Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Geister und Gespenster Forum » Okkultismus » Spiritismus » Kommunikation mit Maschinen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Kommunikation mit Maschinen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Alex47 Alex47 ist männlich
Routinier


Dabei seit: 06.07.2015
Beiträge: 285
Herkunft: Leipzig


Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 419.056
Nächster Level: 453.790

34.734 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Kommunikation mit Maschinen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hatte mal gelesen, dass es versucht wurde, einen Computer mit Gedanken zu beeinflussen, und es ist gelungen.
Der Computer sollte per Zufallsgenerator eine Zahl zwischen 0 und 9 ausspucken. Und der Proband sollte an ein Zahl denen und sich wünschen, dass die kommt.
Bei denen, die glaubten, den Computer beeinflussen zu können hat es tatsächlich funktioniert, die gewünschte Zahl kam zwar nicht immer, aber wesentlich häufiger als andere.
Bei denen, die es für Unsinn hielten hat es nicht funktioniert.

Aber es geht auch umgekehrt. Ich fahre ja seit 50 Jahren Auto, zum teil auch sehr alte. Und bin auch schon sehr oft liegengeblieben. Ich gehe dann nicht sofort zum Motor, sondern schließe die Augen und sehe den Motor vor mir. Und ich habe das Gefühl, er sagt mir, warum er nicht mehr läuft bzw. was ihm fehlt. Und dann öffne ich die Motorhaube und suche nicht lange rum, sondern bringe das in Ordnung, was er mir gesagt hat, dass es kaputt ist. Wenn dafür ein Werkzeug oder ein Teil nötig ist, dann hole ich nur das passende Werkzeug und das eine richtige Teil vorher aus dem Kofferraum.
Leute, die das beobachtet haben sagen, dass kann ich, weil ich eben ein sehr guter Mechaniker und Ingenieur bin. Kann sein, dass es auch etwas damit zu tun hat, denn sonst könnte ich mir ja nicht den Motorraum mit geschlossenen Augen vorstellen.
Aber es gibt ja sehr viele Gründe, aus denen ein Motor seinen Dienst einstellen kann, und warum ich immer richtig liege mit dem was es ist, das ist damit nicht zu erklären.
Das letzte Mal war es übrigens heute Morgen, wobei mein kleines Auto nicht stehenblieb, sondern einfach gar nicht ansprang.
Alex

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Alex47: 23.07.2015 11:58. Grund: Rechtschreibfeher

23.07.2015 11:54 Alex47 ist offline E-Mail an Alex47 senden Beiträge von Alex47 suchen Nehmen Sie Alex47 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Alex47 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 23.07.2015 um 11:54 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Arlon


Dabei seit: 28.06.2015
Beiträge: 102


Level: 27 [?]
Erfahrungspunkte: 150.796
Nächster Level: 157.092

6.296 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hmhm. Und dieser Motor, der mit dir spricht, spricht der immer oder nur, wenn er was zu sagen hat?
23.07.2015 12:17 Arlon ist offline Beiträge von Arlon suchen Nehmen Sie Arlon in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Arlon verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 23.07.2015 um 12:17 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Alex47 Alex47 ist männlich
Routinier


Dabei seit: 06.07.2015
Beiträge: 285
Herkunft: Leipzig


Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 419.056
Nächster Level: 453.790

34.734 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Alex47
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es geht nicht um einen Motor, sondern generell um Motore. Ich habe in den 50 Jahen bestimmt über 50 verschiedene Autos gehabt, vielleicht auch über hundert, ich habe das nie gezählt. Zur Zeit habe ich 2 Autos und 3 Motorräder, einen Traktor und 3 Landmaschinen mit Motor. Und einen Generator mit Motor. Und ein Boot mit Motor. Und, wenn denen nichts fehlt, dann sprechen die auch nicht mit mir.
Vor paar Tagen habe ich einen Freund, mit dessen Auto ich mitfuhr gebeten, auf der Autobahn anzuhalten und Öl nachzusehen. Es fehlte reichlich, er sagte mit, das Ölwarnanzeigebirnchen sei schon länger kaputt. Er hatte Öl dabei, aber ohne Nachfüllen wäre der Motor paar Kilometer weiter kaputt gewesen. Gesprochen hat der nicht, ich hatte nur so ein Gefühl, dass dem Öl fehlt. Mein Freund meinte, ich hätte das am Klang gehört. Glaube ich bei meiner Schwerhörigkeit und Taubheit auf einem Ohr eher nicht.
Das ist jetzt nicht so das ich eine Stimme höre, wie zum Beispiel: Klemme 15 hat Wackelkontakt. Ich weiß nur nach kurz Augen schließen, dass es so ist.
Alex
23.07.2015 12:48 Alex47 ist offline E-Mail an Alex47 senden Beiträge von Alex47 suchen Nehmen Sie Alex47 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Alex47 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 23.07.2015 um 12:48 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Arlon


Dabei seit: 28.06.2015
Beiträge: 102


Level: 27 [?]
Erfahrungspunkte: 150.796
Nächster Level: 157.092

6.296 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dann mach doch eine Werkstatt auf.
23.07.2015 21:49 Arlon ist offline Beiträge von Arlon suchen Nehmen Sie Arlon in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Arlon verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 23.07.2015 um 21:49 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Alex47 Alex47 ist männlich
Routinier


Dabei seit: 06.07.2015
Beiträge: 285
Herkunft: Leipzig


Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 419.056
Nächster Level: 453.790

34.734 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Alex47
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich werde in paar Tagen 68, ich mache nichts mehr auf. Aber vor 45 Jahren war mein erster richtiger (nicht nur Semesterferien) Job Leiter einer großen KFZ Werkstatt. Zum Schluss habe ich Kraftfahrzeuge konstruiert, und viel, viel mehr verdient, als man mit einer Werkstatt verdienen könnte.
Jetzt baue ich nur noch zum Spaß Autos, Motorräder oder Boote. Und repariere auch mal die Landmaschinen unserer (bzw. Familie meiner Frau) Reisfarm. Ich habe hier natürlich auch eine komplett eingerichtete Werkstatt, aber nur für meinen privaten Gebrauch.
Aber wie ich schon schrieb, ich höre da keine Stimme oder so was. Ich weiß es einfach. Nur, ob das normal oder übernatürlich ist weiß ich nicht.
Ich habe das hier geschrieben in der Hoffnung, dass vielleicht einer auch so was erlebt hat, einen kennt der es hat oder, noch besser, es erklären kann.
Gruß Alex
24.07.2015 02:58 Alex47 ist offline E-Mail an Alex47 senden Beiträge von Alex47 suchen Nehmen Sie Alex47 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Alex47 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 24.07.2015 um 02:58 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Nastra Nastra ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3619.jpg

Dabei seit: 30.10.2014
Beiträge: 415
Herkunft: Bielefeld


Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 713.410
Nächster Level: 824.290

110.880 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Du schreibst wenn du dich sehr konzentrierst, kannst du spüren, was einer Maschinen fehlt. Was bei denen Kaput ist, kann es nicht sein, das du durch deine Erfahrungen, einfach nur das Gespür hast. Kenne ein KFZ-Mechaniker, der Neben gewerblich das macht. Sobald der -Wagen an ist kann er hören was dem Wagen fehlt. Oder wenn ein auto nicht mehr anspringt der brauch nur paar Minuten u weis was das Problem ist.
Er hat halt ein Talent dafür, er macht das auch schon seit über 30.Jahren, u seine Quote liegt bei 80% richtig. U das ist sehr hoch, selten das er falsch Diagnosen macht.
Das ist aber wie bei anderen in anderen Berufen, z.b bei Detektiven, es gibt da Leute die wissen u sehen genau wer klaut u wer nicht, die brauchen nur dein den Laden laufen ganz relaxt, gehen an einem vorbei u sagen der klaut gleich, u der klaut auch.
Anderes bsp. Es gibt Aktien Brocker, die haben ein perfektes Gespür, welche Aktie hoch geht u welche fällt, gebe den 1000 euro jetzt mal übertrieben u die machen dir daraus in kürzester Zeit fast 100000 euro.
Es liegt immer dran wie Talentiert man ist zu welchem Job.
Aber was du im titel schriebst, Kommunikation mit Maschinen.
Da verstehe ich eher drunter, durch Gedanken Steuerung, Maschinen bewegen.
Was ja auch schon nachgewiesen wurde, durch einen kleinen Roboter, der allein nur durch Gedanken Kraft Bewegt wurde.

P.S Alex, will dir jetzt nichts unterstellen, aber so viele Autos gehabt u gefahren. Da must du ja so 3-4 mal jedes Jahr ein anderen wagen gehabt haben. Entweder musst richtig viel Geld gehabt haben, oder hast die Autos fast immer 1 zu 1 getauscht, so das du immer nur paar hundert euro zuzahlen musstest.
Was mich jetzt interessiert, warum hast du so oft deine Autos gewechselt?
Hört sich für mich bisschen komisch an!
Würde das einer sagen der wer weis wie viele Millionen hat, hat ich gerade noch nachvollziehen, aber nicht mal Scheichs, wechseln so oft ihre Autos. Hört sich für mich ehrlich gesagt bisschen komisch an. Käre mich mal bitte bisschen auf!

__________________
Egal was jemand sagt, egal, wie lächerlich es sich anhört: Wenn Du daran glaubst, glaube solange daran, bis es einen Gegenbeweis dafür gibt. Denn paranormale Aktivitäten sind nicht selten. Es gibt sie !!!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Nastra: 24.07.2015 08:15. Grund: Nachtrag

24.07.2015 06:04 Nastra ist offline E-Mail an Nastra senden Beiträge von Nastra suchen Nehmen Sie Nastra in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Nastra verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 24.07.2015 um 06:04 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Schattenmann   Zeige Schattenmann auf Karte Schattenmann ist männlich
Moderator im Schatten


images/avatars/avatar-3610.gif

Dabei seit: 17.07.2008
Beiträge: 664
Herkunft: Ruhrpott


Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.666.237
Nächster Level: 3.025.107

358.870 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Arlon,
könntest Du dich bitte an die Forenregeln halten und es vermeiden, nur 1-Satz-Postings zu schreiben?
Das hier soll kein Chat werden.


__________________

24.07.2015 09:30 Schattenmann ist offline E-Mail an Schattenmann senden Beiträge von Schattenmann suchen Nehmen Sie Schattenmann in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Schattenmann verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 24.07.2015 um 09:30 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Alex47 Alex47 ist männlich
Routinier


Dabei seit: 06.07.2015
Beiträge: 285
Herkunft: Leipzig


Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 419.056
Nächster Level: 453.790

34.734 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Alex47
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Nastra

Es liegt immer dran wie Talentiert man ist zu welchem Job.

P.S Alex, will dir jetzt nichts unterstellen, aber so viele Autos gehabt u gefahren. Da must du ja so 3-4 mal jedes Jahr ein anderen wagen gehabt haben. Entweder musst richtig viel Geld gehabt haben, oder hast die Autos fast immer 1 zu 1 getauscht, so das du immer nur paar hundert euro zuzahlen musstest.
Was mich jetzt interessiert, warum hast du so oft deine Autos gewechselt?
Hört sich für mich bisschen komisch an!
Würde das einer sagen der wer weis wie viele Millionen hat, hat ich gerade noch nachvollziehen, aber nicht mal Scheichs, wechseln so oft ihre Autos. Hört sich für mich ehrlich gesagt bisschen komisch an. Käre mich mal bitte bisschen auf!


Ich hatte ja meist nicht nur ein Auto, sondern einen Geländewagen, eine Großen und mindestens einen Sportwagen. Und meine Ex fuhr ja auch, und um deren Autos habe ich mich auch gekümmert. Und meistens hat mir die Firma noch ein Auto gestellt. Und. so lange ich Autowerkstätten geleitet habe, fuhr ich natürlich mit den aktuellen Modell der Marke zur Arbeit. Und vorher habe ich mein Studium damit finanziert, dass ich Unfallautos kaufte, reparierte, kurz fuhr und dann mit Gewinn verkaufte. Überhaupt habe ich an den meisten Autos was verdient, nicht was zugezahlt. Auch Neuwagen bekommt man billiger, wenn man für die Firma arbeitet.
Oldtimer habe ich restauriert, und meist dann nicht lange selber gefahren.
Ich habe gerade versucht, mich zu erinnern und zu zählen, ich habe aufgegeben, es waren weit über 100.
Und ich hatte mal richtig viel Geld, leider nicht mehr, seit ich nicht mehr arbeite. Ich habe nie viel gespart, weil ich nicht dachte, dass ich das Rentenalter erreiche.
Und so wird das neue Auto, was ich gekauft habe, als ich auf die Philippinen kam wohl mein letztes sein. was ich kaufe. Aber 2 habe ich hier noch gebaut, ein Elektroauto für meine Frau und einen kleinen Sportwagen für mich.
Meinen ersten Motor habe ich übrigens mit 7 bekommen, einen 1 ccm Zeiss Jena Flugmodell Diesel Motor.
Und natürlich erzähle ich allen außerhalb dieses Forums, dass ich auf Grund meines Könnens weiß wo der Fehler ist. Aber manchmal ist meine Vermutung völlig unlogisch, mehr als unwahrscheinlich, aber eben richtig.
Da Du von Scheichs redest. Ich war in Kuwait für die Sammlung eines Scheichs zuständig, eine Halle, 300 mal 300 Meter, voll mit Autos. Viele Rolls Roycs, 600er Mercedes, Flügeltürer, Cadillacs (Original vom US President) Mercedes wie von Hitler, mit Doppelachse hinten. und viele andere. Wenn der einen davon fahren wollte, habe ich den von dem Blöcken nehmen lassen, neue Batterie rein usw. und probe gefahren. Und meist wieder reingestellt, weil der dann keine Zeit hatte. Die Irakis haben die alle mit Diesel übergossen und angesteckt. Ich wünschte, verbrannte Autos würden Geister hinterlassen die die Übeltäter verfolgen.
Gruß Alex

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Alex47: 24.07.2015 10:36. Grund: Fehler beheben

24.07.2015 10:31 Alex47 ist offline E-Mail an Alex47 senden Beiträge von Alex47 suchen Nehmen Sie Alex47 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Alex47 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 24.07.2015 um 10:31 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Kojakfrise Kojakfrise ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3516.jpg

Dabei seit: 15.03.2013
Beiträge: 480
Herkunft: Berlin


Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.110.704
Nächster Level: 1.209.937

99.233 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Huhu Alex!

Um auf Deinen Eingangspost mal zurückzukommen: Ich glaub´ ich weiß, was Du meinst ... Vielleicht ist mein Beispiel für Dich als alter Motoren-Kämpe ein wenig lächerlich; aber sei´s drum!

Aus einer Eisenbahner-Familie stammend, habe ich mich schon als Kind (ca. 5 Jahre alt) dafür interessiert (zwar nicht für Dampf-, sondern eher für Diesellok; ist aber eine andere Geschichte...); so habe ich logischerweise mal eine Modellbahn-Start-Packung unterm Weihnachtsbaum gefunden. großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen Nach der "exzessiven Spielwoche" wollte ich natürlich wissen, wie es in der Lok aussieht und habe sie folgerichtig zerlegt. Beim "wieder - zusammensetzen" blieben aber die - Dir sicher nicht unbekannten - 2 Schrauben / U- Scheiben etc. übrig. großes Grinsen Die Lok fuhr zwar irgendwie, aber nicht richtig.

Bei der Zerlegung der NEUEN Lok hatte ich mir vor dem obligatorischen Zerlegen ( großes Grinsen ) schon eine Explosionszeichnung gemacht, um ja kein Teil zu vergessen. Irgendwann bekommt man einfach mit, woran es hapert (solange man mit dem Lok-, ((oder in Deinem Falle: Kfz.-Typ) auskennt). Man kriegt einfach die Stärken und Schwächen nach und nach heraus. Das kann man dann auch hören (für die Aussenstehenden: DAS IST KEIN WITZ!). Das würde ich als einfach unter "Erfahrung" verbuchen


Nun habe ich ja im Rahmen meiner Ausbildung als "Eisenbahner im Betriebsdienst" auch eine Ausbildung als "Kleinlokbediener" absolviert; dazu MUSS erwähnt werden, das die vereinigten dt. Bahnen damals verfügt haben, dass die Rangierlok (ex DB Baureihe 260 und 261 und ex DR Baureihe 106 und 105) über ca. 650 PS verfügten; damit konnte man einen 2100t schweren Zug über einen Ablaufberg drücken) richtig Power hatten; allerdings einer ECHTEN Lokführerausbildung bedingten; ergo: Herabstufung zu "Kleinlok" ergo: Lohnersparnis!

Aber zu Deinem Thema: Ich hatte eine schnieke kleine V 22 B ( 220 PS; dieselhydraulische Kraftübertragung mit Stangen) zur Ausbildung. Irgendwie ist der Bock aber immer nur auf 5 (statt 6) Töppen gelaufen. Die eigentlichen Kutscher hatten schon alles versucht: vergeblich. Und bis zur nächsten HU war´s noch ewig hin. War sowieso nicht mehr wichtig; bis auf die paar Wagen für die Russenkaserne gab´s dort nicht mehr viel zum rangieren ...

Nun aber zu MEINEM Kuriosum: Einmal war der Zug zu diesem Bahnhof ausgefallen und ich musste einen später nehmen, so dass meine Lehrlokführer die "Turnrunde" um den Bock schon ohne mich gemacht hatten (besonders "beliebt" war das Abölen der Achslager: SCHÖN durch die Speichen der Räder durchgreifen ... da sah man nach 2 min aus wie eine Sau ...).


Logischerweise wird man als "Stift" ja nochmals um den Hobel gescheucht. Ich also nochmals alles abgeölt, Luftleitungen entwässert, SiFa, Motoröl, Strömungsgetriebeöl, usw. ; jetzt kam aber der tägliche Witz: "Ey, Stift! läuft der heute auf allen sechs?" Und ich so "Ja,klar!" - "Na, dann schmeiß`mal an!"

In diesem Moment wurde mir erst bewußt, dass ich einen ausgeben muß, sollte das nicht der Fall sein ... Also habe ich den Vorglühhebel betätigt, mit der anderen Hand das Bedienpult getätschelt und "gebetet": BITTE! Mach jetzt keinen Scheiß! Schließlich habe ich Dir vorgestern die Fenster geputzt, die Signallampen gewaschen und Dich überhaupt mal abgeschrubbt" (weil nichts zu rangieren war)!

Ob DAS tatsächlich was hilft; ich weiß es bis heute nicht, aber der Motor lief fürderhin wieder auf allen sechs Töpfen ... Technisch nicht zu erklären! Und das ist kein Witz!

ICH WEISS jedenfalls, dass das stimmt!

Hoffe, Dir damit etwas geholfen zu haben!

Viele Grüße aus Berlin nach Leipzsch! ( großes Grinsen ) Heiko

__________________
...Wer nichts weiß, muß alles glauben...

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Kojakfrise: 27.07.2015 03:16. Grund: Ich weiß es einfach! Ich hab´s selbst erlebt!

27.07.2015 03:11 Kojakfrise ist offline E-Mail an Kojakfrise senden Beiträge von Kojakfrise suchen Nehmen Sie Kojakfrise in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Kojakfrise verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 27.07.2015 um 03:11 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Alex47 Alex47 ist männlich
Routinier


Dabei seit: 06.07.2015
Beiträge: 285
Herkunft: Leipzig


Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 419.056
Nächster Level: 453.790

34.734 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Alex47
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kojakfrise
Huhu Alex!


"Ey, Stift! läuft der heute auf allen sechs?" Und ich so "Ja,klar!" - "Na, dann schmeiß`mal an!"

In diesem Moment wurde mir erst bewußt, dass ich einen ausgeben muß, sollte das nicht der Fall sein ... Also habe ich den Vorglühhebel betätigt, mit der anderen Hand das Bedienpult getätschelt und "gebetet": BITTE! Mach jetzt keinen Scheiß! Schließlich habe ich Dir vorgestern die Fenster geputzt, die Signallampen gewaschen und Dich überhaupt mal abgeschrubbt" (weil nichts zu rangieren war)!

Ob DAS tatsächlich was hilft; ich weiß es bis heute nicht, aber der Motor lief fürderhin wieder auf allen sechs Töpfen ... Technisch nicht zu erklären! Und das ist kein Witz!

ICH WEISS jedenfalls, dass das stimmt!

Hoffe, Dir damit etwas geholfen zu haben!

Viele Grüße aus Berlin nach Leipzsch! ( großes Grinsen ) Heiko


Ich bin überzeugt davon, dass das stimmt. Ich streichle übrigens auch Autos, Motorräder und vor allem Flugzeuge.
Aber in Leipzsch werden mich die Grüße nicht erreichen, ich habe das bei Herkunft stehen, weil ich dort geboren bin. Jetzt wohne ich auf den Philippinen.
Gruß Alex
27.07.2015 11:19 Alex47 ist offline E-Mail an Alex47 senden Beiträge von Alex47 suchen Nehmen Sie Alex47 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Alex47 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 27.07.2015 um 11:19 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Kojakfrise Kojakfrise ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3516.jpg

Dabei seit: 15.03.2013
Beiträge: 480
Herkunft: Berlin


Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.110.704
Nächster Level: 1.209.937

99.233 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Huhu Alex!

Hauptsache, Du hast verstanden, was ich meinte. Das mit Deinem momentanen Standpunkt werde ich in Zukunft berücksichtigen! großes Grinsen

Viele Grüße nach den Phillipinen! großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen Heiko

__________________
...Wer nichts weiß, muß alles glauben...
29.07.2015 22:18 Kojakfrise ist offline E-Mail an Kojakfrise senden Beiträge von Kojakfrise suchen Nehmen Sie Kojakfrise in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Kojakfrise verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 29.07.2015 um 22:18 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Alex47 Alex47 ist männlich
Routinier


Dabei seit: 06.07.2015
Beiträge: 285
Herkunft: Leipzig


Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 419.056
Nächster Level: 453.790

34.734 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Alex47
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin hier nicht nur momentan, geplant ist, dass ich hier nicht mehr weggehe. Sondern eines Tages auf den 3 Km entferntem Friedhof beerdigt werden. Auf dem sich Nachts keiner traut, weil da zu viele Geister sind.
Wobei, "beerdigt" ist nicht richtig, denn das hieße ja in die Erde. Hier mauern die über der Erde so Kästen, in die der Sarg geschoben wird.
Gruß Alex

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Alex47: 29.07.2015 22:33. Grund: Korrektur

29.07.2015 22:32 Alex47 ist offline E-Mail an Alex47 senden Beiträge von Alex47 suchen Nehmen Sie Alex47 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Alex47 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 29.07.2015 um 22:32 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Arlon


Dabei seit: 28.06.2015
Beiträge: 102


Level: 27 [?]
Erfahrungspunkte: 150.796
Nächster Level: 157.092

6.296 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich frage mich immer, was einen normalen Mitteleuropäer auf die Phillipinen zieht. Das Klima kanns nicht sein.
29.07.2015 22:36 Arlon ist offline Beiträge von Arlon suchen Nehmen Sie Arlon in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Arlon verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 29.07.2015 um 22:36 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Alex47 Alex47 ist männlich
Routinier


Dabei seit: 06.07.2015
Beiträge: 285
Herkunft: Leipzig


Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 419.056
Nächster Level: 453.790

34.734 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Alex47
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Erst mal, ich bin nicht normal, "normal" hört sich für mich an wie einer aus der Masse, der Norm entsprechend. Wer mich normal nennt, beleidigt mich.
Für mich war das Klima schon einer der Gründe, Kälte macht mir Schmerzen. Ich konnte mir hier ein Haus bauen lassen. Dabei habe ich, Deiner Ansicht nach nach sicher die Arbeiter ausgebeutet, weil ich sie landesüblich bezahlt habe.
Die haben das allerdings anders gesehen, die waren froh, Arbeit zu haben und von mir zu lernen.
Alte Menschen werden hier geachtet.
Und, wie bei den meisten Ausländern hier bin ich mit einer Filipina verheiratet.
So viel für mich. Ich musste aber feststellen, dass sehr viele hier sind, weil Alkohol und Zigaretten hier sehr billig sind. da ich das nicht kaufe, kenne ich die genauen Preise nicht.
29.07.2015 23:24 Alex47 ist offline E-Mail an Alex47 senden Beiträge von Alex47 suchen Nehmen Sie Alex47 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Alex47 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 29.07.2015 um 23:24 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Arlon


Dabei seit: 28.06.2015
Beiträge: 102


Level: 27 [?]
Erfahrungspunkte: 150.796
Nächster Level: 157.092

6.296 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Na jeder soll nach seiner Fason glücklich werden. Mich würde, glaube ich, das Klima umbringen. Obwohl mich die Vorstellung schon reizt, in einem Kasten oneritdisch begraben zu werden. Was mich nämlich am meisten ankotzt, ist der leidliche Umstand, mal in kalter, nasser, dunkler, schwerer Erden vor mich hinzuverfaulen. Wrnn ich das Geld hätte, würde ich mir am liebsten sofort eine Gruft bauen.
29.07.2015 23:32 Arlon ist offline Beiträge von Arlon suchen Nehmen Sie Arlon in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Arlon verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 29.07.2015 um 23:32 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Alex47 Alex47 ist männlich
Routinier


Dabei seit: 06.07.2015
Beiträge: 285
Herkunft: Leipzig


Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 419.056
Nächster Level: 453.790

34.734 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Alex47
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Arlon
Obwohl mich die Vorstellung schon reizt, in einem Kasten oneritdisch begraben zu werden.

Ist ja nicht begraben, sondern einmauern hier. Aber vorher wird hier noch aufgebahrt, und, damit es nicht so stinkt, lassen die das Blut ab und füllen Formaldehyd ein.
Und, das das Mauerwerk nicht ameisendicht ist, kommen die rein und fressen alles bis auf die Knochen. Ob denen das Formaldehyd bekommt? Der Sarg wird von Termiten gefressen. Wenn dann paar Jahre später der Ehepartner stirbt, macht man den Kasten auf, schiebt die Knochen zusammen und den neuen Sarg mit rein. Alles auch keine so schöne Aussicht. Ich würde ja lieber ins Meer geworfen werden als Fischfutter, aber das wird meine Frau nicht machen.
Der Platz auf den Friedhof koste für Dorfbewohner ca. 5 Euro. Und das ist nicht auf Zeit, sondern für immer.
Gruß Alex

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Alex47: 30.07.2015 00:05. Grund: Ergänzung

30.07.2015 00:02 Alex47 ist offline E-Mail an Alex47 senden Beiträge von Alex47 suchen Nehmen Sie Alex47 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Alex47 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 30.07.2015 um 00:02 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Kojakfrise Kojakfrise ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3516.jpg

Dabei seit: 15.03.2013
Beiträge: 480
Herkunft: Berlin


Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.110.704
Nächster Level: 1.209.937

99.233 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Huhu Alex!

Ich dachte, Du machst da so´n bischen Urlaub. Für mich wäre das Klima dort auch nichts; aber jedem das seine. Wenn´s Dir gefällt ... Ist doch super ! großes Grinsen

Du, sag mal: Ich habe mal von einem Auswanderer gehört, der hat seine Pappe (Trabi) mit auf die Phillipinen genommen; stimmt das (muss ja nicht auf Deiner Insel sein)? Und hast Du in Deinem Schrauberleben so ein Teil mal in den Fingern gehabt? Die 50er/60er Technik dürfte Dich ja nicht vor SOO große Probleme gestellt haben. (Haste Hammer, Zange, Draht, kommste bis nach Leningrad großes Grinsen )

Viele Grüße! Heiko

PS: Mensch, mir is´ hier schon zu warm...

__________________
...Wer nichts weiß, muß alles glauben...
01.08.2015 22:49 Kojakfrise ist offline E-Mail an Kojakfrise senden Beiträge von Kojakfrise suchen Nehmen Sie Kojakfrise in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Kojakfrise verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 01.08.2015 um 22:49 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Alex47 Alex47 ist männlich
Routinier


Dabei seit: 06.07.2015
Beiträge: 285
Herkunft: Leipzig


Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 419.056
Nächster Level: 453.790

34.734 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Alex47
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Einen Trabbi habe ich leider nie gehabt. Damals in der DDR hatte meine Mutter zwar einen bestellt, aber wir sind vor Lieferung noch Abgehauen. Und nach der Wende dann hatte ich paarmal beina einen gekauft, aber alle, die ich mir angesehen hatte waren in zu schlechtem Zustand.
Auto mit hierher nehmen ist wegen Zoll sehr schwierig.
Zum Klima: Was man hier nicht haben sollte ist zu hohen Blutdruck, das kommt feuchte Wärme nicht gut. Und Zucker ist auch nicht gut, weil Medikamente dagegen teuer sind. Alle, die ich kenne und die das oben genannte nicht haben, fühlen sich wie ich nach etwas Akklimatisierung hier pudelwohl.
Gruß Alex
02.08.2015 12:14 Alex47 ist offline E-Mail an Alex47 senden Beiträge von Alex47 suchen Nehmen Sie Alex47 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Alex47 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 02.08.2015 um 12:14 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Geister und Gespenster Forum » Okkultismus » Spiritismus » Kommunikation mit Maschinen

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH