Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Geister und Gespenster Forum » Grenzwissenschaft » Psychologie » Alles wegen Borderline? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Alles wegen Borderline?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Julia07   Zeige Julia07 auf Karte Julia07 ist weiblich
König


images/avatars/avatar-2626.jpg

Dabei seit: 23.11.2006
Beiträge: 891
Herkunft: Sunderland, Tyne & Wear
Skorpion

Level: 44 [?]
Erfahrungspunkte: 4.119.376
Nächster Level: 4.297.834

178.458 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also, ein ganzes Jahr Wartezeit auf einen Termin bei einem Psychologen ist nicht akzeptabel. Frage doch mal nach, ob die nicht einen Notfalltermin fuer dich haben. Alternativ bieten viele Fachkrankenhaeuser fuer Psychiatrie einen Ambulanzservice an. Solltest du dich eventuell mal erkundigen.

Liebe Gruesse

Julia

__________________
There are more things in heaven and earth, Horatio, than are dreamt of in your philosophy.-Hamlet, I, v 166

I shall not commit the fashionable stupidity of regarding everything I cannot explain as a fraud.-C.G.Jung

26.01.2007 21:07 Julia07 ist offline E-Mail an Julia07 senden Beiträge von Julia07 suchen Nehmen Sie Julia07 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Julia07 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 26.01.2007 um 21:07 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Alphamieze
Mitglied


Dabei seit: 26.01.2007
Beiträge: 31
Herkunft: Saarland


Level: 27 [?]
Erfahrungspunkte: 141.351
Nächster Level: 157.092

15.741 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Alphamieze
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zeraphin sei mal vorsichtig mit dem was du sagst. Mein Freund ist ganz gewiss kein Kinder******. Ich bin volljährig von daher ist das kein Thema. Zudem hab ich geschrieben das er nicht so aussieht und sich auch nicht so verhält. Aber ich merk schon das ich hier an der falschen Adresse bin. Hab mal Borderline und komm damit klar dann reden wir beide nochmal darüber. Ich kenn meine Fehler und arbeite daran dann kommst du und machst mich die ganze zeit blöd an von wegen ich wär am rumheulen. Letzter Post von mir... ich bin raus!
26.01.2007 23:07 Alphamieze ist offline Beiträge von Alphamieze suchen Nehmen Sie Alphamieze in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Alphamieze in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Alphamieze verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 26.01.2007 um 23:07 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Julia07   Zeige Julia07 auf Karte Julia07 ist weiblich
König


images/avatars/avatar-2626.jpg

Dabei seit: 23.11.2006
Beiträge: 891
Herkunft: Sunderland, Tyne & Wear
Skorpion

Level: 44 [?]
Erfahrungspunkte: 4.119.376
Nächster Level: 4.297.834

178.458 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich glaube nicht, dass sie das woertlich meint. Sie hat vielleicht eher Parallelen zu Dingen beschrieben, die sie in ihrem Bekanntenkreis erlebt hat. Zugegeben, die Wortwahl war ungluecklich. Ich persoenlich denke, dass Alter relativ ist, mein Mann ist 6 Jahre juenger als ich, aber vom Wesen her bestimmt 25 Jahre aelter. Augenzwinkern

Liebe Gruesse

Julia

__________________
There are more things in heaven and earth, Horatio, than are dreamt of in your philosophy.-Hamlet, I, v 166

I shall not commit the fashionable stupidity of regarding everything I cannot explain as a fraud.-C.G.Jung

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Julia07: 26.01.2007 23:24.

26.01.2007 23:15 Julia07 ist offline E-Mail an Julia07 senden Beiträge von Julia07 suchen Nehmen Sie Julia07 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Julia07 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 26.01.2007 um 23:15 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Dolby
Gesperrter User

Dabei seit: 04.12.2006
Beiträge: 988
Wassermann

Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.556.423
Nächster Level: 5.107.448

551.025 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Julia07
Ich glaube nicht, dass sie das woertlich meint. Sie hat vielleicht eher Parallelen zu Dingen beschrieben, die sie in ihrem Bekanntenkreis erlebt hat. Zugegeben, die Wortwahl war ungluecklich. Ich persoenlich denke, dass Alter relativ ist, mein Mann ist 6 Jahre juenger als ich, aber vom Wesen her bestimmt 25 Jahre aelter. Augenzwinkern

Liebe Gruesse

Julia





julia, mir fällt auf dass du irgendwie jedes mal verstehst was ich mein, in vielen threads. das freut mich natürlich smile
und ich hatte dazugeschrieben, dass mir kein besseres wort eingefallen ist, ich hatte wirklich, WIRKLICH überlegt. außerdem hab ich nie gesagt, er ist einer! ihn persönlich habe ich ja wohl nirgendwo angegriffen, ich komm grad nicht damit klar was ihr problem ist verwirrt wenn ich sage, das ist das erste was man wohl denkt, sag ich doch nicht: "he, er ist einer!" außerdem habe ich nur und ausschließlich parallelen gebracht, in eigentlich fast jedem post. also bitte, dumm anmachen lassen brauch ich mich ja auch nicht. nett war ich für meine verhältnisse immer, und wenn jemand mit einem solchen thema kommt muss er damit rechnen, dass auch antworten kommen, die ihm nunmal nicht passen. so ist das doch mit jedem thread, den man eröffnet. *aufreg* ich seh ihr problem nicht, wirklich nicht. hätte ich sie wenigstens direkt angemacht, aber hab ich ja nicht!
verwirrt
27.01.2007 00:28 Dolby ist offline Beiträge von Dolby suchen Nehmen Sie Dolby in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Dolby verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 27.01.2007 um 00:28 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Mischi   Zeige Mischi auf Karte Mischi ist weiblich
Tripel-As


images/avatars/avatar-1152.jpg

Dabei seit: 24.03.2006
Beiträge: 174
Herkunft: Aachen/Kassel
Wassermann

Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 846.979
Nächster Level: 1.000.000

153.021 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zum Thema Borderline kann ich gar nix sagen, ich möchte auch nicht auf das eingehen, was vorher geschrieben wurde.

Zu deinem Freund kann ich dir aber etwas sagen. Ich rede jetzt nur aus meiner Erfahrung und meiner Meinung!

Viele Menschen möchten dass man in einer Beziehung sofort 2 Menschen zu einem macht. Das ist aber falsch! Das entwickelt sich. Jeder sollte weiterhin sein eigenes Leben haben und wenn darin der Partner mal 2 Tage keine Zeit hat, heißt das nicht, dass man sich nicht mehr liebt.
Liebe ist eine Sache, Abhängigkeit eine andere. Ich selber habe die Erfahrung gemacht, dass kein Mann es wert ist, sein eigenes Leben aufzugeben.
Ich mache den Fehler zwar in jeder Beziehung wieder und bin dann auch ein kleines Klammeräffchen, aber ich denke ich habe die Kurve so gerade noch bekommen.
Meine Freunde haben sich am Anfang meiner jetztigen Beziehung von mir abgewandt, ich wollte nur noch Zeit mit meinem Schatz verbringen und meine beste Freundin mochte ihn nicht. Da sie mir schon lange stank, sie ist zwar kein Einzelkind (wie ich) muss aber immer ihren Kopf durchsetzen und Probleme kann sie auch nur verbal hintenrum lösen, und auf so jemanden kann ich verzichten. Also war das vorbei. Ich mich also auf meinen Freund gestürzt. Habe rumgezickt, wenn er mit seinen Jungs loswollte usw.
Wir haben das ganze mitlerweile wunderbar gelöst. Ich habe tolle andere Freunde gefunden und auch wieder angefangen mein Leben zu leben, und er lebt seins, alles also bestens

Seh es doch mal von einer anderen Seite:

Wenn ihr euch ein paar Tage nicht seht, und jeder was mit seinen Freunden macht, oder auch mal ein paar Tage Auszeit von der Welt nimmt, hat man sich doch wieder viel mehr zu erzählen. Man erlebt tolle Sachen miteinander, aber auch tolle Sachen mit anderen Leuten und kann darüber reden!

Irgendwie hab ich im Moment das Gefühl, nicht mehr vernünftig ausdrücken zu können was ich eigentlich sagen will...

Also in einem Satz:

Nur wenn jeder mit seinem Leben zufrieden ist, kann man auch zusammen leben!

Und zu eurem "Streit": Es gibt immer und überall Meinungsverschiedenheiten, die können aber Anregung geben, seine Meinung noch einmal zu hinterfragen. Und eh man sich angegriffen fühlt, erstmal hinterfragen ob der andere es nicht auch anders gemeint haben könnte. Meistens ist eine Diskussion ein Miteinander und nicht Gegeneinander! Denn man will ja gemeinsam eine Lösung finden, auch wenn es jeder mit einem anderen Ansatz macht!

__________________
Soviel Sand und keine Schäufelchen!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Mischi: 27.01.2007 00:52.

27.01.2007 00:51 Mischi ist offline E-Mail an Mischi senden Beiträge von Mischi suchen Nehmen Sie Mischi in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Mischi verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 27.01.2007 um 00:51 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
cosima cosima ist weiblich
König


Dabei seit: 28.05.2006
Beiträge: 902
Herkunft: Deutschland, lebe in Frankreich


Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.331.374
Nächster Level: 5.107.448

776.074 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Berufsverbände informieren Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Bund deutscher Diplom-Psychologen www.bdp-org.de hat ein nach Postleitzahlen geordnetes Register seiner Mitglieder. Ebenfalls der www.vfp.de, der Bund freier Psychologen und Psychotherapeuten, zeigt Dir, wer in DEiner Nähe praktiziert. Desweiteren bieten die Gelben Seiten Deines Wohnortes, aber auch Kontaktlisten von psychosozialen Beratungszentren wie Caritas, AWO etc. Adresslisten an. Du solltest problemlos jemanden finden, der Dich in den nächsten Wochen schon beraten kann - zumal, wenn Du etwas Druck machst und hartnäckig betonst, dass es dringend ist!

ZUm Thema: ich erlebe es auch in der Praxis, dass viele junge Mädels massive Selbstwert- und Abhängigkeitsprobleme haben (so würde ich Deine Situation einschätzen, nicht als Borderline, was mir zu stark pathologisierend erscheint). Das ist so schade und ein Armutszeugnis unserer Gesellschaft! Es ist katastrophal, dass jungen FRauen keine Alternative zu Scheinidentitäten geboten wird.

__________________
All things remain in God. (W. B. Yeats)
27.01.2007 05:51 cosima ist offline E-Mail an cosima senden Homepage von cosima Beiträge von cosima suchen Nehmen Sie cosima in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von cosima verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 27.01.2007 um 05:51 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Crysagon   Zeige Crysagon auf Karte
Haudegen


images/avatars/avatar-1017.jpg

Dabei seit: 19.04.2006
Beiträge: 659


Level: 43 [?]
Erfahrungspunkte: 3.190.256
Nächster Level: 3.609.430

419.174 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hiho Cosima,

ich kenne Alpha's Problemchen nur zu gut.
Auf ein dreiviertel Jahr lief es hier in Dortmund hinaus einen Platz zu bekommen.
Allerdings gibt es auch eine Menge Tageskliniken die eine Alternative darstellen können.

Bestimmt kann man auch diese Listen auf und ab telefonieren um einen Platz zu finden, mir allerdings kam es darauf an, dass mein Gesprächspartner sympathisch ist und ich das Gefühl habe bei Ihm/Ihr gut aufgehoben zu sein.

@ Ajescha Bist aber kein aufmerksammer Leser, sonst hättest schon mitbekommen das auch Altuser ein Problemchen damit haben *zwinker*

__________________
Aus Ymirs Fleisch ward die Erde geschaffen;
aus dem Blute das brausende Meer;
die Berge aus dem Gebein;
die Bäume aus den Haaren;
aus dem Schädel das schimmernde Himmelsdach.
27.01.2007 10:54 Crysagon ist offline E-Mail an Crysagon senden Beiträge von Crysagon suchen Nehmen Sie Crysagon in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Crysagon verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 27.01.2007 um 10:54 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Recherche   Zeige Recherche auf Karte Recherche ist männlich
Jungspund


images/avatars/avatar-943.gif

Dabei seit: 22.10.2006
Beiträge: 24
Herkunft: Nordhessen


Level: 26 [?]
Erfahrungspunkte: 111.716
Nächster Level: 125.609

13.893 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Alles wegen Borderline? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Morgen,
Das Borderlinesyndrom ist als Solches relativ klar definiert. Allerdings nur relativ. Bevor Du Dich noch näher damit befaßt, solltest Du eine zweite Meinung einholen. Nicht von irgendwem, sondern von einer Intitution die sich darauf spezialisiert hat, Ein "Allgemeinpsychologe" ist mit dieser Form der Persönlichkeitsspaltung völlig überfordert - Das bitte ich Dich hier an dieser Stelle einfach mal zu glauben. Schulwissen ist hier denkbar unangebracht.
Es stimmt, daß viele die diese Art der Sympthomatik aufweisen in ihrer Kindheit vernachlässigt, geschlagen oder vergewaltigt wurden. Aber eins haben sie alle gemeinsam - Sie haben in ihrer "Prägungsphase" - das heißt, in einem Alter indem sie besonders lernfähig waren, z.B. in Bezug auf ihr soziales Verhalten - nicht das bekommen was sie unbedingt brauchten.
Wenn diese Situation als Grundlage dazu dient seine sozialen Kontakte, während des Erwachsenwerdens, aufzubauen dann kommt es zu diesen "Spannungen", "Wiedersprüchen im Verhalten" usw.
Falls Deine Entscheidung Dich in eine Klinik führt in der man Dich überwiegend mit Tabletten behandelt - Entziehe Deinem Arzt so schnell wie möglich Dein Vertrauen - Teile Ihm das schriftch mit und vertraue Dich Menschen an die Dir sehr sehr nahe stehen und Dir niemals Schaden zufügen würden. Sie werden mit Sicherheit mit Dir zusammen eine oder mehrere geeignete Fachleute finden die eher geeignet sind Dir zu helfen.
Ich muß zu geben, dass ich Deinen Freund auf eine gewisse Art bewundere - irgendwie. Wenn Du Borderline hast - Was erst einmal durch einen zweiten, qualifizierten Arzt bestätigt werden sollte - dann erfordert es eine wahnsinnige Disziplin an Dir festzu halten. Und nur der steht das mit Dir durch der zur Selbstaufgabe bereit ist. Allderdings darfst Du es gar nicht erst soweit kommen lassen. Ich denke, es wird vielleicht helfen mit Deinem Freund darüber zu sprechen und mit ihm zusammen alles haarklein zu analysieren - Dazu brauchst Du keinen Arzt. Aber was Du brauchst ist ein Mensch den Du respektierst und dem Du bedingungslos vertrauen kannst.
Ich hab schon zuviel gesagt und der Tag ist kurz. Ich wünsche Dir alles Gute, echt.
28.01.2007 02:03 Recherche ist offline E-Mail an Recherche senden Beiträge von Recherche suchen Nehmen Sie Recherche in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Recherche verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 28.01.2007 um 02:03 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Alphamieze
Mitglied


Dabei seit: 26.01.2007
Beiträge: 31
Herkunft: Saarland


Level: 27 [?]
Erfahrungspunkte: 141.351
Nächster Level: 157.092

15.741 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Alphamieze
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke erstmal Recherche Augenzwinkern

Also ich weis das eine zweite Meinung eines Facharztes angebracht wäre. Auch bin ich auf der Suche nach einem Arzt der sich auf das Borderline Syndrom spezialisiert hat. Mir ist aufgefallen das bei viele Menschen die unter den gleichen Problemen leiden wie ich Borderline diagnostiziert wird oder aber auch Depressionen. Ich glaube das dies die alternativ Lösung für alles ist. Ich interessiere mich selber für das Thema Psychologie und versuche auch viel darüber zu lesen. Aber das bringt nicht viel weil Psychologie mehr ist als nur ein paar Bücher lesen.
Wie gesagt Medikamente sind nicht mein Ding. Also selbst wenn es mir richtig schlecht geht muss ich mich oft dazu überwinden ein Medikament zu nehmen. Am Ende stellt sich das dann oft als Fehler raus. Bei Psychopharmaka ist es noch 3mal so schlimm.
28.01.2007 17:09 Alphamieze ist offline Beiträge von Alphamieze suchen Nehmen Sie Alphamieze in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Alphamieze in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Alphamieze verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 28.01.2007 um 17:09 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Geister und Gespenster Forum » Grenzwissenschaft » Psychologie » Alles wegen Borderline?

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH