Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Geister und Gespenster Forum » Smalltalk » Neue Medien » Was lest ihr grade? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (13): « erste ... « vorherige 10 11 [12] 13 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Was lest ihr grade?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Aviator
Tripel-As


Dabei seit: 15.07.2011
Beiträge: 153
Herkunft: N. Dakota, U.S.A.


Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 453.530
Nächster Level: 453.790

260 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

"Operation Noyade" in deutscher Sprache fällt in den Bereich "Verschwörungstheorien".

Gegenstand ist das Verschwinden des Dichters und Fliegers Saint-Exupéry im Juli 1944.

Der Franzose Exupéry ist vor allem wegen seines Kinderbuches "Der Kleine Prinz" bekannt geworden.

Das Autorenteam stellt die Wrackfunde vor der franz. Küste in Frage. Dort wurden bekanntlich Flugzeugteile gefunden, die man Exupérys Maschine zurechnete.

Dagegen führen die Verfasser anhand neuer Dokumente den Nachweis, dass Exupéry an seinem Todestag in die französischen Westalpen unterwegs war. Dort wollte er Verwundete einer Partisaneneinheit ausfliegen, die vom Feind eingeschlossen war. Chef der Einheit war ein gewisser J. Prévost, den Exupéry aus seinen Schriftstellertagen in Paris kannte. Er landete im freien Gelände, nahm eine Person, vielleicht auch zwei, an Bord und kam auf dem Rückflug ums Leben.

"Operation Noyade" ist kompetent geschrieben und stellt neue Dokumente vor. Der geschichtliche Hintergrund wird spannend erzählt, ebenso wird die Kriegsfliegerei und der Kampf um Südfrankreich anschaulich beschrieben.

Lesenswert !
05.09.2011 18:50 Aviator ist offline E-Mail an Aviator senden Beiträge von Aviator suchen Nehmen Sie Aviator in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Aviator verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 05.09.2011 um 18:50 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
GPS-Hella GPS-Hella ist weiblich
Doppel-As


images/avatars/avatar-3313.jpg

Dabei seit: 01.03.2011
Beiträge: 145
Herkunft: Plymouth, Devon, England


Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 449.402
Nächster Level: 453.790

4.388 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kyriae

Liegt daran weil sie Deutsche ist und die englischen Ausgaben auf dem amerikanischen Markt zuerst erschienen sind und die Amis sind nun mal prüde, erst dann ging es zu den restlichen Angelsachsen.

Du solltest mal schauen welche Ausgabe du hast, eine US-amerikanische oder eine britische. Da gibts auch noch mal Unterschiede wie Tag und Nacht.


Hmmm??? wieso ist sie Deutsche???? Sie ist in Arizona geboren... sagt wenigstens Wikipedia... oder sind ihre Eltern Deutsche?

Ich habe gerade geschaut, ich habe die englischen Ausgaben.

Liebe Gruersse,
Hella

__________________

05.09.2011 21:29 GPS-Hella ist offline E-Mail an GPS-Hella senden Homepage von GPS-Hella Beiträge von GPS-Hella suchen Nehmen Sie GPS-Hella in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von GPS-Hella verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 05.09.2011 um 21:29 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Aviator
Tripel-As


Dabei seit: 15.07.2011
Beiträge: 153
Herkunft: N. Dakota, U.S.A.


Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 453.530
Nächster Level: 453.790

260 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Tschuldigung, habe den Beitrag über Exupéry hier versehentlich dazwischen gequetscht ! War nicht beabsichtigt !
05.09.2011 21:42 Aviator ist offline E-Mail an Aviator senden Beiträge von Aviator suchen Nehmen Sie Aviator in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Aviator verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 05.09.2011 um 21:42 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
GPS-Hella GPS-Hella ist weiblich
Doppel-As


images/avatars/avatar-3313.jpg

Dabei seit: 01.03.2011
Beiträge: 145
Herkunft: Plymouth, Devon, England


Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 449.402
Nächster Level: 453.790

4.388 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

LoL Aviator,

dazu ist dieser Thread doch auch da.... ich bin ja diejenige die hier ein wenig ins Off-Topic geraet.

Ich liebe Buecher und wenn mir ein Buch besonders gut gefaellt, dann moechte ich das auch teilen... genau wie Du, denke ich.

Gab es ueber Exupery nich auch eine Dokumentation? Ich meine, ich haette da mal was gesehen....

Sachbuecher sind eher nicht so meine Sache, muss ich leider gestehen... vielleicht habe ich auch nur die falschen gelesen, die trocken und langweilig formuliert waren. Interessanterweise schaue ich mir andereseits aber unheimlich gerne Dokumentationen an. Ich schaetze mal, dass ich zu den Menschen gehoere, die Fakten gern huebsch anschaulich verpackt brauchen, um sie aufnehmen zu koennen großes Grinsen

Liebe Gruesse,
Hella

__________________

06.09.2011 00:29 GPS-Hella ist offline E-Mail an GPS-Hella senden Homepage von GPS-Hella Beiträge von GPS-Hella suchen Nehmen Sie GPS-Hella in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von GPS-Hella verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 06.09.2011 um 00:29 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Aviator
Tripel-As


Dabei seit: 15.07.2011
Beiträge: 153
Herkunft: N. Dakota, U.S.A.


Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 453.530
Nächster Level: 453.790

260 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo GPS-Hella !

Ja, 2008 lief im deutschen ZDF eine Doku über St. Ex.. Ich meine aber, dass es da mehr um angebliche Sensationen als um belastbare Erkenntnisse ging. Daher der Hinweis auf das neue Buch.

Gutes "Infotainment" sind, wie ich finde, die "Ghost Stations" von B.B.Halpenny. Erhältlich über das Lincolnshire Magazine. Da hier einzelne Fälle vorgestellt werden, auch eine Sache zum zwischendrin lesen.

Belletristik bin ich wenig bewandert. Was aber gut sein soll, und was ich mir besorgen werde : Stiefels Stein, eine historische Mordgeschichte. Verfasst von einem leitenden Polizeibeamten. Immer gut, wenn Fachleute schreiben.

Bis dann !
06.09.2011 19:36 Aviator ist offline E-Mail an Aviator senden Beiträge von Aviator suchen Nehmen Sie Aviator in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Aviator verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 06.09.2011 um 19:36 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
slimer slimer ist männlich
Gesperrter User

Dabei seit: 21.10.2011
Beiträge: 16
Herkunft: berlin


Level: 22 [?]
Erfahrungspunkte: 45.855
Nächster Level: 49.025

3.170 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hey alle zusammen, hab neulich einen Link entfernt-büchergutschein bekommen und wollte ihn jetz spontan bei amazon einlösen. Da ich aber meist nur im Internet recherchiere, statt in Büchern habe ich keine Ahnung,welches im mir kaufen sollte.
Mein derzeitiger Favorit ist syliva Brownes "Von Geistern, Spuk, Gespenstern und dem Wiedersehen im Jenseits" kennt das jemand von euch? kann mir das jemand empfehlen?

oder gibt es ein anderes buch, dass man unbedingt gelesen haben muss? (bitte nich mehr als 30€)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Gruselkind: 01.11.2011 11:37. Grund: Link entfernt

24.10.2011 10:54 slimer ist offline Beiträge von slimer suchen Nehmen Sie slimer in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von slimer verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 24.10.2011 um 10:54 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Celeste Celeste ist weiblich
Marquise de Sade

images/avatars/avatar-3405.gif

Dabei seit: 21.11.2007
Beiträge: 1.660
Herkunft: Hessen


Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 7.130.350
Nächster Level: 7.172.237

41.887 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich lese zurzeit Ulrike Schweikert.
Die Serie von den Erben der Nacht.
Geht um vers. Vampirclans ( 7 an der Zahl ) die Erben sind Jungvampire. Die Clans waren zerstritten und nun sollen alle Jungvampire zusammen jeweils immer ein Jahr bei einer Clanfamilie verbringen, um von denen zu lernen, damit die Vampire nicht untergehen.
Mittlerweile bin ich am 3. Buch. Liest sich ganz gut.

__________________

24.10.2011 19:55 Celeste ist offline E-Mail an Celeste senden Beiträge von Celeste suchen Nehmen Sie Celeste in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Celeste in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Celeste verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 24.10.2011 um 19:55 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Dina Dina ist weiblich
Doppel-As


images/avatars/avatar-2924.jpg

Dabei seit: 29.12.2009
Beiträge: 109


Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 384.429
Nächster Level: 453.790

69.361 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich hab zur Zeit:

Aquaria, die Göttin kehrt zurück. Buch ist von Brigitte Jost. Interessantes Buch.

Danach ist dran: Das Jesus Testament.

__________________
großes Grinsen Ich war ne Hexe, ich bin ne Hexe und werd immer eine seingroßes Grinsen
24.10.2011 21:52 Dina ist offline E-Mail an Dina senden Beiträge von Dina suchen Nehmen Sie Dina in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Dina verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 24.10.2011 um 21:52 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
RosaRot
Grünschnabel


Dabei seit: 03.11.2011
Beiträge: 5


Level: 18 [?]
Erfahrungspunkte: 14.263
Nächster Level: 17.484

3.221 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich lese gerade ein Buch über Vampire, das das Thema aber wissenschaftlich angeht. Zunächst werden Texte über Vampir Wesen, schmatzende Tote und lebende Wesen aus dem 17., 18. und 19. Jahrhundert prästentiert und danach geht es an die literarischen Umsetzungen und deren Bedeutung. Ich bin schon sehr gespannt und finde es mal interessant all das zu lesen, da Vampire in den letzten Jahren ja doch sehr gehypt worden sind.
03.11.2011 16:47 RosaRot ist offline E-Mail an RosaRot senden Beiträge von RosaRot suchen Nehmen Sie RosaRot in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von RosaRot verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 03.11.2011 um 16:47 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Aviator
Tripel-As


Dabei seit: 15.07.2011
Beiträge: 153
Herkunft: N. Dakota, U.S.A.


Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 453.530
Nächster Level: 453.790

260 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wer eine Flugreise vor sich hat und noch Lesestoff sucht, möge "Haunted Airfields - Photos - Air & Space Magazine" anklicken.

Die Verfasserin hat eine Reihe spukhafter Erzählungen mit Bezug zur Fliegerei zusammengetragen. Der Fluggast, der auf seinen Aufruf wartete und dabei verstarb. Alle dachten, der Mann schliefe nur, bis es jemand bemerkte. Jetzt soll er gelegentlich aufspringen und zum Flugsteig eilen. Oder der tote Wachsoldat, der jemanden sucht, der ihm die Zigarettre anzündet.

Immer wieder wird über Flug 401 geschrieben, der vor Miami abstürzte. Man baute Wrackteile in andere Flugzeuge ein und rief damit eine Serie von Erscheinungen herbei.

Eine etwas oberflächlich geschriebene Sammlung. Geeignet für Kurz- und Mittelstreckenflüge.
10.11.2011 18:38 Aviator ist offline E-Mail an Aviator senden Beiträge von Aviator suchen Nehmen Sie Aviator in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Aviator verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 10.11.2011 um 18:38 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Dina Dina ist weiblich
Doppel-As


images/avatars/avatar-2924.jpg

Dabei seit: 29.12.2009
Beiträge: 109


Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 384.429
Nächster Level: 453.790

69.361 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Just gestern habe ich mir neuen Lesestoff besorgt:

Mary- von Ella Kensington

ein Buch zum stundenlangen lesen. smile

__________________
großes Grinsen Ich war ne Hexe, ich bin ne Hexe und werd immer eine seingroßes Grinsen
16.12.2011 15:17 Dina ist offline E-Mail an Dina senden Beiträge von Dina suchen Nehmen Sie Dina in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Dina verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 16.12.2011 um 15:17 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Celeste Celeste ist weiblich
Marquise de Sade

images/avatars/avatar-3405.gif

Dabei seit: 21.11.2007
Beiträge: 1.660
Herkunft: Hessen


Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 7.130.350
Nächster Level: 7.172.237

41.887 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nachdem ich kürzlich meine Buchreihe "Erben der Nacht" beendet habe, bin ich am neuen Band der Reihe Betsy Taylor dran.

Die Erben der Nacht haben mir sehr gut gefallen. Leider scheint die Reihe beendet zu sein, obwohl das Ende noch einiges offen für einen weiteren Roman gelassen hätte.

Betsy Taylor ist eine recht witzige Reihe, die sich gut und einfach lesen lässt.
Auch, wenn ich ein Fan des klassischen Vampirs bin, muss ich sagen, dass ich Betsy Taylor erfrischend finde.
Betsy entspricht dem klassischen Klischee, dass Frauen Schuhe über alles mögen. Dummerweise stirbt sie, wird zur Vampirkönigin und ist dazu auch die klassische Blondine.
Heiratet den Vampirkönig, den sie vorher nicht mochte und hat den Antichrist als Halbschwester. Der Teufel ist eine Sie - wen wunderst, Frauen waren ja im Mittelalter immer für das Böse die Personifizierung.

__________________

16.12.2011 18:24 Celeste ist offline E-Mail an Celeste senden Beiträge von Celeste suchen Nehmen Sie Celeste in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Celeste in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Celeste verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 16.12.2011 um 18:24 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Bike   Zeige Bike auf Karte Bike ist weiblich
Biggi Bromfiets

images/avatars/avatar-1295.jpg

Dabei seit: 07.11.2005
Beiträge: 2.262
Herkunft: RLP


Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 11.399.685
Nächster Level: 11.777.899

378.214 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ach ja, lesen... Hab' ich im Moment kaum Zeit zu.

Aber zur Zeit liegen vier Kochbücher auf meinem Lesepult, damit es nächste Woche was Leckeres zu Essen gibt. Wir feieren mit einer lieben Freundin, die keine Familie hat und der es gerade mental nicht so gut geht... Da ist eine Gans ein wundervolles Hilfsmittel!

Da wir selbst schon seit Jahren dieses Fest nicht mehr im traditionellen Sinn begehen, freue ich mich dieses Jahr ganz besonders auf ein paar schöne Stunden an Heiligabend.

LG
Bike

__________________
Ich bin der Schöpfer meiner Zukunft
17.12.2011 08:51 Bike ist offline E-Mail an Bike senden Beiträge von Bike suchen Nehmen Sie Bike in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Bike in Ihre Kontaktliste ein
Celeste Celeste ist weiblich
Marquise de Sade

images/avatars/avatar-3405.gif

Dabei seit: 21.11.2007
Beiträge: 1.660
Herkunft: Hessen


Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 7.130.350
Nächster Level: 7.172.237

41.887 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn du noch ein paar Lecker Rezepte brauchst, da hab ich auch noch was.
Wir hatten ja letztens wieder unseren Event-Kochabend, da gab es als Vorspeise Auberginenröllchen:

Zutaten für die Auberginenröllchen:

2 Auberginen

200 g Schafskäse

2 Eigelb

300 g Champignons, fein in Scheiben geschnitten

1 Bund Petersilie, gehackt

1 kleine Zwiebel(n), fein gewürfelt

1 kl. Dose/n Tomaten, gewürfelt

Salz, Pfeffer, Öl

Die Auberginen werden zuvor in der Pfanne angebraten, damit man die später rollen kann. Nach dem Anbraten mit der Füllung von Schafkäse bis Zwiebel zusammenrollen, in eine Auflaufform geben und mit der Dose Tomaten überschütten.
Ich würde vielleicht sogar noch ein wenig Parmesan oben drauf geben.
Auf jedenfall kommt das dann nochmal in den Backofen und dann lecker auf den Tisch.

Die Röllchen haben jedenfalls sehr begeistert.

Burgundersauce mit Kasseler Senfbratenkruste etc habe ich auch im Angebot.

Sogar eine Gartenzaubersuppe.
Eigentlich eine Erbsensuppe - eigentlich - denn sie schmeckte wie eine Tomatensuppe, obwohl keine einzige Tomate drin war großes Grinsen
Keine Ahnung, wie wir das gezaubert haben, aber sie war auch sehr lecker großes Grinsen

__________________

17.12.2011 12:15 Celeste ist offline E-Mail an Celeste senden Beiträge von Celeste suchen Nehmen Sie Celeste in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Celeste in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Celeste verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 17.12.2011 um 12:15 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Bike   Zeige Bike auf Karte Bike ist weiblich
Biggi Bromfiets

images/avatars/avatar-1295.jpg

Dabei seit: 07.11.2005
Beiträge: 2.262
Herkunft: RLP


Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 11.399.685
Nächster Level: 11.777.899

378.214 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hört sich echt spannend an: Erbsensuppe, die nach Tomaten schmeckt.... Augenzwinkern *Überraschung*

Bei uns gibt's aber ganz klassisch: Gans. Mit allem, was dazu gehört. Die Herausforderung: Finde mal ein tolles Rezept für Rotkohl smile - aber ich habe eines gefunden! Wofür habe ich schließlich 300 Kochbücher aus mehr als hundert Jahren?

LG
Bike

__________________
Ich bin der Schöpfer meiner Zukunft
18.12.2011 10:36 Bike ist offline E-Mail an Bike senden Beiträge von Bike suchen Nehmen Sie Bike in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Bike in Ihre Kontaktliste ein
Dina Dina ist weiblich
Doppel-As


images/avatars/avatar-2924.jpg

Dabei seit: 29.12.2009
Beiträge: 109


Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 384.429
Nächster Level: 453.790

69.361 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ruth‘s beschwipster Rotkohl

Zutaten:

ca. 1 kg frischer geraspelter Rotkohl

Äpfel (Boskop oder Cox Orange) , 3 Stück groß, in kleine Würfel schneiden

1 mittelgroße, in kleine Würfel geschnittene Zwiebel

Maronen nach Geschmack

Butterschmalz

1/4 Liter Rotwein

2 Esslöffel Rohrzucker

Balsamico nach Geschmack

Mehl zum andicken, 1 gehäufter Esslöffel,

Salz, Pfeffer

Gewürznelken 6 Stück

Lorbeerblatt 4 Stück

Zubereitung: Zwiebeln in Fett anschwitzen, dann Äpfel dazu und anbraten, dann Rotkohl dazu, Zutaten wie Lorbeerblatt, Nelken, Salz, Pfeffer und Zucker auch mit reingeben und zum Schluss noch den Rotwein hineinschütten. Das ganze dann gut umrühren und ca. 1 Stunde köcheln lassen und ab und an mal umrühren. Zum Schluß mit einen gehäuften Esslöffel Mehl andicken und guten Appetit.

Den besten Geschmack bekommt der Rotkohl wenn er einen Tag vor dem servieren schon gekocht wird und dann vor dem Essen erhitzt wird. Zur Weihnachtszeit gebe ich Maronen dazu.

Guten Appetitt!

__________________
großes Grinsen Ich war ne Hexe, ich bin ne Hexe und werd immer eine seingroßes Grinsen

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Dina: 18.12.2011 14:13. Grund: -

18.12.2011 14:13 Dina ist offline E-Mail an Dina senden Beiträge von Dina suchen Nehmen Sie Dina in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Dina verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 18.12.2011 um 14:13 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
GPS-Hella GPS-Hella ist weiblich
Doppel-As


images/avatars/avatar-3313.jpg

Dabei seit: 01.03.2011
Beiträge: 145
Herkunft: Plymouth, Devon, England


Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 449.402
Nächster Level: 453.790

4.388 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Voellig untypisch fuer mich lese ich doch tatsaechlich mal ein Sachbuch und bin mehr als angenehm ueberrascht, denn es ist spannend wie ein Roman.

Es heisst "The Hirams Key" und wurde von zwei Freumaurern geschrieben, die die historischen Hintergruende der Freimaurerrituale ergruenden wollten und den Ursprung dieser Vereinigung, der nach Freimaurerueberlieferung bei Hiram Abif, dem Baumeister des Tempels von Salomon begann.

Die beiden Autoren haben wirklich gewissenhaft recherchiert und anhand der Ergebnisse sehr plausible und interessante Theorien und Hypothesen aufgestellt und das nicht nur die Freimaurer betreffend, sondern auch, quasi als Nebenprodukt, festgestellt, wo es Ungereimtheiten im alten und neuen testament gibt, in der kirchlichen Ueberlieferung der Geschichte Jesu (der gar nicht aus Nazareth stammte) und dass die Schriftrollen von Qumran tatsaechlich der selben Religionsgemeinschaft entsprangen, der auch Jesus angehoerte. Ueber das Thema haben sie dann noch ein separates Buch geschrieben, das sich, soweit ich sehen konnte, mit dem kompletten Jesuskult beschaeftigt (wird dann wohl als Nachstes dran kommen großes Grinsen )

Das einzige, das mich am Buch ein wenig stoert (abgesehen, dass es auf Englisch ist und daher schwerer zu lesen und die Fuelle der Informationen und Verknuepfungen noch schlechter zu merken ist) ist, dass sie teilweise nicht genauer auf die Funde ihrer Recherche eingehen.

Andererseits fuehren sie Fussnoten auf, die die Quelle ihrer Informationen angeben... muesste ich mir halt die Muehe machen die Buecher auch noch zu lesen.

Es ist ein wirklich spannendes Buch, das sich mit Pharaonen, alten Religionen, Sekten und Traditionen, aber auch mit den Templern und deren Verbleib beschaeftigt. Je naeher die beiden Autoren an unsere Zeit geraten, desto mehr Informationen gibt es naturgemaess auch zu finden und die PArallelen von zB der Sekte der Jesus mit ziemlicher Sicherheit angehoerte, deren Nachfolger heutzutage eine Religionsgruppe im Iran ist, ueber die Templer, die Freimaurer und sogar der Namensgebung von Amerika, sind verblueffend und absolut logisch.

Ganz kurz gesagt, handelt dieses Buch von dem Versuch die Wurzeln, Traditionen und Verzweigungen des Freimaurertums zu ergruenden.

Auf Deutsch gibt es dieses Buch uebrigens auch:



Ich kann es wirklich nur empfehlen, ein sachbuch, das einen schon auf den ersten 5 Seiten fesselt.

Liebe Gruesse,
Hella

__________________

26.01.2012 22:10 GPS-Hella ist offline E-Mail an GPS-Hella senden Homepage von GPS-Hella Beiträge von GPS-Hella suchen Nehmen Sie GPS-Hella in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von GPS-Hella verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 26.01.2012 um 22:10 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Katja Katja ist weiblich
Doppel-As


Dabei seit: 19.09.2011
Beiträge: 132
Herkunft: Bayern
Schütze

Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 382.484
Nächster Level: 453.790

71.306 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo.

Ich lese gerade die aktuelle Ausgabe der "Terraria", eine Zeitschrift für Terrarianer.
Sehr interessant und reich bebildert, allerdings für 6,50 Euro nicht ganz billig.

Viele Grüße Katja

__________________
Bin ich wirklich schon mal dagewesen?
27.01.2012 19:25 Katja ist offline E-Mail an Katja senden Beiträge von Katja suchen Nehmen Sie Katja in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Katja verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 27.01.2012 um 19:25 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Fountain Fountain ist männlich
Jungspund


images/avatars/avatar-3415.jpg

Dabei seit: 08.01.2012
Beiträge: 21


Level: 23 [?]
Erfahrungspunkte: 58.526
Nächster Level: 62.494

3.968 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Board ist zur Zeit ja ziemlich eingeschlafen;
Ich mags ja gemütlich, aber pro Tag sehe ich im Moment geschätzt ein Posting. Schade...

Lese zum 2. mal "Licht wirft keinen Schatten" von Armin Risi.
Sehr zu empfehlen!

ps: als Hobby Koch (& Fan der Küchenschlacht) wär ein Rezepte Thread echt klasse - bitte mehr davon!

__________________
"Ich glaube nicht an den Glauben" Paul Brunton
07.02.2012 05:17 Fountain ist offline E-Mail an Fountain senden Beiträge von Fountain suchen Nehmen Sie Fountain in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Fountain verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 07.02.2012 um 05:17 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
GPS-Hella GPS-Hella ist weiblich
Doppel-As


images/avatars/avatar-3313.jpg

Dabei seit: 01.03.2011
Beiträge: 145
Herkunft: Plymouth, Devon, England


Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 449.402
Nächster Level: 453.790

4.388 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Rezepte Thread... keine schlechte Idee... andererseits ist dies hier ein Forum rund ums Paranormale,, Rezepte haben da glaube ich nicht wirklich was mit zu tun, es sein denn es geht um Gespenstersuppe, Poltergeistbaellchen, hoellisch scharfes Daemonenchilli oder Ektoplasmapudding großes Grinsen

Aber zurueck zum Thema Buecher;

ich lese gerade "A time traveller's guide to medieval England"



Wieder einmal ein Sachbuch, aber der ganz anderen Art, in dem einen der Autor (ein Historiker) das Leben, die Sitten und die denkeweise der Menschen im 14. Jahrhundert nahebringt.

Da ich selber so gut wie alles verschlinge, was mit dem Mittelalter zu tun hat, steht da wenig Neues fuer mich drin, jedoch ist es sehr interessant das Ganze mal aus dem Blickwinkel eines Zeitreisenden zu betrachten und so neue Zusammenhaenge und mir unbekannte Aspekte der Denkweise und Mentalitaet der Leute damals zu erkennen.

Wo kann man uebernachten (da gibt es Standesunterschiede), was kann man essen, was gilt als fuerchterlich unhoeflich, wo kann man was kaufen, WAS kann man ueberhaupt kaufen, was sollte man unbedingt vermeiden usw.

Auch schreibt der Autor sehr humorig und spickt seine Texte haeufig mit bizarren Fakten.

Wirklich lesenswert! Leider ist dieses Buch soweit ich bei meiner Googlesuche sehen konnte nicht auf deutsch erhaeltlich. unglücklich

Liebe Gruesse,
Hella

__________________

07.02.2012 11:47 GPS-Hella ist offline E-Mail an GPS-Hella senden Homepage von GPS-Hella Beiträge von GPS-Hella suchen Nehmen Sie GPS-Hella in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von GPS-Hella verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 07.02.2012 um 11:47 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Seiten (13): « erste ... « vorherige 10 11 [12] 13 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Geister und Gespenster Forum » Smalltalk » Neue Medien » Was lest ihr grade?

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH