Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Geister und Gespenster Forum » Grenzwissenschaft » Erfahrungsberichte » Ururopa » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Ururopa
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Grenzgänger   Zeige Grenzgänger auf Karte Grenzgänger ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3321.jpg

Dabei seit: 23.04.2011
Beiträge: 269
Herkunft: Daheim


Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 801.795
Nächster Level: 824.290

22.495 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Ururopa Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jüngst, seit genau drei Tagen, berichtet mein Ältester das Ururopa zu gegen sei.
Dazu sei gesagt, Max (ausgesprochen wie im Englischen) ist geistig behindert, mit seinen 11 Jahren auf einen stand eines 4 – 5 Jährigen, falls überhaupt, hat extreme Schwierigkeiten im Fremdes/Neues/Unbekanntes in Worte zu fassen, zu beschreiben und bleibt dann wie eine CD hängen, die immer wieder zu einem bestimmten Punkt springt um selbiges permanent abzuleiern.

Ururopa sei im Himmel, Eisenbahner (absolutes Lieblingsspielzeug von ihm), würde mit ihm dort an Wagons bauen und Schienen verlegen um Dampfloks fahren lassen zu können.
Bei genauerer Befragung, kam der Name Franz ins Spiel, ein grauhaariger vollbärtiger Mann, an Größe (1.80m) und Dicker wie ich. Ich hakte weiter ein von Wem dieser Franz der Uropa war, von mir oder Mama.
Ergebnis: Der Vater meines Großvaters mütterlicher Seits.

Ich zapfte meine Schwester als Quelle an, die Ahnenforschung betreibt, unsere Vorfahren teilweise in die 11te Generation vor uns zurückverfolgen konnte – bis ins 16 Jahrhundert –
Nun ja… was soll ich sagen,… Sohnemanns Aussagen sind, bis auf die Personenbeschreibung, absolut stimmig.
Auf einen Bild, konnte Junior Franz jedoch nicht identifizieren. Allerdings, mein zweiter Sohn (9), der zwar die Sache mitbekam, aber darauf behaarte das dieser Mann früher schon mal bei ihnen im Zimmer gewesen sei.

Nervös macht mich jedoch die Aussage von ihm, das Ururopa ihn in den Himmel holt, er dort gerne bleiben würde um zu helfen, und ihn jedesmal Uroma zurückbringen würde. Allerdings, ist es eine Verwandtschaft meiner Frau, die er Maria nennt, und er die Linie nicht beschreiben kann. Möglicherweise Grund dafür, dass meine Frau keine lebende Verwandtschaft mehr hat, das Verhältnis schon zu ihren Kindertagen äußerst zerrüttet war und keine ihrer Großeltern kannte. Mögliche lebende Tanten, Onkeln, Cousins, sind ihr unbekannt.
Wir konnten jedoch anhand von Sterbeurkunden herausfinden dass keine Oma meiner Frau Maria hieß.

Um gleich vorwegzunehmen.
Max ist geistig nicht weit genug entwickelt um zu lesen oder sich solche Details merken zu können, falls er etwas aufgeschnappt haben sollte. Auch ist der Kontakt zu meiner Schwester seit fast einem Jahr so gut wie eingefroren, die als einzige noch Informationen über Vorfahren hat.
Jener Franz ist 1954 gestorben, 2 Jahre vor der Geburt meiner Mutter, somit auch ihr unbekannt. Und meine Oma (85) hat zu meinen Lebzeiten und Anwesenheit nie über ihren Schwiegervater berichtet.

Was ist Eure Meinung hierzu?

__________________
Das Leben ist ein Spiel, wie Schach, und der Gegner heißt Tod. Du weißt das Du nie gewinnen, nur so lange wie möglich ein Patt hinauszögern kannst
26.08.2015 21:16 Grenzgänger ist offline E-Mail an Grenzgänger senden Beiträge von Grenzgänger suchen Nehmen Sie Grenzgänger in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Grenzgänger verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 26.08.2015 um 21:16 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Alex47 Alex47 ist männlich
Routinier


Dabei seit: 06.07.2015
Beiträge: 285
Herkunft: Leipzig


Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 411.832
Nächster Level: 453.790

41.958 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich halte es durchaus für möglich, dass der Junge da etwas wahrnehmen kann. Ob der Uropa bei der Eisenbahn gearbeitet hat, lässt sich das vielleicht herausfinden?
Und mit die Größe von Erwachsenen zu bestimmen ist für Kinder nicht einfach, und Franz kann ja auch später noch dicker geworden sein.
Ich würde mir keine Sorgen deswegen machen, ich glaube nicht, dass da eine Gefahr von ausgeht. Nutzen allerdings auch nicht.
Gruß Alex
27.08.2015 04:01 Alex47 ist offline E-Mail an Alex47 senden Beiträge von Alex47 suchen Nehmen Sie Alex47 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Alex47 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 27.08.2015 um 04:01 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Grenzgänger   Zeige Grenzgänger auf Karte Grenzgänger ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3321.jpg

Dabei seit: 23.04.2011
Beiträge: 269
Herkunft: Daheim


Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 801.795
Nächster Level: 824.290

22.495 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Grenzgänger
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Franz hatte bei der Eisenbahn gearbeitet,... unklar jedoch als was.
Wurde von meiner Oma inzwischen bestättigt.

__________________
Das Leben ist ein Spiel, wie Schach, und der Gegner heißt Tod. Du weißt das Du nie gewinnen, nur so lange wie möglich ein Patt hinauszögern kannst
27.08.2015 09:28 Grenzgänger ist offline E-Mail an Grenzgänger senden Beiträge von Grenzgänger suchen Nehmen Sie Grenzgänger in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Grenzgänger verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 27.08.2015 um 09:28 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Alex47 Alex47 ist männlich
Routinier


Dabei seit: 06.07.2015
Beiträge: 285
Herkunft: Leipzig


Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 411.832
Nächster Level: 453.790

41.958 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dann sieht das doch sehr real aus. Wie ich an anderer Stelle schrieb, bin ich Wissenschafter und Forscher. Und als solcher kann ich nicht an Sachen glauben, die klar gegen Naturgesetze verstoßen. Aber das da noch Energie von Uropa da ist und dass Dein Sohn die wahrnehmen kann, vielleicht, weil sein Gehirn eben etwas anders tickt, das verstößt gegen kein Naturgesetz. Und ich gehen immer davon aus, was möglich ist, dass gibt es auch, auch wenn wir (noch) nicht erklären können, wie es funktioniert.
Alex
27.08.2015 15:10 Alex47 ist offline E-Mail an Alex47 senden Beiträge von Alex47 suchen Nehmen Sie Alex47 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Alex47 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 27.08.2015 um 15:10 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Maggy   Zeige Maggy auf Karte Maggy ist weiblich
Kaiser


images/avatars/avatar-2435.jpg

Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 1.166
Herkunft: NRW


Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.684.121
Nächster Level: 5.107.448

423.327 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Grenzgänger, schön, dich zu lesen.

ganz einfach. Ich glaub diese Geschichte. Wenn du in alten Beiträgen von mir rumkramst, wirst du sicher zu dem Thema was finden. Mein Sohn hatte auch Wahrnehmungen dieser Art als er ganz klein war.

Dass dich unruhig macht, dass Ururopa ihn holen will, kann ich nachvollziehen.

Die Frage ist: was glaubst du?

__________________
LG Maggy - never say never
28.08.2015 00:41 Maggy ist offline E-Mail an Maggy senden Beiträge von Maggy suchen Nehmen Sie Maggy in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Maggy verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 28.08.2015 um 00:41 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Alex47 Alex47 ist männlich
Routinier


Dabei seit: 06.07.2015
Beiträge: 285
Herkunft: Leipzig


Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 411.832
Nächster Level: 453.790

41.958 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Maggy


Dass dich unruhig macht, dass Ururopa ihn holen will, kann ich nachvollziehen.



Das würde ich nicht so ernst nehmen. So was sagen auch lebende Uropas zu ihren Urenkeln, aber so was ist nie wirklich so gemeint. Das wird gesagt in dem Wissen, dass es gar nicht möglich ist.
Alex
28.08.2015 04:38 Alex47 ist offline E-Mail an Alex47 senden Beiträge von Alex47 suchen Nehmen Sie Alex47 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Alex47 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 28.08.2015 um 04:38 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Grenzgänger   Zeige Grenzgänger auf Karte Grenzgänger ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3321.jpg

Dabei seit: 23.04.2011
Beiträge: 269
Herkunft: Daheim


Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 801.795
Nächster Level: 824.290

22.495 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Grenzgänger
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Maggy
Deine Frage ist, für mich, nicht so einfach zu beantworten.

Mein Werdegang im Paranormalen Bereichen ist von Ungläubigen, zum Gläubigen (nach einschneidenden Erlebnissen die ich mir bis Dato nicht erklären kann), zum Skeptiker (der auf surreale Art „glaubt“ zu wissen, das es mehr gibt als unsere Schulweisheit zulässt, aber auch das vieles „Verwechslungen“, falsche Wahrnehmung oder physikalische Besonderheiten sind die man aufklären kann.), wobei dieses Themengebiet eher sekundärer Art ist.
Primär fixiert bin ich auf Astronomie und Ufologie.

Zudem,…
…in meiner Familie haben, besonders die Frauen, Oma, Mutter, beide Schwestern von mir, ein unwahrscheinliches, sensibles Gespür,… (Nennen wir es Vorahnung um nicht Begriffe wie Visionen, Hellseherei oder in die Zukunft sehen zu können, nennen zu müssen) …das sie wohl ohne Probleme als Profiler arbeiten könnten.
Sprich, „Geister“, „Erscheinungen“, eben Paranormales sind in unserer Familie ein Thema das nicht unbekannt ist, allerdings, besonders wenn Kinder anwesend sind, eher totgeschwiegen wird.

Würde nicht mein ältester Sohn, eben mit geistiger Behinderung, solche Schilderungen liefern, sondern eines seiner jüngeren Geschwister (wobei ich wohl auch bei meiner Tochter (3) ins Grübeln geraten würde) würde ich wohl andere Vermutungen anstellen, letzten Endes jedoch vor selben Hürden stehen.
Woher diese Informationen, wenn die Quellen, bzw. die einzige Frau die genauere Daten besitzt – meine Schwester die Ahnenforschung betreibt – seit knapp einem Jahr sporadisch bis gar keinen Kontakt pflegt.

Ab und an, besonders an familiäre wichtige Daten, Geburtstage, Weihnachten, Sterbetage,… berichteten meine Jungs im Kleinkindalter von Besuchern, die diese Welt schon einige Zeit verlassen hatten.
Beide Jungs haben nun ein Alter in welchen langsam aber sicher die Pubertät einsetzt - ein Entwicklungsstadium welchem einiges Nachgesagt wird, vor allem auch im übersinnlichen Bereich.
Möglich, und gerade weil die Berichte meines Ältesten mit dieser hohen Übereinstimmung aufkamen, tippe ich hier auf ein Zusammenspiel beider Faktoren. Dass er tatsächlich irgendeine Wahrnehmung hatte.
Lediglich das Unwissen, ob NUR Wahrnehmung oder gar Nahtoterfahrung, schließlich spricht er vom Himmel in dem er bleiben möchte, macht mich unruhig.

Bislang, nachdem ich ihm gesagt habe, dass er mich sofort holen soll wenn Ururopa wieder auftaucht ist Ruhe.
Franz scheint eine Konfrontation mit mir zu meiden.

__________________
Das Leben ist ein Spiel, wie Schach, und der Gegner heißt Tod. Du weißt das Du nie gewinnen, nur so lange wie möglich ein Patt hinauszögern kannst
28.08.2015 11:08 Grenzgänger ist offline E-Mail an Grenzgänger senden Beiträge von Grenzgänger suchen Nehmen Sie Grenzgänger in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Grenzgänger verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 28.08.2015 um 11:08 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Waldfee77   Zeige Waldfee77 auf Karte Waldfee77 ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-3627.jpg

Dabei seit: 08.04.2015
Beiträge: 107
Herkunft: NRW


Level: 28 [?]
Erfahrungspunkte: 164.200
Nächster Level: 195.661

31.461 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Grenzgänger: Es ist ja nun schon eine weile her, das Du dieses Tread eröffnet hast. Mich würde interessieren, ob sich in der Sache noch was getan hat, und ob Du Franz jetzt selber begegnen konntest?

Diese Sache erinnert mich daran das ich einmal von meiner Oma geträumt habe, die ich selber nie kennen gelernt habe (stimmt so nicht ganz. Ich war ein Jahr als sie starb). Wir gingen wohl auch an einem sehr schönen Ort spazieren, und es war so schön mit Ihr. Wir haben viel geredet und gelacht. Dann sagte Sie, ich müsse zurück, aber ich wollte nicht. Da sagte Sie zu mir, ich müsse zurück, denn es wäre noch nicht an meiner Zeit, und ich sie schubste mich. Bevor ich hinfallen konnte, wurde ich wach, und hatte einen sehr heftigen Astmaanfall. Ich weinte die ganze nacht, und mir ist diese sache noch heute in erinnerung. Und das sind jetzt sicher schon gut 13 Jahre her.

Ich also glaube schon da eine verbindung besteht, und das sein Max durch seine geistige Behinderung einen noch stärkeren Draht hat zu seinen Verwanten. Das ist wie bei den Tieren, die so feine sinne habe, und schon tage vor den Menschen merken das was auf sie zukommt.

__________________
Glaube nicht immer nur das was Du sehen kannst.....
11.12.2015 04:28 Waldfee77 ist offline E-Mail an Waldfee77 senden Beiträge von Waldfee77 suchen Nehmen Sie Waldfee77 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Waldfee77 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 11.12.2015 um 04:28 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Kojakfrise Kojakfrise ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3516.jpg

Dabei seit: 15.03.2013
Beiträge: 480
Herkunft: Berlin


Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.098.537
Nächster Level: 1.209.937

111.400 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen!

Sehr interessantes "Problem".

@ Grenzgänger:

Ich bin ja nun ausgebildeter Eisenbahner; kenne mich damit also etwas aus. Es gibt in Deinem Bericht ein paar - öhm- ( verwirrt ) Unschlüssigkeiten.

Ich hege noch einen ganz anderen Verdacht; er wird NICHT zur Klärung beitragen; sondern (evtl.) nur weitere Indizien zutage fördern.

Schick mir doch mal per PN die Geburts-/Sterbejahre Deiner Verwandten mitsamt ihren Berufen (bis heute). Mach -darüberhinaus- denjenigen kenntlich, der für die Visionen Deines Sohnes verantwortlich ist.

Wird selbstverständlich alles vertraulich behandelt!

Ich gucke das mal -eisenbahnhistorisch- durch. Ok? Antwort wieder per PN!


Viele Grüße an Alle! Heiko

__________________
...Wer nichts weiß, muß alles glauben...

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Kojakfrise: 16.12.2015 10:20. Grund: Satz falsch berichtigt ... hust!

13.12.2015 21:25 Kojakfrise ist offline E-Mail an Kojakfrise senden Beiträge von Kojakfrise suchen Nehmen Sie Kojakfrise in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Kojakfrise verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 13.12.2015 um 21:25 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Waldfee77   Zeige Waldfee77 auf Karte Waldfee77 ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-3627.jpg

Dabei seit: 08.04.2015
Beiträge: 107
Herkunft: NRW


Level: 28 [?]
Erfahrungspunkte: 164.200
Nächster Level: 195.661

31.461 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ Kojakfrise: Toll, jetzt machst Du mich neugierig. Was genau hast Du denn vor? Du hast doch sicher nen verdacht.....

__________________
Glaube nicht immer nur das was Du sehen kannst.....
13.12.2015 22:46 Waldfee77 ist offline E-Mail an Waldfee77 senden Beiträge von Waldfee77 suchen Nehmen Sie Waldfee77 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Waldfee77 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 13.12.2015 um 22:46 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Kojakfrise Kojakfrise ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3516.jpg

Dabei seit: 15.03.2013
Beiträge: 480
Herkunft: Berlin


Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.098.537
Nächster Level: 1.209.937

111.400 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Huhu Waldfee!

Ich habe was vor? Moi??? großes Grinsen Wie kommst Du denn auf dieses schmale Brett? großes Grinsen

Nee mal im ernst, ich wollte mit ´Grenzgänger´ nur was zeitlich- / technisches abstimmen, da -meiner Meinung nach- manches (fachlich) nicht so richtig zusammenpasst.

Da das aber hauptsächlich eisenbahntechnisches Gesülze wäre, was hier vermutlich niemanden interessiert, wollte ich das erstmal mit ihm per PN abkaspern.


Habe noch gar nicht gespäht, ob ich von ihm schon PN habe. Falls er aber damit einverstanden ist, haue ich gerne mal meinen Gedankengang ´raus!

Kann aber noch etwas dauern, da ich bis zur Glatze in Weihnachtsvorbereitungen stecke... Augen rollen



Viele Grüße an Alle! Heiko

__________________
...Wer nichts weiß, muß alles glauben...

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Kojakfrise: 14.12.2015 17:21. Grund: das übliche ...

14.12.2015 17:17 Kojakfrise ist offline E-Mail an Kojakfrise senden Beiträge von Kojakfrise suchen Nehmen Sie Kojakfrise in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Kojakfrise verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 14.12.2015 um 17:17 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Kojakfrise Kojakfrise ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3516.jpg

Dabei seit: 15.03.2013
Beiträge: 480
Herkunft: Berlin


Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.098.537
Nächster Level: 1.209.937

111.400 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen!

Zwar hat Grenzgänger noch nicht geantwortet, aber hier mal mein Lösungsansatz:


Die Personenbeschreibung von Grenzgängers Sohn hatte sich ja als nicht passend herausgestellt; auch konnte er ihn auf Fotos nicht identifizieren. Da ich vor einer Weile mal was über "Fopp-Geister" (geben sich als jemand anderes aus) gelesen habe, beschlich mich der gruselige Verdacht, es könnte sich in diesem Fall um einen solchen handeln.

Nun gibt es aber in jedem Beruf spezifische Begriffe, die Aussenstehenden nicht geläufig und daher meist falsch bzw. gar nicht verwendet werden. So werden in den Medien z.B. gerne die Berufe "Lokführer" und "Zugführer" durcheinandergebracht, eine eingleisige Strecke wird als "einspurig" tituliert und dergleichen mehr.


Würde man dem Geist also genau zuhören, oder durch bspw. Befragung mal auf den Zahn fühlen, bekäme man doch recht schnell heraus, ob es sich tatsächlich um einen Eisenbahner handelt.

Da es sich ja um Grenzgängers Ururopa handelt (also 4 Generationen a 30 Jahre zurück ergibt ungefähr das Jahr 1895), dürften ihm für uns völlig normale Sachen wie Diesellok oder ICE eigentlich nicht bekannt sein.


Sollten also Begriffe falsch verwendet werden, oder für die damalige Zeit unmögliche Technik erwähnt werden, dürfte da mit einiger Sicherheit etwas nicht stimmen.


Hoffe, mich einigermaßen verständlich ausgedrückt zu haben. großes Grinsen

Viele Grüße an Alle! Heiko

__________________
...Wer nichts weiß, muß alles glauben...
16.12.2015 10:19 Kojakfrise ist offline E-Mail an Kojakfrise senden Beiträge von Kojakfrise suchen Nehmen Sie Kojakfrise in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Kojakfrise verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 16.12.2015 um 10:19 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Waldfee77   Zeige Waldfee77 auf Karte Waldfee77 ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-3627.jpg

Dabei seit: 08.04.2015
Beiträge: 107
Herkunft: NRW


Level: 28 [?]
Erfahrungspunkte: 164.200
Nächster Level: 195.661

31.461 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich war ja nun auch schon ne weile nicht hier, aber ich hatte gehofft schon mal wieder was zu erfahren. Schade, war wohl nichts.

@Kojakfrise:

Ja danke für die erklärung. Das war einleuchtent. Von einem "Foppgeist" habe ich so noch nichts gehört, aber nach er erklärung schon mal was erlebt. Hatte mit einem Board zu tun, und es hat sich heraus gestellt, das jemand sich für jemand anderen ausgegeben hat. Das dürfte dann ja ein Foppgeist gewesen sein.

Ich hoffe nur, das wir noch was erfahren werden, ob es der Urururopa ist, oder jemand andres

__________________
Glaube nicht immer nur das was Du sehen kannst.....
12.02.2016 04:25 Waldfee77 ist offline E-Mail an Waldfee77 senden Beiträge von Waldfee77 suchen Nehmen Sie Waldfee77 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Waldfee77 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 12.02.2016 um 04:25 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Grenzgänger   Zeige Grenzgänger auf Karte Grenzgänger ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3321.jpg

Dabei seit: 23.04.2011
Beiträge: 269
Herkunft: Daheim


Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 801.795
Nächster Level: 824.290

22.495 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Grenzgänger
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Kojakfrise,…

Ururopa Franz ist, seit ich meinen Sohn aufgefordert hatte das er ihn zu mir schicken soll, falls er nochmal auftaucht, verschwunden.
Zu deinem Gedankengang,…
…der sicher einen guter Ansatzpunkt wäre etwas Licht in dieses Rätsel zu bringen – da mein Ältester eine geistige Behinderung hat, begeisterter Eisenbahnfan ist, ICE sein Lieblingszug ist, wird er hier mit hoher Wahrscheinlichkeit erzählen, das Franz ihn in solchen mitnehmen will – ungeachtet dessen was ihm wirklich erzählt wird.
Kann ich oft genug beobachten wenn wir mit den Solo-Bus in die Stadt fahren, er jedoch stock und steif behauptet mit einem Gelenkbus gefahren zu sein.
Sprich:
Wahrheit vermischt sich dann mit Vorstellung oder Wünschen. Daher ist die Sache so verzwickt.

__________________
Das Leben ist ein Spiel, wie Schach, und der Gegner heißt Tod. Du weißt das Du nie gewinnen, nur so lange wie möglich ein Patt hinauszögern kannst
15.02.2016 21:02 Grenzgänger ist offline E-Mail an Grenzgänger senden Beiträge von Grenzgänger suchen Nehmen Sie Grenzgänger in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Grenzgänger verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 15.02.2016 um 21:02 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Kojakfrise Kojakfrise ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3516.jpg

Dabei seit: 15.03.2013
Beiträge: 480
Herkunft: Berlin


Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.098.537
Nächster Level: 1.209.937

111.400 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen!

Erstmal Danke dafür, dass ihr für meinen Gedankengang Sauerstoff verschwendet habt!


Da ja gilt: Ladies first:

@Waldfee: Schön, dass Du mich verstanden hast; das ist - egal ob Frau oder Mann - ob der speziellen These nicht selbstverständlich. großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen

@Grenzgänger: Ok. Sohnemann wird also mit dem Modernsten gelockt. KÖNNTE also bedeuten, dass Geister Verstorbener in unserer Realität herumfuhrwerken und entsprechende "Lockmittel" verwenden...

Ich muß gestehen, dass sich mein "Plan" damit in Luft aufgelöst hat... Mir fällt jedenfalls nichts großartiges mehr ein...


Meine Idee wäre noch Dir ein -damals offizielles- Handbuch (Nachdruck) "Brosius und Koch´s "Lokomotivführer / Der Fahrdienst [1899]" zu schicken (leihweise); Du versiehst es mit Bleistift und Strippe und legst es "öffentlich" aus. Wer weiß, was dann passiert ...

Viele Grüße an Alle! Heiko


PS: Falls Dein Sohn eine Modellbahn hat, bitte PN!

__________________
...Wer nichts weiß, muß alles glauben...

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Kojakfrise: 06.03.2016 22:47. Grund: .

06.03.2016 22:03 Kojakfrise ist offline E-Mail an Kojakfrise senden Beiträge von Kojakfrise suchen Nehmen Sie Kojakfrise in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Kojakfrise verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 06.03.2016 um 22:03 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Waldfee77   Zeige Waldfee77 auf Karte Waldfee77 ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-3627.jpg

Dabei seit: 08.04.2015
Beiträge: 107
Herkunft: NRW


Level: 28 [?]
Erfahrungspunkte: 164.200
Nächster Level: 195.661

31.461 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kojakfrise
Hallo zusammen!

Erstmal Danke dafür, dass ihr für meinen Gedankengang Sauerstoff verschwendet habt!


Da ja gilt: Ladies first:

@Waldfee: Schön, dass Du mich verstanden hast; das ist - egal ob Frau oder Mann - ob der speziellen These nicht selbstverständlich. großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen



Also bei mir ist Ladies first zwar etwas falsch, aber mein Mann würde dir da recht geben *lach*

Aber um es mal ganz nett zu sagen, ich verschwende gerne meinen Sauerstoff um auf einen Treat zu antwortenm, der mir eine gute und freundliche erklärung bietet. Das ist ja leider hier in diesem Forum nicht mehr sehr häufig......was ich sachde finde.

__________________
Glaube nicht immer nur das was Du sehen kannst.....
17.03.2016 01:01 Waldfee77 ist offline E-Mail an Waldfee77 senden Beiträge von Waldfee77 suchen Nehmen Sie Waldfee77 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Waldfee77 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 17.03.2016 um 01:01 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Kojakfrise Kojakfrise ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3516.jpg

Dabei seit: 15.03.2013
Beiträge: 480
Herkunft: Berlin


Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.098.537
Nächster Level: 1.209.937

111.400 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Huhu Waldfee!

Da habe ich wohl nicht auf das "Geschlechtssymbol" neben dem Avatar geachtet ... Und Waldfee = Frau! Tut mir leid! großes Grinsen Hauptsache, Du hast mein Anliegen und theoretische Vorgehensweise verstanden.

Viele Grüße! Heiko

__________________
...Wer nichts weiß, muß alles glauben...

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Kojakfrise: 18.03.2016 22:00. Grund: Dschimgurbel ... Dschimgurbel ... Dschim ...

18.03.2016 21:56 Kojakfrise ist offline E-Mail an Kojakfrise senden Beiträge von Kojakfrise suchen Nehmen Sie Kojakfrise in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Kojakfrise verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 18.03.2016 um 21:56 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Waldfee77   Zeige Waldfee77 auf Karte Waldfee77 ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-3627.jpg

Dabei seit: 08.04.2015
Beiträge: 107
Herkunft: NRW


Level: 28 [?]
Erfahrungspunkte: 164.200
Nächster Level: 195.661

31.461 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kojakfrise
Huhu Waldfee!

Da habe ich wohl nicht auf das "Geschlechtssymbol" neben dem Avatar geachtet ... Und Waldfee = Frau! Tut mir leid! großes Grinsen Hauptsache, Du hast mein Anliegen und theoretische Vorgehensweise verstanden.

Viele Grüße! Heiko



Aber klar doch. Und hey, man achtet ja nun nicht immer auf das kleingedruckte am Rand *lach*
Ist ja auch etwas verwirrend der Nickname großes Grinsen

__________________
Glaube nicht immer nur das was Du sehen kannst.....
19.03.2016 02:58 Waldfee77 ist offline E-Mail an Waldfee77 senden Beiträge von Waldfee77 suchen Nehmen Sie Waldfee77 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Waldfee77 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 19.03.2016 um 02:58 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Geister und Gespenster Forum » Grenzwissenschaft » Erfahrungsberichte » Ururopa

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH