Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Geister und Gespenster Forum » Spuk und Phänomene » Geister, Spuk und Phänomene » Wieso ich? I » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Wieso ich? I
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Kojakfrise Kojakfrise ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3516.jpg

Dabei seit: 15.03.2013
Beiträge: 480
Herkunft: Berlin


Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.111.246
Nächster Level: 1.209.937

98.691 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

traurig Wieso ich? I Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Ads/Mods/Users!

Da ich neu hier im Forum bin, ist es wohl angebracht, mich erstmal vorzustellen...

Also, ich heiße Heiko, bin 39 Jahre alt und wohne in Berlin. Da das mein erster Computer ist, bitte ich Euch um etwas Nachsicht, falls irgendwas
nicht auf Anhieb klappen sollte...

Ich bin im Internet auf Euer (wirklich tolles!) Forum gestoßen, und
dachte, mein Erlebnis wäre vielleicht was für Euch...

Es geht um Folgendes:

Ein guter Kumpel von mir hatte sich Ende der 90er ein Grundstück in
Meck-Pomm gekauft (mit Wohnhaus und ´ner Art Scheune, wo früher
mal Schweinestall, Karnickel etc. drin war). Echt riesig und wunderschön gelegen!

So 2003 ´rum hatte ich -wie schon öfter- meinen Urlaub dort verbracht.
...abends schön grillen; ´n paar Nachbarn eingeladen... na Ihr kennt das
ja sicher.

Irgendwann sind wir dann natürlich mal pennen gegangen, und ich hab´ mich auch in mein Zimmer verkrümelt. Da ich als "Städter" auf´m Dorf (ist nicht böse gemeint!) aber die ersten Nächte nur schlecht einschlafen kann (absolute Stille kann tierisch laut sein *grins*), hab´ ich immer noch bis in die Puppen gelesen. So auch diesmal.

Allerdings hatte ich an jenem Abend so gegen 00:15 -das vergißt man nie- plötzlich das Gefühl, nicht mehr allein im Raum zu sein. Es war weder was zu sehen, noch zu hören... Ich habe natürlich erst gedacht, `okay, das bildest du dir bloß ein`, aber es wurde immer schlimmer und irgendwann dachte ich mir ich muß bzw. soll raus aus diesem Zimmer!

Da ich wußte, im Wohnzimmer steht noch ein eisernes Bettgestell mit Matratze drauf war klar: Ich ziehe mal lieber um! Also Bettdecke um die Schultern; Kissen unter´m Arm und los! In der Küche (da mußte ich durchlaufen) war es merkwürdigerweise eiskalt; und ich meine damit RICHTIG kalt!! Man konnte seinen eigenen Atem sehen. Und das Ende Juli /Anfang August, wo nachts ja wohl locker noch 20Grad sind! Jedenfalls mußte ich nochmal zurück, mein Buch und mein Handy holen und habe extra nochmal in der Küche darauf geachtet: Tatsächlich, schweinekalt!!!

Ich mich also im Wohnzimmer in`s Bett gelegt, Licht aus, zugedeckt. -Auf einmal grapscht mich was am linken Fuß und schüttelt so! (nach dem Motto: Ey, Du!!) Ich natürlich hoch - geguckt - nichts!

Nun bin ich ja eher ein realistisch denkender Mensch und dachte mir, sind vielleicht nervöse Zuckungen o.ä. und hab´ mir mal an die Wade gefasst; weil ohne Wadenmuskeln keine Fußbewegung. (Probiert´s aus; es geht nicht, ob bewußte oder unbewußte Bewegung!) Da wurde mir zum erstenmal etwas mulmig... Also: Licht wieder an und noch ein bischen ferngesehen. Irgendwann wurde das aber auch zu langweilig (was die so alles Programm nennen... *gähn*). Fernseher wieder aus, Licht aus, zugedeckt... Da geht das Gegrabsche wieder los!!!

Jetzt bekam ich´s aber wirklich langsam mit der Angst zutun. Da ich mich nicht mehr zu rühren wagte, hab´ ich nach meinem Kumpel gerufen. Mehrfach. Keine Reaktion.

Ich wusste aber, dass, wenn sein Telefon klingelt (stand bei mir im Wohnzimmer) er wie´n geölter Blitz drangeht. Ich also mein Handy geschnappt, seine Nr. gewählt - und nach ca. 3x Klingeln kam er auch tatsächlich angesaust. Ich hab´ ihm dann den wackelnden Fuß gezeigt und ihm gesagt, dass ICH ihn NICHT bewege; er meinte allerdings bloß: OOoch, das hab ich auch manchmal... (Er hat mich aber gefragt, ob ich ´n Arzt brauche oder er mich ins KrHaus fahren soll; was ich verneinte; daraufhin ist er wieder in die Heia gegangen...) Soweit, so gruselig...

Da ja an Schlafen nicht mehr zu denken war, bin ich noch vor die Tür eine rauchen... Und ich weiß nicht, was mich geritten hat, aber ich war der Meinung: Wenn Du schon Schiss hast, kannste auch noch ´ne Runde durch den Garten drehen (im Stockdustern!) ist jetzt auch egal.
Gesagt - getan. So richtig allein gefühlt hatte ich mich dabei aber auch nicht...

Jedenfalls bin ich dann wieder in´s Bett gekrochen, Licht aus, zugedeckt... Und jetzt kommts:

Auf einmal merke ich, wie ´JEMAND´ vom Fußende aus zu mir ins Bett unter die Decke kraucht!!!!!!! (Das dürfte eigentlich garnicht gehen, weil an diesen alten eisernen Bettgestellen vorn und hinten so´ne Art ´Gartenzaun´ dran ist, da krauch mal einer durch...!)

Ich aber raus aus dem Bett - geguckt - nichts!! Habe dann irgendwie instinktiv oder intuitiv ins Zimmer gesagt:´ Also, wenn hier einer ist, dann zeige dich oder lass mich in Ruhe, ich will pennen!´

Komischerweise hatte ich daraufhin das Gefühl, dass jemand sehr enttäuscht ist (ich kann leider nicht erklären, warum, sorry), aber ich habe 10 sek später gemerkt, dass ich wieder allein im Zimmer bin.

Ich bin dann noch eine rauchen gegangen; und siehe da: in der Küche war es auf einmal genauso warm, wie überall im Haus (?!?!)

Eigentlich geht die Geschichte noch weiter, aber hier passt nicht mehr rauf!

Hat jemand ´ne logische (oder wenigstens plausible) Erklärung?

Grüße an Alle! Heiko

__________________
...Wer nichts weiß, muß alles glauben...

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Kojakfrise: 26.03.2013 03:38. Grund: Nummerierung

23.03.2013 04:39 Kojakfrise ist offline E-Mail an Kojakfrise senden Beiträge von Kojakfrise suchen Nehmen Sie Kojakfrise in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Kojakfrise verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 23.03.2013 um 04:39 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Etain
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eine logische Erklärung habe ich erstmal nicht, sorry. Aber ich möchte dich dazu ermuntern, die Geschichte weiterzuschreiben.
23.03.2013 19:57
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Etain verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 23.03.2013 um 19:57 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Kojakfrise Kojakfrise ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3516.jpg

Dabei seit: 15.03.2013
Beiträge: 480
Herkunft: Berlin


Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.111.246
Nächster Level: 1.209.937

98.691 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Kojakfrise
Wieso ich ? II Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen!

Ich hatte ja letztens gepostet, dass ich nochmal schreiben muß, da nicht mehr auf die Seite paßt. Außerdem war´s ja auch schon spät... (bzw. früh). Hier also der Rest:

6 oder 7 Jahre später in Berlin: Ich hatte mich nachmittags auf´s Bett gelümmelt, um ein bischen zu schmökern (draußen hellichter Tag). Mit einmal fäßt mich wieder was an den linken Fuß und schüttelt daran ´rum (Wadenmuskeln haben sich ebenfalls wieder NICHT bewegt; siehe oben).
Mein erster Gedanke war natürlich: ´Oh super, jetzt haste´s auch noch mit nach Hause geschleppt. Das kann ja heiter werden...´

Nun hatte ich irgendwo mal gelesen, dass man angeblich mit ´DENEN´ über Ja-/Nein-Antworten kommunizieren könne. (Hab´ mir gedacht: 1x Fußschütteln:´Ja´, 2x:´Nein´)
Habe also gefragt, ob wir das so machen wollen; Antwort: ´Ja´ (da hab´ ich aber erstmal gestaunt...).
Frage: Bist Du mein Vater? (ist 1997 verstorben); Antwort:´Nein´.
Frage: Bist Du Derjenige, der mich schonmal am Fuß angefaßt hat?; Antwort: ´Ja´ (Schock meinerseits).
Frage: Bist Du dort (Grundstück von meinem Kumpel) verstorben?; Antwort:´Ja´.

Mehr konnte ich nicht fragen, weil der Fuß wieder hintereinanderweg geschüttelt wurde; allerdings immer schwächer werdend, als würde ´DEMJENIGEN´ der ´Saft´ ausgehen...(?!?)

Das war eigentlich alles. Seitdem ist nie wieder etwas ähnliches passiert (zum Glück; auf solche Aktionen kann ich nämlich ganz gut verzichten!).

Jetzt finde ich es äußerst merkwürdig, dass das nicht nur bei meinem Kumpel im Haus passiert ist (verstehe ich ja noch so halbwegs), sondern auch bei mir in Berlin (verstehe ich überhaupt nicht) Was habe ich denn damit zu tun (deshalb ja auch: ´Wieso ich ?´)?

Wie gesagt, falls jemand von euch ´ne Erklärung oder noch Fragen hat: Her damit! (Mensch, hoffentlich denkt hier keiner, ich hab´ einen an der Marille...; dann meld´ ich mich freiwillig in ´ner Propellerbude an...)

Grüße an Alle! Heiko

__________________
...Wer nichts weiß, muß alles glauben...

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Kojakfrise: 25.03.2013 02:13. Grund: was vergessen...

24.03.2013 17:42 Kojakfrise ist offline E-Mail an Kojakfrise senden Beiträge von Kojakfrise suchen Nehmen Sie Kojakfrise in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Kojakfrise verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 24.03.2013 um 17:42 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Etain
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Du hast über die Sprache mit demjenigen kommuniziert?
24.03.2013 20:13
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Etain verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 24.03.2013 um 20:13 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Kojakfrise Kojakfrise ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3516.jpg

Dabei seit: 15.03.2013
Beiträge: 480
Herkunft: Berlin


Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.111.246
Nächster Level: 1.209.937

98.691 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Kojakfrise
Wieso ich ? I/II Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ Etain

Neenee, ich hab´ gemeint: Ich stelle eine Frage, und´ER´ antwortet, indem ´ER´ am Fuß rüttelt (1x: ´Ja´, 2x: ´Nein´).

... Ja, wenn man mit ´JENEN` einfach so sprechen könnte, wär´s ja einfach ...

Gruß, Heiko

__________________
...Wer nichts weiß, muß alles glauben...

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Kojakfrise: 25.03.2013 02:01. Grund: Problem mit Mod-Hilfe gelöst

24.03.2013 21:03 Kojakfrise ist offline E-Mail an Kojakfrise senden Beiträge von Kojakfrise suchen Nehmen Sie Kojakfrise in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Kojakfrise verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 24.03.2013 um 21:03 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Grenzgänger   Zeige Grenzgänger auf Karte Grenzgänger ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3321.jpg

Dabei seit: 23.04.2011
Beiträge: 269
Herkunft: Daheim


Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 808.918
Nächster Level: 824.290

15.372 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo erstmal,…

Ein interessantes Erlebnis das Du hier geschildert hast...
…muss hier jedoch zugeben dass mein erster Impuls, als ich Deinen Beitrag Gestern gelesen hatte, dahingehend geprägt war, dass hier Jemand testet wie leichtgläubig Esoteriker und Geistergläubige sind. Nicht missverstehen, ist kein Angriff gegen Dich. Werde auch folgend einige Beispiele nennen, was in mir den Eindruck erweckte das diese Geschichte nicht ganz so abgelaufen ist wie geschildert.

Heutzutage, mit 39 Jahren den ersten PC besitzen… obwohl in Berlin zu Hause und einen einwandfreien Bericht im Forum posten, mit Unterteilungen und Absätzen um die Übersicht deutlich und leserlich zu gestalten, kam bei mir merkwürdig an. So Perfekt wie der Beitrag gesetzt wurde… Anfänger in Foren machen das äußerst selten, bis gar nicht.

Auch von der Stilführung, kleine witzige Anekdoten eingebaut zur Auflockerung des Beitrags, bringt mich auf den Verdacht hier ein Schreiben vor mir zu haben, der entweder aus der Feder eines wahnsinnig guten Naturtalentes ist oder derjenige Beruflich damit zu tun hat Aufsätze zu schreiben. Für einen Anfänger auch hier sehr gut, bzw. zu gut..

Zum Erlebnis selbst,…
Einen Verdacht, was das ganze gewesen sein könnte, habe ich… ob stimmig, kann ich nicht beurteilen.

Du sagst zwar es war nicht das erste Mal das Du dort auf Urlaub warst, trotzdem bleibt die Gegend ungewohnt und unübliche Eindrücke haben auf Dich eingewirkt. Nicht das eigene Bett, nicht die einverleibte Alltagssituation sondern neues Umfeld und andere Zeitabläufe die nichts mit der gewöhnlichen Routine zu tun hat.
Du brichst aus der Gewohnheit aus…

Das hier die Psyche möglicherweise ein Gefühl aufkeimen lässt, dass in der menschenleeren Gegend jemand ist…
Ich geh davon aus, dass man in Berlin nie ganz unbeobachtet ist, auch wenn man es vielleicht nicht bewusst wahrnimmt. Unbewusst fühlt man sich möglicherweise immer irgendwie beobachtet. Der Nachbar im gegenüberliegenden Wohnblock mit Fester zu Deinem Schlafzimmer. Die Haushälterin die das Treppenhaus putzt. Der Kläffer ne Straße weiter. Der Vollpfosten mit dem rostigen Manta der die 30iger Zone als private Rennstrecke nutzt. Kids auf dem Spielplatz. Halbstarke die rumgrölen: Hey Alder, willst Du Konflikt oder was? etc.
Könnte es sein das hier Dein Unterbewusstsein in dieser Art etwas suggeriert hat um den Ausbruch aus dem Alltag nicht ganz so heftig erscheinen zu lassen, das aber von Deinem Bewusstsein ganz anders eingestuft wurde, nämlich als mögliche Grenzerfahrung?

Hoffe Du verstehst was ich meine,…

Desweiteren schilderst Du, das Du die ersten Nächte lange gelesen hast, da Dir als Städter die Stille zu laut war… im Bericht geht leider nicht deutlich hervor ob es die erste Nacht in der „Wildnis“ war, oder schon mehrere. Sprich, möglicherweise hattest Du deutlichen Schlafentzug den Du nicht unbedingt als solchen bemerkt haben musst.
Kurz vor dem Einschlafen entspannt sich der Körper,… und dieses Muskelzucken, bzw. ausschlagen von Gliedern, sind Begleiterscheinungen die man ab und an registriert. Völlig unkontrolliert, durchaus auch mehrere Male hintereinander.

Auch wenn Du jetzt vermutlich sagst,… das Grapschen, die Kälte in der Küche, oder das ETWAS das unter die Decke kroch waren was völlig anderes… denke ich das es dennoch in dieser Richtung etwas gewesen sein und damit auch teilweise Erklärbar sein könnte, auch wenn ich hier zugegeben keinen Ansatz für die niedrige Temperatur in der Küche habe. Hier gibt es sicher aber auch eine normale, reale, physikalische Erklärung.

Grenzgänger

__________________
Das Leben ist ein Spiel, wie Schach, und der Gegner heißt Tod. Du weißt das Du nie gewinnen, nur so lange wie möglich ein Patt hinauszögern kannst
24.03.2013 21:28 Grenzgänger ist offline E-Mail an Grenzgänger senden Beiträge von Grenzgänger suchen Nehmen Sie Grenzgänger in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Grenzgänger verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 24.03.2013 um 21:28 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Kojakfrise Kojakfrise ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3516.jpg

Dabei seit: 15.03.2013
Beiträge: 480
Herkunft: Berlin


Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.111.246
Nächster Level: 1.209.937

98.691 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Kojakfrise
Wieso ich ? I/II Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ Grenzgänger

Hallo Grenzgänger!

Es ist völlig in Ordnung, dass Du skeptisch bist; ich fühle mich auch nicht angegriffen oder so... warum auch? Aber nun zu Deinen Fragen/Anmerkungen...

offtopic (hieß das so?) an:

Es ist wirklich mein erster PC (Lap). Irgendwie mißtraue ich diesen Dingern, da ich eher ´konventionell´ unterwegs bin (soll heißen: Bücher, Modellbau... halt handfeste Sachen, die man selbst reparieren kann). Frage übrigens: Was hat ´in Berlin wohnen´ und ´Besitz eines PC´ miteinander zu tun???

Dass Dir mein Schreibstil gefällt, nehm´ ich einfach mal als Lob (eigentlich schreibe ich einfach so, wie ich´s auch erzählen würde; muß man denn als Anfänger in einem Forum schreiben wie´n 6jähriger ? Beruflich mach ich sowas jedenfalls nicht ((dafür wäre ich viiiel zu faul)), aber Danke!). offtopic aus...

Jetzt aber zurück zm Thema:
Du hast was in den falschen Hals gekriegt: Die Muskeln haben ja eben NICHT gezuckt (siehe oben) sonst hätte ich ja bspw. auf den Beginn einer Erkrankung o.ä. getippt. Genau das ist ja der Witz! Außerdem war ich vom Einschlafen noch so weit entfernt, wie Raumschiff ´Enterprise´ von der Erde... (bitte nicht böse sein, Beitrag einfach nochmal in Ruhe lesen!)

Als ich dieses Erlebnis hatte, war ich bestimmt schon so 1 1/2 Wochen da; es war also nicht in der ersten Nacht; und lesen tu´ ich sowieso massenhaft (habe so um die 500 Bücher...)

Hoffentlich hab´ich nichts vergessen zu beantworten... Okay, Grenzgänger, Danke für Deine Reaktion! Falls noch was ist, bin bestimmt noch ein bischen hier!

Grüße an Alle, Heiko

PS: ´N Manta habe ich hier das letztemal so vor 10 Jahren gesehen. Saß ´n Weihnachtsmann drin und hat gewunken (Heiligabend) *grins*

__________________
...Wer nichts weiß, muß alles glauben...

Dieser Beitrag wurde 5 mal editiert, zum letzten Mal von Kojakfrise: 25.03.2013 05:31. Grund: Schreibfehler (divers)

24.03.2013 22:57 Kojakfrise ist offline E-Mail an Kojakfrise senden Beiträge von Kojakfrise suchen Nehmen Sie Kojakfrise in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Kojakfrise verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 24.03.2013 um 22:57 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Maggy   Zeige Maggy auf Karte Maggy ist weiblich
Kaiser


images/avatars/avatar-2435.jpg

Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 1.166
Herkunft: NRW


Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.714.994
Nächster Level: 5.107.448

392.454 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Kojakfrise,

wie Grenzgänger war ich auch anfangs skeptisch, kann nicht genau erklären warum. Vielleicht lag es auch an dem Satz, dass du gerade erst einen PC besitzt, weil dann sonst die Frage vielleicht gekommen wäre, warum du das nicht eher gepostet hast.

Es tummeln sich hier halt nicht nur Leute rum, die ehrliche Geschichten posten, sondern auch Fakes hier ins Netz stellen. Von daher kann man auch schon mal skeptisch sein.

Wenn du ein Vielleser bist, wird es dir wahrscheinlich auch leicht von der Hand gehen, zu schreiben, denk ich jedenfalls.

Du fragst nach ner logischen oder plausiblen Erklärung. Wir können hier nur spekulieren, was es gewesen sein könnte. Wissen kann das keiner.

Du kannst ja nun mehrere Antworten bekommen: deine Psyche könnte dir einen Streich gespielt haben, weil du Angst bekommen hast in dieser Gegend. Oder ähnlich wie nervöse Zuckungen des Fußes, worauf ein Neurologe vielleicht ne Antwort haben kann. Aber du sagst ja, es war ein Schütteln und nicht ein Zucken. Ich weiß nicht, ob wir das selbst immer unterscheiden können.

Ich gehe davon aus, sowie du deine Geschichte beschrieben hast, dass du auf eine Wesenheit, auf etwas Unsichtbares tippst.

Wenn es spukt, wird tatsächlich die Erfahrung gemacht, dass es in einem Raum sehr kühl wird oder ein Luftzug entsteht. Und auch die anderen Beschreibungen deuten darauf hin, dass du dir eine Wesenheit einfgefangen hattest, die du mit nach Hause genommen hast.

Man sagt auch, dass wenn du so eine "Wesenheit" ansprichst, wie du es getan hast: "zeig dich oder lass mich in Ruhe", dass oft das Phänomen danach verschwindet.

Es kann also auch sein, dass es genau so war. Vielleicht hat dein Kumpel eben nicht genug Aufmerksamkeit der Wesenheit geschenkt und ist bei dir mehr beachtet worden, und darum ist sie mitgekommen zu dir nach Hause.
Allerdings stellt sich dann die Frage, warum es bis zum nächsten Mal so lange gedauert hat, bis es wieder passiert ist, und warum es nach dem Fragen einfach schwächer geworden ist.

Ich find es auf jeden Fall mutig von dir, dass du gewagt hast, mit diesem "Wesen" zu sprechen und Fragen zu stellen. Du hast dich der Angst gestellt und allein das kann Anlass sein, dass das Phänomen verschwindet.

Bin gespannt, ob du nun für immer Ruhe hast, oder ob sich nochmal was ereignet.

Liebe Grüße
Maggy

__________________
LG Maggy - never say never
25.03.2013 07:29 Maggy ist offline E-Mail an Maggy senden Beiträge von Maggy suchen Nehmen Sie Maggy in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Maggy verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 25.03.2013 um 07:29 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Kojakfrise Kojakfrise ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3516.jpg

Dabei seit: 15.03.2013
Beiträge: 480
Herkunft: Berlin


Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.111.246
Nächster Level: 1.209.937

98.691 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Kojakfrise
Wieso ich ? I/II Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ Maggy

Hallo Maggy!

Vielen Dank für Deinen Post! Wollte mich eigentlich gerade in die Koje verfügen, aber da Du so nett schreibst, sollst Du auch noch eine Antwort bekommen.

Ich habe schon in ein paar Foren ´reingeschnuppert, aber das hier hat mir irgendwie am besten gefallen...

Vielleser stimmt auf alle Fälle (in Bezug auf Bücher, falls Du das meinst); habe mir auch hier erstmal ALLE Seiten der Rubrik ´Geister, Spuk und Phänomene´ ´reingezerrt, um zu sehen, ob die User Ähnliches erlebt haben und wie der Rest des Forums ´drauf reagiert. Wer hier schonmal ein Erlebnis gepostet hat, wird sicher nachvollziehen können, was für ein mulmiges Gefühl man dabei hat, da man ja nie weiß, was passiert...

Dass immer wieder Spinner dabei sind, wird sich wohl auch kaum vermeiden lassen; ich für meinen Teil finde sowas aber ätzend, weil für mich ein Forum wie dieses ja immer auf Vertrauen basiert, und auch so behandelt werden sollte, sonst wäre es ja völlig ohne Sinn ... Dann könnte man ja gleich ´nen Storyteller-Contest eröffnen.

Jetzt paßt aber bitte alle nochmal auf: Ich krieg´ da draußen wegen der Ruhe nichts mit der Psyche; ganz im Gegenteil: es ist für mich jedesmal total entspannend und super erholsam, nicht ständig dieses andauernde ´Berlin-Gerausche´ im Hintergrund zu haben (Wer von Euch in ´ner Großstadt wohnt, weiß vielleicht, was ich meine). Angst habe ich dort nie gehabt.

Und letztmalig: Ich habe den Fuß nicht selbst bewegt! Wie schon mal gesagt, probiert mal selbst aus, ob ihr Euren Fuß bewegen könnt, OHNE das sich die Wadenmuskeln bewegen (einfach mal mit der Hand an die Wade fassen und die Flosse hin-, und herbewegen).

Dass ich der Wesenheit -wie Du es nennst- mehr Aufmerksamkeit geschenkt haben könnte als mein Kumpel, vermag ich nicht zu beurteilen, da er mir gegenüber diesbezüglich nie etwas erwähnt hat; und ich hab´mich ja´bloß´ in Berlin mit ´IHR´ ´unterhalten´. Dass Du das als ´mutig´ bezeichnest, finde ich sehr lieb von Dir formuliert; aber eigentlich wollte ich nur endlich Klarheit haben, und wissen, was Phase ist. Bisher ist jedenfalls nichts mehr dergleichen passiert.

Nochmals: Danke für Deine Mühe!

Grüße an Alle, Heiko

__________________
...Wer nichts weiß, muß alles glauben...
25.03.2013 09:46 Kojakfrise ist offline E-Mail an Kojakfrise senden Beiträge von Kojakfrise suchen Nehmen Sie Kojakfrise in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Kojakfrise verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 25.03.2013 um 09:46 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Grenzgänger   Zeige Grenzgänger auf Karte Grenzgänger ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3321.jpg

Dabei seit: 23.04.2011
Beiträge: 269
Herkunft: Daheim


Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 808.918
Nächster Level: 824.290

15.372 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Berlin = Großstadt = vernetzt … das in Großstädten ein Erwachsener abhängt, der noch nicht mit WWW verkabelt wurde ist für mich eine kleine Sensation. In der 50.000 Seelengemeinde, wo ich hause, sind höchstens die Randgebiete, Bauernhöfe mit weitläufigem Gelände, von der Kommunikationstechnik abgeschlossen.
Habe bewusst jetzt Kommunikationstechnik geschrieben.
Ihre Handys sind noch tragbare Telefonanlagen aus dem zweiten Weltkrieg. Fernseher vielleicht schon auf Farbe umgestellt, Computer höchstens bekannt wenn es um Melkmaschinen und 936 Fendt Traktoren geht.

Ob man als Anfänger in Foren wie ein Sechsjähriger schreiben muss?!?
Nö, bestimmt nicht. Allerdings ist die Erfahrung hierhingehend prägend, das Neulinge keine Umbrüche, witzige Anekdoten oder generell einen Bericht in diesem Stil setzen. Die meisten sind verwirrend. Der Schreiber springt von A nach F um dann bei B zu enden. Punkt C, D, E baut man irgendwie ein. In der Regel muss man ewig Nachfragen wie was und jenes genau gemeint war.
War bei Dir nicht der Fall, deshalb der Verdacht den ich äußerte,…

Zum Thema,…
Zitat:
Original von Grenzgänger
Auch wenn Du jetzt vermutlich sagst,… das Grapschen, die Kälte in der Küche, oder das ETWAS das unter die Decke kroch waren was völlig anderes… denke ich das es dennoch in dieser Richtung etwas gewesen sein und damit auch teilweise Erklärbar sein könnte,…


Ich hab bewusst das Ganze so verfasst… und eine mögliche Variante aufgezeigt, die wohl nicht korrekt ist. Maggy hat es treffend formuliert. Wir können aus der Ferne lediglich spekulieren, was ich getan habe, denn mehr bleibt uns nicht.

Auch hat Maggy verdeutlicht das Du wohl von einer Wesenheit auszugehen scheinst die Kontakt sucht. Ebenso, das einige Indizien dafür sprechen, die immer wieder in Spukerlebnissen auftauchen und sich wie ein roter Faden durch solche Berichte zieht.

Da stellt sie allerdings auch die richtige Frage,… wieso hat es von Erlebnis 1 zu 2 …Jahre gedauert? Und,… wieso war ES dann bei Dir zuhause? In den meisten Fällen kommen solche Vorfälle in rascher Abfolge, oder eben nur an dem Ort des ersten Vorfalls.
Das passt nicht ganz ins bekannte Schema solcher Fälle.

Leider kann ich Dir hier keine Erklärung liefern die Ansatzweise mit Deinem Erlebnis in Einklang zu bringen wäre. Höchstens weiter Spekulieren die sich allerdings noch deutlicher vom ersten Versuch entfernen.

__________________
Das Leben ist ein Spiel, wie Schach, und der Gegner heißt Tod. Du weißt das Du nie gewinnen, nur so lange wie möglich ein Patt hinauszögern kannst
25.03.2013 10:39 Grenzgänger ist offline E-Mail an Grenzgänger senden Beiträge von Grenzgänger suchen Nehmen Sie Grenzgänger in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Grenzgänger verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 25.03.2013 um 10:39 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Kojakfrise Kojakfrise ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3516.jpg

Dabei seit: 15.03.2013
Beiträge: 480
Herkunft: Berlin


Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.111.246
Nächster Level: 1.209.937

98.691 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Kojakfrise
Wieso ich ? I/II Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ Grenzgänger

Hallo Grenzgänger!

(Habe gerade versucht, Dich zu zitieren; krieg´s aber nicht gerödelt...! Kannst mir ja mal ´ne PN schicken, wie´s funktioniert... Heißen Dank!)

Ich wollte bloß sagen: Poste bloß nicht nochmal sowas wie den 2. Teil von Deinem ersten Absatz!! Ich kann nicht so schnell auf´s Klo rennen, wie ich vor Lachen pissen muß !!! Aber jetzt mal im ernst...

Genau deshalb hab´ich den Thread ja auch genannt:´Wieso ich ?´! Ich habe schon in Büchern und hier im Forum gelesen, dass es wohl eine grobe Unterteilung zwischen ´ortsgebundenem´ und ´personengebundenem´ Spuk gibt. Aber BEIDES würde in meinem Falle ja nicht zutreffen, da ´ER´
ja entweder A: IMMER DORT bleiben müßte; oder B: MIR STÄNDIG auf den Zünder gehen würde.. oder liege ich da falsch?

Die Frage, warum zwischen Erlebnis 1 und 2 (wie Du es tituliert hast) 6 oder 7 Jahre liegen, ist mir auch rätselhaft (vor allem an einem völlig anderen Ort!).

OK, ich glaube, wenn nur wir uns gegenseitig posten, beginnt hier irgendwie ein Kreislauf... Ich schick´ Dir aber noch ´ne PN wegen Erklärung Schreibstil,
in Ordnung? Ansonsten...

Grüße an Alle, Heiko

__________________
...Wer nichts weiß, muß alles glauben...

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Kojakfrise: 26.03.2013 02:46. Grund: Orthographiefehler

25.03.2013 12:52 Kojakfrise ist offline E-Mail an Kojakfrise senden Beiträge von Kojakfrise suchen Nehmen Sie Kojakfrise in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Kojakfrise verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 25.03.2013 um 12:52 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Maggy   Zeige Maggy auf Karte Maggy ist weiblich
Kaiser


images/avatars/avatar-2435.jpg

Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 1.166
Herkunft: NRW


Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.714.994
Nächster Level: 5.107.448

392.454 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Grenzgänger
In der 50.000 Seelengemeinde, wo ich hause, sind höchstens die Randgebiete, Bauernhöfe mit weitläufigem Gelände, von der Kommunikationstechnik abgeschlossen.
Habe bewusst jetzt Kommunikationstechnik geschrieben.
Ihre Handys sind noch tragbare Telefonanlagen aus dem zweiten Weltkrieg. Fernseher vielleicht schon auf Farbe umgestellt, Computer höchstens bekannt wenn es um Melkmaschinen und 936 Fendt Traktoren geht.


lach mich weg.......Heiko meinte sicher diesen Absatz :-)

Grenzgänger, ich wohne sogar in einer 10.000 Seelengemeinde, aber das da oben hab ich sogar in Randgebieten noch nicht erlebt.........obwohl: ich hab eine Kollegin (die hat keine Kinder und wohnt alleine, sie hat mir vorige Woche gestanden, dass sie gar kein Internet besitzt! ) soll es auch noch geben. Ich sag dir, die Leute, die Kinder im Schulalter haben, sind heutzutage gezwungen, sich nen PC anzuschaffen, denn sie brauchen Wiki und was sie sonst noch alles googeln müssen als Hausaufgaben.

Heiko, ok es war ein Schütteln und KEIN Zucken...ich habe dich deutlich verstanden.

So, nun was zu den Wesenheiten....was mir so bekannt ist. Es gibt feinfühlige Menschen und weniger Feinfühlige....die nicht so Feinfühligen bekommen sowas vielleicht gar nicht mit...du wohl, zumindest ab und zu.

Nein, ich behaupte sie sind nicht immer ortsgebunden und nicht immer personenbezogen. Ich sage, es gibt auch welche, die dort hingehen, wo sie die meiste Energie herkriegen..........und so wechseln sie halt.

Allerdings passt das eben auch nicht genau in das Schema zu deiner Geschichte. Und das ist es ja...darum ist es schwierig, hier genau zu spekulieren.
Es ist dir lediglich zweimal passiert, jedoch dasselbe Phänomen.

Es sei denn, du bist nur ab und zu feinfühlig, und in der häufigen Zeit nicht...sowas kann zum Beispiel dadurch kommen, wenn man nicht in sich ruht, sondern sehr viel gestresst ist. Da du aber viel liest, denke ich mir, dass du dir Ruhe gönnst, also passt das wieder nicht.. Ich z.B. nehme mehr Details, wie Gerüche oder Energien wahr, wenn ich völlig in meiner Mitte bin, ruhig und gelassen im Hier und Jetzt, jedoch nicht, wenn ich mit meinen Gedanken in tausend Richtungen schweife über Vergangenheit und Zukunftspläne .

Bei uns bringen zum Beispiel Gäste schon mal nette Energien mit und lassen sie schön hier, wenn sie wieder gehen (natürlich alles unbewusst). Ob es dann Wesenheiten sind, kann ich nicht sagen, ich sehe nix, und merke auch keine Berührungen, ich habe dann lediglich ein unwohliges Gefühl, Druck im Bauch, Unruhe, manchmal auch das Gefühl der Beobachtung.

Vielleicht achtest du jetzt mal speziell darauf, insgesamt, je nachdem, wo du dich aufhälst. Spür mal, ob du Unterschiede feststellst.....zum Beispiel, wenn du beim Einkaufen in einer Schlange an der Kasse stehst, oder in einer großen Menge Menschen bist..............ich weiß, das ist jetzt keine Erklärung für dein Erlebnis, aber vielleicht hast du dann eher diese Wahrnehmungen, wenn sich in deiner Nähe "was tut". ......na ja, natürlich nur, wenn du das auch spüren möchtest :-).

__________________
LG Maggy - never say never
25.03.2013 15:24 Maggy ist offline E-Mail an Maggy senden Beiträge von Maggy suchen Nehmen Sie Maggy in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Maggy verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 25.03.2013 um 15:24 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Grenzgänger   Zeige Grenzgänger auf Karte Grenzgänger ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3321.jpg

Dabei seit: 23.04.2011
Beiträge: 269
Herkunft: Daheim


Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 808.918
Nächster Level: 824.290

15.372 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Kojakfrise,…
Wenn Du bei diesem Absatz vor Lachen Pipi machen musst, solltest Du mal die Witze hier im Forum durchackern. Allerdings, als Vorsichtsmaßnahme schlage ich Dir vor,… nimm den Lappi mit aufs Klo, lass die Hosen runter und mach das im sitzen, sonst könntest Du es wirklich nicht mehr schaffen,…

Zu Deinem Erlebnis kann ich leider nichts wirklich Produktives beisteuern, höchstens einige wirre Gedanken.

Ob es nun eine, wie Maggy andeutete, Wesensart war keine Ahnung,… Denn dann muss man sich wieder die Frage stellen, gibt es sowas überhaupt?

In den meisten Fällen wird ortsgebunden oder personengebunden aufgeführt. Ein weiterer roter Faden der sich durch Berichte zieht die irgendwie mit Spuk zu tun haben.
Eine weitere Frage, die sich mir aber dann aufdrängt.
Wieso sollte das so sein?
Denn ein Geist war früher einmal ein Mensch… ein Mensch kann hingehen wo er will. Warum sollte das bei Geistern nicht auch der Fall sein? Wieso sollte er an einen Ort oder an eine Person gebunden sein?
Eine unbekannte Lebensform, ein Energiewesen, egal was es war,… es war Intelligent genug um einen Versuch zu starten mit Dir Kontakt aufzunehmen, sich Dir auf irgendeine Weise mitzuteilen.

Wir tappen im Dunkeln diesbezüglich und mehr wie Mutmaßungen und Querverbindungen zu anderen Berichten können wir nicht aufstellen.

Das ganze Thema bringt mich Persönlich immer in Zwiespalt,… ein Teil von mir hält sich an die Fakten.
Rein Wissenschaftlich gibt es nämlich keinerlei stichhaltigen Beweis. Nichts was man messen, protokolieren oder untersuchen kann, oder was ja zwingend erforderlich ist um als Beweis zu gelten… Wiederholbarkeit.
Zudem sind mehr als 90% solcher Phänomene erklärbar … wenn auch häufig mit fadem Beigeschmack. Zumindest für mich.

Versteh mich Richtig,… das hier habe ich bei meiner Vorstellung hier im Forum gepostet:

Zitat:
Original von Grenzgänger
Es gibt vieles zwischen Himmel und Hölle das man nicht erklären kann. Dinge die nicht in unsere wissenschaftliche Realität passen. Dinge die so Fremd, so Unbegreiflich, so Mysteriös sind, das Menschen die mit solchen Erscheinungen, Erlebnissen, vielleicht sogar Wundern in Berührung kommen kurzerhand als Phantasten, Verrückte oder geltungssüchtige Lügner abgestempelt werden. Aber nur weil wir etwas nicht begreifen, nicht verstehen, es weit über unseren Verstand hinaus gehen kann, heißt es dann Gleichzeitig auch das es diese Dinge nicht gibt?
Ich denke nicht.
Auch wenn ich nicht alles verstehe, auch nicht alles Glaube und noch vieles mehr anzweifle, bin ich doch offen für neues Wissen.


Der Grund dafür ist… der andere Teil von mir hat Dinge erlebt die eben diesen Rahmen der Realität sprengen. Für die ich keine Erklärung finde. Ob das nun mit Feinfühligkeit, einer bestimmten Sensibilisierung zu tun hat, oder einem unterschwelligen Bewusstsein, keine Ahnung.

Punkt ist, Du hast etwas erlebt das nicht in unsere Erklärbarkeit passt. Ob wir es je herausfinden werden bleibt offen.

__________________
Das Leben ist ein Spiel, wie Schach, und der Gegner heißt Tod. Du weißt das Du nie gewinnen, nur so lange wie möglich ein Patt hinauszögern kannst
25.03.2013 21:36 Grenzgänger ist offline E-Mail an Grenzgänger senden Beiträge von Grenzgänger suchen Nehmen Sie Grenzgänger in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Grenzgänger verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 25.03.2013 um 21:36 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Kojakfrise Kojakfrise ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3516.jpg

Dabei seit: 15.03.2013
Beiträge: 480
Herkunft: Berlin


Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.111.246
Nächster Level: 1.209.937

98.691 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Kojakfrise
Wieso ich ? I/II Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ Maggy

Hallo Maggy!

Das mit der Feinfühligkeit... Könnte was ´dran sein... Ich würd´s eher 6.Sinn nennen:

Wenn ich z.B. in der S-Bahn sitze und lese, und jemand glotzt mich ununterbrochen an, merke ich das. Wenn ich dann vom Buch hochschaue, sehe ich demjenigen merkwürdigerweise sofort in´s Gesicht; unabhängig davon, wo er sich im Wagen befindet.

Anderes Beispiel: Ich bin mit ´nem Kumpel mal zum Nachtangeln an einen Waldsee gefahren (ok, als wir das Zelt aufgebaut und das Feuer angekurbelt hatten, haben wir mitgekriegt, dass wir die Angeln gar nicht dabei hatten; aber das nur nebenbei...). Jedenfalls hatte ich mitten in der Nacht das Gefühl, das uns jemand beobachtet (hinter uns). Mein Kumpel meinte natürlich, ich spinne... Wir haben uns dann aber auf ein verabredetes Zeichen schlagartig umgedreht und mit den Taschenlampen in den Wald geleuchtet... - Nichts zu sehen. Wir haben auch im Umkreis von 50 Metern alles abgesucht; - auch nichts...
Aaaber: Ein paar Tage später hat er mir auf dem Weg zur Berufsschule erzählt, das nämlich SEHR WOHL jemand dort war! Und zwar H. aus seinem Dorf.

Offensichtlich kann ich mich also auf meinen ´6.Sinn´ verlassen, falls irgendwas merkwürdiges um mich herum passiert...

Du hast geschrieben, Deine Freundin habe Dir gestanden,´dass sie gar kein Internet besitzt´! Kannst ihr ausrichten: Ist nicht schlimm! Ich besitz´ auch keins! (Hab´ nur ´n Laptop... !) *Grins*

Gruß, Heiko

__________________
...Wer nichts weiß, muß alles glauben...

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Kojakfrise: 26.03.2013 03:56. Grund: Orthographiefehler

25.03.2013 23:31 Kojakfrise ist offline E-Mail an Kojakfrise senden Beiträge von Kojakfrise suchen Nehmen Sie Kojakfrise in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Kojakfrise verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 25.03.2013 um 23:31 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Kojakfrise Kojakfrise ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3516.jpg

Dabei seit: 15.03.2013
Beiträge: 480
Herkunft: Berlin


Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.111.246
Nächster Level: 1.209.937

98.691 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Kojakfrise
Wieso ich ? I/II Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ Grenzgänger

Hallo Grenzgänger!

Du, das mit dem Lap auf´s Klo laß´ ich lieber; soviel Klopi gibt´s gar nicht, um den beschlagenen Screen wieder trockenzulegen; aber Danke für den Tipp!

Deinen Vorstellungspost würde ich unterschreiben! Genauso denk´ich auch. Das ist ja wahrscheinlich gerade der Mist: Dass man etwas erlebt
hat, sich aber nicht traut, es jemandem zu erzählen; irgendeiner ist immer dabei, der sagt: JA, AAAABER! Erzählen kannste ja viel; wie sieht´s denn mit Beweisen aus?!?

Das Geister -oder wie auch immer- früher mal Menschen waren und sich ja eigentlich vom Logischen her bewegen könnten, wo sie wollen:
Stimme ich Dir voll zu! Was ich aber tierisch nervtötend finde, ist ja die offensichtliche Tatsache, dass sie´s nur in den seltensten Fällen gebacken kriegen, sich mal verständlich zu äußern. Wenn das funktionieren würde, wäre schon ´ne menge gewonnen. Ansonsten sehe ich keinen Sinn darin, dass sie überhaupt versuchen, mit uns zu kommunizieren. Wenn ich weiß, Du bist bspw. taubstumm, frage ich Dich ja auch nicht nach dem Weg zum Bahnhof; schon gar nicht auf altgriechisch, oder? Also irgendwas stimmt da jedenfalls nicht...

Du hast noch was erwähnt von ´Realität sprengen´... Da geht´s nämlich schon los. Was ist Realität? Gibt es nur eine oder mehrere? Wenn es mehrere gibt, hat dann jeder seine ´eigene´? Und welche ist die ´richtige´? Deine? Meine? Die von George W. oder die von dem Kaputten aus der Klapse? (Anmerkung:Bei den beiden Letztgenannten könnte es sich evtl. um ein und dieselbe Person handeln). Vielleicht ist DAS bei der ganzen Sache mit Geistern etc. auch genau der Knackpunkt...
Beispiel: Versuch´ Du Dir selbst doch mal mit absolut wasserdichten, stichhaltigen Fakten zu beweisen, dass Du wirklich existierst!

Das es hier ´ne Witzseite gibt, ist mir neu. Kann ja mal´nen Spähtrupp losschicken... (Ich weiß genau, wovon Du sprichst... *schmeiß´ mich vor Lachen hinter´n Bus*)

Grüße an Alle, Heiko

__________________
...Wer nichts weiß, muß alles glauben...

Dieser Beitrag wurde 6 mal editiert, zum letzten Mal von Kojakfrise: 28.03.2013 04:08. Grund: Nachbesserung

26.03.2013 00:30 Kojakfrise ist offline E-Mail an Kojakfrise senden Beiträge von Kojakfrise suchen Nehmen Sie Kojakfrise in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Kojakfrise verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 26.03.2013 um 00:30 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Bea Bea ist weiblich
Doppel-As


images/avatars/avatar-3471.jpg

Dabei seit: 25.07.2012
Beiträge: 105
Herkunft: NRW


Level: 30 [?]
Erfahrungspunkte: 267.523
Nächster Level: 300.073

32.550 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Wieso ich ? II Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kojakfrise
[......] Frage: Bist Du dort (Grundstück von meinem Kumpel) verstorben?; Antwort:´Ja´. [.....]


Hi Heiko,

wäre interessant zu wissen, wer dort gestorben ist und unter welchen Umständen er/ sie zu Tode kam. Vielleicht weiß dein Kumpel mehr über die vorherigen Bewohner und deren Lebensumstände. Hast du mit ihm mal darüber gesprochen, so ganz nebenbei, ohne das "Ereignis" zu erwähnen?

Nachdem du nun schon länger Ruhe vor dem "Phänomen" hattest kann ich auch verstehen, wenn du es nicht getan hast um nicht wieder schlafende Hunde zu wecken und um damit abschließen zu können.


liebe Grüsse

Bea smile

__________________
Hey, sei nicht so hart zu dir selbst, auch wenn dich gar nichts mehr hält
du brauchst nur weiter zu geh'n, komm nicht auf Scherben zum steh'n ...

~ Andreas Bourani ~

27.03.2013 09:13 Bea ist offline E-Mail an Bea senden Beiträge von Bea suchen Nehmen Sie Bea in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Bea verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 27.03.2013 um 09:13 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Etain
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hättest du doch mal gefragt, warum er dir den Fuß schüttelt und nicht die Hand.
27.03.2013 21:49
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Etain verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 27.03.2013 um 21:49 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Kojakfrise Kojakfrise ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3516.jpg

Dabei seit: 15.03.2013
Beiträge: 480
Herkunft: Berlin


Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.111.246
Nächster Level: 1.209.937

98.691 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Kojakfrise
Wieso ich ? I/II Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen!

@ Bea


Hallo Bea!

WER das gewesen ist, würde mich auch mal brennend interessieren... Mein Kumpel hat noch sporadischen Kontakt zum Verkäufer des Grundstück´s. Vielleicht bekomme ich ja ´was ´raus; dann erfahrt Ihr´s als erste (richtigerweise: als zweite *grins*). Wie ich mit ihm darüber sprechen soll, OHNE das ´Ereignis´ zu erwähnen ist mir im Moment zwar noch etwas schleierhaft, aber ich laß´ mir was einfallen... Von sich aus hat er jedenfalls nie etwas außergewöhnliches erwähnt (Wenn Maggie´s Theorie ´hinhaut, könnte es natürlich auch sein, dass er zu denjenigen gehört, die ´so etwas´ gar nicht erst mitbekommen; also auch gar nichts erzählen kann...).


@ Etain

Hallo Etain!

Gute Frage! (wenn sie denn ernst gemeint war) Könnte eventuell daran liegen, dass ich beim Schlafen die Hände unter mir begrabe (ich schlaf´ für gewöhnlich auf dem Bauch; habe ich lt. meiner Mutter schon im Kinderwagen gemacht); oder ´ES´ wollte mich nicht erschrecken - überleg´ mal: wo wäre der Schreck größer; wenn Dir jemand an die Füße, oder sofort an die Hände oder gar in´s Gesicht fasst, wenn´s geht ( ...grusel!... )?! Ich weiß es jedenfalls nicht...

Grüße an Alle, Heiko

__________________
...Wer nichts weiß, muß alles glauben...

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Kojakfrise: 28.03.2013 02:38. Grund: Zeichensetzung

27.03.2013 23:31 Kojakfrise ist offline E-Mail an Kojakfrise senden Beiträge von Kojakfrise suchen Nehmen Sie Kojakfrise in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Kojakfrise verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 27.03.2013 um 23:31 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Maggy   Zeige Maggy auf Karte Maggy ist weiblich
Kaiser


images/avatars/avatar-2435.jpg

Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 1.166
Herkunft: NRW


Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.714.994
Nächster Level: 5.107.448

392.454 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Kojakfriese,

also erstmal: du hast wohl den Absatz mittlerweile rausgenommen:
Herr Doktor, alle ignorieren mich.........Doktor: Der nächste bitte!

Dabei hab ich mir gedacht, du hast von Grenzgänger und mir nun genug gelesen, denn wir hatten dich ja nicht ignoriert. :-) Ich schreib jetzt trotzdem nochmal :-)

Wie du weiter oben das Erlebnis mit dem Nachtangeln beschreibst, kann ich mir durchaus vorstellen, dass du sehr feinfühlig bist,.
Und der Kumpel, der auch schon mal dieses Fußschütteln gehabt hat (in deinem Eröffnungsthread oben), weniger feinfühlig ist und diesem Schütteln einfach keine weitere Beachtung geschenkt hat, bzw. nicht über Einflüsse von außen nachgedacht hat.

Zitat von dir:Ansonsten sehe ich keinen Sinn darin, dass sie überhaupt versuchen, mit uns zu kommunizieren. Wenn ich weiß, Du bist bspw. taubstumm, frage ich Dich ja auch nicht nach dem Weg zum Bahnhof; schon gar nicht auf altgriechisch, oder? Also irgendwas stimmt da jedenfalls nicht...

Hierauf möchte ich auch noch mal eben eingehen. Ich sehe sehr wohl einen Sinn darin, dass sie mit uns kommunizieren wollen unter bestimmten Umständen.

Z.B. einer, der plötzlich stirbt, hatte noch was zu erledigen oder einem Familienmitglied noch was Wichtiges zu sagen. Oder einer wurde ermordet und möchte, dass der Mörder gefasst wird.
Oder ein Verstorbener, der ein Leben lang auf seinem Bauernhof gewohnt hat, beobachtet nun al "Geist", wie dieser Bauernhof umgebaut wird oder total verkommt. Emotional hängt er aber noch an diesem Bauernhof und ist wütend darüber, und will deshalb auf sich aufmerksam machen.
Ich glaube, dass das durchaus möglich sein kann, wenn Geister dann Emotionen haben.

Nun stellt sich noch die Frage: gibt es einen Unterschied zwischen Geister und Wesenheiten? Wie definiert man die beiden Wörter überhaupt? Und andere werden vielleicht fragen: gibt es sie überhaupt, oder ist es alles ein Teil von uns?

(Für mich sind Geister die Seelen von Verstorbenen, Wesenheiten sind für mich sowas wie Kreaturen, die sich irgendwo einnisten und als Ziel haben, z.B. die Energie eines Menscchen zu bekommen)

hab hier auch eben einen Link gefunden, den ich interessant finde (hab aber bis jetzt nur kleine Ausschnitte davon gelesen:
klick mich

Zu den Realitäten möchte ich auch noch was sagen. Diese Frage kam etwas in dieser Art auch schon mal auf. Sind Träume von uns gelegentlich auch Reisen in andere Realitäten oder Parallelwelten? (Aber das ist ein anderes Thema).


Warum "etwas" nun die Fütße packt anstatt die Hände oder den Kopf?
Es kann damit zu tun haben, dass es genau an der Stelle passiert, wo sie gerade am schnellsten "Fuß fassen" können, und wir nicht ausreichend geschützt sind.

Die Mücken suchen sich ja schließlich auch zum Stechen Stellen aus, die für sie am einfachsten zu erreichen sind, gell?

__________________
LG Maggy - never say never
28.03.2013 15:51 Maggy ist offline E-Mail an Maggy senden Beiträge von Maggy suchen Nehmen Sie Maggy in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Maggy verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 28.03.2013 um 15:51 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Kojakfrise Kojakfrise ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3516.jpg

Dabei seit: 15.03.2013
Beiträge: 480
Herkunft: Berlin


Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.111.246
Nächster Level: 1.209.937

98.691 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Kojakfrise
Wieso ich ? I/II Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Euch Allen Schöne Ostern!

@ Maggy

Hallo Maggy!

Den Arzt-Gag habe ich bloß wieder ´rausgenommen, weil ich ihn im nachhinein zu albern für den Thread hielt. Er zielte ja auch nur auf Grenzgängers Aussage ab, es gäbe hier auch Witze im Forum (er meinte aber mit Sicherheit einen ganz anderen Umstand)... Hat also nichts mit Euch zu tun!

Du unterscheidest ´Geister´ und ´Wesenheiten´...

Dass ´Geister´ uns ihre Emotionen mitteilen wollen: von mir aus! Aber bitte unmißverständlich! Ich meine damit: Selbst wenn Du bloß für 5 Cent Lakritze im Kopf hättest, würdest Du ja auch nicht bei der Feuerwehr anrufen und immer nur "HILFE!, HILFE!" in den Hörer schreien, ohne zu erklären, worum ´s denn überhaupt geht; verstehst Du, was ich meine?

Warum ´Wesenheiten´ ausschließlich scharf auf menschliche Energien (ich verstehe das mal im Sinne von Kraftstoff) sind, finde ich merkwürdig...
Wieso zapfen sie denn nicht z.B. ´ne Kuh an, oder ´nen Baum... (damit wir uns nicht falsch verstehen: das meine ich jetzt nicht despektierlich!)??

Dass Träume eine ´Reise´ in eine ´andere Realität´ sind, kann ich mir persönlich gut vorstellen, wirken Träume doch (trotz ihrer manchmal sehr eigenartigen Inhalte) eigentlich immer wie tatsächlich erlebt, also real.

Grüße an Alle, Heiko

PS: Maggy! Hier für Dich kleines Osterei: "Herr Doktor! Sie hatten mir doch letzte Woche so´n Röhrchen mit Stärkungspillen mitgegeben!" - "Ja, und was ist damit?" - "Ich krieg´s nicht auf!" *grins*

__________________
...Wer nichts weiß, muß alles glauben...
29.03.2013 11:32 Kojakfrise ist offline E-Mail an Kojakfrise senden Beiträge von Kojakfrise suchen Nehmen Sie Kojakfrise in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Kojakfrise verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 29.03.2013 um 11:32 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Geister und Gespenster Forum » Spuk und Phänomene » Geister, Spuk und Phänomene » Wieso ich? I

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH