine Angst entstanden ist und du damit auflösen kannst .Es könnte aber viel tiefer sitzen ,was bedeuten das dein Problem in einem vorleben kommt.Ein Kumpel ,hat auch höhen Angst und bei im soll es aus einem Vorleben Kommen wo er als Arbeiter verunglückt ist und ich habe seit ich mich erinnern kann probleme mit wasser ,wenn ich Titanik schaue habe ich das gefühl ,ich würde etwas wieder erleben ,nur bin ich in meinem Leben nie auf so einem Schiff gewesen . Augen rollen Es soll jetzt nicht heisen das ich auf der Titanik war.

__________________
Gruß
troll
01.08.2008 08:24 troll ist offline E-Mail an troll senden Beiträge von troll suchen Nehmen Sie troll in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von troll verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 01.08.2008 um 08:24 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Christof   Zeige Christof auf Karte Christof ist männlich
Tamino

images/avatars/avatar-2221.jpg

Dabei seit: 26.03.2008
Beiträge: 2.130
Herkunft: Bella Austria


Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 8.748.783
Nächster Level: 10.000.000

1.251.217 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Grüß Gott,

ich kenne das Gefühl von Höhenangst durchaus auch - ich mag es nicht, ungesichert irgendwo herumzustehen, gerate in Panik wenn manche Menschen am Fenster herumstehen usw.

Aber ich stelle mich ganz bewusst regelmäßig diesem Sch...gefühl. Ich gehe Klettern , Schifahren oder Bergwandern, ich war einmal Paragleiten und bin der erste in der Familie, der auf die Leiter steigt.

Zu BEginn gehts mir immer ganz mies, aber im Lauf der Zeit wirds dann besser. Nur beim Klettern, wenn ich sichern und warten muss...dann hab ich Zeit runterzuschauen und zu überlegen. UNd dann packt es mcih wieder, bis ich meine Gedanken wieder abgelegt habe.

LG
C

__________________
KV 231
01.08.2008 08:33 Christof ist offline E-Mail an Christof senden Beiträge von Christof suchen Nehmen Sie Christof in Ihre Freundesliste auf
Schattenmann   Zeige Schattenmann auf Karte Schattenmann ist männlich
Moderator im Schatten


images/avatars/avatar-3610.gif

Dabei seit: 17.07.2008
Beiträge: 664
Herkunft: Ruhrpott


Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.652.403
Nächster Level: 3.025.107

372.704 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Huhu, nach der Lektüre dieses Threads würde ich gerne, ohne klugscheissen zu wollen, darauf hinweisen, dass Platzangst nichts mit der Klaustrophobie, der Angst vor engen Räumen, zu tun hat. Das ist ein weit verbreiteter Irrtum.
Platzangst ist die Angst vor großen, leeren Flächen, eben vor "Plätzen". Es beschreibt gut den Zustand, den Schnattchen beim Betrachten des Himmels vor großen Gebäuden hat.

Hier ein link zur Wiki, als Quellenangabe:
Wiki Platzangst

Klaustrophobie, also die Angst vor engen Räumen kann man am besten mit "Raumangst" beschreiben.

wie gesagt, es soll wirklich keine Klugscheisserei sein, ich möchte nur auf den weit verbreiteten Irrtum hinweisen.

Das ist ähnlich wie mit Migräne.. Ich kenne viele Leute, die mir immer erzählen, dass sie ja gestern soooo eine Migräne hatten. Es stellte sich dann heraus, dass es sich lediglich um starke Kopfschmerzen handelte. Viele setzen Migräne auch pauschal mit Kopfschmerzen gleich. Diejenigen, die wirklich unter Migräne leiden, wissen, dass die Migräne weit über normale Kopfschmerzen hinausgeht und eine Menge Begleiterscheinungen hat.

Ich hoffe, das war jetzt nicht zu offtopic Augenzwinkern

__________________

01.08.2008 09:15 Schattenmann ist offline E-Mail an Schattenmann senden Beiträge von Schattenmann suchen Nehmen Sie Schattenmann in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Schattenmann verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 01.08.2008 um 09:15 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
ylviecat ylviecat ist weiblich
Doppel-As


images/avatars/avatar-1205.jpg

Dabei seit: 12.02.2007
Beiträge: 103
Herkunft: Nirvana


Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 465.113
Nächster Level: 555.345

90.232 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich bin Kletterer und mir machen Höhen wenn ich die Kletterwand oder nen Felsen hochgehe gar nichts aus.

Allerdings - man soll es kaum glauben - werde auch ich zittrig und schwitzig, wenn ich auf einer Leiter stehe...

Versuch es doch einmal mit einem Anfängerkurs für's Klettern, vielleicht hilft dir das ja, deine Höhenangst zu überwinden?! Ich kann es dir wirklich nur empfehlen, du bist dabei gesichert, kannst dich jederzeit in deinen Gurt setzen, und kannst selbst entscheiden ob du den nächsten Schritt weiter hoch wagen möchtest oder nicht.

Viel Erfolg
ylviecat

__________________
Der Körper kann ohne den Geist nicht bestehen, aber der Geist bedarf nicht des Körpers.

Erasmus von Rotterdam
1469 - 1536
01.08.2008 12:37 ylviecat ist offline E-Mail an ylviecat senden Beiträge von ylviecat suchen Nehmen Sie ylviecat in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von ylviecat verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 01.08.2008 um 12:37 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Celeste Celeste ist weiblich
Marquise de Sade

images/avatars/avatar-3405.gif

Dabei seit: 21.11.2007
Beiträge: 1.660
Herkunft: Hessen


Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 7.027.277
Nächster Level: 7.172.237

144.960 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ui, vielen Dank Schattenmann,
ich gehöre dann auch zu den Irrtümerglaubenden, dann will ich mich korrigieren, ich habe Angst vor Engen Räumen. großes Grinsen

Dass die Angst allerdings aus einem Vorleben kommen soll, ist ein interessanter Aspekt. Habe ich so auch noch nicht bedacht, obwohl ich immer aus scheiss sage, ich war Passagier auf der Titanic.
Schiffchen fahren is ebenfalls nix für mich, da fühle ich mich dann auch unwohl und unsicher und will nur noch an Land zurück. Womöglich aber auch weil es zu tief runter geht und da ganz viele Tiere sind, denen ich nicht begegnen will.
Oder ich war doch mal auf hoher See untergegangen, Augen rollen

Aber ich finde es schon weit ausgeholt, wenn es denn tatsächlich so sein sollte, dass die Angst aus einem Vorleben kommen sollte.
In den meisten Fällen ist es wohl eher so, dass man durch etwas erlebten diese Angst bekommt. Oder sie sich vielleicht von andere auf einen selbst überträgt, weil man dieses "Vorgelebt" bekommt, wie die Angst vor Spinnen z.B.

Wenn es dannach gehen sollte, dass es wirklich an den Vorleben hängt, dann hatte ich jemanden der was mit der Höhe hatte, dann jemanden der wohl eingesperrt oder lebendig eingemauert war und jemanden mit Meer/Ozean, ist doch etwas viel auf einmal oder?
Da würde scheinbar nur eine Rückführung Klarheit bringen.
Diesen Aspekt muss ich wirklich nochmal überdenken, ob da was dran sein könnte.

__________________

01.08.2008 18:17 Celeste ist offline E-Mail an Celeste senden Beiträge von Celeste suchen Nehmen Sie Celeste in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Celeste in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Celeste verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 01.08.2008 um 18:17 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
troll   Zeige troll auf Karte troll ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-2362.jpg

Dabei seit: 15.07.2008
Beiträge: 122
Herkunft: Monheim am Rhein
Fische

Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 487.604
Nächster Level: 555.345

67.741 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Celeste ,
wenn du dich zu einer Rückführing entschliesst ,mach dich vorher schlau über den Ruf von dieser Person.Die Idee mit dem Vorleben habe ich auch nur deswegen ,weil ich ein Buch gelesen habe ,wo ein Psychologe (oder ähnlich ) sich damit befast hat und von seiner Praxis als Doc .geschrieben hat .Ich weis leider den titel nicht mehr.

__________________
Gruß
troll
01.08.2008 18:31 troll ist offline E-Mail an troll senden Beiträge von troll suchen Nehmen Sie troll in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von troll verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 01.08.2008 um 18:31 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Celeste Celeste ist weiblich
Marquise de Sade

images/avatars/avatar-3405.gif

Dabei seit: 21.11.2007
Beiträge: 1.660
Herkunft: Hessen


Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 7.027.277
Nächster Level: 7.172.237

144.960 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

machen würde ich eine Rückführung sehr gerne, was mich allerdings abhält, ist wie du schon sagst, die Seriösität dieser Person und evtl die Kosten, je nach Höhe, aber auf jedenfall, wie seriös die Person ist, aber wie soll ein Laie das so gut unterscheiden können?

__________________

01.08.2008 18:48 Celeste ist offline E-Mail an Celeste senden Beiträge von Celeste suchen Nehmen Sie Celeste in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Celeste in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Celeste verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 01.08.2008 um 18:48 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Blacky Blacky ist weiblich
Doppel-As


Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 136


Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 546.936
Nächster Level: 555.345

8.409 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Blacky
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das mit der Rückführung ist eine sehr gute Idee, das werde ich mal machen, Danke troll smile
Und ansonsten versuch ich es, in kleinen Stücken, etwas höher zu
kommen.
01.08.2008 18:59 Blacky ist offline E-Mail an Blacky senden Homepage von Blacky Beiträge von Blacky suchen Nehmen Sie Blacky in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Blacky verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 01.08.2008 um 18:59 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
troll   Zeige troll auf Karte troll ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-2362.jpg

Dabei seit: 15.07.2008
Beiträge: 122
Herkunft: Monheim am Rhein
Fische

Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 487.604
Nächster Level: 555.345

67.741 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das problem ist das es über mehrer sitzungen gehen soll ,ich kenn jemanden die so etwas macht oder machte ,nur ist das zu weit weg von dir und wie gut sie ist weiß ich nicht.

__________________
Gruß
troll
01.08.2008 18:59 troll ist offline E-Mail an troll senden Beiträge von troll suchen Nehmen Sie troll in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von troll verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 01.08.2008 um 18:59 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Farcical
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin.

Interessanter Thread hier.

Ich für meinen Teil habe auch Höhenangst. Ist ganz schön blöd. Leitern umgehe ich gerne weiträumig. Wenn ich mal die Leiter hoch muss gehen nur 2 bis 3 Sprossen. Dannach habe ich wie eine Speere in den Beinen. Geht einfach nicht mehr weiter.
Wenn ich dann mal weiter hoch hinaus muss stelle ich mir lieber einen Stuhl auf den Tisch. Das geht aber auch nur an einer Wand.

Wenn ich dann da oben stehe darf ich nicht nach links und rechts schauen sondern muss schnell meine Arbeit machen und dann zusehen, wie ich wieder runter komme. Meist muss mich dabei dann auch wieder wer festhalten.

Wenn ich Treppensteige habe ich keine Angst. Treppe hoch geht wunderbar. Nur runter dann wieder nicht.
Ich war vor Jahren mal auf den Externsetinen. Anschließend haben mich drei Leute mehr runter getragen als das ich selbst gegangen bin.
Habe dann gute halbe Stunde gebraucht, bis ich unten war. Total zittrig usw.

Wenn ich bei mir in der Kirche die Wendeltreppe in die Türme hoch gehe geht es bis zu ner bestimmten Stelle wunderbar und von da komme ich auch ganz gut runter (sogar mit 5 schweren Klappstühlen eine enge Wendeltreppe - einige kennen die Treppen im Kölner Dom? Die bei uns sind noch enger, weil die Turmschäfte nicht so überproportional sind - die Turmanlage is die selbe, weil Köln die Nachgebaut hat).

Mit Schiffahrten usw. habe ich absolut gar keine Probleme. War vor 3 oder 4 Jahren Hochseeangeln. Der Captain meinte schon morgens, dass es eng werden könnte, wegen zu großem Wind und er uns nur auf eigenes Risiko mitnimmt (auf einem Sportfischer-Schiff!!!)
Wir hatten dann Windstärke 8 als wir mal wieder zurück sind. Bis 6,5 hätte er maximal gedurft. Ich stand den Tag zwei mal mitten in der Nordsee.
Ihr dürft euch so ein Schiff nicht wie die Personendampfer vorstellen. Die Dinger haben stabilisatoren. Dieser kleine Bott nicht!

Auch vor Plätzen und Räumen habe ich keine Angst.

Gruß,
Micha
01.08.2008 23:14
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Farcical verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 01.08.2008 um 23:14 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Blacky Blacky ist weiblich
Doppel-As


Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 136


Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 546.936
Nächster Level: 555.345

8.409 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Blacky
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mit der Schifffahrt habe ich auch keine Probs...aber diese Treppen rauf
und oben stehen...das ist als würde jemand mit einem Fernglas rauf und
runter gehen...ein ekeliges Gefühl und in der magengegend ist es, als
ob jemand Achterbahn mit mir fährt. Ich finde dann keinen halt...krall mich
fest, als ob ich fallen würde.
04.08.2008 02:06 Blacky ist offline E-Mail an Blacky senden Homepage von Blacky Beiträge von Blacky suchen Nehmen Sie Blacky in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Blacky verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 04.08.2008 um 02:06 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Geister und Gespenster Forum » Grenzwissenschaft » Psychologie » Panische Höhenangst

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH