Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Geister und Gespenster Forum » Okkultismus » PSI-Phänomene » Suizid » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Suizid
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Ignatius   Zeige Ignatius auf Karte Ignatius ist männlich
Eroberer


Dabei seit: 25.02.2006
Beiträge: 50


Level: 30 [?]
Erfahrungspunkte: 247.620
Nächster Level: 300.073

52.453 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Suizid Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Jasmin
Somit ergibt sich auch sofort die Antwort auf die Frage, ob Selbstmord eine 'legitime' Lösung ist. Nein, es ist keine Lösung, weil die Seele zum einen dem Alles-Was-Ist, Gott, sein Geschenk wieder um die Ohren haut und zum anderen dann etwas sehr unerwartetes geschieht !!


Es ist immer leicht zu sagen, dass Selbstmord keine "ligitime" Lösung ist, solange man nicht in einer ausweglosen Situation ist.

Was würdet Ihr machen, wenn Ihr keinen Job mehr habt, die Freunde Euch verlassen, Ihr könnt Eure Rechnungen nicht mehr bezahlen und Euch droht die Obdachlosigkeit?

Was würdet Ihr machen, wenn Ihr unter qualvollen Schmerzen leiden würdet und keine Besserung in Sicht ist?

Ich finde den Spruch "Jeder ist seines Glückes Schmied" so daher gesagt. Soll das heißen, derjenige, dem das alles passiert, ist selber Schuld?

Besonders in der heutigen Zeit, wo jedem die Arbeitslosigkeit drohen kann, hat der Spruch keinen Bestand mehr bzw. hatte er je Bestand?

Ich persönlich kann die vielen Sprüche nicht mehr hören, dass soll jetzt nicht als Angriff verstanden werden. Aber Sprüche helfen nicht weiter.

Wo sind denn die Mitmenschen, wenn es einem schlecht geht? Da ist keiner mehr da. Ich spreche aus Erfahrung. Und wenn dann einer Selbstmord begeht, dann heißt es, hätte man das vorher gewußt, ja dann hätte man....
Viele Menschen geben sich nach Außen hin anders, als es ihnen in Wirklichkeit geht.

Ich kann Menschen verstehen, die an Selbstmord denken.
Da kann sie nur ein anderer Menschen sie daraus holen.

Ich bin ein positiv denkender Mensch und sei die Situation noch so schlecht. Aber manchmal habe auch ich schon mal den Selbstmordgedanken gehabt.

Man steht da, ist an einem Punkt im Leben angelangt, weiß nicht mehr weiter und dann kommt einer daher und sagt, da bist du selber Schuld.
Ja, klar. Alles, was der Menschen im Leben macht, dafür ist er selbstverantwortlich. Wirklich?
Ist es nicht so, dass es auch eine Rolle spielt, in welche Situation man hineingeboren werden?
Z.B. Reich und Arm:
Wenn ich in einem reichen Haushalt zur Welt komme, habe ich doch ganze andere Möglichkeiten, als wenn ich in einem armen Haushalt aufwachse. Ist dann der Mensch, der in einer armen Umgebung aufwächst, selbst Schuld an seiner Lage?

Menschen machen auch Fehler, wählen den falschen Weg aus, der in eine Sackgasse führt und dann? Warum bekommt man dann keine Hilfe? Nein, man muss sich dann selber rausziehen. Und das ist schwer. Sehr schwer! Man verzweifelt und fühlt sich allein gelassen.

Wie gesagt, ich kann Menschen verstehen, die an Suizid denkt,
aber für mich ist es keine Lösung. Dafür liebe ich das Leben zur sehr.

Viele Grüße
Ignatius

__________________
Wenn Du denkst es geht nicht mehr, kommt irgendwo ein Lichtlein her. großes Grinsen

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Ignatius: 26.03.2006 14:07.

26.03.2006 14:06 Ignatius ist offline E-Mail an Ignatius senden Beiträge von Ignatius suchen Nehmen Sie Ignatius in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Ignatius verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 26.03.2006 um 14:06 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Engelchen Engelchen ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-817.gif

Dabei seit: 03.02.2006
Beiträge: 2.460
Herkunft: Nrw


Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 12.236.941
Nächster Level: 13.849.320

1.612.379 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Huhu,

also eigentlich habe ich ja schon meine Meinung zu diesem Thema gesagt. Aber ich muss dann doch nochmal was loswerden großes Grinsen

Also, erstmal zu deinen Fragen, muss ich sagen, dass ich trotzdem nicht an Selbstmord denken würde.

Und den Spruch, Jeder ist seines Glückes Schmied, war nicht einfach so daher gesagt, sondern er ist eben wahr!!! Auch wenn dir diese Sprüche auf den Sack gehen, ist es die Wahrheit!!!

Und ich gehe ja davon aus, dass wir uns das ausgesucht haben um daran wachsen zu können und uns weiterentwickeln...Und dann muss man eben sehen, was man daraus lernen sollte...was eben einen weiter gebracht hat. Und ich kann dir sagen, aus einer noch so schlechten Zeit, kann man was lernen Augenzwinkern

Und du sagst immer was von Mitmenschen und Freunde...Du bist für dich selbst eben verantwortlich und kannst dich auch alleine da wieder rausholen. Und wenn man Selbstmodgedanken hat, entweder schafft man es alleine oder mit nem Therapeuten. Du kannst dich eigentlich nie auf andere verlassen!!

Sicherlich spielt es auch eine Rolle wo und wie man aufwächst...aber man kann auch wenn man aus armen Verhältnissen kommt einen Beruf erlernen um dann besser da zu stehen! Jeder hat andere Aufgaben und dementsprechend sind auch die Umstände!

Und warum bekommt man keine Hilfe?! Du musst selbst mal gucken, dass du die Hilfe bekommst. Es flattert dir ja nicht alles entgegen. Jeder muss seine Weg gehen und da kann niemand helfen.

Hilf dir selbst, dann hilft dir Gott Augenzwinkern Hihi und wieder so ein gemeiner Spruch!

So, das wars erstmal...

__________________

Magie, auf eine ehrenhafte Weise praktiziert,
verleiht dir eine Macht,
die deine kühnsten Träume übersteigt!

26.03.2006 15:47 Engelchen ist offline E-Mail an Engelchen senden Beiträge von Engelchen suchen Nehmen Sie Engelchen in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Engelchen in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Engelchen verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 26.03.2006 um 15:47 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Rubin
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es ist nicht richtig für mich weil jeder hat seinen Platz und jeder soll hier sein nicht einfach aus dem Staub machen und tausend Dinge zurück lassen vor allem die Frage WARUM????????????
Ich möchte aber noch was sagen mir hat jemand mal gesagt:
NUR ICH HABE DAS RECHT ZU ENTSCHEIDEN OB ICH LEBE ODER STERBE!!!!!!!!
Weis nicht aber der Satz ist für mich nicht ganz unwahr!!!!!!!
Man echt komisch!!!????????????
26.03.2006 18:24
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Rubin verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 26.03.2006 um 18:24 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Ignatius   Zeige Ignatius auf Karte Ignatius ist männlich
Eroberer


Dabei seit: 25.02.2006
Beiträge: 50


Level: 30 [?]
Erfahrungspunkte: 247.620
Nächster Level: 300.073

52.453 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Engelchen
Huhu,

also eigentlich habe ich ja schon meine Meinung zu diesem Thema gesagt. Aber ich muss dann doch nochmal was loswerden großes Grinsen

Also, erstmal zu deinen Fragen, muss ich sagen, dass ich trotzdem nicht an Selbstmord denken würde.


Wie gesagt, ich würde es nie tun, weil ich am Leben hänge. smile

Zitat:
Und den Spruch, Jeder ist seines Glückes Schmied, war nicht einfach so daher gesagt, sondern er ist eben wahr!!! Auch wenn dir diese Sprüche auf den Sack gehen, ist es die Wahrheit!!!


Da gehe ich mit dir nicht überein. Die Sprüche können einem in einer Situation, wo das Leben einem aus den Händen zu gleiten scheint, sehr weh tun.

Zitat:
Und ich gehe ja davon aus, dass wir uns das ausgesucht haben um daran wachsen zu können und uns weiterentwickeln...Und dann muss man eben sehen, was man daraus lernen sollte...was eben einen weiter gebracht hat. Und ich kann dir sagen, aus einer noch so schlechten Zeit, kann man was lernen Augenzwinkern


Da gebe ich dir völlig recht!!! smile

Zitat:
Und du sagst immer was von Mitmenschen und Freunde...Du bist für dich selbst eben verantwortlich und kannst dich auch alleine da wieder rausholen. Und wenn man Selbstmodgedanken hat, entweder schafft man es alleine oder mit nem Therapeuten. Du kannst dich eigentlich nie auf andere verlassen!!


Nein, ich weiß, dass ich mich selten auf andere verlassen kann. Aber manchmal braucht man halt einen anderen Menschen. Ich meine damit nicht einen Therapeuten.

Zitat:
Sicherlich spielt es auch eine Rolle wo und wie man aufwächst...aber man kann auch wenn man aus armen Verhältnissen kommt einen Beruf erlernen um dann besser da zu stehen! Jeder hat andere Aufgaben und dementsprechend sind auch die Umstände!


Nicht unbedingt. Es wäre schön, wenn es so wäre.

Zitat:
Und warum bekommt man keine Hilfe?! Du musst selbst mal gucken, dass du die Hilfe bekommst. Es flattert dir ja nicht alles entgegen. Jeder muss seine Weg gehen und da kann niemand helfen.


Da gebe ich dir auch wieder recht. Aber ob man will oder nicht, man braucht andere Menschen.

Zitat:
Hilf dir selbst, dann hilft dir Gott Augenzwinkern Hihi und wieder so ein gemeiner Spruch!


Ja, aber auch wenn ich die Sprüche verurteile, so helfen sie einem doch irgendwie auch weiter. großes Grinsen
Wie heißt es denn so schön: "Wenn du meinst es geht nichts mehr, dann kommt irgendwo ein Lichtlein her."

__________________
Wenn Du denkst es geht nicht mehr, kommt irgendwo ein Lichtlein her. großes Grinsen

26.03.2006 19:28 Ignatius ist offline E-Mail an Ignatius senden Beiträge von Ignatius suchen Nehmen Sie Ignatius in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Ignatius verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 26.03.2006 um 19:28 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Engelchen Engelchen ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-817.gif

Dabei seit: 03.02.2006
Beiträge: 2.460
Herkunft: Nrw


Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 12.236.941
Nächster Level: 13.849.320

1.612.379 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Huhu,

ja also dann sind wir uns ja einig Augenzwinkern das ist ja mal sehr schön!

Klar können einem solche Sprüche in gewissen Situationen weh tun. Aber man weiß sie ja auch eigentlich selbst...

Und deinen Spruch finde ich auch gut...Hast du gut gesagt großes Grinsen

__________________

Magie, auf eine ehrenhafte Weise praktiziert,
verleiht dir eine Macht,
die deine kühnsten Träume übersteigt!

26.03.2006 20:08 Engelchen ist offline E-Mail an Engelchen senden Beiträge von Engelchen suchen Nehmen Sie Engelchen in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Engelchen in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Engelchen verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 26.03.2006 um 20:08 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Rubin
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja dieses Thema ist halt doch ziemlich schwierig aber einige sachen sind schon ganz ok auch für mich aber Fragen wirft sowas immer auf ,oder nicht??????????? großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen
28.03.2006 22:25
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Rubin verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 28.03.2006 um 22:25 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Jazzemann
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Liebe Jasmin,

richtig, Suizid ist keine Lösung.

Aber.....

Ein Suizid kann durchaus zum Lebensplan gehören.
Meiner Meinung nach, sucht sich jede Seele ein Leben aus, in das sie inkarnieren möchte...um aus deren Aufgaben/Erlebnissen/Erfahrungen zu wachsen.....dabei kann sie sich zur Verfügung stellen....z.B. sollen die Eltern (deren Seelen), durch den Suizid ihres Kindes geprüft werden.

Ich hoffe ich habe mich richtig ausgedrückt...
Verstehst du was ich meine?

Gruß,
Jazzemann
19.05.2006 11:37
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Jazzemann verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 19.05.2006 um 11:37 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
ghost45 ghost45 ist weiblich
Mitglied


images/avatars/avatar-774.jpg

Dabei seit: 23.02.2006
Beiträge: 30
Herkunft: Hamburg


Level: 27 [?]
Erfahrungspunkte: 148.613
Nächster Level: 157.092

8.479 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was Luna beschreibt kenne ich auch.
Das Gefühl der absoluten Leere in dir da ist nichts mehr, nicht der leiseste Hauch eines Gefühls. Es ist alles nicht mehr wichtig ob du lebst oder tot bist macht keinen Unterschied. Auch ich habe es nicht geschafft mich zu töten.
Ja und auch ich bin meinem Schicksal dankbar das es nicht geklappt hat. Das ganze Geschwafel über das was nach dem Selbstmord mit einem passiert hilft wirklich niemanden. Nur liebevolle Anteilnahme kann einem helfen, aber dazu müssen deine Mitmenschen fühlen was mit dir los ist. Und heutzutage ist Mitgefühl aus der Mode gekommen. Und unsere Art zu leben tut ihren Rest um feinfühligen Menschen den Lebensmut zu nehmen.
Da ich inzwischen weiss und auch am Lebensweg anderer sehen kann wohin unser Verhalten führt, muß ich Engelchen recht geben.

JEDER IST SEINES GLÜCKES SCHMIED

liebe Grüsse ghost45

__________________
Seti@home Member since 2. April 2000
19.05.2006 20:07 ghost45 ist offline E-Mail an ghost45 senden Homepage von ghost45 Beiträge von ghost45 suchen Nehmen Sie ghost45 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von ghost45 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 19.05.2006 um 20:07 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
resi   Zeige resi auf Karte resi ist weiblich
König


images/avatars/avatar-2544.jpg

Dabei seit: 20.02.2006
Beiträge: 882
Herkunft: Dorfen


Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.372.405
Nächster Level: 5.107.448

735.043 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi ,

ich muss da Jazzman schon recht geben, Suizid hat sogar ziemlcih sicher was mit dem Lebensplan zu tun.
habe so einiges über Suizd gelernt, und auch mit Suizdgefährdeten gearbeitet. Und habe die Erfahrung gemacht, dass sie wirklcih bewusst sterben wollen, es wird nicht einfach so dahin gesagt, sondern die planen diese Tat schon Monate vorher. Und wenn es so ist, dass jemand nach einem Selbstmordversuch in ein Bezirkskrankenhaus kommt, so ist es dann öfter mal auch so, dass sie, wenn sie "Freigang" haben, dann auch nciht mehr zurück kommen, weil sie es so geplant haben. Wenn sich jemand umbringen möchte, dann wird er es tun, undniemand wird dies verhindern können.

Und jemand der sich umbringen möchte, wird auch bestimmt keine bewussten Anzeichen geben. Was oft auffällig ist, dass wenn jemand den Plan fertig hat, sich umzubringen, sich, wenn er etwas schüchtern und zurückgezogener ist, dass er etwas mehr auf die Leute zugeht, man könnte sagen, er fühlt sich gelöst, weil er weiss, dass er nciht mehr lange hier bleiben muss.

LIebe Grüsse resi

__________________
In der Stadt der Hemadlenzen,soll Humor und Gaudi glänzen
So a Gaudi gibts ja grad,in der Hemadlenzenstadt

23.05.2006 22:47 resi ist offline E-Mail an resi senden Beiträge von resi suchen Nehmen Sie resi in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von resi verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 23.05.2006 um 22:47 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
rudolf   Zeige rudolf auf Karte rudolf ist männlich
Rudolfine


images/avatars/avatar-2578.jpg

Dabei seit: 26.03.2006
Beiträge: 530
Herkunft: zwickau(sachsen)
Skorpion

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.609.133
Nächster Level: 3.025.107

415.974 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

in Luthers zeiten durften die selbstmörder nicht mit "normalen" sterblichen Begraben!!!werden!!!!.
und nach dem tod glaubten die ind der "Hölle" zu Kommen musst mal Luther anschauen oder Kingdom of Haven ..... da wurde die Selbstmörderrin den Kopf abgeschlagen!!! .

__________________
"Es werden so viele schöne Wörter über Freiheit geredet, aber nichts in der Welt macht so unfrei wie Armut."
01.06.2006 14:18 rudolf ist offline E-Mail an rudolf senden Homepage von rudolf Beiträge von rudolf suchen Nehmen Sie rudolf in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie rudolf in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von rudolf anzeigen
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von rudolf verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 01.06.2006 um 14:18 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Rubin
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das kann es aber auch nicht sein, oder rudolf?
Aus diesen zeiten mit diesem krassen Einfluss der Kirche sind wir raus.
Wir haben nur dieses Leben, und das ist zu schade für sowas.
01.06.2006 14:31
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Rubin verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 01.06.2006 um 14:31 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Gilb_MLRS   Zeige Gilb_MLRS auf Karte
Mitglied


images/avatars/avatar-630.jpg

Dabei seit: 12.07.2006
Beiträge: 37
Herkunft: Gera


Level: 28 [?]
Erfahrungspunkte: 178.151
Nächster Level: 195.661

17.510 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich war auch mal ganz kurz davor, Selbstmord zu begehen. Die Pistole waren schon fertiggeladen(!!!) Aber dann hab doch´n Rückzieher gemacht. Warum weiß ich bis heute nicht, ich hatte damals echt die Schnauze gestrichen voll. Aber ich bin heut auch froh, dass ich so ein Angsthase bin. Und die einzige Angst war, dass es NICHT klappt. Eine Schreckschuss ist zwar prinzipiell tödlich, wenn man sie sich in den Mund steckt aber im letzten Moment kamen mir die seltsamsten Zweifel. Ich weiß nich warum aber das mit dem Abdrücken hab ich einfach nicht fertig gebracht. Irgendwas hat mich aufgehalten. Was, weiß ich bis heute nicht. So...das wollte ich jetz endlich mal loswerden.

__________________
ULTIMA RATIO REGIS!
14.07.2006 12:27 Gilb_MLRS ist offline E-Mail an Gilb_MLRS senden Beiträge von Gilb_MLRS suchen Nehmen Sie Gilb_MLRS in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Gilb_MLRS verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 14.07.2006 um 12:27 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
SirRobin
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was aufgehalten?
Klar, der Selbsterhaltungstrieb.
Denn die oberste Devise ist: ÜBERLEBE!
14.07.2006 16:10
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von SirRobin verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 14.07.2006 um 16:10 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Mushroomhead
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hatte mal ne freundin, die wollte sich auch umbringen! Sie hatte eine Pistole auf dem Dachboden gefunden, und wollt auch einfach nicht mehr, hatte sich auch häufig geritzt! Als sie sich im Badezimmer erschiessen wollte, kam im letzten Moment ihre Mutter herein und hilet sie von ab! Sie kam in Psychatrische Behandlung! Einige Jahre später war sie, als ich sie kennengelernt habe, völlig normal, natürlich bleibt immer was hängen! Leider habe ich seit einigen Jahren kein Kontakt mehr mit ihr! unglücklich

Aber sie war sehr darüber , das sie es geschafft hat und noch lebt! Sie hat gesagt sie würde so etwas nie wieder tun und allen anderen davon abraten! Es ist keine Lösung seine Schmerzen und Leid zu unterdrücken!

Grüße

Shroom
18.07.2006 16:50
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Mushroomhead verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 18.07.2006 um 16:50 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Engelchen Engelchen ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-817.gif

Dabei seit: 03.02.2006
Beiträge: 2.460
Herkunft: Nrw


Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 12.236.941
Nächster Level: 13.849.320

1.612.379 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ganz richtig Mushroomhead großes Grinsen

Das ist einfach keine Lösung um sein Leiden zu verhindern!! Das bringt es nicht...Es ist aber sehr schön, dass sie nun anders darüber denkt und auch noch unter uns weilt Augenzwinkern
Ich weiß ja nicht, wieso sie ihr Leben beenden wollte, spielt auch keine Rolle, aber manche wissen einfach nicht in so einer Situation der Verzweiflung, was sie sonst tun sollen. Da fehlt dann einfach der Durchblick...
Aber gut, dass sie den Durchblick wieder hat! Denn Selbstmord ist keine Lösung Augenzwinkern

__________________

Magie, auf eine ehrenhafte Weise praktiziert,
verleiht dir eine Macht,
die deine kühnsten Träume übersteigt!

19.07.2006 01:03 Engelchen ist offline E-Mail an Engelchen senden Beiträge von Engelchen suchen Nehmen Sie Engelchen in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Engelchen in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Engelchen verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 19.07.2006 um 01:03 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Mushroomhead
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Huhu Engelchen!

Also den Grund warum hat sie mir nicht gesagt. Ja ihr leben hat sie nun sehr im Griff, nach meinen Infos studiert sie grade Pädagogyk!

Grüße

Shroom
19.07.2006 09:48
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Mushroomhead verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 19.07.2006 um 09:48 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Rubin
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

eine schöne und anspruchsvolle Aufgabe, ein Studium eine aufgabe die wohl hilft, ich hoffe Sie hat es für immer überstanden.
Ich wünsch Ihr alles gute.
19.07.2006 15:06
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Rubin verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 19.07.2006 um 15:06 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Teleguitar
Grünschnabel


Dabei seit: 19.12.2012
Beiträge: 2


Level: 14 [?]
Erfahrungspunkte: 4.926
Nächster Level: 5.517

591 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Selbstmordgedanken können durch Geister verursacht sein... "Im normalen Bewusstseinszustand funktionieren bei uns Abwehrmechanismen, die uns warnen, dass jemand in uns eindringen will. Es gibt aber Situationen, in denen die Menschen keine Kontrolle über sich haben und sich ihrer selbst nicht bewusst sind. Das passiert, wenn der Mensch Alkohol getrunken oder Drogen genommen hat, sowie in jedem abweichenden Zustand des Bewusstseins, nachdem er in Ohnmacht gefallen ist, nach einem starken Schlag auf den Kopf, in Narkose während einer Operation. "

aus--> derexorzist.com
21.12.2012 16:33 Teleguitar ist offline E-Mail an Teleguitar senden Beiträge von Teleguitar suchen Nehmen Sie Teleguitar in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Teleguitar verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 21.12.2012 um 16:33 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Madleine Madleine ist weiblich


Dabei seit: 09.09.2010
Beiträge: 289


Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 952.220
Nächster Level: 1.000.000

47.780 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Telegitarre :-)

Naja, das können durchaus Gründe sein aber Suizidgedanken können auch schlichtweg durch die Kombination sensible Seele + Aussenwelt entstehen.
Nicht immer müssen die Verstorbenen (Hinübergegangenen) daran schuld sein denn in den seltesten Fällen haben Seelen von der anderen Seite ein Interesse einen irdischen , beseelten Körper zum Suicid zu treiben.
Viele irdische Ursachen und Gründe sind da eher heranzuziehen.

__________________
Bye bye , an diesem Forum werde ich garantiert nicht mehr teilnehmen.

23.12.2012 00:24 Madleine ist offline Beiträge von Madleine suchen Nehmen Sie Madleine in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Madleine verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 23.12.2012 um 00:24 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Katja Katja ist weiblich
Doppel-As


Dabei seit: 19.09.2011
Beiträge: 132
Herkunft: Bayern
Schütze

Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 385.410
Nächster Level: 453.790

68.380 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es ist ja schön, dass Du Dir darüber Gedanken machst, aber ich als Betroffene sah es in der Zeit, in der ich versuchte, mir das Leben zu nehmen, eben nicht so!
Wenn Du Dir selbst nichts mehr Wert bist und Du von Allen Menschen in Deinem Umfeld schikaniert wirst, siehst Du wirklich oft keinen anderen Ausweg als Suizid.
Natürlich mag das keine Lösung sein, für Dich im Zustand akuter Depression manchmal schon!

__________________
Bin ich wirklich schon mal dagewesen?
23.12.2012 14:11 Katja ist offline E-Mail an Katja senden Beiträge von Katja suchen Nehmen Sie Katja in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Katja verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 23.12.2012 um 14:11 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Geister und Gespenster Forum » Okkultismus » PSI-Phänomene » Suizid

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH