Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Geister und Gespenster Forum » Grenzwissenschaft » Psychologie » Besessenheit » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Besessenheit
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Thomas24 Thomas24 ist männlich
Grünschnabel


Dabei seit: 25.12.2014
Beiträge: 2


Level: 13 [?]
Erfahrungspunkte: 3.285
Nächster Level: 4.033

748 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Besessenheit Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hello leute,

es ist interessant und aktuell:

Zitat:


Das Problem Besessenheit und mensch

«Die vollkommene List des Teufels besteht darin, einem einzureden, daß er gar nicht existiert. »
(Charles Baudelaire 1821-1867)

Besesssenheit, gibt es das wirklich oder ist das nur eine mittelalterliche Erfindung?

Tatsache ist, dass zu allen Zeiten und praktisch in allen Kulturen “Besessenheit” als Phänomen beschrieben wird. Dabei wird mit unterschiedlichen Methoden und Praktiken versucht, von diesem Phänomen betroffenen Menschen zu helfen. Das spirituelle Weltbild, das die Möglichkeit einer Beeinflussung durch körperlose “Fremdwesen” erst zulässt, scheint im krassen Gegensatz zu unserer westlichen, aufgeklärten Gesellschaft zu stehen, die meist blind an die “Objektivität der Wissenschaft” glaubt.
Dabei darf die Frage gestellt werden, was “aufgeklärt” bedeutet. In der Psychiatrie gibt es viele Beschreibungen wie “Psychose”, “Multiple Persönlichkeit”, etc. für psychische Krankheitszustände. Doch was genau ist eine Psychose? Sind das in jedem Fall nur “innerpsychische Prozesse”, und die irrationalen Wahrnehmungen sind in jedem Fall pathologische “Wahnerlebnisse” und “Halluzinationen”? Und wie sehen die Heilungserfolge mit klassischer Psychiatrie in Wirklichkeit aus?

So bleibt das Phänomen der “Besessenheit” leider allzuoft eine Frage des persönlichen Weltbildes. Auch lässt die Angst vor beruflichen Repressionen und Verlust der Reputation eine differenzierte Diskussion schon im Grundsatz nicht zu. Aber nur eine interdisziplinäre Zusammenarbeit von Psychiatern, Seelsorgern und Menschen, die in der Seelenerlösungsarbeit tätig sind, wäre die einzige Möglichkeit, vielen Patienten effektiver zu helfen. Nicht “entweder - oder”, sondern “sowohl - als - auch”.

Das Thema Besessenheit ist demzufolge sehr aktuell, da Exorzismen für viele Menschen auf der Welt real und somit existent sind. Es ist jedoch so, dass durch die Aufklärung und den medizinischen Fortschritt das Praktizieren der Exorzismen eher abgeflacht ist, die Sicht der Wissenschaft ist daher ein Natürlich wichtiger Aspekt. Aber trotz allem bleibt der Exorzismus von der katholischen Kirche anerkannt. In der christlichen Lehre sieht man die Besessenheit daher als die Inbesitznahme eines Menschen durch eine fremde geistige (dämonische) Kraft an, die durch den Besessenen ständig oder zeitweilig handelt. Der neue Ritus des Exorzismus fasst die Kriterien für den Fall der Besessenheit sehr klar zusammen. Es gibt Phänomene jenseits der Psychologie, denen man mit medizinischen Mitteln einfach nicht beikommen kann. Es Besessenheit (“Besessenheit durch Dämonen”), und hier man kann geradezu von einer Epidemie sprechen.

«Der Arzt sollte nicht überrascht sein, wenn er beobachtet, dass Symptome der Besessenheit epidemische Ausma.e annehmen. Sie sind zahlreicher als sich der menschliche Verstand vorstellt. »
(Lebendigen Ethik, FW I, 27cool

Das Phänomen der Bessenheit tritt in unterschiedlichen indigenen Gesellschaften und Religionen auf. In der religionswissenschaftlicher Literatur gibt es einen Ansatz, der zwischen “freiwilliger” und “unfreiwilliger” Bessenheit unterscheidet. Es gibt unterschiedliche Ansätze sich der Bessenheit zu nähern, u.a. den psychologischen Zugang oder den soziologischen Zugang. Sehr oft wird Besessenheit als negativ oder krankhaft bewertet. Deshalb wird sie in vielen Religionen auch als ”Krankheits-Ursache” gesehen, obwohl sie, nach anderem Verständnis, nur ”Symptom” ist. Bei der Untersuchung der Frage - was Besessenheit eigentlich ist, erscheint es zweckmäßig, zunächst eine Klärung vom Standpunkt des Lebendigen Ethik Herbeizuführen.

« Es darf keinen Ruckzug geben, die Besessenen müssen einmütig zurückgedrängt werden. Ware Scherz angebracht, konnte man diese Kampfphase den Kampf gegen Besessenheit nennen. Wahrhaftig, die Finsteren suchen sich durch Besessenheit zu starken. Aber ihre Methoden können von keiner langen Dauer sein, weil sie sich gerade durch Besessenheit selbst zersetzen. Denn ihr wisst, wie Besessenheit den Organismus allmählich zerstört; die Lahmung bestimmter Nervenzentren ist unausbleiblich. Daher konnten die Arzte so viel Gutes tun, wenn sie der Besessenheit Beachtung schenkten. »
(Lebendigen Ethik, Herz 219)

Warum ist es für Höllengeister so leicht, Menschen zu täuschen und unerkannt zu manipulieren?
Dämonen besitzen zwar überaus große Raffinesse, Gewitztheit, Schläue und Durchtriebenheit, ebenso großes Wissen. Menschliche Fähigkeiten und Erfahrungen reichen allein nicht aus, sie alle zu durchschauen. Lüge, die Gemeinheit, Täuschung, Die Unzucht Verführung und Erpressung sind ihre wirksamsten Machtmittel bei Menschen und manipulieren täglich Milliarden Menschen.

«Viele Verbrecher werden sich unter Suggestion der Arbeit zuwenden. So wie Trunksucht und andere Laster, können andere verbrecherische Leiden durch einen Willensbefehl geheilt werden. Man darf auch nicht vergessen, dass viele Verbrechen unter dem Einfluss von Besessenheit begangen werden; folglich sollten solche Menschen geheilt und nicht bestraft werden. Bei solchen Behandlungen hat eine systematisch ansteigende Arbeit entschieden ma.gebende Bedeutung; denn die Qualgeister hassen jede Arbeit. Sie suchen das Opfer ins Chaos zu sturzen, doch Arbeit ist schon eine Gegenma.nahme. »
( Lebendigen Ethik FW II, 86)

Die größte „Freude“ der bösen Geister ist es, andere Geschöpfe in ihren Aufstand gegen Gott hinein zu ziehen. „Der Weg zurück“ in die Hölle ist für die gefallenen Engel äußerst schmerzhaft, wenn man den typischen Aussagen knapp vor dem Verlassen des Betroffenen Glauben schenken darf.

«Der Teufel hätte uns schon längst alle vernichtet, wenn Gott ihn nicht daran hindern würde »
(Der heilige Augustinus)

Höllengeister kennen als ehemalige Menschen das menschliche Denken, Fühlen, Wollen und seine Bedürfnisse perfekt. Sie durchschauen sehr rasch und präzise, wo ein Mensch seine kaum überwindbare Stärken, aber auch, wo er seine Schwächen und Lücken hat. An den menschlichen Schwachstellen, Neigungen und Ängsten setzen sie ihre Verführungs- und Manipulationsbemühungen an..

Quelle:

Quelle: http://lebendigeethik24.edublogs.org/das...m-besessenheit/

25.12.2014 15:22 Thomas24 ist offline Beiträge von Thomas24 suchen Nehmen Sie Thomas24 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Thomas24 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 25.12.2014 um 15:22 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Nastra Nastra ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3619.jpg

Dabei seit: 30.10.2014
Beiträge: 415
Herkunft: Bielefeld


Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 704.754
Nächster Level: 824.290

119.536 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das ist ein sehr intressantes Thema und besonderst ein sehr sensiebelles Thema.
Ob ein Mensch Bessen ist oder ob er ein wirklich Psychisches Problem hat, wie oben schon beschrieben,
Multibelle Persöhnlichkeit die meist ensteht da sich Personen oft vorstellen jemand anderst zu sein, u sich so an verschiedene Persöhnlichkeiten festhalten das die wirklich denken das sie die sind.
Nervenstörung oder Toret Sydrom wo einfach verschiedenne Nervenstränge im Gehirn nicht richtig funktionieren.
Oder ob sie eine Psychische Störung durch ein Erlebniss haben, was aber einer Bessenheit ähnelt, wobei dann die frage ist Bessenheit oder Störung der Psyche.
Leider finde ich das zu oft mit Mediz rumexperementiert wird, als mehr in betracht zu ziehen.
Es heist das es Paranormales ja nicht gebe aus Hand von der Medizin, und Exorzismus u weiteres nur Erfundene Sachen wären und garnichts bringen würde.
Wobei ich mir sage, das können die garnicht so sagen, da es gar kein Beweis dafür gibt, das es nicht Existiert, es wird einfach nur so dahin gestellt.
Da oft schon nur durch Reinigungs Beschwörung, Personen geholfen wurde, und sie niewieder was hatten. Es sei dahin gestellt ob die Person wirklich Bessen, verfolgt war. Aber was lätzendlich zählt, ist das Ergebniss. Teil der Personen wären bestimmt Monate lang in Behandlung mit Mediz gewesen.
Ich glaube schon das man an Hand von Energetischer Magie, mit Beschwöung u Exorzismuss Personen wieder heilen kann. Sofern es sich nicht um eine Neurologische Störung handelt. Dies man aber durch die heutiege Technik gut rausbekommen kann.
Einfach rauszubekommen, ist dies wenn Prsonen sagen das dies nach bestimmten Ritualen, Hexenbrett usw... auftratt, dann kann man davon ausgehen das sie durch das was sie machten Probleme haben.
Nur ich finde, wo ich oft schon gelesen habe, das Person Reinigungs Bechwörungen einfach so machen, weil sie was gelesen haben, und es einfch nur so nach machen, obwohl garkeine Ahnung davon haben. Wenn man sowas macht, sollte man sich damit schon gut auskennen. Und besonderst bevor man was macht, erstmal mal mit der Person reden auf ihr richtig eingehen u hintergrund infos erfahren, wie sie Lebt, was sie macht, so eine kleine Psychische Analyse machen. Wenn ich was mache, gehe ich auf die Personen erstmal richtig ein, um auch erstmal ein gewisses vertrauens verhältnis aufzubauen. Um auch es nicht zu verschliemmern sondern zu verbessern.
Da man da auch sehr viele Fehler machen kann, und es sehr stark verschlimmern kann.

__________________
Egal was jemand sagt, egal, wie lächerlich es sich anhört: Wenn Du daran glaubst, glaube solange daran, bis es einen Gegenbeweis dafür gibt. Denn paranormale Aktivitäten sind nicht selten. Es gibt sie !!!
29.12.2014 15:10 Nastra ist offline E-Mail an Nastra senden Beiträge von Nastra suchen Nehmen Sie Nastra in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Nastra verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 29.12.2014 um 15:10 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Ajescha   Zeige Ajescha auf Karte Ajescha ist männlich
Adminteuse


images/avatars/avatar-1355.gif

Dabei seit: 26.12.2005
Beiträge: 4.469
Herkunft: NRW


Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 22.024.875
Nächster Level: 22.308.442

283.567 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Huhu.....

ich habe mal den Quelllink angeklickt und naja, schon heftig.

Für mich ist da die Frage, gibt es überhaupt Besessenheit?

Ich mein, mal ganz dreist, vielleicht haben die Leute voll einen an der Murmel. Okay, ist nicht nett, doch vielleicht ist das so. Wo ist denn die Grenze zwischen "Besessen" wenn es das denn gibt, und schwer einen an der Klatsche?

Zitat:
Warum ist es für Höllengeister so leicht, Menschen zu täuschen und unerkannt zu manipulieren? Dämonen besitzen zwar überaus große Raffinesse, Gewitztheit, Schläue und Durchtriebenheit, ebenso großes Wissen. Menschliche Fähigkeiten und Erfahrungen reichen allein nicht aus, sie alle zu durchschauen. Lüge, die Gemeinheit, Täuschung, Die Unzucht Verführung und Erpressung sind ihre wirksamsten Machtmittel bei Menschen und manipulieren täglich Milliarden Menschen.


Soso, Höllengeister. Für so einen Sack wie mich, der da noch nicht mal mit Gott was an den Socken hat, da kommen Höllengeister echt geil. Täglich werden Milliarden Menschen von Dämonen manipuliert. Was auch sonst. Ich glaube, dass ist jetzt mal so mein Eindruck, der Schreiber hier sollte da auch mal kucken ob da in der Gripskiste alles klar ist. Bei Höllengeistern ist bei mir schon echt kurz vor "Vorhang fällt" wenn ich dann weiter so einen -meiner Meinung nach- Käse lese, dann fällt mir da nicht viel zu ein.

Zitat:
«Viele Verbrecher werden sich unter Suggestion der Arbeit zuwenden. So wie Trunksucht und andere Laster, können andere verbrecherische Leiden durch einen Willensbefehl geheilt werden. Man darf auch nicht vergessen, dass viele Verbrechen unter dem Einfluss von Besessenheit begangen werden; folglich sollten solche Menschen geheilt und nicht bestraft werden.


Auch so ein Part, wo ich nicht so wirklich zustimmen kann. Ich darf hier gar nicht schreiben, falls meiner Familie mal so ein -durch verbrecherisches Leiden- verwirrter Geist irgendwie was tun sollte, wie ich den den heilen würde. Ich würde deine Seele befreien. smile Ein Kumpel von mir würde hier sicher sagen, nach 30km hing nur noch die Kette hinter meinem Bike. Das ist Heilung, Befreiung der Seele, die Gewissheit anderen Leuten wird das nicht auch passieren. Aber wie gesagt, so was kann man nicht erzählen.

Ich weiß nicht was ich von Besessenheit halten soll. Ich finde, dass die Grenze zu einer psychischen Störung da sehr eng ist. Schon der Grad zwischen genial und verrückt ist hauchdünn. Unsere Psyche ist ein so empfindliches Teil, wir können so leicht getäuscht werden, bekommen da einen Knacks. So Höllengeister, Dämonen und so ein Zeug.... meine Herrn, das ist schon ne Nummer.


LG Ajescha

__________________

29.12.2014 17:16 Ajescha ist offline E-Mail an Ajescha senden Beiträge von Ajescha suchen Nehmen Sie Ajescha in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Ajescha in Ihre Kontaktliste ein
Celeste Celeste ist weiblich
Marquise de Sade

images/avatars/avatar-3405.gif

Dabei seit: 21.11.2007
Beiträge: 1.660
Herkunft: Hessen


Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 7.027.240
Nächster Level: 7.172.237

144.997 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Besessenheit Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:


Warum ist es für Höllengeister so leicht, Menschen zu täuschen und unerkannt zu manipulieren?
Dämonen besitzen zwar überaus große Raffinesse, Gewitztheit, Schläue und Durchtriebenheit, ebenso großes Wissen. Menschliche Fähigkeiten und Erfahrungen reichen allein nicht aus, sie alle zu durchschauen. Lüge, die Gemeinheit, Täuschung, Die Unzucht Verführung und Erpressung sind ihre wirksamsten Machtmittel bei Menschen und manipulieren täglich Milliarden Menschen.





Wow, das bedeutet, wenn ich Lust habe, einen Kerl zu verführen, weil ich grade mal Lust an der Unzucht habe, dann bin es nicht ich, die Lust hat, sondern ich wurde von einem Höllengeist dazu genötigt, bzw manipuliert worden, zu denken, ich habe Lust, obwohl ich keine Lust habe....

Erinnert mich irgendwie an Frollo ( Richter aus der Glöckner von Notre Dame )
Ich würde dem Urheber empfehlen, sich mal auf seine geistige Gesundheit untersuchen zu lassen. Sich fanatisch in Dinge rein zu steigern ist ungesund.
Vielleicht ist er ja von den Höllengeistern besessen, dass er das glaubt, was er da schreibt....

__________________

29.12.2014 19:40 Celeste ist offline E-Mail an Celeste senden Beiträge von Celeste suchen Nehmen Sie Celeste in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Celeste in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Celeste verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 29.12.2014 um 19:40 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Nastra Nastra ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3619.jpg

Dabei seit: 30.10.2014
Beiträge: 415
Herkunft: Bielefeld


Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 704.754
Nächster Level: 824.290

119.536 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zu manchen Sachen muss ich Ajescha echt zustimmen, einieges ist wirklich sehr dahin gestellt. Mann muss schon unterscheiden was Bessenheit ist und was nicht.
Wenn einer ein Verbrechen verübt und sagt er hat es weil er Bessen ist gemacht hat, wäre komplett lächerlich. Diebstähle, Drogen Dealerrein, Zuhälter, Betrüger usw....
Arbeiten alle aus dem selben Prinzip (Geld u Macht ausübung) Das hat nichts mit Bessenheit zu tun, sondern damit auf der schnelsten u einfachsten Art Geld zumachen.
Ich sage mal so kenne Kriminelle, da gehe ich auch nicht weiter drauf ein. Aber kann nur sagen die sind bestimmt nicht Bessen, ok bisschen schon, Bessen nach Geld.

Aber ich sehe Besehenheit eher anderst, für mich ist Bessenheit wenn Personen, Sachen sehen, die mit Dämonen u Geister zu tun haben, und anfangen Sachen zu sprechen die man nicht mehr versteht, und hören das Stimmen dennen Sachen sagen und Befehlen, u Spüren das in ihrem Körper noch was ist. Also Paranormale Aktivitäten, und die durch verschiedene Aktivitäten im Paranormalen Bereich ausgelöst wurden.

Aber das jetzt Dämonen oder Höllengeister auf der Erde wandeln und Menschen lenken, u dazu bringen Sachen zu tun, die nicht nach dem Gesetz sind, wäre irrelevant, dann müsste ich selber auch Bessen sein, und 70% der ganzen Menschheit, das wurde von dennen die den Text verfasten frei erfunden. Und Suggestion ist eine Unterschweliege Art der Hypnose, vor dem Trance zustand. Das geht nur direkt, sowas könnte nicht mal wenn auch ein Wesen sich in deinem Körper befinden würde machen. Er Könnte wenn jetzt sowas eintreffen würde, Besitz ergreifen, und lenken. aber er könnte nicht eine Suggestion ergreifen.

Ich schätze die haben bisschen sich mit Besessenheit, und Manipulation vertan. Oder es nicht richtig Beschrieben was sie meinten.

Wenn ich Besessenheit höre von Paranormales, gehe ich von direkter Bessenheit von einem Dämon aus, der Probiert den Körper zu übernehmen als Wirt. Um einen Menschlichen Körper wieder zuhaben um auf der Welt wieder Leben zu können.

__________________
Egal was jemand sagt, egal, wie lächerlich es sich anhört: Wenn Du daran glaubst, glaube solange daran, bis es einen Gegenbeweis dafür gibt. Denn paranormale Aktivitäten sind nicht selten. Es gibt sie !!!
29.12.2014 19:57 Nastra ist offline E-Mail an Nastra senden Beiträge von Nastra suchen Nehmen Sie Nastra in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Nastra verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 29.12.2014 um 19:57 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
BAD BIKER BAD BIKER ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3362.jpg

Dabei seit: 06.06.2011
Beiträge: 315
Herkunft: Highlands


Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 926.241
Nächster Level: 1.000.000

73.759 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

...Wow, das bedeutet, wenn ich Lust habe, einen Kerl zu verführen, weil ich grade mal Lust an der Unzucht habe, dann bin es nicht ich, die Lust hat, sondern ich wurde von einem Höllengeist dazu genötigt, bzw manipuliert worden, zu denken, ich habe Lust, obwohl ich keine Lust habe........


Ja, war Dir das denn nicht klar?
Dann ist der böse Geist in Dich gefahren..............ach nee, das Ding nennt sich ja doch anders................ großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen



Und was ist, bitteschön, UNZUCHT?


__________________
Lache nie über einen Menschen der einen Schritt zurück macht,
denn er könnte Anlauf nehmen...

S.Y.L.B.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von BAD BIKER: 29.12.2014 20:06. Grund: .

29.12.2014 20:03 BAD BIKER ist offline E-Mail an BAD BIKER senden Beiträge von BAD BIKER suchen Nehmen Sie BAD BIKER in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von BAD BIKER verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 29.12.2014 um 20:03 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Celeste Celeste ist weiblich
Marquise de Sade

images/avatars/avatar-3405.gif

Dabei seit: 21.11.2007
Beiträge: 1.660
Herkunft: Hessen


Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 7.027.240
Nächster Level: 7.172.237

144.997 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ne Biker, ich wusste nicht, dass die Höllengeister mich für ihre niederen Zwecke benutzt haben. Drecksviecher großes Grinsen

Frage mich, was die davon haben....

__________________

29.12.2014 20:09 Celeste ist offline E-Mail an Celeste senden Beiträge von Celeste suchen Nehmen Sie Celeste in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Celeste in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Celeste verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 29.12.2014 um 20:09 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Nastra Nastra ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3619.jpg

Dabei seit: 30.10.2014
Beiträge: 415
Herkunft: Bielefeld


Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 704.754
Nächster Level: 824.290

119.536 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mhhh, das heist Fremdgehen ist erlaubt, da man es ja nicht selber ist und sagen kann. Schatz ich wurde von einem Höllengeist gelenkt und es war nicht ich selber, also hat man in dem Sinne nicht betrogen sondern wurde dazu genötigt.

Das währe ne Geschäfts idee, sie wollen Fremdgehen ohne wirklich Fremdzugehen, ich Beschwöre ihnen ein Höllengeist der sie lenkt. Und damit sind sie nicht Fremdgegangen sondern, sie wurden dazu genötigt und können garnichts dafür großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen

__________________
Egal was jemand sagt, egal, wie lächerlich es sich anhört: Wenn Du daran glaubst, glaube solange daran, bis es einen Gegenbeweis dafür gibt. Denn paranormale Aktivitäten sind nicht selten. Es gibt sie !!!
29.12.2014 20:10 Nastra ist offline E-Mail an Nastra senden Beiträge von Nastra suchen Nehmen Sie Nastra in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Nastra verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 29.12.2014 um 20:10 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
BAD BIKER BAD BIKER ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3362.jpg

Dabei seit: 06.06.2011
Beiträge: 315
Herkunft: Highlands


Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 926.241
Nächster Level: 1.000.000

73.759 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Celeste
Ne Biker, ich wusste nicht, dass die Höllengeister mich für ihre niederen Zwecke benutzt haben. Drecksviecher großes Grinsen

Frage mich, was die davon haben....



Was die davon soll Dir doch Wurscht sein............frage Dich lieber, was Du davon hast.....




@Nastra.....................PFUI, Du Pferkel.


__________________
Lache nie über einen Menschen der einen Schritt zurück macht,
denn er könnte Anlauf nehmen...

S.Y.L.B.

29.12.2014 20:14 BAD BIKER ist offline E-Mail an BAD BIKER senden Beiträge von BAD BIKER suchen Nehmen Sie BAD BIKER in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von BAD BIKER verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 29.12.2014 um 20:14 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Celeste Celeste ist weiblich
Marquise de Sade

images/avatars/avatar-3405.gif

Dabei seit: 21.11.2007
Beiträge: 1.660
Herkunft: Hessen


Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 7.027.240
Nächster Level: 7.172.237

144.997 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ Biker, hoffentlich so gut, wie einen edlen Tropfen Whisky großes Grinsen


Na, die Fremdgeh Masche will ich mal von nem Kerl hören.... der kriegt nen Oscar für die einfallsreichste Ausrede.

Nene, immer sollen die armen Höllengeister an allem Schuld sein, was Mensch verbockt. Habt mal ein bischen Mitleid mit den Kerlchen.

Aber, wenn ich es mir grade so überlege,... jetzt weiß ich, wem ich die Schuld daran geben kann, dass ich in einer anderen Sache eine andere Meinung habe, die leider nicht so positiv ist, wie erwünscht....
Man braucht ja schließlich einen Sündenbock....eh Höllengeist

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Celeste: 29.12.2014 20:32. Grund: Zusatz

29.12.2014 20:26 Celeste ist offline E-Mail an Celeste senden Beiträge von Celeste suchen Nehmen Sie Celeste in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Celeste in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Celeste verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 29.12.2014 um 20:26 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
BAD BIKER BAD BIKER ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3362.jpg

Dabei seit: 06.06.2011
Beiträge: 315
Herkunft: Highlands


Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 926.241
Nächster Level: 1.000.000

73.759 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Besessenheit kann echt prima sein................... großes Grinsen

__________________
Lache nie über einen Menschen der einen Schritt zurück macht,
denn er könnte Anlauf nehmen...

S.Y.L.B.

29.12.2014 20:30 BAD BIKER ist offline E-Mail an BAD BIKER senden Beiträge von BAD BIKER suchen Nehmen Sie BAD BIKER in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von BAD BIKER verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 29.12.2014 um 20:30 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Kojakfrise Kojakfrise ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3516.jpg

Dabei seit: 15.03.2013
Beiträge: 480
Herkunft: Berlin


Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.100.693
Nächster Level: 1.209.937

109.244 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen!

Ihr denkt schon wieder viel zu weit; versucht, euch Ausreden zurecht zu legen... Wat´n Quatsch!

Gott hat uns so geschaffen! Er wollte es so!

Also ist er schuld! Augenzwinkern großes Grinsen

großes Grinsen Viele Grüße an Alle! Heiko großes Grinsen

PS: Öhmm? Oscar?

__________________
...Wer nichts weiß, muß alles glauben...

Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, zum letzten Mal von Kojakfrise: 10.02.2015 23:26. Grund: .

10.02.2015 23:16 Kojakfrise ist offline E-Mail an Kojakfrise senden Beiträge von Kojakfrise suchen Nehmen Sie Kojakfrise in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Kojakfrise verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 10.02.2015 um 23:16 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Geister und Gespenster Forum » Grenzwissenschaft » Psychologie » Besessenheit

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH