Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Geister und Gespenster Forum » Spuk und Phänomene » Seelen » Das Wissen um Seelen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Das Wissen um Seelen 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5,50
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
jigoku_sora   Zeige jigoku_sora auf Karte jigoku_sora ist weiblich
Tripel-As


images/avatars/avatar-3469.jpg

Dabei seit: 27.10.2010
Beiträge: 227
Herkunft: Südthüringen


Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 716.598
Nächster Level: 824.290

107.692 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Das Wissen um Seelen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kaboom, sie ist wieder mal da.

Lang, lang hats gedauert. Mein Privatleben ist sozusagen ein einziger Schutt- und Trümmerhaufen. Heute ist es mir - nachdem ich Toms Eintrag "Was sind Geister" nur überfolgen habe - ein Bedürfnis mein Wissen zu teilen. Ich wünsche keine Diskussion darüber und keine Diffamierungen oder Forderungen nach Beweisen, denn als Medium hat man einen verdammt schlechten Standpunkt. Wie ich immer schon gesagt habe: Glaubt ihr eurem Geschichtslehrer, dass die Französische Revolution wirklich so war? Glaubt ihr wirklich, dass Dinosaurier schuppenartige Häute hatten? Wenn ja, dann glaubt auch mir. Ich steh mit offenen Händen vor euch und alles was ich will ist euch Wissen zu geben. Ohne Wenn und Aber.

So, was hat das alles mit dem Artikel zu tun, den ich versprochen hatte? Die Antwort ist simpel. Da oben steht, warum ich mich deutlich kürzer fassen werde, als ursprünglich angedacht. Und nun zum Hauptteil.

Kurz gesagt ist die Seele einfach nur die Energie, die wir sind. Unsere Lebensenergie. Wir bestehen zu einem Teil aus der Materie Körper, zum anderen aber auch aus der Lebensenergie. Sie ist keine Materie und auch keine physikalische Energie, sondern psychische.
Das was wir als Seele bezeichnen, ist jedoch nur ein Teil dessen, was unsere - ich nenne es Persönlichkeit - ausmacht. Ihr kennt sicherlich alle das buddhistische Prinzip des Karma. Das Karma ist der energetische Teil in uns und der Teil, der im Kosmos bei der Reinkarnation zurück geblieben ist. Das dumme ist im übrigen, dass ich ein schlechter Lehrer bin. Ich kann das eine nicht erklären, ohne das andere vorauszusetzen. Müsste ich also das andere zuerst erklären, bräuchte ich wieder das eine als vorgemerktes Wissen...

Nun, dieses Karma besteht aus - nennen wir es Atomen - die in einer bestimmten Reihenfolge bestehen. Diese Reihenfolge ist so ähnlich wie unsere DNA, wird die Reihenfolge geändert, kommt auch ein anderes materielles Wesen heraus. Allerdings bleibt das Wesen in sich immer gleich, da es immer aus den gleichen Atomen besteht, nur eben anders zusammen gesetzt.
Grundsätzlich gibt es mehrere Anteile. Das Karma mit all seinen Atomen finden wir auf der Erde. Den Rest unserer Seele finden wir im Jenseits. Er ist quasi unsere Festplatte. Ohne ihn laufen wir nicht und ohne ihn sind wir nicht.
Diese Festplatte speichert jede Information, die wir mit dem anderen Anteil aufgenommen haben. Wo wir gelebt haben, welche Erfahrungen wir gemacht haben. War man nett zu uns, war man uns böse? Wenn wir den physischen Tod sterben, dann geht unser im Körper verweilender Anteil Seele wieder ins Jenseits hinüber und verbindet sich mit dem Rest unserer Persönlichkeit. Wir werden wieder die, die wir wirklich sind, die wir im Ursprung waren. Wir haben wieder Zugriff auf alle Informationen in der Datenbank und nun können wir entscheiden, ob sie uns ausreichen oder nicht. Manchmal entscheiden wir das nicht selbst. Dann werden wir von höheren Ebenen zurück geschickt. Die Menschen nennen es Gott oder Engel. Diese Worte müssen ausreichen, weil wir keine anderen dafür haben.
Wenn wir zurück geschickt werden, so spaltet sich die Festplatte wieder vom restlichen System und die Atome dessen ordnen sich neu. Ein neuer Mensch oder ein anderes körperliches Lebewesen entsteht.

Wenn wir ausreichende Emotionen gesammelt haben, um uns bewusst zu machen, dass wir diese Welt nicht brauchen, nicht von ihr abhängig sind - dann können wir aufsteigen in höhere Ebenen. Wir werden von "Geistern" bzw. Jenseitigen zu Engeln.

Die Sicht eines Jenseitigen auf den Komplex Kosmos ist ebenso begrenzt wie die Sicht des Erdenmenschen. Sie können uns lediglich helfen uns zu erinnern. Denn bei jeder Geburt wird der Punktestand auf Null gestellt und wir beginnen von vorn Wissen zu sammeln. Der Grund dafür ist einfach. Ein volles Gefäß kann nicht mehr gefüllt werden. So verschieben wir unsere Daten auf der Festplatte in ein anderes Verzeichnis und beginnen mit einem leeren Ordner.
Was aber sind dann "Geister", Jenseitige, die noch immer feinstofflich auf der Erde sind? Grundsätzlich muss man betonen, dass das Jenseits ein Seinszustand ist und kein Ort. Die Seele steigt nicht in den Himmel auf oder in die Hölle hinab. Beide Orte gibt es, jedoch nur als Gefühle. Fühle ich mich gut, bin ich im Himmel. Fühle ich mich schlecht, in der Hölle. Jenseitige sind also immer überall und nirgends im Kosmos - auch auf der Erde und im ganzen Universum verteilt. Das Jenseits in sich ist jedoch wie eine Traumwelt, die der bestimmt, der in ihr lebt. Darum bilden sich viele Jenseitige ihre irdische Welt nach - mit Gedanken.

Geister, die sich noch nicht endgültig gelöst haben, sind meist Menschen, die noch nicht mit sich im reinen sind. Sie haben noch nicht verstanden, dass sie tot sind, können nicht annehmen, dass sie sich verabschieden müssen oder hegen derlei negative Gefühle. Sie leben in einer Art Schlafzustand. Sie sind in einem dunklen "Raum" eingeschlossen, können nicht sehen. Sie können sich allerdings bewegen und hören, was von außen herein dringt. Es kann eine Weile dauern, bis der Jenseitige über sich und alles nachgedacht hat. Hat er es geschafft und kommt wieder zu guten Gefühlen, wird er von anderen Jenseitigen "erlöst"/"geweckt". Er geht wie man hier zu Lande sagt, ins Licht.

Eine andere Frage, die sich so mancher stellt ist diese: Wo in unserem Körper befindet sich die Seele? Nun, da sie nicht materiell ist, kann sie kein Teil unseres Körpers sein. Sie ist das was wir "denken". Wissenschaftler, die sich mit der Funktionsweise des Gehirns befassen, werden erklären, dass das denken durch Energieübertragung durch Synapsen und Transmitter zustande kommt, genau wie Gefühle. Diese Wissenschaft ist nicht mein Gebiet, somit kann ich hier schlecht ins Detail gehen. Was ich jedoch zu sagen versuche: Sucht die Seele nicht in einem Teil eures Körpers. Sie ist im ganzen Körper. Sie kann sich dehnen über die Grenzen eurer Epidermis hinaus, und sie kann sich klein machen wie eine winzige Zelle. Eure Seele ist nur Energie. Es ist die Energie, die euer Herz antreibt, Tag für Tag zu schlagen. Es ist die Energie, die euch antreibt nach einer geruhsamen Nacht abenteuerlustig wieder aufzustehen und sie ist die Energie, die euch befähigt über euch hinaus zu wachsen.

Sucht eure Seele nicht in eurem Körper. Sucht nach eurer Festplatte. Fragt eure Toten danach und sie werden euch Antwort geben können, denn sie warten darauf, dass ihr aus eurem Tode, den ihr hier lebt, wieder aufersteht zu den Wesen, die ihr in Wahrheit seid.
Fürchtet euch nicht davor, nach Hause zu gehen. Nicht das was ihr für das Leben haltet, ist das wahre Leben. Denn jenes findet ihr drüben, in eurem Ursprungszustand. Der wahre Tod ist dieser hier - eine Welt in der wir von uns selbst abgeschnitten und unseren wahren Fähigkeiten beraubt sind - in der wir blind und taub sind.

So, wenn mir noch was einfällt, füge ich es hinzu.

Eines noch. Habt ihr euch nie gefragt, warum immer die gleiche Chose von Gott und Teufel, von Engeln und Dämonen, von der Apokalypse erzählt wird? Vielleicht denkt ihr mal darüber nach. Augenzwinkern

LG, sora

__________________
Stranger that I am
In my own land
where no one will remember my name.

~Deine Lakaien~
In loving memory of the old highlander gone to the upper stars. Thank you for being with me.

13.10.2013 21:05 jigoku_sora ist offline E-Mail an jigoku_sora senden Homepage von jigoku_sora Beiträge von jigoku_sora suchen Nehmen Sie jigoku_sora in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie jigoku_sora in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von jigoku_sora verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 13.10.2013 um 21:05 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Fee94
Grünschnabel


images/avatars/avatar-3552.jpg

Dabei seit: 02.10.2013
Beiträge: 8
Herkunft: Dortmund


Level: 18 [?]
Erfahrungspunkte: 16.688
Nächster Level: 17.484

796 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sora, du sagst, du willst keine Diskussion, keine Diffamierungen und keine Forderungen nach Beweisen. Darf ich dir denn für deinen Beitrag danken? Ich fand ihn sehr interessant und er hat mir jede Menge Denkanstöße geliefert. Danke dafür!

__________________
Man muß zuerst lernen zu fallen, wenn man fliegen möchte.
- Richard Bach
17.10.2013 14:29 Fee94 ist offline Beiträge von Fee94 suchen Nehmen Sie Fee94 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Fee94 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 17.10.2013 um 14:29 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Kojakfrise Kojakfrise ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3516.jpg

Dabei seit: 15.03.2013
Beiträge: 480
Herkunft: Berlin


Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.098.121
Nächster Level: 1.209.937

111.816 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen!

Huhu jigoku sora!

Also ich fand Deinen Post ebenfalls Klasse! Mal´ne schöne, zusammenhängende Erklärung. Irgendwie stimmig.

Anmerkung: Dass Geister Verstorbene sein sollen, die nicht wissen/ akzeptieren dass sie tot sind: Das beißt sich immer wieder mit Berichten von Usern, die von "Opas Geist" besucht wurden und denen berichtet wurde, es sei -kurz gesagt- prima auf der anderen Seite (das ist nicht despektierlich gemeint!).

Hätten diese Geister dann nicht auch bemängeln müssen, in der "Zwischenwelt" gefangen zu sein?


Grüße an Alle, Heiko

__________________
...Wer nichts weiß, muß alles glauben...
17.10.2013 21:26 Kojakfrise ist offline E-Mail an Kojakfrise senden Beiträge von Kojakfrise suchen Nehmen Sie Kojakfrise in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Kojakfrise verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 17.10.2013 um 21:26 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
jigoku_sora   Zeige jigoku_sora auf Karte jigoku_sora ist weiblich
Tripel-As


images/avatars/avatar-3469.jpg

Dabei seit: 27.10.2010
Beiträge: 227
Herkunft: Südthüringen


Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 716.598
Nächster Level: 824.290

107.692 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von jigoku_sora
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Fee94
Sora, du sagst, du willst keine Diskussion, keine Diffamierungen und keine Forderungen nach Beweisen. Darf ich dir denn für deinen Beitrag danken? Ich fand ihn sehr interessant und er hat mir jede Menge Denkanstöße geliefert. Danke dafür!


Das ist natürlich was anderes. großes Grinsen Danke dir auch.^^

@ Kojakfrise
Auch dir danke und hier die Antwort auf deine Frage:
Auch ich habe die Besuche eines nahestehenden "frischverstorbenen" als sehr heftig erlebt, insofern kann ich mich den "Opa-Besuchen" nur anschließen. Die Antwort ist die folgende.
Stell dir vor du stirbst. In den meisten Fällen ist es so, dass man erstickt. Das ist das was ich leider live erlebt habe und wovon ich versuche wenigstens trotz der Trauer zu profitieren. Also man ringt minutenlang um Atem. Von außen nimmt man nichts mehr wahr. Die Atemfrequenz wird immer langsamer, bis man schließlich nur noch stoßweise Atem holt und eigentlich schon "weggetreten" ist. Was im Denkapparat aber passiert, ist dass viele Dinge aus deinem Leben dir nochmal in den Sinn kommen. Der hier gemeinte Jenseitige hat im Nachgang als wir das analysiert haben, beschrieben dass er sich Gedanken um seinen Hund gemacht hat um den sich nun niemand mehr kümmern konnte. Auch hat er versucht, sich gegen den Zeitpunkt des Todes zu wehren. "Nicht jetzt, nur bitte nicht jetzt!" ist das Resümee.
Anschließend löst man sich aus dem Körper und bekommt so ein bisschen wieder mit, was um einen herum passiert. Das dauert allerdings eine ganze Weile, vielleicht eine Stunde, bis man so seine letzte Hoffnung aufgegeben hat. So war es bei uns. Danach hat er mich und seinen Körper gesehen und begriffen, dass es wirklich passiert ist. Man steht glaube ich auch als sterbender voll unter Schock, weil alles so plötzlich kommt. Das ist ja nur menschlich.
Nun, dann kann man noch einige Zeit um den Ort des Geschehens herum gehen. Bei mir war es so: Der Mann hat mir im Leben - noch Stunden vor seinem Tod - versprochen mich immer zu beschützen. Diesen Auftrag hat er auch nach seinem Tod wahrgenommen. Er hat in weltlichen Dingen die Realität beeinflusst, so wie andere Uhren stehen lassen können oder Schmetterlinge als Botschaft schicken können. Erst nach 3 oder 4 Tagen kam die Antwort, dass er nun in diesem dunklen Raum ist. Und nochmal einige Tage darauf wurde er erlöst.

Ich weiß, das ist nur ein persönliches Erlebnis, doch denke ich dass es oft so läuft. Dass man zwischen dem physischen Tod und dem Übergang in das dunkle Nichts nochmal bewusst auf der Erde ist und nochmal versucht, sich zu verabschieden oder eine Nachricht zu hinterlassen.
Die erste hörbare Nachricht, die ich bekam war an dem Abend nachdem es passiert ist. Montag auf Dienstag ist es geschehen und Dienstag Abend kam die Nachricht. Ich habe nur aus Neugier Audacity eingeschalten, doch bevor ich was sagen konnte, hat er mir eine Frage aufs Band gesprochen, die sich auch noch auf die Situation bezog wie ich die Wohnung betreten habe.
[Edit] Ich füge noch was hinzu. Die Intensität der Anwesenheit des Jenseitigen bei den Angehörigen und die Intensität der paranormalen Vorkommnisse wird davon bestimmt, wie eng der Kontakt der Angehörigen zu dem Verstorbenen war. Bei uns... Nunja, wir waren frisch verliebt und haben beide gewusst, dass es der Partner fürs Leben war. Das kommt ab und an vor, dass Liebespaare sich auch durch den Tod nicht trennen lassen, vorausgesetzt, der Hinterbliebene sucht den Kontakt.
Dagegen erscheint der Jenseitige kaum denen, die ihm nichts oder wenig bedeutet haben. Er bleibt halt bei denen, die ihm wichtig sind.
Leider hat eine langjährige Freundin von meinem Freund geglaubt, dass er sie lieben würde und hat sozusagen mit mir einen kleinen Eifersüchteleien-Krieg geführt, nachdem er tot war und sie von mir erfahren hat. Ich weiß jedenfalls, dass sie ihm nicht viel bedeutet hat und er ihr auch ganz sicher nicht "erschienen" ist. Dagegen hat er oft noch die Mutter eines seiner Kinder besucht, weil die beiden auch eine enge Freundschaft verband.

*an die Jenseitigen wend* Ich hoffe ich hab es richtig in Worte fassen können. Da sind Bilder, Emotionen, Worte in meinem Kopf von dem Erlebten und das Bild von meinem toten Freund wie er kräftig zustimmend nickt. Schätze, das war die Bestätigung. großes Grinsen
Ich hoffe auch ich hab es für euch Leser anständig erklären können. Manches klingt vielleicht auch einfach nur absurd oder widersprüchlich, weil die Menschen oft nicht wissen, wie sie das benennen sollen, was sie fühlen. Augenzwinkern

LG, sora

__________________
Stranger that I am
In my own land
where no one will remember my name.

~Deine Lakaien~
In loving memory of the old highlander gone to the upper stars. Thank you for being with me.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von jigoku_sora: 18.10.2013 04:38. Grund: edit

18.10.2013 04:30 jigoku_sora ist offline E-Mail an jigoku_sora senden Homepage von jigoku_sora Beiträge von jigoku_sora suchen Nehmen Sie jigoku_sora in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie jigoku_sora in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von jigoku_sora verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 18.10.2013 um 04:30 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
XerXes   Zeige XerXes auf Karte XerXes ist männlich
Tripel-As


images/avatars/avatar-3513.gif

Dabei seit: 03.12.2009
Beiträge: 185
Herkunft: Sol-System - 3. Planet


Level: 34 [?]
Erfahrungspunkte: 644.769
Nächster Level: 677.567

32.798 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Sora!

Ich hätte es im Großen und Ganzen auch so beschrieben.
Dafür, das du von dir selber sagst, du bist eine schlechte Lehrerin, war das Top!
Danke dafür =D

__________________
LG XerXes

Fibromyalgie Forum
Rock'n Roll für die Sinne

28.10.2013 19:06 XerXes ist offline E-Mail an XerXes senden Homepage von XerXes Beiträge von XerXes suchen Nehmen Sie XerXes in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von XerXes verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 28.10.2013 um 19:06 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
jigoku_sora   Zeige jigoku_sora auf Karte jigoku_sora ist weiblich
Tripel-As


images/avatars/avatar-3469.jpg

Dabei seit: 27.10.2010
Beiträge: 227
Herkunft: Südthüringen


Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 716.598
Nächster Level: 824.290

107.692 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von jigoku_sora
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke Xerxes,
auf mich hat es beim Korrekturlesen ein wenig konfus gewirkt, aber die Bilder, Emotionen, Gedanken in Worte zu fassen was auch nicht ohne. Insofern: Super, wenn es doch verständlich ist und noch besser, dass ihr mit mir da übereinstimmt. smile
LG, sora

__________________
Stranger that I am
In my own land
where no one will remember my name.

~Deine Lakaien~
In loving memory of the old highlander gone to the upper stars. Thank you for being with me.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von jigoku_sora: 29.10.2013 16:06. Grund: grummelgrummel

29.10.2013 16:05 jigoku_sora ist offline E-Mail an jigoku_sora senden Homepage von jigoku_sora Beiträge von jigoku_sora suchen Nehmen Sie jigoku_sora in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie jigoku_sora in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von jigoku_sora verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 29.10.2013 um 16:05 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Maggy   Zeige Maggy auf Karte Maggy ist weiblich
Kaiser


images/avatars/avatar-2435.jpg

Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 1.166
Herkunft: NRW


Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.683.111
Nächster Level: 5.107.448

424.337 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Sora,

bin gerade auf deinen langen und ausführlichen Bericht gestoßen.
Ja, so in etwa stell ich mir das auch vor. Kling für mich stimmig.
Toll beschrieben wie ich finde.

Wo ich ab und zu noch drüber nachdenke:
hab mal gelesen, dass die mehreren Anteile die du beschreibst., die sich ja später in einem einzigen Menschen nur anders evtl. verteilt wiederfinden.....sich im Jenseits auch teilen können und dann auf der Erde in mehreren Menschen vorhanden sein sollen.

Bin mir aber an dieser Stelle noch nicht schlüssig, was ich von dieser Theorie halten soll.
(leider weiß ich auch nicht mehr, in welchem Buch es war.....na vielleicht komm ich ja irgendwann noch mal daran aus)

__________________
LG Maggy - never say never
10.11.2013 19:19 Maggy ist offline E-Mail an Maggy senden Beiträge von Maggy suchen Nehmen Sie Maggy in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Maggy verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 10.11.2013 um 19:19 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
jigoku_sora   Zeige jigoku_sora auf Karte jigoku_sora ist weiblich
Tripel-As


images/avatars/avatar-3469.jpg

Dabei seit: 27.10.2010
Beiträge: 227
Herkunft: Südthüringen


Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 716.598
Nächster Level: 824.290

107.692 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von jigoku_sora
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Maggy, das ist mir neu. Wobei das in die Richtung Seelenverwandtschaft geht. Alerdings ist es so, dass jeder nur einen Seelenverwandten hat, mit dem er seit sehr langer Zeit (also auch drüben) in enger Verbindung steht.
Ich habe 2 Seelenverwandte, frag mich nicht warum. Ich weiß, dass ich seit Ewigkeiten mit meinem jetzt verstorbenen Freund ein Paar bin. Das war auch, als ich ihn kennen lernte schon so ein Gefühl. Er hat es mir bestätigt. Nun, mein Mann ist aber auch ein Seelenverwandter, nur nich so eng wie mein Freund. Wie das funktioniert, darüber bin ich bis heut noch nicht informiert. Das würde sich lohnen, mal herauszufinden. *grübel*

LG, sora

__________________
Stranger that I am
In my own land
where no one will remember my name.

~Deine Lakaien~
In loving memory of the old highlander gone to the upper stars. Thank you for being with me.

11.11.2013 03:57 jigoku_sora ist offline E-Mail an jigoku_sora senden Homepage von jigoku_sora Beiträge von jigoku_sora suchen Nehmen Sie jigoku_sora in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie jigoku_sora in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von jigoku_sora verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 11.11.2013 um 03:57 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
XerXes   Zeige XerXes auf Karte XerXes ist männlich
Tripel-As


images/avatars/avatar-3513.gif

Dabei seit: 03.12.2009
Beiträge: 185
Herkunft: Sol-System - 3. Planet


Level: 34 [?]
Erfahrungspunkte: 644.769
Nächster Level: 677.567

32.798 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo

Ich bin der Meinung, dass man eine ganze Seelenfamilie hat. Also nicht nur ein oder zwei Seelenverwandte.
Es gibt doch Menschen, denen du begegnest, die du noch nie vorher getroffen hast, und du fühlst dich in einer Art hingezogen, als ob man sich ewig kennen würde. Das ist nicht nur eine Floskel...
Menschen, denen man auf Anhieb vertrauen schenkt usw
Das sind für mich Seelenverwandte.

Das Gegenteil sind dann eben Leute, die man trifft, sich vllt kurz unterhält und wieder vergisst oder denen man von vornherein nicht traut.

__________________
LG XerXes

Fibromyalgie Forum
Rock'n Roll für die Sinne

11.11.2013 08:03 XerXes ist offline E-Mail an XerXes senden Homepage von XerXes Beiträge von XerXes suchen Nehmen Sie XerXes in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von XerXes verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 11.11.2013 um 08:03 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Schattenmann   Zeige Schattenmann auf Karte Schattenmann ist männlich
Moderator im Schatten


images/avatars/avatar-3610.gif

Dabei seit: 17.07.2008
Beiträge: 664
Herkunft: Ruhrpott


Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.648.830
Nächster Level: 3.025.107

376.277 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Sora

Der Text ist interessant zu lesen. Ich muss da mal drauf rumdenken.
Allerdings hat sich ein logischer Fehler in deinen Text geschlichen, den Du vielleicht korrigieren solltest.
Du beschreibst erst die ganzheitliche "Seelensammlung" im Jenseits als "Festplatte".

Zitat:
Das Karma mit all seinen Atomen finden wir auf der Erde. Den Rest unserer Seele finden wir im Jenseits. Er ist quasi unsere Festplatte.


Und später schreibst du aber:
Zitat:
Wenn wir zurück geschickt werden, so spaltet sich die Festplatte wieder vom restlichen System und die Atome dessen ordnen sich neu. Ein neuer Mensch oder ein anderes körperliches Lebewesen entsteht.


Ich hatte es aber so verstanden, dass dieses "restliche System", von dem sich die "Festplatte" abspaltet, das ist, was du vorher schon als "Festplatte" bezeichnet hast.
Wenn ich deinen Text richtig verstanden habe müsste das letzte Zitat aber lauten:

Wenn wir zurück geschickt werden, so spaltet sich wieder ein Teil der jenseitigen "Festplatte"ab und seine Atome ordnen sich neu und werden zu einem neuen, diesseitigen Karma. Ein neuer Mensch oder ein anderes körperliches Lebewesen entsteht.

Ist das richtig? Oder hab ich nicht aufgepasst? smile

__________________

11.11.2013 10:55 Schattenmann ist offline E-Mail an Schattenmann senden Beiträge von Schattenmann suchen Nehmen Sie Schattenmann in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Schattenmann verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 11.11.2013 um 10:55 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Maggy   Zeige Maggy auf Karte Maggy ist weiblich
Kaiser


images/avatars/avatar-2435.jpg

Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 1.166
Herkunft: NRW


Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.683.111
Nächster Level: 5.107.448

424.337 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Sora, hallo XerXes,

in meinem Text bin ich nicht sicher, ob das dann zu der Sparte Seelenverwandtschaft oder Seelenfamilie gehören soll. (Dazu müsste ich erst mal das besagte Buch wiederfinden, wobei da ja natürlich offen ist, ob es für mich stimmig ist, was da drin steht)

Wobei wo soll der Unterschied zwischen Verwandschaft oder Familie sein...? Familen sind verwandt.

So wie XerXes bereits sagte, bin ich auch der Meinung, dass zu Menschen eine Seelenfamilie besteht.

Und ich bin der Meinung....sei es als Resultat aus einem Familienstellen oder einer Rückführung (wobei ich das natürlich nur annehmen kann, beweisen nicht) sowie vom Hörern-Sagen, dass man in ganzen Gruppen wiedergeboren werden kann.
Z.B. könnte der jetzige Vater mal der Bruder im Vorleben gewesen sein.....und die Mutter im jetzigen Leben...das Kind etc.) Ob wir dann in Gruppen zur Erde geschickt werden oder dies als freiwillige Entscheidung vornehmen, sei dann noch dahin gestellt.

Für mich ist mein Gefühl, dass ich in diesem Leben mindestens 2 Seelenverwandte (die aber nicht zur Familie jetzt gehören) , dich ich erst im Erwachsenenleben kennengelernt habe. Bei beiden war sofort das Gefühl da, dass wir uns schon ewig kennen und die besagte Vertrautheit.

Nun könnte das das Resultat daraus sein, dass man sich im Jenseits schon kannte, oder hier im vergangenen Leben oder drittens....dass, wie du sie nennst "Atome", sich vielleicht abgespalten oder kopiert haben im Jenseits und diese Atome evtl. in die Einheit des anderen Menschen integriert wurden oder viertens auf einer Schwingungsebene liegen..sozusagen "gleich ticken".
Das ist natürlich reine Spekulation, und das sind erst 4 Möglichkeiten von weiß ich nicht wievielen.

Vielleicht, Sora, schaffst du es das, herauszufinden?

__________________
LG Maggy - never say never
11.11.2013 17:19 Maggy ist offline E-Mail an Maggy senden Beiträge von Maggy suchen Nehmen Sie Maggy in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Maggy verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 11.11.2013 um 17:19 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
jigoku_sora   Zeige jigoku_sora auf Karte jigoku_sora ist weiblich
Tripel-As


images/avatars/avatar-3469.jpg

Dabei seit: 27.10.2010
Beiträge: 227
Herkunft: Südthüringen


Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 716.598
Nächster Level: 824.290

107.692 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von jigoku_sora
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ihr Lieben, ich bin mit diesem Artikel nicht hergekommen um zu diskutieren. Bitte respektiert das. Ich weiß, dass wir nur 1-2 Seelenverwandte haben. Es gibt keine ganze Seelenfamilie. Das mag in euren Augen vielleicht unhöflich, intolerant oder größenwahnsinnig klingen. Ich lege allerdings keinen Wert darauf in dieser Hinsicht von den Lebenden bewertet zu werden. Meinungen darf jeder haben, doch habe ich diesen Thread nicht als Diskussion erstellt, sonst hätte ich es "Diskussionen um Seelen" genannt, und nicht "Wissen".

Ich weiß es einfach, ich habe meinen Draht zu den Leuten da draußen, die weitaus mehr Einsicht in das Funktionieren der Welt haben als die irdischen Menschen.

So, zum interessanteren Punkt: Zur "Festplatte".

Also, ich versuche das nochmal anders zu sagen, denn ich gebe zu, dass ich das etwas kompliziert formuliert habe.
Teilen wir die Seele zunächst in zwei Teile, oben und unten. Oben (Kosmos) ist die Festplatte. Sie macht nicht unsere Persönlichkeit aus, sondern speichert über die Zeit alle Informationen, die der untere Teil mitbringt.
Unten (Erde) ist das Karma, welches man sich vorstellen kann, wie ein Raster aus verschiedenen Punkten. Die Reihenfolge und Anordnung bestimmen, welches Lebewesen daraus wird. Wenn wir also in einen neuen Fötus hineinsteigen, dann teilen sich Festplatte und Karma, die Festplatte bleibt im Kosmos zurück, das Karma sitzt im Körper des neuen Lebewesens (sagen wir der Einfachheit halber Mensch). Im Verlauf des Lebens sammelt dieser Mensch Erfahrungen und Erkenntnisse. Stirbt er, so kommen Festplatte und Karma wieder zusammen, die Informationen werden auf die Festplatte überschrieben und dort abgespeichert. Das Karma bleibt so lange in der alten Konstellation geordnet (und damit als der Mensch erhalten, den wir im Leben kannten), bis er sich entscheidet, wiedergeboren zu werden oder wieder auf die Erde geschickt wird. Dann spalten sich beide Teile wieder. Das unbeschriebene, neu geordnete Karma kommt auf die Erde zurück und sammelt neue Informationen. Stirbt der Mensch wieder, ist er nun unter dem neuen Namen/ der neuen Persönlichkeit im Jenseits erkennbar.

Wir bleiben im Grunde immer die gleiche Seele, nur unsere "äußere Form" wandelt sich stetig. Das ist wichtig, damit wir verschiedenste Erfahrungen machen können. Diese werden im Ganzen nicht nur abgespeichert, sondern tragen zur Entwicklung der Seele bei. Je besser man die Welt versteht (und je emotionsloser ihr gegenüber man wird), desto besser kann man sich von ihr loslösen und aufsteigen.

Ich hoffe, das war jetzt ein wenig verständlicher. smile
LG, sora

__________________
Stranger that I am
In my own land
where no one will remember my name.

~Deine Lakaien~
In loving memory of the old highlander gone to the upper stars. Thank you for being with me.

12.11.2013 04:26 jigoku_sora ist offline E-Mail an jigoku_sora senden Homepage von jigoku_sora Beiträge von jigoku_sora suchen Nehmen Sie jigoku_sora in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie jigoku_sora in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von jigoku_sora verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 12.11.2013 um 04:26 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Madleine Madleine ist weiblich


Dabei seit: 09.09.2010
Beiträge: 289


Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 926.313
Nächster Level: 1.000.000

73.687 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Sora

Sehe ich genau so. Bei mir sprechen die Verstorbenen vom gleichen Prinzip nur halt eben in anderen Metaphern.
Unten ist die Seele, macht ihre Erfahrungen und oben ist eine andere Einheit (keine gespaltene Seele also) eine -externe Einheit / "Aufnahmeprogramm" die / das quasi "aufzeichnet".
Deckt sich 100% mit meiner Forschung.

Ich verstehe Dich ebenfalls, dass es keinen Sinn macht zu diskutieren über eigene Erfahrungen. :-)

deine Maddi

__________________
Bye bye , an diesem Forum werde ich garantiert nicht mehr teilnehmen.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Madleine: 12.11.2013 15:20. Grund: ..

12.11.2013 15:15 Madleine ist offline Beiträge von Madleine suchen Nehmen Sie Madleine in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Madleine verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 12.11.2013 um 15:15 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
jigoku_sora   Zeige jigoku_sora auf Karte jigoku_sora ist weiblich
Tripel-As


images/avatars/avatar-3469.jpg

Dabei seit: 27.10.2010
Beiträge: 227
Herkunft: Südthüringen


Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 716.598
Nächster Level: 824.290

107.692 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von jigoku_sora
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, die Metaphern hab ich versucht, mal selbst zu wählen. Sie erscheinen mir am ehesten hilfreich, um das Gefühl bzw. die Bilder zu beschreiben, die bei mir ankommen. Da ich mit einer Art gefallenem Erzengel verheiratet bin (kein Scherz!), kann ich wiederum die Informationen prüfen und auch hier kommen wir zum gleichen Ergebnis.
Diskussion macht also keinen Sinn. Irgendwann muss man Dinge auch als Fakt ansehen können. Wenn man das nicht kann, bleibt nur, sich seine Meinung zu bilden und außenvor zu bleiben. That's life.

__________________
Stranger that I am
In my own land
where no one will remember my name.

~Deine Lakaien~
In loving memory of the old highlander gone to the upper stars. Thank you for being with me.

12.11.2013 16:28 jigoku_sora ist offline E-Mail an jigoku_sora senden Homepage von jigoku_sora Beiträge von jigoku_sora suchen Nehmen Sie jigoku_sora in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie jigoku_sora in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von jigoku_sora verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 12.11.2013 um 16:28 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Maggy   Zeige Maggy auf Karte Maggy ist weiblich
Kaiser


images/avatars/avatar-2435.jpg

Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 1.166
Herkunft: NRW


Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.683.111
Nächster Level: 5.107.448

424.337 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Sora,

es lag mir fern eine Diskussion zu entfachen.Falls es so rübergekommen sein sollte, dann sorry.
Es war mehr ein Gedankengang meinerseits dessen, was du noch evtl. herausfinden möchtest wie es funktioniert. (ein paar Absätze vorher) und was mich auch interessiert.

Welche Art Resonanz in Deinem Thread ist von dir gewünscht?
Oder möchtest du lieber deinen Text komplett separat stehen haben ohne jeglichen Kommentar darauf, so dass du ihn irgendwann mal erweitern kannst? (so in der Art wie Madleine es geschrieben hat?

__________________
LG Maggy - never say never
12.11.2013 17:55 Maggy ist offline E-Mail an Maggy senden Beiträge von Maggy suchen Nehmen Sie Maggy in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Maggy verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 12.11.2013 um 17:55 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
BAD BIKER BAD BIKER ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3362.jpg

Dabei seit: 06.06.2011
Beiträge: 315
Herkunft: Highlands


Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 924.553
Nächster Level: 1.000.000

75.447 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

....... Da ich mit einer Art gefallenem Erzengel verheiratet bin....

Ich gebe mir ja die grösste Mühe, zu verstehen, um was es hier geht.
Mir sind jenne hier geläufig: Gabriel, Michael,Raphael und Uriel..........zumindest, was den christlichen Glauben betrifft.
Deswegen meine Fragen:

1) Was ist "eine Art Erzengel"?

2) Mit welchem bist Du verheiratet?

3) Meinst Du verheiratet im richtigen Leben oder eher in der Art von Leben, welches mir bis dato verborgen bleibt?


__________________
Lache nie über einen Menschen der einen Schritt zurück macht,
denn er könnte Anlauf nehmen...

S.Y.L.B.

12.11.2013 18:30 BAD BIKER ist offline E-Mail an BAD BIKER senden Beiträge von BAD BIKER suchen Nehmen Sie BAD BIKER in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von BAD BIKER verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 12.11.2013 um 18:30 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
jigoku_sora   Zeige jigoku_sora auf Karte jigoku_sora ist weiblich
Tripel-As


images/avatars/avatar-3469.jpg

Dabei seit: 27.10.2010
Beiträge: 227
Herkunft: Südthüringen


Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 716.598
Nächster Level: 824.290

107.692 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von jigoku_sora
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hei Biker, jetzt komm ich dazu, zu antworten.
Der Begriff Erzengel ist nicht auf einen Glauben bezogen und hat mit der Bibel rein gar nichts zu tun. Erzengel ist eine menschliche Bezeichnung für sehr hochrangige Jenseitige. Ich hatte es ja irgendwo schonmal geschrieben. Da draußen findet ein Kampf zwischen zwei Parteien statt. Der Mensch hat das im Christentum mit Gott und Teufel versucht, begreiflich zu machen. So gibt es zu beiden Seiten "Anführer", die jeweils ein riesiges Heer aus Seelen um sich scharen. Dieses Heer hat nochmal Befehlshaber und das sind Erzengel. Das Wort ist natürlich nur eine Metapher, denn es gibt keine wirklichen Bezeichnungen. Sowas brauchen halt nur Menschen in ihrer begrenzten Welt...

Na jedenfalls, mein Mann (Reallife) war ein solcher Erzengel, er hat allerdings Dinge verraten, Geheimnisse offenbart, die nur der Obrigkeit zustanden. Für dieses Vergehen wurde er herabgestuft und auf die Erde zurück geschickt. Wir sind beide sehr medial, er sogar manchmal noch mehr als ich. Darum hat er auch teilweise noch besseren Draht zu denen da oben. Dort oben war ich noch nicht. Ich war drüben stets bekannt, jedoch nur als Magier, als Heiler. Ich war trotzdem auf einer niedrigeren Stufe als mein Mann, wodurch er halt mehr Infos hat und bekommt als ich. Wir haben uns übrigens beide für das gleiche Heerlager entschieden.

Generell ist, wenn ich von sowas spreche, zu bedenken dass ich nur Metaphern benutze um Dinge benennbar zu machen, die keinen Namen haben. Diese Metaphern sind von mir selbst gewählt und beanspruchen keinen alleinigen Richtigkeitsstatus.
LG, sora

__________________
Stranger that I am
In my own land
where no one will remember my name.

~Deine Lakaien~
In loving memory of the old highlander gone to the upper stars. Thank you for being with me.

12.11.2013 23:26 jigoku_sora ist offline E-Mail an jigoku_sora senden Homepage von jigoku_sora Beiträge von jigoku_sora suchen Nehmen Sie jigoku_sora in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie jigoku_sora in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von jigoku_sora verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 12.11.2013 um 23:26 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
BAD BIKER BAD BIKER ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3362.jpg

Dabei seit: 06.06.2011
Beiträge: 315
Herkunft: Highlands


Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 924.553
Nächster Level: 1.000.000

75.447 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ähm.............bekommen wir hier unten denn etwas von diesem Kampf mit?
Das muß doch ordentlich krachen, oder?

Und wie stelle ich mir das jetzt vor wenn Du sagst, Du hättest Dich für ein bestimmtes Heerlager entschieden?
Verlässt Du so zwei bis drei Mal pro Woche Deinen irdischen Körper und ziehst in die himmlische Schlacht...................oder wie?


__________________
Lache nie über einen Menschen der einen Schritt zurück macht,
denn er könnte Anlauf nehmen...

S.Y.L.B.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von BAD BIKER: 12.11.2013 23:49. Grund: .

12.11.2013 23:40 BAD BIKER ist offline E-Mail an BAD BIKER senden Beiträge von BAD BIKER suchen Nehmen Sie BAD BIKER in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von BAD BIKER verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 12.11.2013 um 23:40 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
jigoku_sora   Zeige jigoku_sora auf Karte jigoku_sora ist weiblich
Tripel-As


images/avatars/avatar-3469.jpg

Dabei seit: 27.10.2010
Beiträge: 227
Herkunft: Südthüringen


Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 716.598
Nächster Level: 824.290

107.692 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von jigoku_sora
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hihi, nein, wir bekommen nichts mit und nein, ich brauch meinen Körper nicht verlassen. Es ist die Einstellung zum Leben, die sich durch alle Lebensetappen trägt. Bist du einer, der für das Weiße, den Stillstand ist? Oder bist du für das Dunkle, den Fortschritt im Leben? Meine Seite ist die Dunkle. Du kannst dich nur einmal entscheiden. Viele wissen gar nicht, dass sie sich drüben längst entschieden haben und in ihrer Lebensphase ist das womöglich auch nicht wichtig zu wissen. Wer aber tief in sich hinein horcht, der kann es fühlen, wo er hingehört.

Dieser Kampf findet nicht mit Axt und Schwert statt, geht bei Feinstofflichen auch schlecht. Das ist ein geistiger Kampf. Sagen wirs mal so... Es gibt eben Dinge, die wir hier unten gar nicht wissen dürfen, das übersteigt unser irdisches Verständnis. Mein Mann hat mehrfach solche Sachen verraten und wurde dafür bestraft. Es gibt halt einfach Fragen, auf die bekommt man keine Antwort, weil die Obersten das wollen. Was das angeht, weiß ich auch nicht alles. Wär auch komisch, wenn ich als einfacher Mensch mehr wüsste. Ich weiß schon mehr als genug. Auch wenn ich gern mehr Antworten hätte, die werde ich wohl erst bekommen, wenn ich aufsteige.
Dennoch spreche ich über das was ich weiß gern, weil ich finde, dass es hilft sich die Welt so vorzustellen wie sie nunmal ist. Das wiederum kann euch auf eurer Reise helfen.

__________________
Stranger that I am
In my own land
where no one will remember my name.

~Deine Lakaien~
In loving memory of the old highlander gone to the upper stars. Thank you for being with me.

13.11.2013 02:01 jigoku_sora ist offline E-Mail an jigoku_sora senden Homepage von jigoku_sora Beiträge von jigoku_sora suchen Nehmen Sie jigoku_sora in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie jigoku_sora in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von jigoku_sora verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 13.11.2013 um 02:01 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
BAD BIKER BAD BIKER ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3362.jpg

Dabei seit: 06.06.2011
Beiträge: 315
Herkunft: Highlands


Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 924.553
Nächster Level: 1.000.000

75.447 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

....... der für das Weiße, den Stillstand ist? Oder bist du für das Dunkle, den Fortschritt ...........



Ich assoziiere bei weiß: gut und bei dunkel: böse.
Bei Stillstand: nicht gut und bei Fortschritt: gut.

Wie verträgt sich das mit Deiner Aussage?


__________________
Lache nie über einen Menschen der einen Schritt zurück macht,
denn er könnte Anlauf nehmen...

S.Y.L.B.

13.11.2013 11:02 BAD BIKER ist offline E-Mail an BAD BIKER senden Beiträge von BAD BIKER suchen Nehmen Sie BAD BIKER in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von BAD BIKER verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 13.11.2013 um 11:02 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Geister und Gespenster Forum » Spuk und Phänomene » Seelen » Das Wissen um Seelen

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH