Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Geister und Gespenster Forum » Grenzwissenschaft » Psychologie » Unsinnige Ängste » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « vorherige 1 2 [3] 4 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Unsinnige Ängste
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Styx Styx ist weiblich
Foren As


images/avatars/avatar-837.jpg

Dabei seit: 05.06.2006
Beiträge: 93
Herkunft: Berlin


Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 445.985
Nächster Level: 453.790

7.805 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dazu kann ich auch was erzählen.

Also wenn ich die Treppe hochgehe muss ich schnell laufen weil ich angst haeb da kommt jemand von hinten

Total unsinnig aber ich erwische moch doch immer wieder dabei -.-

__________________
Und trotz all dem, was in mir fällt und steigt
ist's immer die eine Frage, die bleibt:
wie lange dauert's , bis ich resigniere,
und den ewigen Kampf mit dem Leben verliere?

11.06.2006 14:04 Styx ist offline E-Mail an Styx senden Homepage von Styx Beiträge von Styx suchen Nehmen Sie Styx in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Styx: Ssweetbaby87 MSN Passport-Profil von Styx anzeigen
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Styx verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 11.06.2006 um 14:04 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
cosima cosima ist weiblich
König


Dabei seit: 28.05.2006
Beiträge: 902
Herkunft: Deutschland, lebe in Frankreich


Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.332.642
Nächster Level: 5.107.448

774.806 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Unsinnige Ängste...eigentlich nicht im Alltag, sondern nur in Fiktion. Das ist bei mir ausgesprochen seltsam: ich fürchte mich nicht vor Dunkelheit, Kellern, Tieren oder ähnlichem. Aber vor jedem blöden Gespensterfilm frei ab 12 Jahren habe ich Angst!

Der Klassiker "Das Cabinet des Dr. Caligari" - unerträglich bedrückend - der Somnambule Cesare hat mich die ganze Nacht im Traum verfolgt

"Roter Drache" - furchtbar, grauenvoll, bloodshed, ich wollte am liebsten nach der Hälfte des Films rauslaufen

und die Lachnummer: der Kleinkinderfilm "Brothers Grimm" mit Sunnyboy Matt Damon, da hatte ich wirklich Angst bei den special effects

Und nicht zu vergessen: ich mache in jeder Geisterbahn die Augen zu großes Grinsen

__________________
All things remain in God. (W. B. Yeats)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von cosima: 11.06.2006 22:01.

11.06.2006 22:00 cosima ist offline E-Mail an cosima senden Homepage von cosima Beiträge von cosima suchen Nehmen Sie cosima in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von cosima verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 11.06.2006 um 22:00 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
kami   Zeige kami auf Karte kami ist männlich
Foren As


Dabei seit: 18.07.2006
Beiträge: 71
Herkunft: Saalfeld


Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 337.409
Nächster Level: 369.628

32.219 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Als kleines Kind hatte ich öfters Angst das mein Vater in das Zimmer von meinem Bruder und mir kommt und uns was böses will. Er hatte uns ja auch schon recht zeitig gesagt das er uns nie haben wollte. Also hatte ich immer ein Messer (30 cm Klinge) unterm Kopfkissen liegen gehabt.

Seit ein paar Jahren ist es mir völlig egal ob hinter der nächsten dunklen Ecke jemand/etwas böses ist und mich zerfetzen will oder nicht, da es mir egal ist wann, wie und wo ich sterben werde.

__________________
Doch wo der Rubel rollt und Bargeld lacht, hat der mit den Scheinen auch gleichzeitig Macht.
Das Gesetz ist hart, Geld macht es weicher.
Alle Menschen sind gleich, bist du reicher bist du gleicher.
18.07.2006 23:13 kami ist offline E-Mail an kami senden Homepage von kami Beiträge von kami suchen Nehmen Sie kami in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von kami verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 18.07.2006 um 23:13 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Rubin
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oh mein gott so groß war deine Angst schrecklich für ein Kind wie grausam ist das denn einem Kind zu sagen man wollte es nicht.
Sowas da könnte ich schon wieder........AHHHHHHH
Nein nicht aufregen, aber da ehrlich gesagt wundert mich das nicht das Du solche Sachen denkst und abgestumpft bist, was ich ehrlich gesagt nur als Schutz nach außen sehe.
Weist wenn einen der Tod ansieht wird jeder Blas und wenn auch nur für Sekunden, sonst wärst Du ohne Gefühle.
Egal sein darf es dir nicht bitte, das leben ist schön und es gibt vieles was sich lohnt zu erleben, denke nicht so schlecht über das Leben.
Weist nicht Du bist es den keiner haben will ,sondern wenn ich das so sagen darf Deinen Vater mit dieser Einstellung will man nicht haben.
Jeder hat seinen Platz, und das muss so sein und ich denke nicht das Dein Platz ist zerfetzt zu werden, grausamer Gedanke.
19.07.2006 08:08
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Rubin verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 19.07.2006 um 08:08 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Gruselkind   Zeige Gruselkind auf Karte Gruselkind ist männlich
Gruselfusel


images/avatars/avatar-1162.jpg

Dabei seit: 03.02.2007
Beiträge: 1.535
Herkunft: Sachsen-Anhalt


Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.989.002
Nächster Level: 7.172.237

183.235 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
habe hier dieses alte Thema noch mal vorgekramt, ja auch ich habe diese Angst, den Fuß oder die Hand über den Bettrand zu halten, das geht so weit, dass ich das nicht länger als zwei Minuten aushalte.
Immer kommt das Gefühl, etwas nähert sich, gleich fasst es an. Scheint aber eine weit verbreitete Urangst zu sein.
Meine Frage: Könnt ihr einschlafen, wenn der Fuß über den Bettrand hängt?

__________________
Regnets im Mai, ist der April vorbei
15.02.2007 01:59 Gruselkind ist offline E-Mail an Gruselkind senden Beiträge von Gruselkind suchen Nehmen Sie Gruselkind in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Gruselkind verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 15.02.2007 um 01:59 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Akr0w   Zeige Akr0w auf Karte Akr0w ist männlich
Doppel-As


Dabei seit: 22.12.2006
Beiträge: 111
Herkunft: Dortmund


Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 510.163
Nächster Level: 555.345

45.182 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von kami
Als kleines Kind hatte ich öfters Angst das mein Vater in das Zimmer von meinem Bruder und mir kommt und uns was böses will. Er hatte uns ja auch schon recht zeitig gesagt das er uns nie haben wollte. Also hatte ich immer ein Messer (30 cm Klinge) unterm Kopfkissen liegen gehabt.


Biite was!? O__O Sowas kann er echt nicht sagen! Außerdem: Wieso ein Messer versteckt? Hat er denn gedroht euch was an zu tun, oder den Eindruck erweckt? Er hat doch sicherlich mehr als "nur" drohen müssen um dich dazu zu bewegen eine Waffe bei dir zu haben...sei es nun Messer oder was weiß ich was <__<

__________________
Die Meisten glauben es erst, wenn sie es erleben.
Diejenigen, die es bereits erlebt haben, glauben es nicht.




15.02.2007 04:52 Akr0w ist offline E-Mail an Akr0w senden Homepage von Akr0w Beiträge von Akr0w suchen Nehmen Sie Akr0w in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Akr0w in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Akr0w verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 15.02.2007 um 04:52 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Dolby
Gesperrter User

Dabei seit: 04.12.2006
Beiträge: 988
Wassermann

Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.557.812
Nächster Level: 5.107.448

549.636 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Gruselkind
Hallo,
habe hier dieses alte Thema noch mal vorgekramt, ja auch ich habe diese Angst, den Fuß oder die Hand über den Bettrand zu halten, das geht so weit, dass ich das nicht länger als zwei Minuten aushalte.
Immer kommt das Gefühl, etwas nähert sich, gleich fasst es an. Scheint aber eine weit verbreitete Urangst zu sein.
Meine Frage: Könnt ihr einschlafen, wenn der Fuß über den Bettrand hängt?


nein, kann ich nicht. ich denk immer, da will jemand nach mir greifen, ich hasse dieses gefühl traurig
urangst? und wie ist die begründet? also dass spinnen eine urangst sind, jopp, das weiß ich... aber das bein überm bettrand?
15.02.2007 18:55 Dolby ist offline Beiträge von Dolby suchen Nehmen Sie Dolby in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Dolby verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 15.02.2007 um 18:55 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Angelmoon   Zeige Angelmoon auf Karte Angelmoon ist weiblich
Haudegen


images/avatars/avatar-2567.gif

Dabei seit: 24.01.2006
Beiträge: 648
Herkunft: Iserlohn (NRW)


Level: 43 [?]
Erfahrungspunkte: 3.192.952
Nächster Level: 3.609.430

416.478 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe auch ein wenig Angst, meine Hände oder Beine ausm Bett hängen zu lassen, weil ich immer denke, dass Spinnen dann dadrüber krabbeln traurig

__________________

15.02.2007 20:34 Angelmoon ist offline E-Mail an Angelmoon senden Homepage von Angelmoon Beiträge von Angelmoon suchen Nehmen Sie Angelmoon in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Angelmoon verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 15.02.2007 um 20:34 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
tubbie5682
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

großes Grinsen Mein Bruder hatte totale Panik, als er klein war, daß... der weiße Hai unter seinem Bett sein könnte!!! großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen
Das hat mir meine Omi mal erzählt, ich hab´mich fast nass gemacht!
Das ging wochenlang so, bis er eine neues Bett mit Bettkasten bekam...

Mir wird immer flau, wenn´s an der Türe klingelt, wenn ich niemanden erwarte.
Ich denk´dann immer, es kann nur schlechte Nachrichten geben... unglücklich
Oder wenn die Hunde nicht gleich kommen, wenn sie gerufen werden... vor meinem geistigem Auge seh´ich sie dann immer irgendwo als Matsch auf der Landstraße...

LG,
Danjela
16.02.2007 10:19
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von tubbie5682 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 16.02.2007 um 10:19 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
kassandra kassandra ist weiblich
Eroberer


Dabei seit: 10.02.2006
Beiträge: 54
Herkunft: CH


Level: 30 [?]
Erfahrungspunkte: 265.159
Nächster Level: 300.073

34.914 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nein, kann mein Bein auch nicht über den Bettrand hängen lassen. Höchstens ein paar Sekunden, dann ziehe ich's panikartig hoch, man weiss ja nie großes Grinsen

Ungebetenen "Besuch" mag ich auch nicht. Wenn es an der Tür klingelt stelle ich mir immer das Schlimmste vor, manchmal mache ich gar nicht erst auf. Habe aber auch schon schlechte Erfahrungen gemacht, wobei ich denke, dass ich diese Angst schon davor hatte. Jetzt vielleicht etwas ausgeprägter.

Manchmal gehe ich auch schnell ins Schlafzimmer oder sonst wohin in der Nacht, ohne Licht anzumachen, und habe dann plötzlich ein Panikgefühl, dass mich beinahe wieder rausrennen lässt, oder ich betätige so schnell wie möglich den Lichtschalter. Zeitweise habe ich aber gar kein Licht an und tigere in der ganzen Wohnung herum und das macht mir dann nichts aus. Vielleicht ist man an gewissen Tagen sensibler als an anderen?!?

Lg
Kassandra
17.02.2007 11:37 kassandra ist offline E-Mail an kassandra senden Beiträge von kassandra suchen Nehmen Sie kassandra in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von kassandra verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 17.02.2007 um 11:37 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Depri   Zeige Depri auf Karte Depri ist männlich
Eroberer


images/avatars/avatar-1643.jpg

Dabei seit: 24.02.2007
Beiträge: 74
Herkunft: Leipzig


Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 335.314
Nächster Level: 369.628

34.314 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich habe so ein ähnliches problem beim treppensteigen

egal ob ich hoch oder runter steige

es geht um treppen die "offen" sind also wo man zwischen den stufen die wand sehen kann oder ne hand vorkommen kann

und das ist mein problem, ich habe dnan immer angst das gleich ne hand kommt und mich am fuß packt

__________________
BEST CLUB EVER!


24.02.2007 22:28 Depri ist offline E-Mail an Depri senden Beiträge von Depri suchen Nehmen Sie Depri in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Depri verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 24.02.2007 um 22:28 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Dolby
Gesperrter User

Dabei seit: 04.12.2006
Beiträge: 988
Wassermann

Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.557.812
Nächster Level: 5.107.448

549.636 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Depri
ich habe so ein ähnliches problem beim treppensteigen

egal ob ich hoch oder runter steige

es geht um treppen die "offen" sind also wo man zwischen den stufen die wand sehen kann oder ne hand vorkommen kann

und das ist mein problem, ich habe dnan immer angst das gleich ne hand kommt und mich am fuß packt


wuuuuuh, das habe ich auch, ich HASSE es. naja ich bin vorbelastet XD im haus einer freundin hasse ich es, da rumzulaufen.
24.02.2007 22:58 Dolby ist offline Beiträge von Dolby suchen Nehmen Sie Dolby in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Dolby verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 24.02.2007 um 22:58 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Depri   Zeige Depri auf Karte Depri ist männlich
Eroberer


images/avatars/avatar-1643.jpg

Dabei seit: 24.02.2007
Beiträge: 74
Herkunft: Leipzig


Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 335.314
Nächster Level: 369.628

34.314 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wieso vorbelastet?

ich hasse es so sehr das ich solche treppen immer ganz schnell steige aber der nachteil ist, ich steige manchmal so schnell das ich mich hinlege smile

__________________
BEST CLUB EVER!


25.02.2007 13:04 Depri ist offline E-Mail an Depri senden Beiträge von Depri suchen Nehmen Sie Depri in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Depri verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 25.02.2007 um 13:04 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Shen   Zeige Shen auf Karte Shen ist männlich
Tripel-As


images/avatars/avatar-1558.jpg

Dabei seit: 03.03.2007
Beiträge: 205
Herkunft: Plauen


Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 927.506
Nächster Level: 1.000.000

72.494 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich leide generell unter ein wenig verfolgungswahn. Ich habe mich früher als Kind immer völlig zu gedeckt im Bett, selbst wenn es im Zimmer richtig heiß war. Ich hatte Angst da könnte was kommen und mir auf die nackte Haut springen, wie man halt als Kind so ist ^.^
Ich muss sagen dass sich einige Ängste nicht gelegt haben aber zur ab Hilfe habe ich 2 Schwerter über meinem Bett hängen, eigentlich zum Sammeln (ich steh auf Schwerter), aber wenn die da sind fühle ich viel sicherer.
Andere Ängeste habe ich z.B. mit konfrontation geschafft, ich habe heute keine Angst mehr vor etwas was mir auf die Haut springen könnte, weil ich Vogelspinnen halte, das hat super geholfen smile
Man muss aber immer den Vorteil in Ängsten sehen, sie machen unsere Sinne schärfer und lassen uns Dinge schneller sehen die wir eigentlich nicht Wahrnehmen könnten.

__________________
Viele Menschen vergeben und vergessen, doch hoffen sie, dass ihre Vergebung nicht vergessen wird.
04.03.2007 12:53 Shen ist offline E-Mail an Shen senden Beiträge von Shen suchen Nehmen Sie Shen in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Shen verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 04.03.2007 um 12:53 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
JackalsBride   Zeige JackalsBride auf Karte JackalsBride ist weiblich
Mitglied


images/avatars/avatar-1298.gif

Dabei seit: 20.04.2007
Beiträge: 28
Herkunft: nowhere...


Level: 26 [?]
Erfahrungspunkte: 125.362
Nächster Level: 125.609

247 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe ziemlich viele Ängste, aber die hier sind echt der Hammer...
oft träume ich von Menschen, die durch die Wand kommen und das macht mir tagsüber Angst und nachts... darüber braucht man nicht diskutieren. Kann man sich vorstellen O__o"
sonst habe ich ziemlich viel panik vor Menschenansammlungen und enge Räume- und wenn diese auch noch voll sind, dann fange ich an, schwer zu atmen und teilweise auch zu schwitzen.
Ich hab Angst vor Insekten und das geht echt soweit, dass ich alles absuche, wo nur sowas rumhocken kann- sonst betrete ich keine Zimmer.
Und ja, ich habe oft Angst vor mir selbst, aus guten Gründen...
habe so viele Ängste, dass ich sie gar nicht alle auflisten kann- aber die schlimmste Angst die ich habe: menschen zu verlieren, die mir sehr viel bedeuten und allein gelassen zu werden. Ich hab da einiges durchmachen müssen...
Manchmal schließe ich mich im Zimmer ein, damit ich keine Angst haben muss. Aber irgendwann macht mir mein Zimmer angst. Es ist so, als ob die Wände auf mich zugehen- oder ich rede mir wieder ein, da kommt was durch die Wand... geschockt

__________________

20.04.2007 16:44 JackalsBride ist offline E-Mail an JackalsBride senden Beiträge von JackalsBride suchen Nehmen Sie JackalsBride in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von JackalsBride anzeigen
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von JackalsBride verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 20.04.2007 um 16:44 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
??? ??? ist weiblich
Mitglied


Dabei seit: 18.11.2006
Beiträge: 33
Herkunft: schweiz


Level: 27 [?]
Erfahrungspunkte: 152.773
Nächster Level: 157.092

4.319 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

.ja ja die ängste:
als ich so 19 wahr hatte ich solche riesen angst aids zu beckommen.das fing so an: ich war in einem internat 2 mal im jahr à sechs wochen ,war eine schule für hotelfach.dort mussten wir ein buch lesen über eine frau die aids hatte.bis zur hälfte des buches ging das auch gut aber dann auf einmal hatte ich selber angst diese krankheit zu bekommen.ich weinte immer denn ich bildete mir ein das ich es auch bekomme.die hände die einen ritz hatten hatte ich sofort mit einem pflaster umgeklebt.als das dann nicht mehr weiter ging so und ich nichts mehr anfassen konnte schickte mich meine mutter zum psychologen. nach paar sitzungen sagte er dann das ganze problem das ich besitze komme von meinem freund aus und ich solle mich von ihm trennen.ich dachte der spinnt doch und ging nie mehr dort.als dann ein jahr später ich mich von ihm trennte ,wer hätte gedacht verlor ich auf einem tag auf den anderen diese angst aids zu bekommen.
21.04.2007 09:21 ??? ist offline E-Mail an ??? senden Beiträge von ??? suchen Nehmen Sie ??? in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von ??? verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 21.04.2007 um 09:21 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
minki1977 minki1977 ist weiblich
Eroberer


images/avatars/avatar-1816.gif

Dabei seit: 31.03.2007
Beiträge: 73
Herkunft: Hamburg


Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 328.266
Nächster Level: 369.628

41.362 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hattest du denn einen wirklichen Grund dafür das du Angst haben musstest in deiner Beziehung AIDS zu bekommen?
War dein Ex dir nicht treu, oder hatte er schon so viele Beziehungen das du vermuten konntest dich anzustecken, hattest du Berührungsänste? unglücklich

__________________
...wieder einmal ein GEISTreicher Beitrag!
21.04.2007 09:32 minki1977 ist offline E-Mail an minki1977 senden Homepage von minki1977 Beiträge von minki1977 suchen Nehmen Sie minki1977 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie minki1977 in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von minki1977 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 21.04.2007 um 09:32 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
??? ??? ist weiblich
Mitglied


Dabei seit: 18.11.2006
Beiträge: 33
Herkunft: schweiz


Level: 27 [?]
Erfahrungspunkte: 152.773
Nächster Level: 157.092

4.319 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

nein nein überhaupt nicht. ja gut bezieungen hatte er schon.fremdgehen eher nicht, ich weiss doch auch nicht warum der psychologe darauf kam. hatte ja wohl recht. warum er das wusst weiss ich bis heute nicht
21.04.2007 17:32 ??? ist offline E-Mail an ??? senden Beiträge von ??? suchen Nehmen Sie ??? in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von ??? verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 21.04.2007 um 17:32 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Zahnfee Zahnfee ist weiblich
Haudegen


images/avatars/avatar-1250.jpg

Dabei seit: 10.04.2007
Beiträge: 746
Herkunft: Franken


Level: 43 [?]
Erfahrungspunkte: 3.347.447
Nächster Level: 3.609.430

261.983 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von D-E.V.I.L
wobei "Grusel" ja bei jedem anders erzeugt wird..mache findens gruselig wenn Zombies auftauchen, mache hingegen nur wenn Geister-mädchen ala Ring, Grudge oder One missed call auftauchen!! alle kann ich nur empfehlen Augenzwinkern


Hör mir uff Zunge raus Nach "The Ring" hat mein Freund (1,98 m gross, 110 Kilo schwer - also ein Brocken von Mann) sich geweigert, nachts mit den Hunden raus zu gehen *umfall*

Ich elfengleiches, zartes, weibliches Wesen musste des Nachts ALLEINE raus - seinen Hund musste ich mitnehmen. Als ich dann am Gehen war meinte er: "Moment mal, jetzt bin ich ja allein - was ist wenn dat Vieh aus dem Fernseher kriecht!" großes Grinsen Ich hab dann gesagt: "Ich glaub nicht, dass die auf Dich steht - wenn sie doch kommt, biet ihr höflich was zu trinken an." großes Grinsen Er ist fast ausgeflippt *muahaha* Olle Weichflöte ist das. Bei "The Fog - Nebel des Grauens" fängt er immer das Fummeln an, in der Hoffnung, dass ich den Film ausmach *kicher* Dabei find ich den sowas von cool!

Er macht auch nachts, wenn er aufs Klo geht in ALLEN Zimmern das Licht an *nerv* Könnt ja irgendwo irgendwer oder irgendwas sein *lol*

__________________
Die Zigarette "danach" hat mich zum Kettenraucher gemacht!

21.04.2007 17:43 Zahnfee ist offline E-Mail an Zahnfee senden Beiträge von Zahnfee suchen Nehmen Sie Zahnfee in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Zahnfee verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 21.04.2007 um 17:43 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
sinje
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

geschockt The Ring... Auch so ein Film nachdem ich wochenlang paranoia geschoben hab. Mein Mann war bei uns derjenige der halb durchgeknallt ist. großes Grinsen
Nicht nur das ich alle "Zeichen" gesehn hab, NEIN, zu allem Überfluss hat sich mein Kerl zu der Zeit noch son TV gekauft, wo die Gute im Stehen hätte rauskommen können.. Das war aber sowas von Horror pur für mich. @ Zahnfee, ich kann Deinen Freund aber 100Pro verstehen. Von solchen Filmen hab ich immer ziemlich lang was , deshalb vermeide ich auch so gut es geht diese zu schauen.Augen rollen

LG sinje
21.04.2007 17:49
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von sinje verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 21.04.2007 um 17:49 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Seiten (4): « vorherige 1 2 [3] 4 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Geister und Gespenster Forum » Grenzwissenschaft » Psychologie » Unsinnige Ängste

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH