Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Geister und Gespenster Forum » Grenzwissenschaft » Leben vor dem Leben » Frage zu Nahtoderfahrungen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (7): « erste ... « vorherige 5 6 [7] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Frage zu Nahtoderfahrungen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Nastra Nastra ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3619.jpg

Dabei seit: 30.10.2014
Beiträge: 415
Herkunft: Bielefeld


Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 463.089
Nächster Level: 555.345

92.256 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es ist möglich mit verschiedensten Substanzen, aber nicht empfehlens Wert. Da es zu sehr starken Nachwirkungen und bleibenden Schäden kommen kann.

__________________
Egal was jemand sagt, egal, wie lächerlich es sich anhört: Wenn Du daran glaubst, glaube solange daran, bis es einen Gegenbeweis dafür gibt. Denn paranormale Aktivitäten sind nicht selten. Es gibt sie !!!
17.01.2015 20:05 Nastra ist offline E-Mail an Nastra senden Beiträge von Nastra suchen Nehmen Sie Nastra in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Nastra verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 17.01.2015 um 20:05 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Andryx
Grünschnabel


Dabei seit: 12.01.2015
Beiträge: 9


Level: 16 [?]
Erfahrungspunkte: 9.377
Nächster Level: 10.000

623 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das einzige Substanz den ich kenne ist das DMT.
Das sollte die 3. Auge offenen also die Zirbeldrüse, die standing unter Einfluss von Fluoriden, verkalkt wird. Damit könnt man unsere Bewusstsein erweitern und unsere virtuale Umgebung mit anderen Augen anschauen. Diese Molekül ist in viele Pflanzen enthalten, aber die bekanntesten ist das Ayahuasca.
Das Ayahuasca ist wegen seine Nebenwirkungen als Halluzinogen unter gestuft worden. Wird auch genannt das Getränk der Götter, für mich ist aber verboten worden weil ich denke das, man möchte das die leute dumm bleiben.

http://truththeory.com/2014/12/14/sting-...sca-experience/

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Andryx: 18.01.2015 00:47. Grund: .

18.01.2015 00:35 Andryx ist offline E-Mail an Andryx senden Beiträge von Andryx suchen Nehmen Sie Andryx in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Andryx verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 18.01.2015 um 00:35 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
erzengel
Grünschnabel


images/avatars/avatar-3609.jpg

Dabei seit: 15.01.2015
Beiträge: 9


Level: 16 [?]
Erfahrungspunkte: 9.350
Nächster Level: 10.000

650 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe gerade mal etwas über DMT recherchiert, aber das klingt mir ein wenig zu krass, um ehrlich zu sein!

__________________
All i can think about is you
20.01.2015 20:48 erzengel ist offline E-Mail an erzengel senden Beiträge von erzengel suchen Nehmen Sie erzengel in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von erzengel verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 20.01.2015 um 20:48 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Nastra Nastra ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3619.jpg

Dabei seit: 30.10.2014
Beiträge: 415
Herkunft: Bielefeld


Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 463.089
Nächster Level: 555.345

92.256 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das ist auch viel zu krass, den wie schon geschrieben hatte. Dies kann ziemliche Nebenwirkung haben, von Psychische Probleme im nach hinein. Physische Erkrankungen, Störung des Neurologischen Nerven Systems, wie bei auch zu starker Einnahme von allen Drogen. Und im schlimmsten Fall kann es sogar durch die Einnahme zum Tode führen, habe schon paar Bekannte durch Drogen verloren, weil sie meinten damit experimentieren zu müssen. Und wenn man einmal zu sehen muss wie ein Freund an Drogen Stirbt, und komplett am durch drehen ist, und kollabiert. Denkt man ganz anders darüber, einem Menschen beim sterben zusehen und zu wissen du kannst nichts machen ist hart. Habe 3 Personen beim sterben zusehen müssen und konnte nichts tun. Da prägt sehr, wenn du siehst wie sie dich anschauen und die Augen schließen. Und alles wegen Drogen, kann nur sagen Nahtod Erlebnis durch mittel herbeirufen um das nur zu erleben, ist reinster Selbstmord.
Hatte ja selber so ein Erlebnis, war richtig komisches aber auch befreiendes Gefühl. Aber ich hatte das nicht mit Absicht gemacht, Herz und Puls hörten aufzuschlagen. Warum egal, aber daraus war ich nicht aus.
Also im klar Text, solche Experimente bloß lassen, den das geht zu 90% schief.

__________________
Egal was jemand sagt, egal, wie lächerlich es sich anhört: Wenn Du daran glaubst, glaube solange daran, bis es einen Gegenbeweis dafür gibt. Denn paranormale Aktivitäten sind nicht selten. Es gibt sie !!!
21.01.2015 23:10 Nastra ist offline E-Mail an Nastra senden Beiträge von Nastra suchen Nehmen Sie Nastra in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Nastra verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 21.01.2015 um 23:10 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
erzengel
Grünschnabel


images/avatars/avatar-3609.jpg

Dabei seit: 15.01.2015
Beiträge: 9


Level: 16 [?]
Erfahrungspunkte: 9.350
Nächster Level: 10.000

650 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja gut, da werde ich wohl mal die Finger von lassen! :-D

__________________
All i can think about is you
28.01.2015 18:55 erzengel ist offline E-Mail an erzengel senden Beiträge von erzengel suchen Nehmen Sie erzengel in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von erzengel verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 28.01.2015 um 18:55 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Seiten (7): « erste ... « vorherige 5 6 [7] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Geister und Gespenster Forum » Grenzwissenschaft » Leben vor dem Leben » Frage zu Nahtoderfahrungen

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH