Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Geister und Gespenster Forum » Okkultismus » Spiritismus » Interessantes Erlebniss bei Ouija-Boarding, für Jeden der es machen will dringend durch lesen!!! » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Interessantes Erlebniss bei Ouija-Boarding, für Jeden der es machen will dringend durch lesen!!!
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Nastra Nastra ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3619.jpg

Dabei seit: 30.10.2014
Beiträge: 415
Herkunft: Bielefeld


Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 713.689
Nächster Level: 824.290

110.601 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Interessantes Erlebniss bei Ouija-Boarding, für Jeden der es machen will dringend durch lesen!!! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vor 4 Tagen, rief bei meiner Mutter eine gue Freundin an, da sie weis das sie viel mit Karten legen, Astro usw... macht, sie macht halt viel mit Hexen, Sachen.
Sie hat sie um rat gefragt, die Freundin von meiner Mutter, da die Tochter vor 5 Tagen Ouija-Boarding mit ihren Freundinen gemacht hat, hatten sich das Board über inet Bestellt.
Und dachten könnten aus Spaß mal bisschen rum Experimentieren, was richtig schief ging,
5 Mädchen, zwischen 13-16.Jahre, ist ja lustieges Spiel, nur deren fragen nicht so toll. Wann sterbe ich, bringt mich jemand um, werde ich mal Vergewaltigt, usw... haben daraus Mutproben fragen gemacht. Und die Antworten, natürlich nicht das was sie dachten. Es kammen bestimmte Datums herraus, Sachen was ihnen geschehen wird. Die Tochter von der Freundin von meiner Mutter wurde von Tag zu Tag Apatischer, wollte nicht mehr raus, weil sie Angst vor dem Tod hatte, meine Mutter schickte mich dann dahin, sie rief mich an, ob ich Zeit hätte, und was machen könnte, da sie sich mit Ouija-Boarding nicht aus kennt.
Bin hin zu ihr, mich mit der Tochter hingestzt, 2 Freundinen von ihr die selber, nur noch Angst hatten kammen dazu. Und erklärte dennen dann erstmal alles das es nur Unterbewuste Steuerung ist, machte vorführungen, wie man das direkt beinflussen kann. Und hatte es dann zum schluss nach 4 Std gerede und vorführung geschaft das sie jetzt wieder ruhig sind.
Führ jeden der sowas macht, stellt vernünftiege fragen, besonderst wenn ihr euch damit nicht auskennt, ihr macht euch verrückt damit. Es ist eine Steuerung des Unterbewustseins, es kann vileicht fälle geben, da können wirklich welche direkte Kontakte aufnehmen, aber das ist immer noch dahin gestellt. Past bei sowas wirklich auf, das kann als Spiel Anfangen und Böse Enden.

Sorry meine Rechtschreibfehler, Grammatik Prog funktioniert nicht richt.

__________________
Egal was jemand sagt, egal, wie lächerlich es sich anhört: Wenn Du daran glaubst, glaube solange daran, bis es einen Gegenbeweis dafür gibt. Denn paranormale Aktivitäten sind nicht selten. Es gibt sie !!!
17.03.2015 23:21 Nastra ist offline E-Mail an Nastra senden Beiträge von Nastra suchen Nehmen Sie Nastra in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Nastra verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 17.03.2015 um 23:21 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Abbadon Abbadon ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 28.04.2015
Beiträge: 41


Level: 24 [?]
Erfahrungspunkte: 63.135
Nächster Level: 79.247

16.112 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gibt es eigentlich jemand der Wirklich damit Erfahrung hat?
Wie läuft das eigentlich ab? Ist da was Wahres dran?
So wie ich in anderen Foren lese kommt meistens "Du Stirbst oder wirst Sterben"
Das Ding ist ein Rätsel für mich......

__________________
Hoffnung ist der erste Schritt auf der Strasse der Entäuschung.
10.05.2015 19:53 Abbadon ist offline E-Mail an Abbadon senden Beiträge von Abbadon suchen Nehmen Sie Abbadon in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Abbadon verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 10.05.2015 um 19:53 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Ghostie   Zeige Ghostie auf Karte Ghostie ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-830.jpg

Dabei seit: 17.09.2006
Beiträge: 107
Herkunft: Friedrichshafen


Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 501.279
Nächster Level: 555.345

54.066 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Man sollte halt nicht so extrem nach dem Sterbedatum fragen, sowas ist einfach Bullshit und klar das sich dann jeder groß Sorgen macht.
Ich selber habe auch Erfahrungen damit gemacht aber bei mir kam nie etwas von Sterben oder das wird passieren.
Man sollte die Sache halt vorsichtig angehen.
Wissenschaftlich wird ja gesagt das es einfach nur Unterbewusst ist und die Esoteriker/hexen u.s.w sagen ja das es etwas Geistliches ist.

__________________
Die Dunkelsten Schatten können mir nichts antun, den ich bin ein Teil von ihnen.

10.05.2015 20:13 Ghostie ist offline Beiträge von Ghostie suchen Nehmen Sie Ghostie in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Ghostie in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Ghostie verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 10.05.2015 um 20:13 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Abbadon Abbadon ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 28.04.2015
Beiträge: 41


Level: 24 [?]
Erfahrungspunkte: 63.135
Nächster Level: 79.247

16.112 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Für mich das Faszinierende daran ist wie das Ding bewegt wird.
Sagen ich besorg mir so ein Brett frag noch 3 Kollegen ob sie mitmachen.
Was soll ich fragen? Und das nächste wer bewegt das Teil?
Das ist einen Sache wo ich mir keinen Reim machen kann.

Wieso will /soll ein Geist mir diese Fragen beantworten?
Und wieso das dann unterbewusst passiert kann ich mir auch nicht erklären.

Das Ding ist ein Rätsel für mich.

Ich guck mal was ich bei Wiki über das Teil in Erfahrung bringen kann

__________________
Hoffnung ist der erste Schritt auf der Strasse der Entäuschung.
10.05.2015 21:05 Abbadon ist offline E-Mail an Abbadon senden Beiträge von Abbadon suchen Nehmen Sie Abbadon in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Abbadon verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 10.05.2015 um 21:05 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Kojakfrise Kojakfrise ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3516.jpg

Dabei seit: 15.03.2013
Beiträge: 480
Herkunft: Berlin


Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.111.027
Nächster Level: 1.209.937

98.910 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hey, Abbadon!

Soll das jetzt ein Witz von Dir sein?

Du willst Geister mit einem Board beschwören, weißt aber nicht mal, WAS Du fragen möchtest? Du fragst Dich, WIESO ein Geist Dir Deine Fragen beantworten soll bzw. will?

Hey, lass bloß die Finger davon! Ok, ich habe es noch nicht probiert, aber ich weiß auch, WARUM nicht. Eventuell gibt es für Dich dabei Erlebnisse, die Du nicht verkraftest; und so wie Du schreibst, scheinst DU NICHT dafür bereit zu sein. ALSO: LASS ES! Das ist kein Partyspass !

Viele Grüße an Alle! Heiko


PS: Verlass´ Dich NIEMALS auf Wiki !!!

__________________
...Wer nichts weiß, muß alles glauben...

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Kojakfrise: 23.05.2015 02:46. Grund: ???

11.05.2015 00:52 Kojakfrise ist offline E-Mail an Kojakfrise senden Beiträge von Kojakfrise suchen Nehmen Sie Kojakfrise in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Kojakfrise verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 11.05.2015 um 00:52 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Ajescha   Zeige Ajescha auf Karte Ajescha ist männlich
Adminteuse


images/avatars/avatar-1355.gif

Dabei seit: 26.12.2005
Beiträge: 4.469
Herkunft: NRW


Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 22.121.092
Nächster Level: 22.308.442

187.350 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auf vielen Seiten ist ja zu lesen, dass so ein Brett kein Spielzeug ist.

Ich glaube, wenn man sich so ein wenig in die Themen einliest und eh auf einem spirituellen Weg ist, dann hat man schon mal einen guten Grundstein gelegt. smile

Ideal würde ich es finden, sich einer Gruppe anzuschließen die es schon lange macht und dann mal schaun, ob es denn was für einen ist. Wenn man da Bedenken hat, sollte man es dann doch besser sein lassen smile

__________________

11.05.2015 15:11 Ajescha ist offline E-Mail an Ajescha senden Beiträge von Ajescha suchen Nehmen Sie Ajescha in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Ajescha in Ihre Kontaktliste ein
Abbadon Abbadon ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 28.04.2015
Beiträge: 41


Level: 24 [?]
Erfahrungspunkte: 63.135
Nächster Level: 79.247

16.112 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Findet mal für sowas eine Gruppe.....
Meine Kollegen würden mich auslachen Augenzwinkern

Aber wenn es welche gibt die noch jemanden suchen würde gern ma dabei sein.

__________________
Hoffnung ist der erste Schritt auf der Strasse der Entäuschung.
11.05.2015 16:34 Abbadon ist offline E-Mail an Abbadon senden Beiträge von Abbadon suchen Nehmen Sie Abbadon in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Abbadon verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 11.05.2015 um 16:34 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Mystica   Zeige Mystica auf Karte Mystica ist weiblich
König


images/avatars/avatar-588.gif

Dabei seit: 14.01.2006
Beiträge: 818
Widder

Level: 44 [?]
Erfahrungspunkte: 4.033.616
Nächster Level: 4.297.834

264.218 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da musst du dich mal an Nastra wenden. Der hat viel Erfahrung damit, der könnte dir das sicher alles prima erklären. großes Grinsen

__________________
Die Hoffnung stirbt zuletzt

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Mystica: 15.05.2015 09:59. Grund: Zusatz

11.05.2015 19:02 Mystica ist offline E-Mail an Mystica senden Beiträge von Mystica suchen Nehmen Sie Mystica in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Mystica verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 11.05.2015 um 19:02 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Schattenmann   Zeige Schattenmann auf Karte Schattenmann ist männlich
Moderator im Schatten


images/avatars/avatar-3610.gif

Dabei seit: 17.07.2008
Beiträge: 664
Herkunft: Ruhrpott


Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.666.684
Nächster Level: 3.025.107

358.423 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So ein Board oder Gläserrücken ist eine nicht zu unterschätzende Sache. Ob es wirklich Tore öffnet kann ich nicht sagen, habe ich keie Erfahrung mit. Aber egal ob es das tut, es kann massiven Verfolgungswahn auslösen.
Man ist in dem Glaubenm wirklich etwas gerufen zu haben und wenn danach irgend etwas banales passiert.. etwas fällt um, oder die Katze benimmt sich komisch, dann führt man es automatisch auf dieses Ereignis zurück und glaubt, es war irgendetwas Übernatürliches, das man gerufen hat. Wo man normalerweise einen natürlichen Grund erwartet, bekommt man hier den Eindruck, dass einen etwas verfolgt oder sich an einen geheftet hat.
Lasst lieber die Finger davon. Ich würde auch keine "erfahrene" Gruppe suchen. Ich würde es einfach lassen. Ist es einem das wirklich wert?

__________________

11.05.2015 20:49 Schattenmann ist offline E-Mail an Schattenmann senden Beiträge von Schattenmann suchen Nehmen Sie Schattenmann in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Schattenmann verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 11.05.2015 um 20:49 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Abbadon Abbadon ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 28.04.2015
Beiträge: 41


Level: 24 [?]
Erfahrungspunkte: 63.135
Nächster Level: 79.247

16.112 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich versteh schon was du meinst.
Mir gehts net um den Nervenkitzel ich möchte nur sowas mal mit eignen Augen sehn.
Mittlerweile gibt es soviel Geräte da kann man sehen ob jemand drückt oder nicht.
Dann kommt wieder das Unterbewusste dazu aber selbst das lässt sich erklären Hirnstrom Messgerät.
Hab aber nicht die Kohle um mir sowas anzuschaffen.
Und die die daran glauben lassen sich wahrscheinlich nicht daran anschliesen Augenzwinkern

Der Erfinder des Bretts wollte ich ma unter die Lupe nehmen aber bei Wiki gibts auf Deutsch nicht viel.

__________________
Hoffnung ist der erste Schritt auf der Strasse der Entäuschung.
11.05.2015 21:10 Abbadon ist offline E-Mail an Abbadon senden Beiträge von Abbadon suchen Nehmen Sie Abbadon in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Abbadon verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 11.05.2015 um 21:10 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Ajescha   Zeige Ajescha auf Karte Ajescha ist männlich
Adminteuse


images/avatars/avatar-1355.gif

Dabei seit: 26.12.2005
Beiträge: 4.469
Herkunft: NRW


Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 22.121.092
Nächster Level: 22.308.442

187.350 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Schattenmann
Ist es einem das wirklich wert?


Ich glaube, dass kann man so einfach gar nicht beantworten.

Vor vielen Jahren hatte ich hier mal den Vergleich zum Rennfahrer Schumacher aufgestellt. Ich denke, dass passt heute immer noch ganz gut. Vielleicht könnte man heute auch Vettel nennen, doch es würde auf das gleiche rauskommen. Du kannst dich an ein Brett setzen oder in ein F1 Fahrzeug und wenn du das nicht lebst, dann wirst du da nie das Potential ausloten können.

Du erahnst noch nicht mal die Möglichkeiten smile es ist schwer zu erklären. Sagen wir so, wenn du es wieder lässt, kommst du in eine Welt zurück, die eigentlich schwarz weiss ist.... smile Statt in drei Sekunden auf 100 zu sein, lässt du den Diesel drei Sekunden vorglühen großes Grinsen

Abbadon, du brauchst das auch nicht sehen. Was du da siehst und was da abgeht, sind zwei verschiedene Dinge Augenzwinkern

Also, einfach lassen.... smile wer hat heute schon Zeit um für einen F1 zu lernen großes Grinsen



LG Ajescha

__________________

12.05.2015 20:47 Ajescha ist offline E-Mail an Ajescha senden Beiträge von Ajescha suchen Nehmen Sie Ajescha in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Ajescha in Ihre Kontaktliste ein
Abbadon Abbadon ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 28.04.2015
Beiträge: 41


Level: 24 [?]
Erfahrungspunkte: 63.135
Nächster Level: 79.247

16.112 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Man muss nicht unbedingt das Leben.
Ich muss ja nicht mitmachen nur um mal zu sehen was passiert und wie es von statten geht.
Beobachten mehr nicht braucht niemand denken das ich sie für Dumm verkaufe.
Lebe nach dem Prinzip "Wie es in de Wald schallt Schallts zurück"
Ich möchte Lernen den Horizont erweitern.
Ob es von nutzen ist wer weis.....
Bild mir gern eine eigne Meinung.

__________________
Hoffnung ist der erste Schritt auf der Strasse der Entäuschung.
12.05.2015 22:12 Abbadon ist offline E-Mail an Abbadon senden Beiträge von Abbadon suchen Nehmen Sie Abbadon in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Abbadon verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 12.05.2015 um 22:12 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Schattenmann   Zeige Schattenmann auf Karte Schattenmann ist männlich
Moderator im Schatten


images/avatars/avatar-3610.gif

Dabei seit: 17.07.2008
Beiträge: 664
Herkunft: Ruhrpott


Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.666.684
Nächster Level: 3.025.107

358.423 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hauptsache du denkst auch danach noch rational weiter und glaubst nicht, bei jedem Buch dass später mal aus dem Regal fällt, oder wenn du deinen Haustürschlüssel nicht finden kannst, dass es irgendwie mit etwas zu tun hat, das durch so eine Seance "gerufen" wurde....

__________________

13.05.2015 10:03 Schattenmann ist offline E-Mail an Schattenmann senden Beiträge von Schattenmann suchen Nehmen Sie Schattenmann in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Schattenmann verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 13.05.2015 um 10:03 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Grenzgänger   Zeige Grenzgänger auf Karte Grenzgänger ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3321.jpg

Dabei seit: 23.04.2011
Beiträge: 269
Herkunft: Daheim


Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 808.795
Nächster Level: 824.290

15.495 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Erfahrung mit sowas?
Wirkliche Erfahrung dürften hier nur Hardcore-Freaks der Szene haben… - und selbst da zweifele ich, denke da eher, das sie „davon überzeugt sind“ Erfahrung zu haben. Allerdings,… Quantität ist nicht gleich Qualität!

Angenommen, man kann mit solchen Seancen tatsächlich einen Geist rufen… - aus eigenen Erlebnissen kann ich da berichten, dass hier mehrfach sehr merkwürdige Vorfälle geschehen sind (unter anderem bin ich WEGEN Gläserrücken in die Materie Geister und Spuk eingestiegen) – stellen sich einige Fragen:
1, woher kommt der Geist? – ich ruf ihn ja schließlich, lad ihn sozusagen ein Gast bei mir zu sein.
2, wie werd ich ihn wieder los? – Zweiter Punkt soll sich nicht immer einfach gestalten.

Wenn du da ein zartes Seelchen bist, - egal ob du dich selbst für nen harten Hund hältst - hast du ein Problem… ein wirkliches Problem. So wie Nastra Eingangs bei den Mädchen geschildert hat ist lediglich die Spitze des Eisberges und kann sich in Schizophrenie gipfeln.
Nur wegen Nervenkitzel, aus Spaß, da schließ ich mich der Mehrheit meiner Vorredner an – FINGER WEG!

Ob da physikalische oder unterbewusste Vorgänge im Spiel sind, wie es bei diesen Seancen immer wieder aus wissenschaftlicher Sicht dargestellt wird, ist zwar beruhigend zu hören, aber genauso unbewiesen wie die Geistersache selbst. Scheint jedoch zum Großteil tatsächlich so zu sein – allerdings wie bei vielen Mysterien, bleibt ein kleiner Prozentsatz übrig, wo selbst das nicht greift.

__________________
Das Leben ist ein Spiel, wie Schach, und der Gegner heißt Tod. Du weißt das Du nie gewinnen, nur so lange wie möglich ein Patt hinauszögern kannst
13.05.2015 20:19 Grenzgänger ist offline E-Mail an Grenzgänger senden Beiträge von Grenzgänger suchen Nehmen Sie Grenzgänger in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Grenzgänger verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 13.05.2015 um 20:19 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Ajescha   Zeige Ajescha auf Karte Ajescha ist männlich
Adminteuse


images/avatars/avatar-1355.gif

Dabei seit: 26.12.2005
Beiträge: 4.469
Herkunft: NRW


Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 22.121.092
Nächster Level: 22.308.442

187.350 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Grenzgänger smile

Du ich schätze, auch deine Fragen sind da nicht so einfach zu beantworten. Irgendwie fehlen ja, so weit mir bekannt, die Beweise für Geister oder Seelen und so wird man echt schwer sagen können, woher denn so ein Geist kommen mag. Ich wüsste noch nicht mal so genau, was denn da bei einer Seance so ganz genau passiert. So im Groben könnte ich behaupten, dass ich weiss was da geht, doch -um noch mal auf das Beispiel F1 zu kommen- es wäre wie bei einem Motor, wo ich auch nur im Groben den Plan habe was da geht, mir die absoluten Feinheiten aber nicht bekannt sind.

Das schöne ist ja, bei einem Motor könnte man es nachvollziehen und so auch verstehen. Im Grunde müsste ja, bei gleichen Aktionen, immer die gleichen Abläufe erreicht werden. Ich denke, bei einer Seance ist das nicht so. Schon der Faktor Mensch spielt da sicher eine große Rolle. Für den "harten Hund" ist so eine Seance sicher ganz anders, als für unser "zartes Seelchen".

Dann wäre da echt dieser Punkt, was passiert da überhaupt? Aus der weiten Ferne betrachtet kenne ich von beiden Aktionen das Ergebnis. Auto, Auto starten, Gang einlegen, losfahren. Bei der Seance, Geist rufen, Frage stellen, Antwort erhalten. Doch wie genau oder was genau geht da bei einer Seance? Besucht uns wirklich ein Geist, öffnen wir gar eine Pforte, ein Portal, wenn ja, wo soll es denn hinführen? Gibt es ein Jenseits, ein Ort an dem sich Geister oder Seelen tummeln und wir auf diese Seelen oder Geister, eine Art von Zugriff haben?

Ich weiss es echt nicht.

Für mich, auch wenn ich bei dem Thema eigentlich sehr neugierig bin, ist es aber auch nicht ganz so schlimm es nicht zu wissen. Manchmal reicht es mir, wenn ich weiss wie ich zu dem Ergebnis komme. In dem Fall also die Information erhalte oder mit dem Auto von A nach B komme. Vielleicht ist es mit mit "wie werde ich ihn wieder los" auch ein wenig wie beim Auto, ich steige einfach aus. Ich mache mir gar keine weiteren Gedanken um das Auto, ob es da noch weiter fährt, nachher noch da ist wenn ich zurück komme. Vielleicht gibt es ja bei einer Seance ein Ritual wie "Schlüssel abziehen" und dann sollte die Aktion damit beendet sein.

LG Ajescha

__________________

14.05.2015 10:37 Ajescha ist offline E-Mail an Ajescha senden Beiträge von Ajescha suchen Nehmen Sie Ajescha in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Ajescha in Ihre Kontaktliste ein
Abbadon Abbadon ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 28.04.2015
Beiträge: 41


Level: 24 [?]
Erfahrungspunkte: 63.135
Nächster Level: 79.247

16.112 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ein zartes Seelchen oder harter Hund bin ich nicht.
Würd mich eher als Realist bezeichnen.Wie gesagt ist halt interessant deswegen würd ich gerne dabei sein. Und ob man sich dannach verfolgt fühlt da muss sich jeder selbst damit beschäftigen.
Ich hab noch nix Paranormales erlebt und ob ich das als was anerkenne wer weis....
Mir gehts halt um das Gesamtbild was für fragen werden gestellt, wo kommt der der die Fragen beantwortet her?
Sehr seltsam finde ich wieso sich der Geist die Zeit nimmt die Fragen zu beantworten.
Hat er was davon?

Das Brett ist ja nicht so alt 1891 da war die Hexenjagd schon vorbei.
Und heute Vertreibt es die Firma ParkerBrothers mit Sitz in Salem <--- hmmm Augenzwinkern

__________________
Hoffnung ist der erste Schritt auf der Strasse der Entäuschung.
15.05.2015 11:47 Abbadon ist offline E-Mail an Abbadon senden Beiträge von Abbadon suchen Nehmen Sie Abbadon in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Abbadon verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 15.05.2015 um 11:47 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Mystica   Zeige Mystica auf Karte Mystica ist weiblich
König


images/avatars/avatar-588.gif

Dabei seit: 14.01.2006
Beiträge: 818
Widder

Level: 44 [?]
Erfahrungspunkte: 4.033.616
Nächster Level: 4.297.834

264.218 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich hab mal einige Bücher von Sylvia Browne gelesen. Und die gute Frau schreibt, daß die Geister oder geistigen Wesen regelrecht wild darauf wären, Kontakt aufzunehmen. Sie sind gelangweilt und ergreifen eine Gelegenheit sofort beim Schopf. Bloß ob man das jetzt ernst nehmen kann oder nicht, das kann ich dir nicht sagen.
Mrs. Browne ist ja ein sehr angesagtes Medium in Amerika (wenn sie denn noch lebt.)
Ich bin halt auch ein Skeptiiker und nehm das nicht unbedingt ernst.

__________________
Die Hoffnung stirbt zuletzt
15.05.2015 16:21 Mystica ist offline E-Mail an Mystica senden Beiträge von Mystica suchen Nehmen Sie Mystica in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Mystica verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 15.05.2015 um 16:21 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Nastra Nastra ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3619.jpg

Dabei seit: 30.10.2014
Beiträge: 415
Herkunft: Bielefeld


Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 713.689
Nächster Level: 824.290

110.601 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Nastra
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Abbadon wenn du es einfach nur als nerven kitzel machen willst gerne. Nur lass bestimmte fragen sein, du siehst es jetzt als kleinen Spaß vielleicht an, und deine Kollegen dann auch.
Nur aus Spaß wird sehr schnell ernst, und es können schnell Psychische Störungen aufkommen.
Kojakfrise hat schon ziemlich recht mit dem was er schreibt, wenn ihr gar nicht wisst was ihr überhaut wollt. Last es lieber, das kann schnell daneben gehen.
Ihr wärt nicht die ersten die es nur aus Spaß machen, und dann nur noch Probleme haben.
Mache das Jahre lang und weis wovon ich spreche.
Erkundige dich erstmal genau darüber, wie das funktioniert, was zu beachten ist. Und es geht sehr ums Unterbewusstsein, was durchs Brett veröffentlicht wird. Es können Sachen rauskommen, die keinem Gefallen werden können. Und dann die frage wer hat es Bewegt die Planchette, dann fängt es schon an.
Ouija wird als Spiel angesehen, aber kann Böse Enden. Erst vorher richtig erkundigen dann machen.
Hatte schon Personen die deswegen verstört waren.

Wenn es wirklich machen willst, kann ich dir Tipps geben, schreib mich einfach an u sage dir alles worauf du zu achten hast dabei, ohne das es irgendwelche nach Wirkungen gibt.

__________________
Egal was jemand sagt, egal, wie lächerlich es sich anhört: Wenn Du daran glaubst, glaube solange daran, bis es einen Gegenbeweis dafür gibt. Denn paranormale Aktivitäten sind nicht selten. Es gibt sie !!!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Nastra: 16.05.2015 03:37. Grund: beifügung

16.05.2015 03:32 Nastra ist offline E-Mail an Nastra senden Beiträge von Nastra suchen Nehmen Sie Nastra in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Nastra verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 16.05.2015 um 03:32 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Abbadon Abbadon ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 28.04.2015
Beiträge: 41


Level: 24 [?]
Erfahrungspunkte: 63.135
Nächster Level: 79.247

16.112 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Mystica

Wie ich gemerkt habe sind alle Amerikaner etwas Leichtgläubig.
Stehe solchen Personen mehr als Skeptisch gegenüber.
Das sind die selben wo Mittags im TV Karten legen die sind genauso Schlimm.

@Nastra

Ich will doch garnicht selbst am Brett sein.
Anschauen und zugucken was rauskommt.
Oder die Leute fragen für mich stellen lassen.
Dann erst wirds interessant dann kann ich beurteilen was wirklich von Statten geht.
Wird sich aber keine Gruppe finden die von sich Überzeugt ist und mich mitnimmt. Augenzwinkern


Greets Abbadon

__________________
Hoffnung ist der erste Schritt auf der Strasse der Entäuschung.
16.05.2015 15:57 Abbadon ist offline E-Mail an Abbadon senden Beiträge von Abbadon suchen Nehmen Sie Abbadon in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Abbadon verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 16.05.2015 um 15:57 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Nastra Nastra ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3619.jpg

Dabei seit: 30.10.2014
Beiträge: 415
Herkunft: Bielefeld


Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 713.689
Nächster Level: 824.290

110.601 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Nastra
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hey, habe dir PN geschickt, kannst gerne mal mit dabei sein wenn ich das mache.
Und bei Interesse auch mit wirken, ist ganz interessant. Würde dir vorher auch alles erklären wie was dann ablauft, können auch gerne vorher dann mal telen.

Aber was ich dir schon mal voraus sagen kann, erwarte nicht das sich da irgendwelche Sachen Bewegen, wie Stühle, Tische oder sonstige Gegenstände.
Denn das was in filmen gezeigt wird ist nicht die Realität.

__________________
Egal was jemand sagt, egal, wie lächerlich es sich anhört: Wenn Du daran glaubst, glaube solange daran, bis es einen Gegenbeweis dafür gibt. Denn paranormale Aktivitäten sind nicht selten. Es gibt sie !!!
16.05.2015 16:08 Nastra ist offline E-Mail an Nastra senden Beiträge von Nastra suchen Nehmen Sie Nastra in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Nastra verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 16.05.2015 um 16:08 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Geister und Gespenster Forum » Okkultismus » Spiritismus » Interessantes Erlebniss bei Ouija-Boarding, für Jeden der es machen will dringend durch lesen!!!

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH