Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Geister und Gespenster Forum » Okkultismus » Magie » Wer nutzt Talismane? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Wer nutzt Talismane?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
cosima cosima ist weiblich
König


Dabei seit: 28.05.2006
Beiträge: 902
Herkunft: Deutschland, lebe in Frankreich


Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.387.306
Nächster Level: 5.107.448

720.142 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Wer nutzt Talismane? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Liebe Forenmitglieder,

Viele Menschen vertrauen heute wieder auf ein Amulett oder einen Talisman, der ihnen Glück bringen, Unglück abwenden, ihre Energie verstärken und den Seelenfrieden befestigen soll. Viele solcher Talismane bestehen aus altbekannten Material-Symbol-Kombinationen, manche jedoch sind ganz neu auf dem postmodernen Markt der kommerziellen Esoterik erschienen. Der Glaube an Talismane jedoch ist vermutlich so alt wie die Menschheit selbst. Der Begriff "talisman" geht zurück auf arabisch tilsam, Begleiter, oder griechisch telesma, Geheimnis. In vielen Sagen und Legenden werden den menschlichen Trägern von Talismanen übernatürliche Kräfte zugesprochen.

Viele Forennutzer kennen sich sehr gut mit "praktischer Magie" aus. Ich würde gern in Erfahrung bringen, wer einen Talisman benutzt und was dieser Talisman ist. Gibt es auch Berichte über tatsächliche positive Erfahrungen, die ihr mit eurem Amulett in Verbindung bringt? Wenn ja, haltet ihr einen solchen Effekt für reine Autosuggestion, also für einen innerpsychischen Effekt, oder habt ihr den Eindruck, es könnte "mehr dran sein"?

__________________
All things remain in God. (W. B. Yeats)
18.10.2006 19:31 cosima ist offline E-Mail an cosima senden Homepage von cosima Beiträge von cosima suchen Nehmen Sie cosima in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von cosima verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 18.10.2006 um 19:31 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Vivie Vivie ist weiblich
Jungspund


Dabei seit: 15.10.2006
Beiträge: 21
Herkunft: Bayern


Level: 25 [?]
Erfahrungspunkte: 99.205
Nächster Level: 100.000

795 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

hab grad einen Crashkurs hier in Sachen Amulette bekommen.(Guck mal unter Spiritismus/Ouija-Amulette) Man muss die Teile reinigen und dann aufladen. Mach ich grad, liegen schon auf meinem Balkon und warten auf das Mondlicht. Aber heute gibts glaub ich gar keinen. Auch egal. Jedefalls trag ich seit einigen Wochen ein Prognostikum und ein Abracadabra- heißt so, sorry. Beide aus Messing.
Ich kann jetzt nicht sagen, dass ich seitdem mehr Glück oder mehr Pech hätte. Aber - ich bin extrem gut drauf. Vielleicht bewirken die beiden doch einen positiven Effekt. Über übernatürliche Kräfte hätte ich mich zwar sehr gefreut, sind bis Dato aber noch nicht eingetroffen, jedoch ein bißchen glaub ich schon dran. Und hübsch sind solche Sachen allemal.

LG

Vivie
18.10.2006 19:57 Vivie ist offline E-Mail an Vivie senden Beiträge von Vivie suchen Nehmen Sie Vivie in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Vivie verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 18.10.2006 um 19:57 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
SpionDerNacht   Zeige SpionDerNacht auf Karte SpionDerNacht ist männlich
König


images/avatars/avatar-1107.jpg

Dabei seit: 26.08.2006
Beiträge: 749
Herkunft: Hessen


Level: 43 [?]
Erfahrungspunkte: 3.576.240
Nächster Level: 3.609.430

33.190 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe einmal das Auge der Fatima, oder Nazar, besessen, das ist ein Amulett das vor dem bösen Blick schützt.

Des weiteren habe ich eine Kette, die solange sie in meinem Besitz ist vor Krankheiten etc. schützen soll, diese habe ich von einer Ex-Freundin, die im Bereich Magie aktiv war.

__________________
Leb Dein Leben leichter und lächle...
18.10.2006 19:58 SpionDerNacht ist offline E-Mail an SpionDerNacht senden Beiträge von SpionDerNacht suchen Nehmen Sie SpionDerNacht in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie SpionDerNacht in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von SpionDerNacht verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 18.10.2006 um 19:58 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Noraja   Zeige Noraja auf Karte Noraja ist weiblich
Kaiser


images/avatars/avatar-2801.jpg

Dabei seit: 10.04.2006
Beiträge: 1.116
Wassermann

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.482.027
Nächster Level: 6.058.010

575.983 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Aber sicher hab ich nen Talisman großes Grinsen

Ich trage mein Pentagramm Tag und Nacht und
fühle mich damit auch Sicher und Wohl.
Ich hatte immer Angst vor dem Keller bei uns , seit ich
aber das Penta trage, ist meine Angst nicht mehr so groß
und ich geh auch mal alleine runter.
Natürlich könnte das alles auch Einbildung sein, aber allein
der Glaube daran, das dir nichts und niemand was anhaben
kann,lässt die Angst schwinden. smile

__________________
Ich bin nicht betrunken, ich laufe Muster !!
18.10.2006 20:10 Noraja ist offline Beiträge von Noraja suchen Nehmen Sie Noraja in Ihre Freundesliste auf
Ajescha   Zeige Ajescha auf Karte Ajescha ist männlich
Adminteuse


images/avatars/avatar-1355.gif

Dabei seit: 26.12.2005
Beiträge: 4.469
Herkunft: NRW


Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 22.421.055
Nächster Level: 26.073.450

3.652.395 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Wer nutzt Talismane? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Huhu,

also wenn wir vom Seelenfrieden ausgehen, dann habe ich einige Talismane.

Am Schlüssel vom Motorrad hängt so ein kleiner Bär an einer Kette, wenn man
den Schlüssel ins Zündschloss reinsteckt, achte ich drauf, dass der Bär nach Vorne
schaut. Vielleicht albern, doch wenn es mal nicht so ist, mach ich die Kiste wieder
aus und drehe den Schlüssel um.

Dann habe ich noch ein paar Steine, dass sind aber einfach nur Steine ohne Symbol
oder so was, doch die fand ich schön und einige, also meinst nur einen, trage ich
hier und da mal bei mir. Manche Sachen sind eigentlich auch nicht sehr wertvoll, da
gibt es so ein kleines Feuerzeug, wenn ich das mal wieder verklüngel, bekomme ich
ein ganz flaues Gefühl, könnte jetzt schlecht sagen, ob man so was auch als
Talisman bezeichnen könnte, doch für mich ist das irgendwie ein wichtiger Gegenstand.

Dann gibt es noch verschiedene Schmuckstücke, Ringe und vor allem Armbänder,
doch die trage ich schon länger nicht mehr, denen würde ich aber, wie Fidu ihrem
Penti, eine Schutzwirkung nachsagen.


Liebe Grüße, Ajescha


Ach ja, was benutzt Du denn Cosima?

__________________

18.10.2006 20:24 Ajescha ist offline E-Mail an Ajescha senden Beiträge von Ajescha suchen Nehmen Sie Ajescha in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Ajescha in Ihre Kontaktliste ein
DarkStar   Zeige DarkStar auf Karte DarkStar ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-918.jpg

Dabei seit: 31.07.2006
Beiträge: 306
Herkunft: Hessen


Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.468.935
Nächster Level: 1.757.916

288.981 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Seit ich ein Baby war trage ich ein kleines Kreuz um den Hals. Dazu kommt seit ein paar Wochen ein Glücks Stein, ein Amethyst.
Glück hat er schon gebracht^^.
Auch ansonsten habe hin und da kleinere Talismane stehen. Teils als Erinnerungsstücke, teils weil es mir gefallen hat ohne eine größere Bedeutung.
18.10.2006 20:30 DarkStar ist offline E-Mail an DarkStar senden Beiträge von DarkStar suchen Nehmen Sie DarkStar in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie DarkStar in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von DarkStar verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 18.10.2006 um 20:30 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Susannah
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe in meiner Handtasche immer einen Talisman von einer befreundeten Hexe dabei. Das ist ein kleines Beutelchen ... was darin ist weiss ich allerdings nicht, das weiss nur die Hexe.
Ich fühle mich einfach besser, wenn ich das Teil dabei habe. Ob das eine reine Kopfsache ist oder ob wirklich eine Schutzwirkung von dem Talisman ausgeht kann ich nicht beurteilen. Sber solange es sich gut anfühlt ist es doch gut.
18.10.2006 20:33
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Susannah verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 18.10.2006 um 20:33 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
cosima cosima ist weiblich
König


Dabei seit: 28.05.2006
Beiträge: 902
Herkunft: Deutschland, lebe in Frankreich


Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.387.306
Nächster Level: 5.107.448

720.142 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von cosima
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gute Nacht @ all,

danke für Eure zahlreichen Antworten. Ich wusste doch, dass sich unter den Routiniers oder gar Profis hier viel Resonanz zum Thema Talismane findet Augenzwinkern ...

Meiner Meinung nach ist jedes Schmuckstück im weitesten Sinn des Begriffs auch ein Talisman. Man sehe sich nur einmal die Schmuckfunde in kulturhistorischen oder archäologischen Museen an...alles Talismane!

Es gibt ja auch eine ausgeprägte Deutungskultur zur Bestimmung von Edelmetallen, Schmucksteinen und Schmuckformen und ihrer Zuschreibung von angeblich glückbringenden Attributen. Dieses primitiv anmutende Collier aus der Steinzeit hatte seinerzeit eine Ritualwirkung, die sein Träger sehr wohl kannte, ebenso der filigrane venezianische Ring aus der Renaissance, nicht weniger als die moderne Kreation aus dem Designerlabor.

Ich mag Perlen sehr gern. Für einen Krebs ist dies angeblich, Astrologen zufolge, die passende Entsprechung in der Talismanwelt. Ich kann nun nicht behaupten, dass eine solche Kette mir tatsächlich Glück brächte oder bereits gebracht hat, aber ich fühle mich subjektiv viel wohler, wenn ich so etwas trage - Spielfaktor miteinbegriffen. Ausserdem hatte ich mal eine süsse Jadekatze aus Chinatown in San Francisco als Handschmeichler in meiner Tasche. Die gute Katze hat mich bei einigen sehr schwierigen Gängen begleitet, wurde jedoch auch zweimal fast verloren, so dass sie nun ihr Dasein zuhause fristet und nicht mehr on the road kommt. Ausserdem stecke ich instinktiv immer Kastanien ein, wenn ich unterwegs an der Strasse welche finde. Das ist wie eine Zwangshandlung - ich kann den glänzenden Kugeln in der Stachelschale nicht widerstehen Augen rollen

Aber ein "richtiges" magisches Amulett oder eine Sigille?

Hier in meiner kleinen Privat-Biblio befinden sich einige Bücher zum Thema Talismane, Amulette und deren "fachgerechter" Herstellung mit breiter inhaltlicher Fächerung, von ägyptischen Hieroglyphen über Sigillen bis zu Spruchzaubern auf Pergament, die man bei sich tragen soll. Ich habe jedoch nur einmal einen solchen Spruchzauber versucht. Das war so: wegen wiederholten Falschparkens in der Innenstadt und Nichtbezahlen diverser Knöllchen hatte mich eine eifrige Politesse ins Herz geschlossen und wollte mir zusätzlich zu diesen Kleinbeträgen an Strafzetteln ein höheres Ordnungsgeld aufbrummen. Ich legte Widerspruch ein, und die Sache zog sich hin. Schliesslich wollte ich mit dem zuständigen Sachbearbeiter der Behörde sprechen, um die Angelegenheit aus der Welt zu schaffen. Was macht nun der experimentierfreudige Adept in schwierigen Situationen, nun er bereitet sich rhetorisch vor und fertigt zudem nach Vorgabe einen Spruchzauber an, um Gerechtigkeit anzuziehen. Diesen Spruch sollte man auf Pergament schreiben und unsichtbar unter der Kleidung an einer Kette tragen. Kurisoserweise hatte ich jedoch sofort ein solches Störgefühl beim Tragen dieses Pergaments und ein fast körperliches Unbehagen, dass ich es mir noch auf dem Hinweg ziemlich entnervt von dieser Kette abriss und ohne magischen Beistand ins Gespräch ging. Von da an verlief alles erfolgreich - ich musste nur die Knöllchen bezahlen, das Ordnungsgeld wurde gestrichen... Augenzwinkern

Mir persönlich ist total unwohl bei Spruchamuletten. Warum, kann ich nicht auf rationale Weise erklären, aber ich fühle ein grosses Unbehagen, wenn gleichsam ein Spruch an meinen Körper geheftet ist, und ich dränge danach, ihn loszuwerden...

Ich glaube, es kommt hauptsächlich auf die innere Verbindung des Trägers mit dem Talisman an, nicht auf dessen Ausfertigung.

__________________
All things remain in God. (W. B. Yeats)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von cosima: 19.10.2006 03:52.

19.10.2006 03:27 cosima ist offline E-Mail an cosima senden Homepage von cosima Beiträge von cosima suchen Nehmen Sie cosima in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von cosima verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 19.10.2006 um 03:27 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Carsten1   Zeige Carsten1 auf Karte Carsten1 ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 17.10.2006
Beiträge: 29
Herkunft: Frankfurt/Deutschlan d


Level: 27 [?]
Erfahrungspunkte: 136.940
Nächster Level: 157.092

20.152 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Wer nutzt Talismane? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Cosima,

ich habe nicht direkt Erfahrungen im Umgang mit solchen Sachen, aber auch ich habe Glücksbringer wie ein Maikäfer in meiner Geldbörse. Ich hoffe, dass immer genug Geld da ist wenn ich es brauche. Meistens funktioniert das auch. Ist vielleicht Einbildung, aber ich denke wenn man nur fest an etwas glaubt dann hilft das auch. Wenn man sich z.B. ein Stück Holz aus dem Wald holt und fest daran glaubt das es Glück bringt, dann wird es auch Glück bringen. Der Glaube allein kann Berge versetzen.
Lg, Carsten smile

__________________
Hi ich bin der Carsten und bin 36 Jahre jung. Ich bin aus Frankfurt am Main und mir sind in der Vergangenheit schon viele seltsame Dinge passiert. Komisch ist auch das ich Menschen mit solchen gleichen Erfahrungen magisch anziehe.
19.10.2006 13:45 Carsten1 ist offline E-Mail an Carsten1 senden Beiträge von Carsten1 suchen Nehmen Sie Carsten1 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Carsten1 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 19.10.2006 um 13:45 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
anteck4
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das ein Talisman einem Glück oder sonst etwas bringt glaube ich zwar weniger, aber trotzdem trage ich eins, unzwar ein etwa 4 zentimeter langes verziertes silbernes Kreuz. Auf der einen Seite ist Jesus zu sehen und auf der anderen ist Maria. Auch wenn ich nicht unbedingt glaube das es mir mehr Glück bringt, trage ich es immer, auch im Bett oder beim Sport. Also ablegen würde ich es nie, ich vermisse es schon wenn ich es mal abnehmen muß um es ein wenig zu reinigen.

Aber wer weiß,... vieleicht hat es mir ja doch schon Glück gebracht ohne das ich es geahnt habe.


Gruß anteck

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von anteck4: 19.10.2006 15:02.

19.10.2006 15:01
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von anteck4 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 19.10.2006 um 15:01 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
cosima cosima ist weiblich
König


Dabei seit: 28.05.2006
Beiträge: 902
Herkunft: Deutschland, lebe in Frankreich


Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.387.306
Nächster Level: 5.107.448

720.142 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von cosima
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Susannah: Du hast also ein Gris-Gris, ja? Das finde ich interessant. Diese Art von "Zauberbeutel" ist in Deutschland meines Wissens gar nicht so populär, in Frankreich hat man das häufiger. Oft werden kleine Steine, Federn oder Kräuter in ein Säckchen eingenäht, das dem Träger Glück und Schutz bieten soll - ein alter heidnischer Volkszauber, ähnlich aber auch im Voodoo und anderen animistischen Kulten.

@Carsten1: Ich sagte auch schon, dass es die innere psychische Verbindung des Trägers zum Objekt sein muss, die "Wirkungen" verursacht. Ein Objekt allein, mag es wertvoll oder wertlos sein, ist ohne Wirkung, wenn es für den Träger keine Bedeutung hat.

@Anteck4 und Darkstar: Ein Silberkreuz wird von manchen Autoren neuzeitlicher Bücher über Magie sogar als unverzichtbar beschrieben. Ich verstehe, dass man an so einem gewohnten Schmuckstück "hängen" kann und es leicht entbehrt. Ich persönlich habe aber einen Widerwillen gegen die Kreuzsymbolik; das ist Geschmackssache.

@Fiducia: Schön, von Dir zu hören, das haben wir doch erwartet, dass Du etwas Spannendes beizutragen hast. Woraus besteht Dein Pentagramm? Eingeritzt auf Metall oder auf Pergament gemalt, wie bei einem Spruchamulett?

@AJ: Der Bär an der Kette und seine Blickrichtung klingt ja richtig augurenmässig...aber ich kann mir das sehr gut vorstellen. Manchmal achte ich auch auf die kleinsten Vorzeichen und interpretiere irgendeine prognostische Bedeutung hinein. Ist das nun ein Talisman oder ein Divinator?

@Vivie: Was ist ein Prognostikum? Dem Begriff nach müsste es ein Mittel zur Vorhersage sein, doch das könnte verschiedene Gestalt haben. Klärst Du uns bitte auf?

__________________
All things remain in God. (W. B. Yeats)
20.10.2006 13:25 cosima ist offline E-Mail an cosima senden Homepage von cosima Beiträge von cosima suchen Nehmen Sie cosima in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von cosima verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 20.10.2006 um 13:25 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
resi   Zeige resi auf Karte resi ist weiblich
König


images/avatars/avatar-2544.jpg

Dabei seit: 20.02.2006
Beiträge: 882
Herkunft: Dorfen


Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.376.254
Nächster Level: 5.107.448

731.194 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also,

ich muss sagen, ich hab so keinen Talisman, das hört sich jetzt vielleicht etwas derb an, aber ein Talisman, ist in meinen Augen eigntlich nur eine Art Placebo. Von daher, bei mir funkt es oder es funkt nicht, aber einen Talisman für etwas verantwortlich machen, find ich eigentlich so nicht in Ordnung, da man ja eigentlich Selbstverantwortung übernehmen soll, und seine Verantwortung nicht einem Talisman geben sollte.

Ein Talisman, stattdessen als Ansporn zu sehen, ist nicht immer schlecht, aber die Verantwortung sollte man dann soch selber übernehmen

Ist halt meine Meinung

__________________
In der Stadt der Hemadlenzen,soll Humor und Gaudi glänzen
So a Gaudi gibts ja grad,in der Hemadlenzenstadt

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von resi: 20.10.2006 14:09.

20.10.2006 13:47 resi ist offline E-Mail an resi senden Beiträge von resi suchen Nehmen Sie resi in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von resi verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 20.10.2006 um 13:47 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Noraja   Zeige Noraja auf Karte Noraja ist weiblich
Kaiser


images/avatars/avatar-2801.jpg

Dabei seit: 10.04.2006
Beiträge: 1.116
Wassermann

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.482.027
Nächster Level: 6.058.010

575.983 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Huhu Cosima smile

Hmm, ich bin mir nicht ganz sicher aber ich glaube das es leichtes
Metall.
Ich trage es am Hals, mit einem beigen Lederband smile
Ich hab ihr mal n Bild gefunden



So sieht meins aus smile
Ich persönlich finde es schlicht aber dennoch schön , ich mag
es nicht wenn es noch mit Steinen beklebt ist, das ist mir zu kitschig

__________________
Ich bin nicht betrunken, ich laufe Muster !!
20.10.2006 13:49 Noraja ist offline Beiträge von Noraja suchen Nehmen Sie Noraja in Ihre Freundesliste auf
Susannah
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von resi
Also,

ich muss sagen, ich hab so keinen Talismann, das hört sich jetzt vielleicht etwas derb an, aber ein Talismann, ist in meinen Augen eigntlich nur eine Art Placebo. Von daher, bei mir funkt es oder es funkt nicht, aber einen Talismann für etwas verantwortlich machen, find ich eigentlich so nicht in Ordnung, da man ja eigentlich Selbstverantwortung übernehmen soll, und seine Verantwortung nicht einem Talismann geben sollte.

Ein Talismann, stattdessen als Ansporn zu sehen, ist nicht immer schlecht, aber die Verantwortung sollte man dann soch selber übernehmen

Ist halt meine Meinung

Also die Leute die sich in diesem Beitrag zu ihren Amuletten bekannt haben sind bestimmt nicht Leute die die Verantwortung für ihr Leben nicht selber übernehmen würden.
20.10.2006 13:58
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Susannah verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 20.10.2006 um 13:58 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
resi   Zeige resi auf Karte resi ist weiblich
König


images/avatars/avatar-2544.jpg

Dabei seit: 20.02.2006
Beiträge: 882
Herkunft: Dorfen


Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.376.254
Nächster Level: 5.107.448

731.194 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Susannah,

so meinte ich das ja auch gar nicht, ich meinte das allgemein.

Im Grunde genaus so wie es Buzzi dann noch mal in kurz geschrieben hat.

L.G.resi

__________________
In der Stadt der Hemadlenzen,soll Humor und Gaudi glänzen
So a Gaudi gibts ja grad,in der Hemadlenzenstadt

20.10.2006 14:07 resi ist offline E-Mail an resi senden Beiträge von resi suchen Nehmen Sie resi in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von resi verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 20.10.2006 um 14:07 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Ajescha   Zeige Ajescha auf Karte Ajescha ist männlich
Adminteuse


images/avatars/avatar-1355.gif

Dabei seit: 26.12.2005
Beiträge: 4.469
Herkunft: NRW


Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 22.421.055
Nächster Level: 26.073.450

3.652.395 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Cosima,

also als Divinator würde ich was bezeichnen, dass einen mit Informationen versorgt,
da würde ich den kleinen Bär doch eher als Talisman bezeichnen.
Ich könnte Dir aber auch nicht erklären warum ich den Bären immer in die Richtung
drehe, vielleicht was albern, doch ist halt so.

LG Ajescha

__________________

20.10.2006 17:22 Ajescha ist offline E-Mail an Ajescha senden Beiträge von Ajescha suchen Nehmen Sie Ajescha in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Ajescha in Ihre Kontaktliste ein
cosima cosima ist weiblich
König


Dabei seit: 28.05.2006
Beiträge: 902
Herkunft: Deutschland, lebe in Frankreich


Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.387.306
Nächster Level: 5.107.448

720.142 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von cosima
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Ajescha,

Ich verstehe - ich dachte nur an "Divinator", weil Du eine bestimmte Position des Objekts ja offensichtlich als schlechtes Omen für ZUkünftiges deutest.

__________________
All things remain in God. (W. B. Yeats)
20.10.2006 17:58 cosima ist offline E-Mail an cosima senden Homepage von cosima Beiträge von cosima suchen Nehmen Sie cosima in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von cosima verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 20.10.2006 um 17:58 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Ajescha   Zeige Ajescha auf Karte Ajescha ist männlich
Adminteuse


images/avatars/avatar-1355.gif

Dabei seit: 26.12.2005
Beiträge: 4.469
Herkunft: NRW


Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 22.421.055
Nächster Level: 26.073.450

3.652.395 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Huhu Cosima,

ich habe dann eher den Eindruck, dass etwas nicht Richtig ist.
Schlechtes Omen kenn ich aber auch, es gibt Tage, da bin ich noch nicht mal aus
unserem Ort raus, da hätte es schon drei mal zu einem Unfall kommen können.
An solchen Tagen beschleicht mich dann auch ein schlechtes Gefühl und die Fahrt
mit dem Moped gestaltet sich nicht so flüssig, irgendwie bin ich dann unsicher.

An anderen Tagen habe ich eine Tendenz zum Übermut, da ist das Gefühl da, es
könnte heute nichts passieren und dann gelingen auch schwierige Strecken, wie
aus dem Handgelenk geschüttelt. Leider kosten diese Aktionen dann auch etwas,
da die Grünen einen dann gelegentlich mal ausbremsen. großes Grinsen

LG Ajescha

__________________

20.10.2006 18:09 Ajescha ist offline E-Mail an Ajescha senden Beiträge von Ajescha suchen Nehmen Sie Ajescha in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Ajescha in Ihre Kontaktliste ein
Loki Laufeyiarson   Zeige Loki Laufeyiarson auf Karte Loki Laufeyiarson ist weiblich
Routinier


images/avatars/avatar-2627.jpg

Dabei seit: 12.04.2006
Beiträge: 277


Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.360.136
Nächster Level: 1.460.206

100.070 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi zusammen,

das ist jetzt mein wievielter Ansatz etwas zu schreiben?

Ich selbst trage keinen Talisman und auch kein Amulett (mehr) im einfachen Alltag. Das rührt aus zweierlei Gründen, zu einem aus meiner persönlichen Einstellung, daß ich keine Verwendung finden kann für derartige Objekte und zum zweiten, weil mich, in dem Fall bedingt der Intention zur Verwendung und der Herkunft, der Gegenstand selbst leicht bei extrem irritieren kann, da gerade Anhänger und Ringe gemacht sind für das Tragen über einen langen Zeitraum hinweg direkt am Körper.

Einen allgemeinen Glücksbringer wüsste ich nicht zu gebrauchen und in vielen Fällen ist kein Anreiz für mich vorhanden, sich noch zusätzlich abzusichern, wenn die Angelegenheit, wie übrigens meiner Meinung alle Angelegenheiten, auch ohne Beihilfe zu regeln sind. Die Frage ist für mich dabei nur, auf welche Art man diese zu regeln gedenkt, manchmal ist der schnellste in der Tat der Beste, manchmal eben ganz und gar nicht. Jeder Weg ist im Endeffekt gleichwertig. Anstößig finden, daß jemand z.B. auf einen Talisman vertraut tue ich es daher überhaupt nicht, im Gegenteil.

Warum ich meist schon gar kein Talisman/Amulett tragen "kann" ist, weil ich die Energie, die an so etwas in den meisten Fällen bei, wie sagt man elegant? professioneller Anwendung, haftet, auf Dauer irritierend finde oder extremer bemerke. Es ist ja eine ganz andere Situation, als wenn ich einen Menschen oder einen Ort habe, der eben so stets wirkt, weil man vom Menschen weggehen und den Ort verlassen kann, während eine Kette oder anderer Schmuck immer am Körper bleiben sollte.

Ich muß aber zugeben, daß ich durch das Thema daran erinnert wurde, daß ich immernoch einen Uróboros als Anhänger oder Ring hätte. Da gäb es schon einiges, was ich damit machen könnte. Aber ich finde einfach kein derartiges anständiges Schmuckstück, leider.

Grüße
Eure Loki

__________________
"Lesen ohne Liebe, Wissen ohne Ehrfurcht, Bildung ohne Herz ist eine der schlimmsten Sünden gegen den Geist." Hermann Hesse
21.10.2006 16:36 Loki Laufeyiarson ist offline Beiträge von Loki Laufeyiarson suchen Nehmen Sie Loki Laufeyiarson in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Loki Laufeyiarson verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 21.10.2006 um 16:36 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
cosima cosima ist weiblich
König


Dabei seit: 28.05.2006
Beiträge: 902
Herkunft: Deutschland, lebe in Frankreich


Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.387.306
Nächster Level: 5.107.448

720.142 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von cosima
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Loki Laufeyiarson

Warum ich meist schon gar kein Talisman/Amulett tragen "kann" ist, weil ich die Energie, die an so etwas in den meisten Fällen bei, wie sagt man elegant? professioneller Anwendung, haftet, auf Dauer irritierend finde oder extremer bemerke. Es ist ja eine ganz andere Situation, als wenn ich einen Menschen oder einen Ort habe, der eben so stets wirkt, weil man vom Menschen weggehen und den Ort verlassen kann, während eine Kette oder anderer Schmuck immer am Körper bleiben sollte.

i


Wenn ich das kurz zusammenfassen darf, liebe Loki, geht es Dir darum, dass Du keine "Fremdbeeinflussung", die Dich irritieren würde und die Du zudem nutzlos fändest, zulassen möchtest. Das ist ein guter Standpunkt, finde ich.

Magie ist eine Wechselwirkung von Gedanken und Materie, oft auch durch Trägerobjekte transportiert. Mich machen solche Trägerobjekte auch nervös, wie das Spruchamulett, das ich nicht tragen konnte/wollte. Es scheint eine subtile Beeinflussung des Trägers zu geben, die individuell ofensichtlich ganz unterschiedlich beurteilt wird, von "wohltuend und aufbauend" bis "irritierend und unbehaglich". Ob das eine autosuggestive Rückwirkung ist oder etwas anderes, vermag ich jedoch nicht zu beurteilen.

__________________
All things remain in God. (W. B. Yeats)
21.10.2006 18:37 cosima ist offline E-Mail an cosima senden Homepage von cosima Beiträge von cosima suchen Nehmen Sie cosima in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von cosima verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 21.10.2006 um 18:37 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Geister und Gespenster Forum » Okkultismus » Magie » Wer nutzt Talismane?

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH