Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Geister und Gespenster Forum » Spuk und Phänomene » Geister, Spuk und Phänomene » Irgentwas ist in meinem Zimmer » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Irgentwas ist in meinem Zimmer
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Ginny Ginny ist weiblich
Grünschnabel


Dabei seit: 09.09.2006
Beiträge: 8


Level: 21 [?]
Erfahrungspunkte: 37.341
Nächster Level: 38.246

905 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Irgentwas ist in meinem Zimmer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute ich habe mich hier bei euch angemeldet weil ich euch was erzählen mölchte ..


Also ich erzähle einfach was passiert ist:es war Abends als ich schlafen ging und es war richtig dunkel in meinem Zimmer so wie immer.Als ich plötzlich geräusche hörte so wie ein Atmen und ein ersticken und so.Ich hatte Angst bekommen und machte den Fernsehr an.Eine weile ist nichts passsiert(eine woche ist nichts passiert) und ich beschloss mal endlich ein weing früher schlafen zu gehen aber mein Fernsehr ließ ich an.Als ich endlich mal einschlief wachte mich so ein komisches Geräusch auf.Es klang wie ein knurren.Ich machte meine Augen auf und sah an der Wand eine menschliche Gestalt.Ich machte wieder meine Augen zu machte sie aber wieder auf weil ich ein Atmen hörte als ich meine Augen auf hatte sah ich ein Arm neben mir liegen(ich glaube der Rest vom Körper war hinter mir oder so).Ich war wie gelähmt und konnte mich gar nicht bewegen.Ich dachte ja auch das es mein Arm war aber so war es nicht meine beiden Arme lagen unter meiner Decke.Ich schloss meine Augen wieder und machte sie wieder auf und weg war der Arm.


Es sind auch andere Dinge passsiert.Zum Beispiel habe ich oft den selben Traum nur vor kurzen hatte ich ein anderen Traum der für mich wie REAL WAR.Falls ihr wissen wollt was für Träume es waren sagt es einfach.Ach und ich habe es meiner Freundin erzählt und sie meinte es ist ein GHUL.Und wenn ihr nicht wisst was ein GHUL ist dann fragt einfach.Ich habe auch in einem anderen Forum darüber gerdet aber ein TYP hat es dann geschlossen also mein Theard fand ich gemein aber was solls.
09.09.2006 13:29 Ginny ist offline E-Mail an Ginny senden Beiträge von Ginny suchen Nehmen Sie Ginny in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Ginny verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 09.09.2006 um 13:29 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
D-E.V.I.L   Zeige D-E.V.I.L auf Karte D-E.V.I.L ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-1492.jpg

Dabei seit: 31.01.2006
Beiträge: 2.687
Herkunft: Hamburg


Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 13.135.097
Nächster Level: 13.849.320

714.223 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

HUhu Ginny,

Erstmal willkommen im Forum hia und schön das du deine Erlebnisse hier gleich Preis gibst smile

´Zu deiner Geschichte:

Warst du als du dieses Erlebniss hattest "gelähmt"? also konntest du dich nicht bewegen? oder hattest das Gefühl die Luft würde dir abgeschnürt werden?
Ich will darauf hinaus das es sich bei dir um nix "übernatürlich" handeln muss, sondern das du evtl. eine Schlafparalyse hattest in der sich Traum und Wirklichkeit vermischen...oft berichten leute die das haben von dunklen schatten, armen die nach ihnen greifen oder Würgen. Und halt diese Gelähmtheit.

jo soweit erstmal smile

__________________
going crazy!


09.09.2006 13:49 D-E.V.I.L ist offline Homepage von D-E.V.I.L Beiträge von D-E.V.I.L suchen Nehmen Sie D-E.V.I.L in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie D-E.V.I.L in Ihre Kontaktliste ein
Weaver   Zeige Weaver auf Karte Weaver ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-789.jpg

Dabei seit: 04.09.2006
Beiträge: 127
Herkunft: Langelsheim, Harz


Level: 34 [?]
Erfahrungspunkte: 593.401
Nächster Level: 677.567

84.166 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jaja, diese Träume... Da denkt man, man wäre wach und widmet sich teilweise den Dingen des Alltags, da wacht man plötzlich auf. Und widmet sich den Dingen des Alltags. Ganz normal. Bis man WIEDER aufwacht. Und diesmal erst wirklich! Also ein Traum in einem Traum! Hatte das selber schon ein paar mal. Und am Ende weiß man nicht mehr, was real war und was nicht. Da können sich viele Dinge miteinander vermischen. Und alles ohne Hilfe von Allohol oder anderen Substanzen.

Kann natürlich auch sein, daß da wirklich was war. Dann wär's aber echt gruselig! geschockt

__________________
--- All Your Base Are Belong To Us! ---
09.09.2006 20:00 Weaver ist offline E-Mail an Weaver senden Beiträge von Weaver suchen Nehmen Sie Weaver in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Weaver anzeigen
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Weaver verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 09.09.2006 um 20:00 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Gabriell   Zeige Gabriell auf Karte Gabriell ist weiblich
Tripel-As


Dabei seit: 27.06.2006
Beiträge: 170
Herkunft: Hamburg


Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 806.046
Nächster Level: 824.290

18.244 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wat zum Henker isn Ghul???? verwirrt geschockt

Und dein Träume würden mich auch interessieren!!

LG
Gabri

__________________

09.09.2006 20:25 Gabriell ist offline E-Mail an Gabriell senden Beiträge von Gabriell suchen Nehmen Sie Gabriell in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Gabriell verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 09.09.2006 um 20:25 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Ginny Ginny ist weiblich
Grünschnabel


Dabei seit: 09.09.2006
Beiträge: 8


Level: 21 [?]
Erfahrungspunkte: 37.341
Nächster Level: 38.246

905 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Ginny
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nein es war kein Traum weil bevor ich die Geräusche gehört habe bin ich mich waschen gegangen(es war 2:20uhr) nach 10 Minuten ist es passiert.Und ich war richtig gelähmt denn meine Freundin meinte ja es ist ein Ghul und wenn der Ghul ganz in deiner nähe ist kannst du dich nicht bewegen also,der Ghul kann machen was er will mit dir aber du kannst nichts machen.Ein Ghul ist übrigenz ein Dämon.Ich denke auch das es ein Dämon ist andere meinen es ist ein Geist.Was mich aber meisten intressiert was will der Ghul oder Geist von mir?????Und dann ist ja noch was passiert:ich saß vor dem Pc als ich plötzlich ein "hey" hörte geschockt .Ich drehte mich um aber nichts war da nach paar Sekunden hörte ich wieder ein "hey,hey" geschockt ICH HATTE RICHTIG ANGST. unglücklich traurig


Also hier was ist ein Ghul:ein ghul ist ein gefärhlicher menschenfressender Dömon.Es kann sich in andere Gestalten verwandeln.Es lebt meistens in Höhlen weil es dort dunkel ist.Licht ist für ein Ghul tödlich.Ja und wenn ein Ghul in deiner nähe ist kannst du dich nicht bewegen.Und wenn ihnen langweillig ist schmeißen sie dinge runter oder fangen an zu heulen.Ich denke mal dieses Atmen was ich hörte war in wirklichkeit das Heulen.Und wenn man aussversehen über ein Ghul stolpert oder so knurrt der Ghul und ich habe ja ein knurren gehört.Vielleicht habe ich den Ghul ja getreten.Außerdem meinte meine Freundin der Ghul ist in mich verknallt,das glaube ich aber nicht so richtig.Ihre Mutter hatte schon mal mit einem Ghul eine Begenung gehabt(fragt wenn ihr wollt was die Mutter erlebt hat)In Wikipedia steht noch mehr über Ghuls.


Und die Träume sind so:ich bin in einem Haus wo es spuckt und dort ist ein Geist der komisch aussieht,also ich meine jetzt nicht das komisch mit dem lachen sondern das andere komisch.Also im Traum regnet es immer und es ist kalt die Fenster sind immer beschlagen und dieser Geist den ich am meisten sehe schreibt was drauf aber ich kann es nicht lesen, ich versuche näher ran zu gehen aber,wenn ich es fast lesen kann bin ich schon wach(im tarum ist auch ein echtrer junger der die geister auch sehen kann).Und der Traum den ich vor kurzem hatte war ja für mich Real:Im Traum wache ich auf und ich merke etwas drückt an meinem Rücken ich bin wieder gelähmt,aber nicht sor ichtig,ich bewege mich ganz langsam und sehe das etwas am Bett ende sitzt.Ich sah nicht die gestalt sondern nur das da jemand sitzt.Es verschwindet nach kurzer Zeit und drückt noch heftiger gegen meinem Rücken.Ich kann mich irgentwie erlösen und renne zu meine Mutter davor aber habe zur dem Ding gesagt"lass mich in ruhe verschwinde"Das alles wiederholte sich ungefähr 6mal.Und ich wusste nie ob ich jetzt wach bin oder immmer noch Träume ich dachte eigentlich immer ich bin jetzt wach aber ich habe imer falsch gedacht.Aber beim zweiten mal bin ich aus dem Bett gefallen und ich dachte nur noch das es weh tun wird wenn ich auf dem Boden lande,aber genau 1mm vor dem Boden fängt mich irgentwas auf oder ich schwebte.Und ab dem driten mal konnte ich nicht mehr zu meiner Mutter.Als ich dann aber richtig wach war fühlte ich auch das etwas gegen mein Rücke drückt und ich konnte mich nur ganz langsam bewegen.Aber es war nichts da.
09.09.2006 20:49 Ginny ist offline E-Mail an Ginny senden Beiträge von Ginny suchen Nehmen Sie Ginny in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Ginny verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 09.09.2006 um 20:49 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
SpionDerNacht   Zeige SpionDerNacht auf Karte SpionDerNacht ist männlich
König


images/avatars/avatar-1107.jpg

Dabei seit: 26.08.2006
Beiträge: 749
Herkunft: Hessen


Level: 43 [?]
Erfahrungspunkte: 3.506.779
Nächster Level: 3.609.430

102.651 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das mit dem Ghul hört sich interessant an, ich google gleich mal danach.

Na dann erzähl doch mal was die Mutter der Freundin erlebt hat. Oder erlebt haben soll... vielleicht macht sich Deine Freundin auch nur über Dich lustig, denn wenn dann solche Sprüche kommen, wie der Ghul ist in Dich verknallt. Klar, heute Nacht hat der Ghul dann Pralinen und ne Bravo-Hits für Dich dabei Augenzwinkern

Aber mal im Ernst, laß Dir nix einreden und mach Dich nicht verrückt, und vor allem, zeig keine Angst, denn egal was das ist, es wird Deine Angst spüren.

Wie soll dieser Ghul denn aussehen? Ich meine, kannst Du eine Besschreibung von dem machen, was Du da gesehen hast?

__________________
Leb Dein Leben leichter und lächle...

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von SpionDerNacht: 10.09.2006 17:14.

10.09.2006 16:38 SpionDerNacht ist offline E-Mail an SpionDerNacht senden Beiträge von SpionDerNacht suchen Nehmen Sie SpionDerNacht in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie SpionDerNacht in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von SpionDerNacht verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 10.09.2006 um 16:38 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
SpionDerNacht   Zeige SpionDerNacht auf Karte SpionDerNacht ist männlich
König


images/avatars/avatar-1107.jpg

Dabei seit: 26.08.2006
Beiträge: 749
Herkunft: Hessen


Level: 43 [?]
Erfahrungspunkte: 3.506.779
Nächster Level: 3.609.430

102.651 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe im i-net mal nach dem Ghul geschaut und folgendes gefunden, für die Interessierten unter Euch:

Der Ghul ist im persisch-arabischen Kulturkreis ein gefährlicher, menschenfressender und bösartiger Dämon. Er ist den Dschinnen ähnlich, von denen allerdings manche auch gutartig sein können. Ein Ghul kann in verschiedene Gestalten schlüpfen, aber seine Eselsbeine nicht ablegen. Dies entspricht der Figur des abendländischen Teufels mit dem Bocks- oder Pferdefuß. Sein weibliches Gegenstück wird Ghula genannt. Sie lockt Reisende in der Wüste vom Weg ab und verschlingt sie. In zahlreichen Mythen und Märchen, vor allem auch in den Erzählungen aus Tausendundeine Nacht spielen Ghule eine Rolle. In der klassischen europäischen Literatur und Mythologie ist der menschen- und leichenfressende Ghul im eigentlichen Sinn nicht anzutreffen. Erst nach der Veröffentlichung der Erzählungen aus Tausendundeine Nacht wird der Name in Europa zum Begriff und erst in den Schauerromanen des amerikanischen Schriftstellers H. P. Lovecraft, der stark durch diese Sammlung von Erzählungen beeinflusst wurde, erscheinen im 20. Jahrhundert Ghule. In Lovecrafts Werken haben sie hundeähnliche Gesichtszüge und leben unterirdisch in der Nähe von Friedhöfen in Gemeinschaften zusammen. In manchen Büchern erscheinen Ghule heute als untote Zauberer, die dieses Schicksal in Kauf nehmen, um ihre Studien fort zu setzen. Die meisten werden als verrückt und bösartig bezeichnet. Diese Beschreibungen treffen jedoch eher auf Lichs zu.
In der modernen Vampirmythologie werden die "persönlichen Sklaven" von Vampiren als Ghule bezeichnet. Diese sind abhängig von ihrem vampirischen Herren bzw. ihrer vampirischen Herrin, haben jedoch durch die Zufuhr von vampirischem Blut übermenschliche Kräfte.
Weiterhin treten Ghule bzw. Ghoule häufig als leichenfressende Dämonen in Horror- oder Grusel-Heftromanen auf, wo sie meist als schleimig und widerlichen Verwesungsgestank absondernd beschrieben werden. So beinhalten Serien wie Geisterjäger John Sinclair oder Professor Zamorra in vielen Romanen den Kampf gegen Ghule.

Der Ghul ist zwar ein hässliches, jedoch nicht sonderlich gefährliches Geschöpf. Er ähnelt einem schleimigen, Menschen fressenden Riesen mit vorstehenden Zähnen und wohnt überwiegend in Dachgestühlen oder Scheunen von Zauberern, wo er sich von Spinnen und Motten ernährt.

Er stöhnt und wirft manchmal Dinge durch die Gegend, ist jedoch im Grunde von schlichtem Gemüt und knurrt schlimmstenfalls beängstigend, wenn jemand über ihn stolpert.

Der Abteilung zur Führung und Aufsicht magischer Geschöpfe steht eine Ghul-Spezialeinheit zur Verfügung, die Ghule aus Gebäuden entfernt, wenn sie in den Besitz von Muggeln übergegangen sind. In Zaubererfamilien jedoch wird der Ghul oft zum heiteren Gesprächsthema oder gar zu einer Art Haustier.

In Familie Weasleys Haus, dem Fuchsbau, lebt ein Ghul auf dem Dachboden, der immer gegen die Rohre klopft und Gegenstände fallen lässt, was einen Höllenlärm im Haus verursacht. Ron glaubt auch, es gäbe Chamäleon-Ghule, die sich unsichtbar machen können. Diese Theorie ist allerdings nicht bewiesen.

Gilderoy Lockhart hat dem Ghul sogar ein ganzes Buch mit dem Titel "Gammeln mit Ghulen" gewidmet. Er behauptet doch tatsächlich, einen Ghul mit einem Teesieb gefangen zu haben.

__________________
Leb Dein Leben leichter und lächle...
10.09.2006 16:46 SpionDerNacht ist offline E-Mail an SpionDerNacht senden Beiträge von SpionDerNacht suchen Nehmen Sie SpionDerNacht in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie SpionDerNacht in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von SpionDerNacht verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 10.09.2006 um 16:46 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Belphegor Belphegor ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-180.jpg

Dabei seit: 30.01.2006
Beiträge: 45
Herkunft: Österreich


Level: 29 [?]
Erfahrungspunkte: 220.034
Nächster Level: 242.754

22.720 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Hallo ! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nur eine kurze Frage !
Hast Du in Deinem Zimmer mal Gläser gerückt oder dergleichen ?

Gruss Belphegor

__________________
Mein Licht ist die Dunkelheit,
mein Schatten das Chaos
11.09.2006 12:47 Belphegor ist offline E-Mail an Belphegor senden Beiträge von Belphegor suchen Nehmen Sie Belphegor in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Belphegor verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 11.09.2006 um 12:47 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Weaver   Zeige Weaver auf Karte Weaver ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-789.jpg

Dabei seit: 04.09.2006
Beiträge: 127
Herkunft: Langelsheim, Harz


Level: 34 [?]
Erfahrungspunkte: 593.401
Nächster Level: 677.567

84.166 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hmm, das mit den Ghulen hört sich für mich stark nach einem Poltergeist an. Was in Arabien und Umgebung Ghul heißt, ist bei uns möglw. als Poltergeist bekannt geworden. Aber das die Menschen fressen? Grausig!! Aber einen Geist oder ein Wesen ganau in eine bestimmte Kategorie zu stecken finde ich schwierig. Da gibt es sooo viele verschiedene... Huckepack-Geister, Poltergeister in verschiedenen Ausführungen... Und Dämonen? Hmm, kann ich mich nicht so mit anfreunden. Dann könnt's auch Vampire und Werwölfe geben. Und ausser einigen seltenen Krankheiten, die Vampirismus auslösen, kenne ich keinen authentischen Fall der beweißt, daß es diese Art von "Fabelwesen" existiert. -->Werwölfe - möglicherweise eine unbekannte Spezies von Hunden, Wölfen oder anderen Raubtieren.

Aber ich komme vom Thema ab. Sorry. Ich wart mal ab, was die Anderen zu sagen haben. Freude

__________________
--- All Your Base Are Belong To Us! ---
11.09.2006 14:28 Weaver ist offline E-Mail an Weaver senden Beiträge von Weaver suchen Nehmen Sie Weaver in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Weaver anzeigen
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Weaver verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 11.09.2006 um 14:28 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Ginny Ginny ist weiblich
Grünschnabel


Dabei seit: 09.09.2006
Beiträge: 8


Level: 21 [?]
Erfahrungspunkte: 37.341
Nächster Level: 38.246

905 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Ginny
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In meinem Zimmer habe ich noch nie Gläserücken gespielt,aber dafür bei einer Freundin und da ist dann auch was passiert.Es war an dem Geburstag meiner Freundin wir wollten alle Gläserücken spielen.Wir machten also alles dunkel und fingen an Fragen zu stellen und das Glas bewegte sich ja dann.Als aber die Mutter plötzlich an die Tür klopfte wusste sie schon was wir spielen.Die Mutter hat gesagt wir sollen sofort damit aufhören und die Tür aufmachen.
Eigentlich darf man ja nicht dabei gestört werden also beim Gläserrücken,oder?Naja nachdem wir auf gehört hatten wollten wir die Salosinen(ka wie das geschrieben wird)nach oben machen aber es ging nicht.Die Mutter meinte das es vom Gläserrücken kommt.Weil vor dem Gläserrücken ging es ja noch.Nach paar Minuten ging es wieder.



Ja und was die Mutter meiner Freundin erlebt hat das war so....Die Mutter war krank und lag im Bett im Schlafzimmer und die Tür war ein Spalt offen,man konnte in den Flur schauen.Es war ein Schultag und meine Freundin und ihr Bruder waren also in der Schule und die Mutter war alleine.Die Mutter hörte jemanden die Haustür aufmachen und sie fragte wer da sei aber niemand antwortete.Sie sah aber durch den Spalt,ihr Sohn in die Küche laufen.Der Sohn machte Krach in der Küche.Die Mutter fragte ihn wieso er so viel Krach macht und das er zu ihr kommen sollte aber er antwortete nicht .Nach einer weile hörte der Krach auf.Nach ein paar Minuten hörte sie wieder jemand die Haustür aufmachen und fragte wer da ist.Meine Freundin und ihr Bruder antworteten.Die Mutter sagte zu ihrem Sohn das er zu ihr kommen soll und fragte ihn wieso er vorhin so viel Krach in der Küche gemacht hat und er nicht zu ihr kam.Der Sohn aber sagte das er grade erst kam meine Freundin sagte das es stimmt.Die Mutter sagte dann nichts mehr und war geschockt.
11.09.2006 20:57 Ginny ist offline E-Mail an Ginny senden Beiträge von Ginny suchen Nehmen Sie Ginny in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Ginny verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 11.09.2006 um 20:57 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
SpionDerNacht   Zeige SpionDerNacht auf Karte SpionDerNacht ist männlich
König


images/avatars/avatar-1107.jpg

Dabei seit: 26.08.2006
Beiträge: 749
Herkunft: Hessen


Level: 43 [?]
Erfahrungspunkte: 3.506.779
Nächster Level: 3.609.430

102.651 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielleicht hat die Mutter der Freundin geträumt, oder war im Delirium und hat sich eingebildet, den Sohn in der Küche zu hören.

Warum sollte ein Ghul oder was auch immer für ein Wesen in der Küche die Einrichtung inspizieren?

Warum sollte er/sie/es die Gestalt des Sohnes annehmen? Der hätte sich ja auch leise wie ein Schatten in die Küche schleichen und als "Phanton" das Halligalli dort veranstalten können.

Ginny, nicht alles was sich nicht erklären läßt muß paranormal sein Augenzwinkern

__________________
Leb Dein Leben leichter und lächle...
12.09.2006 02:54 SpionDerNacht ist offline E-Mail an SpionDerNacht senden Beiträge von SpionDerNacht suchen Nehmen Sie SpionDerNacht in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie SpionDerNacht in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von SpionDerNacht verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 12.09.2006 um 02:54 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Nevada Freek Nevada Freek ist männlich
Tripel-As


Dabei seit: 22.07.2006
Beiträge: 152
Herkunft: AUSTRIA, Laab im Walde


Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 716.896
Nächster Level: 824.290

107.394 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hi, ginny:

das mit dem sohn: es gibt in unserer heutigen welt zeitverzerrungen. aber wenn du es genauer wissen willst, dann frage mal dark star (auch ein benutzer) frage ihn mal genauer.

__________________
Schönen Tag noch und nicht verzweifeln! Tja UFO´s gibts wirklich!

Mfg

Sebastian Czurda
12.09.2006 14:49 Nevada Freek ist offline Beiträge von Nevada Freek suchen Nehmen Sie Nevada Freek in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Nevada Freek in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Nevada Freek verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 12.09.2006 um 14:49 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
DarkStar   Zeige DarkStar auf Karte DarkStar ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-918.jpg

Dabei seit: 31.07.2006
Beiträge: 306
Herkunft: Hessen


Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.440.557
Nächster Level: 1.460.206

19.649 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Ginny, sei erst einmal herzlich Willkommen,

Wie Sebastian schon angedeutet hat, kann ich auch eine Geschichte darüber erzählen über so ein Phänomen die du es mit dem Sohn beschreibst.

Bei mir ist es schon etliche Jahre her. Meine Eltern waren in der Küche am spülen. Ich war beim Metzger um mir was zum Essen zu kaufen. Als ich wieder zu Hause unsere Korridortür aufmachte, schaute mich meine Mom ganz erstaunt an. Sie fragte mich, wo her den ich denn jetzt käme. Ich hätte doch schließlich vor noch nicht mal einer Minute im Wohnzimmer im Sessel gesessen und sie noch angeschaut.
Ich war nun auch total perplex und durcheinander, aber nach dem ich mich kurz von dem Schrecken erholt hatte sagte ich ihr, dass ich gerade vom Einkaufen kam. Das konnte ich auch an hand es Kassenzettels beweisen, dass ich zu dem besagten Zeitpunkt nicht im Haus war.
Für einen Augenblick war ich also zweimal vorhanden, oder etwas hatte meine Gestalt angenommen. So wird es auch in deinem Fall sein.

Ich kann nur darüber Spekulieren wie das Phänomen entstanden ein könnte.

Möglichkeit 1: Wie gesagt, entweder hatte ein fremdes Wesen kurzzeitig meine Gestallt angenommen.

Möglichkeit 2: Ich war es selber, nur durch eine art Riss im Raum und Zeit kurzzeitige zweimal vorhanden.

Möglichkeit 3: Es war ein anderes ich, aber aus einer Parallelwelt.
12.09.2006 20:30 DarkStar ist offline E-Mail an DarkStar senden Beiträge von DarkStar suchen Nehmen Sie DarkStar in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie DarkStar in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von DarkStar verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 12.09.2006 um 20:30 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Vincenzo
Grünschnabel


Dabei seit: 12.09.2006
Beiträge: 2


Level: 16 [?]
Erfahrungspunkte: 9.329
Nächster Level: 10.000

671 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Huhu Ginny, vllt. kennstm ich ja noch großes Grinsen
Ja auch ich fand es recht gemein, das im anderen Forum dein Thread geschlossen wurde.
Und nun meien meinung zu deinem fall:
Also schön erstmal das du es zusammengefasst hast, ich erinner mich an deinen anderen beitrag, und daraus konnte ich GAR NIX erkennen.
also du weisst ja meine meinung ,aber ich will sie auch den anderen (ja hallo erstmal ^^Augenzwinkern kundtun: ghoule sind meiner meinung nach aus der phantasie der menschen entstanden. ich glaube kaum das ein materielles, aasfressendes wesen bei dir rumstolziert...aber..ist eigentlich mal wieder was bei dir passiert/vorgekommen? gläserrücken...wann war das genau? also erst kürzlich vor den geschehnissen? weil gläserrücken ist die ursache für viele böse phänomen...habt ihr das wesen vorher befragt ob es auch die wahrheit sagt + das licht nicht scheut? weil geschlossene rollläden...olala warum habt ihr das im dunkeln gemacht? pls erklär mal genauer!

__________________
If you have a problem, make a point, take it easy and smoke a joint!
12.09.2006 22:50 Vincenzo ist offline E-Mail an Vincenzo senden Beiträge von Vincenzo suchen Nehmen Sie Vincenzo in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Vincenzo verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 12.09.2006 um 22:50 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Ginny Ginny ist weiblich
Grünschnabel


Dabei seit: 09.09.2006
Beiträge: 8


Level: 21 [?]
Erfahrungspunkte: 37.341
Nächster Level: 38.246

905 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Ginny
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hey Vincenzo was meinst du mit GAR NIX erkennen?Meinst du etwas die Geschichte die ich hier geschrieben ist anders?Naja ist auch egal.

Also dieses Gläserücken ist schon vielleicht 5 Jahre her.Und wir haben nicht gefragt ob es auch die Wahrheit sagt.Nur ob es da ist(antwort war ja).Und im dunkeln haben wir es gemacht ,weil man das doch so macht,haben die anderen gesagt,

Und die letzten Tage ist eigentlich nichts passiert(zum glück Freude ).Ich gehe jetzt auch immer viel früher schlafen.Aber ich fühl mich beobachtet,aber das ist nicht so schlimm.So bald was passiert sag ich bescheid.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Ginny: 13.09.2006 19:58.

13.09.2006 19:53 Ginny ist offline E-Mail an Ginny senden Beiträge von Ginny suchen Nehmen Sie Ginny in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Ginny verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 13.09.2006 um 19:53 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Vincenzo
Grünschnabel


Dabei seit: 12.09.2006
Beiträge: 2


Level: 16 [?]
Erfahrungspunkte: 9.329
Nächster Level: 10.000

671 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

naja mit "gar nix" hatte ich gemeint, das du damals halt doch ziemlich aufgeregt gewesen warst, du hast in dieser erzählung viel mehr einzelheiten genannt, und das find ich halt gut fröhlich

zu dem GR(gläserrücken): ich gebe dir und alle nhier im forum den guten tipp, dieses verfahren nicht im dunkeln durchzuführen und vor allem eine kerze neben das tischchen stellen. denn niemals würde ein gutes wesen sich gegen das licht wehren.

P.S.: Gut das du früher schlafen gehst, ist auch viel gesünder und du leistest inner schule mehr *feix* ^^

also in diesem sinne, viel glück und möge der spuk vorbei sein Augenzwinkern

__________________
If you have a problem, make a point, take it easy and smoke a joint!
13.09.2006 20:49 Vincenzo ist offline E-Mail an Vincenzo senden Beiträge von Vincenzo suchen Nehmen Sie Vincenzo in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Vincenzo verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 13.09.2006 um 20:49 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
SpionDerNacht   Zeige SpionDerNacht auf Karte SpionDerNacht ist männlich
König


images/avatars/avatar-1107.jpg

Dabei seit: 26.08.2006
Beiträge: 749
Herkunft: Hessen


Level: 43 [?]
Erfahrungspunkte: 3.506.779
Nächster Level: 3.609.430

102.651 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Vincenzo

zu dem GR(gläserrücken): ich gebe dir und alle nhier im forum den guten tipp, dieses verfahren nicht im dunkeln durchzuführen und vor allem eine kerze neben das tischchen stellen. denn niemals würde ein gutes wesen sich gegen das licht wehren.


Und ich gebe den Tip, das man das Gläserrücken unterlassen sollte! Den das ist kein Spiel wie viele glauben und kann böse Folgen haben. Nur Leute die Ahnung von der Materie haben sollten sich mit dem Gläserrücken beschäftigen, und das Ginny & Co. davon Ahnung haben wage ich zu bezweifeln, da scheint es sich mir so darzustellen, dass die "coole" Clique ein "cooles" "Spiel" ausprobieren wollte... was nicht ohne Folgen blieb.

LG Spion

__________________
Leb Dein Leben leichter und lächle...
14.09.2006 00:29 SpionDerNacht ist offline E-Mail an SpionDerNacht senden Beiträge von SpionDerNacht suchen Nehmen Sie SpionDerNacht in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie SpionDerNacht in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von SpionDerNacht verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 14.09.2006 um 00:29 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Ginny Ginny ist weiblich
Grünschnabel


Dabei seit: 09.09.2006
Beiträge: 8


Level: 21 [?]
Erfahrungspunkte: 37.341
Nächster Level: 38.246

905 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Ginny
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es ist mal wieder was passiert.Ich bin schlafen gegangen und habe mein Fernsehr ausgemacht.Weil im Flur noch Licht an war und ich dachte meine Eltern bleiben noch lange wach, also so lange bis ich einschlafe.Aber 10 Minuten nach dem ich schlafen ging, gingen auch meine Eltern schlafen.Und es war stockfinster in meinem Zimmer.Nur etwas Tageslicht schien in meinem Zimmer.Zuerst passierte nichts,ich legte mich zur Seite, ich legte mich auf die andere Seite,ich legte mich auf den Bauch und anschließend legte ich mich auf den Rücken und ich konnte an der Decke ein riesen großen Schatten sehen.Ich habe Angst bekommen und ich war wieder gelähmt,also wieder nicht richtig sondern ein wenig ich konnte mich ganz langsam bewegen und ich grif zur meiner Fernbedinung und schaltete mein Fernsehr ein.Ja und ich blieb wieder lange wach.Mehr ist nicht passiert.Ich hoffe ihr habt auch den Text den ich geschrieben habe verstanden.
16.09.2006 21:37 Ginny ist offline E-Mail an Ginny senden Beiträge von Ginny suchen Nehmen Sie Ginny in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Ginny verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 16.09.2006 um 21:37 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Helga Fatima
unregistriert
irgenwas im zimmer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo möchte mich erst vorstellen,ich bin Helga Fatima.


also ich habe das auch schon einige male erlebt,ich sürte
das etwas im zimmer anders ist.und ich sah den schatten,am
anfang machte mir das angst,aber ich habe mich daran
gewöhnt.seit ich kontakt zum jenseits habe.





Helga Fatima smile
19.09.2006 14:36
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Helga Fatima verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 19.09.2006 um 14:36 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Ginny Ginny ist weiblich
Grünschnabel


Dabei seit: 09.09.2006
Beiträge: 8


Level: 21 [?]
Erfahrungspunkte: 37.341
Nächster Level: 38.246

905 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Ginny
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute,

jahre ist es her, als ich diesen Theard eröffnet habe.
Wie dem auch sei. Ich dachte ich melde mich mal wieder und erzähle euch wie es mir seit dem erging. Ich will nochmal klar stellen, dass alles was ich erzählt habe der Wahrheit entspricht. Ich habe nichts dazu erfunden, damit ich Aufmerksamkeit bekomme, ich habe wirklich die Dinge gehört, gesehen und gespürt. Natürlich weiß ich schon lange, dass es nichts Dämonisches war, sondern einfach nur eine Schlafstörung

Ich musste wirklich über die Sachen, die ich geschrieben habe, lachen großes Grinsen . Nicht weil sie nicht stimmten, sondern einfach über die Art wie ich geschrieben haben. Irgendwie kam ich sehr arrogant rüber, habe ich das Gefühl. Dabei wollte ich das gar nicht. verwirrt

Damals hatte ich wirklich große Angst vor dem was mir alles passierte. Ich war grad mal 14 Jahre alt und habe es keinem erzählt außer euch. Zwei Jahre habe ich mit dieser Schlaflähmung gelebt und habe diese seltsame schwarze Gestalt gesehen. Ich wusste, dass das Ganze nur in meine Kopf stattfand und es sich nicht um ein Dämon oder sonst was hielt. Trotzdem war es sehr ungewöhnlich, wenn ich diese schwarze Gestalt sah und sie dann auch anfing mit mir zu reden. Ich hatte so einige Erlebnisse mit dieser schwarzen Gestalt.

Bis ich dann endlich beschloss meine Mutter davon zu erzählen und ich ins Krankenhaus eingewiesen wurde. Dort konnten sie nichts feststellen, was auch kein Wunder war, da ich während meines Aufenthaltes keine Schlaflähmung hatte und nicht die schwarze Gestalt gesehen habe (ich war nur übers Wochenende da).

Aber ich erinnere mich ganz genau an das letzte Mal, als ich diese Gestalt gesehen habe. Es war ein paar Tage nach meinem Krankenhausaufenthalt. Wie immer lag ich im Bett, diesmal konnte ich zur Tür sehen, da ich im Laufe der Zeit mein Zimmer umgestellt hatte, wie immer fing es damit an, dass mein Herz wie verrückt zu rasen beginn und die Lähmung einsetzte. Ich öffnete meine Augen und sah die schwarze Gestalt. Sie schaute mich nur an und irgendwie wusste ich, dass es das letzte Mal sein würde.
Und so war es dann auch. Ich habe es seit dem nie wieder gesehen, also seit 2008.

Die Schlaflähmung habe ich leider immer noch ab und zu, aber nicht mehr so oft und vor allem nicht regelmäßig, eigentlich nur dann wenn ich stark gestresst bin, was eine typische Ursache für die Schlaflähmung ist.
29.01.2016 00:41 Ginny ist offline E-Mail an Ginny senden Beiträge von Ginny suchen Nehmen Sie Ginny in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Ginny verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 29.01.2016 um 00:41 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Geister und Gespenster Forum » Spuk und Phänomene » Geister, Spuk und Phänomene » Irgentwas ist in meinem Zimmer

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH