Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Geister und Gespenster Forum » Grenzwissenschaft » Erfahrungsberichte » Auf der Burgruine » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Auf der Burgruine
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Armanda Armanda ist weiblich
Ausgesperrt!


Dabei seit: 01.01.2007
Beiträge: 11
Herkunft: Deutschland


Level: 23 [?]
Erfahrungspunkte: 50.376
Nächster Level: 62.494

12.118 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf der Burgruine Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jo,los gehts
Vor einigen Jahren war ich mit meinen Kids im Wald.Der Ausflug ging an eine Burgruine.Die Ruine lag oben auf dem Berg.Meine 2 Jungs rannten Schnurstraks nach oben.Und ich als langjährige Raucherin hatte meine Probleme mit zu kommen.Ich wollte den Weg abkürzen und kletterte den Steilhang hinauf.Auf halber Strecke musste ich ne Pause machen.
Ich schaute mich um.Unter mir im Tal lag ein altes Wegenetz.Als ich gerade weitergehen wollte,sah ich zwei Typen unten laufen.Sie unterhielten sich sehr angeregt.Der rechte hatte ein weises Hemd mit Rüschen am Hals,Armen und Bauch .Eine Friesur wie "König Löwenherz"
Eine grosse Gürtelschnalle braune Hosen.
Der linke weises Hemd grosse Gürtelschnalle und braune Hosen.Kurze Haare.Der rechte Artikulierte zimlich eregt mit erhobenen Armen.
Sie liefen den Weg entlang,bogen rechts ab.
Nach einigen Metern hielten sie an und standen sich gegenüber.
Der mit den kurzen Haaren hob seinen rechten Arm und schlug mit der Faust dem anderen auf die linke Seite.Danach ging er einen Schritt zurück.Der langhaarige ging in die knie und fiel um.
Dann das unfassbare,beide Personen waren weg.Wie in einem schlechten Film.Ich ging zu meinen Kindern und das wars.Danke Armanda.

Edit Fiducia: Ich hab deinen Bericht mal hier her verschoben, da passt er besser als in die Laberecke smile

__________________
Ich war so blöde mich erwischen zu lassen, jetzt muss ich Draußen bleiben.
02.01.2007 16:49 Armanda ist offline Beiträge von Armanda suchen Nehmen Sie Armanda in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Armanda verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 02.01.2007 um 16:49 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Tina
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

mhhhh vieleicht waren das auch irgentwelche touristen oder vieleicht war da irgent ne veranstaltung wo die solch kostüme tragen mussten passt ja zur so einer kulisse.
naja schlagen tut sich ja jeder mensch ist ja nix besonderes ,und das sie aufeinmal verschwunden sind liegt bestimmt daran das sie weiter gegangen sind
02.01.2007 17:23
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Tina verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 02.01.2007 um 17:23 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Micha   Zeige Micha auf Karte Micha ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-999.jpg

Dabei seit: 21.11.2006
Beiträge: 292
Herkunft: Hessen


Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.349.352
Nächster Level: 1.460.206

110.854 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Tja,das ganze klingt ja ziemlich mystheriös.Vielleicht war aber in der Nähe ein Mittelaltermarkt oder es handelte sich um Live-Rollenspieler die am Proben waren.Hat sich auf der Burg schon öffters etwas seltsames abgespielt ? Gibt es etwa Legenden darüber ? Würde mich jetzt mal interessieren.

Lieben Gruß

Micha

__________________
Ich kann nicht zum Glück kommen,um es zu erhaschen.Das Glück wird mich besuchen,wenn ich mich auf das Leben einlasse,wenn ich offen bin für das Überraschende,das das Leben für mich bereit hält.
02.03.2007 18:36 Micha ist offline E-Mail an Micha senden Beiträge von Micha suchen Nehmen Sie Micha in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Micha verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 02.03.2007 um 18:36 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Tina
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

huhu micha smile )
brauchst dir keine hoffnung machen ob die geschichte nun stimmt glaube ich nich das sie schi in anderen threads in widersprüchen verwickelt hat ( in bezug auf die person die sie überhaupt ist) glaube ich die geschichte ist genauso ausgedacht wie ihre person smile )
02.03.2007 18:41
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Tina verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 02.03.2007 um 18:41 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Micha   Zeige Micha auf Karte Micha ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-999.jpg

Dabei seit: 21.11.2006
Beiträge: 292
Herkunft: Hessen


Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.349.352
Nächster Level: 1.460.206

110.854 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Tina danke für den hinweis. hätte ich ja eigentlich sehen müssen.
Ich finde sowas einfach unterste Schublade,hätte sie eigentlich gar nicht nötig gehabt.

Lieben Gruß

Micha

__________________
Ich kann nicht zum Glück kommen,um es zu erhaschen.Das Glück wird mich besuchen,wenn ich mich auf das Leben einlasse,wenn ich offen bin für das Überraschende,das das Leben für mich bereit hält.
02.03.2007 18:52 Micha ist offline E-Mail an Micha senden Beiträge von Micha suchen Nehmen Sie Micha in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Micha verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 02.03.2007 um 18:52 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Geister und Gespenster Forum » Grenzwissenschaft » Erfahrungsberichte » Auf der Burgruine

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH