Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Geister und Gespenster Forum » Grenzwissenschaft » Träume | Traumdeutung » Wache immer zur gleichen Zeit auf » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Wache immer zur gleichen Zeit auf
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Waldfee77   Zeige Waldfee77 auf Karte Waldfee77 ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-3627.jpg

Dabei seit: 08.04.2015
Beiträge: 107
Herkunft: NRW


Level: 25 [?]
Erfahrungspunkte: 98.967
Nächster Level: 100.000

1.033 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Wache immer zur gleichen Zeit auf Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Zusammen,

ich möchte jetzt mal was neues beitragen, auch wenn ich gerade nicht ganz weis wie ich das schreiben oder erklären soll......

OK, erst mal zur kleinen Vorgeschichte. Vor ca. 14 Tagen, also am Freitag den 13.05. ist mein Mann nach langer Krankheit verstorben. Auch wenn wir wussten, das das Hospiz, ins welches er verlegt wurde seine letzte bleibe wird, war es doch ein ziemlicher schock und schlag. Auch wenn man meint, man können sich vorbereiten und abschied nehmen, doch glaubt mir.....auf diesen Moment kann man sich nicht einstellen oder vorbereiten.

Nun aber zum Thema:

seit dem Tot meines Mann wache ich immer wieder um die gleiche Zeit auf, zu welcher er verstorben ist. Ich träume auch fast immer das gleiche. Er taucht immer in meinem Traum auf, liegt auf einer Bare, oder Bett, oder Boden oder Bank, und wenn ich in seine nähe komme macht er seine Augen auf und sagt "Ich bin noch da". Meistens werde ich dann schreckhaft wach, und schaue auf die Uhr. Wir haben dann 22:49 Uhr. Das ist der Moment an dem mein Mann verstorben ist.

Ich weis ja selber. Das klingt nach nem schlechten Horrorfilm, oder nach ner komischen Geschichte, aber leider mache ich das jetzt seit 2 Wochen mit.

Was halltet Ihr davon? Bin ich einfach nur Überreizt oder mag es sein das er wirklich noch da ist?

Eure Waldfee

__________________
Glaube nicht immer nur das was Du sehen kannst.....
30.05.2016 20:50 Waldfee77 ist offline E-Mail an Waldfee77 senden Beiträge von Waldfee77 suchen Nehmen Sie Waldfee77 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Waldfee77 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 30.05.2016 um 20:50 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Mystica   Zeige Mystica auf Karte Mystica ist weiblich
König


images/avatars/avatar-588.gif

Dabei seit: 14.01.2006
Beiträge: 818
Widder

Level: 43 [?]
Erfahrungspunkte: 3.513.636
Nächster Level: 3.609.430

95.794 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Liebe Waldfee,
erstmal möchte ich dir mein aufrichtiges Beileid aussprechen. Ich kann mir denken, wie du dich fühlst.
Darf ich fragen, ob du bei ihm warst, als er ging?

Vielleicht möchte auch er dir zeigen, dass er immer noch bei dir ist und dich liebt.
Dein Unterbewusstsein ist immer noch dabei, seinen Tod zu verarbeiten. Deshalb kann es gut sein, dass du immer zur gleichen Zeit wach wirst.Es ist doch ganz normal, dass man immer noch an seinen Liebsten denkt. Es dauert ja immerhin einige Zeit, bis man so einen Einschnitt im Leben verdaut hat.
Ich finde nicht, dass das nach Horrorfilm klingt.

__________________
Die Hoffnung stirbt zuletzt
01.06.2016 14:10 Mystica ist offline E-Mail an Mystica senden Beiträge von Mystica suchen Nehmen Sie Mystica in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Mystica verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 01.06.2016 um 14:10 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Schattenmann   Zeige Schattenmann auf Karte Schattenmann ist männlich
Moderator im Schatten


images/avatars/avatar-3610.gif

Dabei seit: 17.07.2008
Beiträge: 658
Herkunft: Ruhrpott


Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.224.315
Nächster Level: 2.530.022

305.707 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auch von meiner Seite mein Beileid zu deinem Verlust.

Dass du immer zur gleichen Zeit erwachst, dieser Zeitpunkt der genaue Todeszeitpunkt deines Mannes ist und du dabei immer von ihm träumst, kann natürlich einen Übernatürlichen Grund haben.

Aber mindestens genauso wahrscheinlich ist es, dass es von dir selber kommt.
Du kennst den Zeitpunkt des Todes deines Mannes. Er ist in deinem Gedächtnis eingebrannt. Und wir haben eine innere Uhr. Es kommt sehr häufig vor, dass ich am Wochenende genau dann aufwacje, wenn in der Woche morgens der Wecker klingelt. Unsere Inere uhr tickt also schon sehr genau.
Es kann also gut sein, dass dein Körper dich selber weckt, weil du so sehr an diesen Zeitpunkt denkst.
Und dass du von ihm träumst ist bei einem Verlust sicher auch nicht ungewöhnlich.
Und seine Worte müssen auch nicht bedeuten, dass er als Geist in deiner Wohnung ist. Der Traum wird ja von deinem Gehirn erzeugt und es kann sein, dass du dich selbst damit unbewusst tröstest.

Wie gesagt, es ist sicher beides Möglich.

__________________

02.06.2016 08:39 Schattenmann ist offline E-Mail an Schattenmann senden Beiträge von Schattenmann suchen Nehmen Sie Schattenmann in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Schattenmann verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 02.06.2016 um 08:39 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Waldfee77   Zeige Waldfee77 auf Karte Waldfee77 ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-3627.jpg

Dabei seit: 08.04.2015
Beiträge: 107
Herkunft: NRW


Level: 25 [?]
Erfahrungspunkte: 98.967
Nächster Level: 100.000

1.033 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Waldfee77
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich war jetzt leider ein paar Tage nicht online, aber ich danke Euch für die lieben Worte.

Ja ich denke sehr oft an meinen Mann und so langsam kommt es auch im Herzen an, das er nicht mehr da ist.

Das mit der inneren Uhr kenn ich nur zu gut :-(
Wenn man mal als Schichtarbeiter ausschlafen könnte, klingelt der innere Wecker.

Die Träume werden zwar immer weniger von meinem Mann, dafür habe ich derzeit immer öfters Albträume, und ich schlafe sehr schlecht. Ich denke aber das wird sicher mit dem Wetter oder mit der Gesamtsituation zu tun haben. Wir müssen noch bis zum 17.06. warten mit der Beisetztung, da mein Mann in einem Wald bei Köln beigesetzt wird. Ich hoffe, das dann endlich ruhe einkehren wird.

Ich habe für mich eine Reha beantragt, und hoffe, das ich da etwas zur ruhe kommen kann.

__________________
Glaube nicht immer nur das was Du sehen kannst.....
08.06.2016 23:00 Waldfee77 ist offline E-Mail an Waldfee77 senden Beiträge von Waldfee77 suchen Nehmen Sie Waldfee77 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Waldfee77 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 08.06.2016 um 23:00 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Waldfee77   Zeige Waldfee77 auf Karte Waldfee77 ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-3627.jpg

Dabei seit: 08.04.2015
Beiträge: 107
Herkunft: NRW


Level: 25 [?]
Erfahrungspunkte: 98.967
Nächster Level: 100.000

1.033 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Waldfee77
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So ihr lieben,

wollte mich mal kurz melden, und sagen das es sich langsam eingespielt hat. Die Träume sind fast zur gänz weg, und ich wache auch nicht mehr zur besagten zeit auf. Glaube, ich habe meine innere Uhr umgestellt :-)

Auch wenn ich ab und an noch das Gefühl habe, das mein Mann neben mir liegt, ich Ihn ab und an atmen höre oder glaube zu hören.

Das mit der REHA hat leider nicht geklappt, aber ich glaube es geht aus so. Ich habe Gott sei dank liebe Freunde die mir helfen und mich nicht alleine lassen.

LG

Eure Waldfee :-)

__________________
Glaube nicht immer nur das was Du sehen kannst.....
03.07.2016 09:44 Waldfee77 ist offline E-Mail an Waldfee77 senden Beiträge von Waldfee77 suchen Nehmen Sie Waldfee77 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Waldfee77 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 03.07.2016 um 09:44 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Schattenmann   Zeige Schattenmann auf Karte Schattenmann ist männlich
Moderator im Schatten


images/avatars/avatar-3610.gif

Dabei seit: 17.07.2008
Beiträge: 658
Herkunft: Ruhrpott


Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.224.315
Nächster Level: 2.530.022

305.707 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Du das hört sich doch gut an. Das ist eine Situation, mit der wir hinterbliebenen einfach fertig werden müssen. Und jeder geht anders damit um. Ich habe mit 16 beide Eltern verloren und ging da auf meine Weise mit um.
Die Zeit heilt die Wunden.

Und ich bin mir sicher, dass dein Verstorbener Mann nicht wollen würde, dass du leidest, sondern dein Leben, das noch vor dir liegt, weiter leben kannst.

__________________

06.07.2016 11:39 Schattenmann ist offline E-Mail an Schattenmann senden Beiträge von Schattenmann suchen Nehmen Sie Schattenmann in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Schattenmann verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 06.07.2016 um 11:39 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Waldfee77   Zeige Waldfee77 auf Karte Waldfee77 ist männlich
Doppel-As


images/avatars/avatar-3627.jpg

Dabei seit: 08.04.2015
Beiträge: 107
Herkunft: NRW


Level: 25 [?]
Erfahrungspunkte: 98.967
Nächster Level: 100.000

1.033 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Waldfee77
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Schattenmann,

das mit deinen Eltern tut mir leid. Ich kann mir vorstellen das es für Dich noch viel schlimmer gewesen sein muss als für mich. Denn Du warst noch Kind bzw. Teenie. Wie gesagt, das tut mir ehrlich leid.

Ja, mein Mann würde nicht wollen das ich leide. Und er weis genau, das ich ein Stehaufmensch bin. Ich bin auf dem besten weg :-)
Und die Zeit wird mir zeigen was das leben noch vor hat mit mir. Ich sehe das als eine art Prüfung.

__________________
Glaube nicht immer nur das was Du sehen kannst.....
20.07.2016 23:46 Waldfee77 ist offline E-Mail an Waldfee77 senden Beiträge von Waldfee77 suchen Nehmen Sie Waldfee77 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Waldfee77 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 20.07.2016 um 23:46 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Geister und Gespenster Forum » Grenzwissenschaft » Träume | Traumdeutung » Wache immer zur gleichen Zeit auf

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH