Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Geister und Gespenster Forum » Grenzwissenschaft » Psychologie » Ein weiteres Problem » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Ein weiteres Problem
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Echidna Echidna ist weiblich
Grünschnabel


Dabei seit: 19.08.2013
Beiträge: 9
Herkunft: Sachsen


Level: 19 [?]
Erfahrungspunkte: 19.243
Nächster Level: 22.851

3.608 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Ein weiteres Problem Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nun,da ich hier angemeldet bin,kann ich dies ja nutzen,nich?

Also mein Problem ist,das ich es wirklich schwer,ja manchmal unerträglich finde wenn ich mit fremden Menschen reden muss. Ich hasse es zu telefonieren,warum kann ich mir auch nicht erklären. Ich vermeide wenn möglich jegliches Gespräch mit Fremden. Ich rede auch sonst wenig mit meiner Familie oder mit meinem Freund,einfach weil ich nich gern rede. Selbstgespräche führe ich hingegen gern aber maximal einmal in der Woche. Meine Familie ist hingegen sehr gesprächig,meine Oma redet ohne Punkt und Komma(was mich manchmal wirklich......wütend macht) Nun eigentlich stört es mich nicht das ich so bin aber ich weiß das es für Arbeit und co.wichtig ist das ich mich ändere. Habt ihr Tipps wie ich dieses Problem beheben kann?

__________________
Dein Leben endet,wie es begann. Mit einem Schrei.
21.08.2013 23:07 Echidna ist offline E-Mail an Echidna senden Beiträge von Echidna suchen Nehmen Sie Echidna in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Echidna verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 21.08.2013 um 23:07 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
MiniCooper
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Echidna,

Dein Problem kann ich nur allzugut verstehen. Lästige Telefonate oder Behördengänge wälze ich sehr gerne auf meine Frau ab, da sie durch ihre Bürotätigkeit täglich mit fremden Menschen telefonieren muß (und ansonsten auch sehr viel mitteilungsfreudiger ist als ich). Ich mußte vor einiger Zeit mal Beruflich an einem "Kommunikations-Seminar" teilnehmen und im nachhinein betrachtet war mir das ganz nützlich. Vor einem Haufen fremder Menschen über sein Leben zu reden war für mich wie ein Sprung in's kalte Wasser, aber nach kurzer Zeit waren alle Teilnehmer ganz locker. Ich würde jeder Zeit wieder an solch einem Seminar teilnehmen.
21.08.2013 23:33
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von MiniCooper verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 21.08.2013 um 23:33 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
BAD BIKER BAD BIKER ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3362.jpg

Dabei seit: 06.06.2011
Beiträge: 315
Herkunft: Highlands


Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 926.853
Nächster Level: 1.000.000

73.147 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nun ja, auch die verbale Kommunikation ist ein Teil der Interaktion mit der Umwelt.
Vielleicht gehörst Du ja zu den eher introvertierten Typen und richtest Deine Aufmerksamkeit und Energie eher stärker auf Dein Innenleben, als das Du sie nach außen trägst............was nicht schlimm ist.

Da es aber wohl zu stören scheint, solltest Du eine Umgebung im kleinen Rahmen schaffen, in der Du Dich absolut sicher fühlst. Nur so kannst Du Dich langsam aber sicher von dieser "Sprech-Blokade" lösen.



__________________
Lache nie über einen Menschen der einen Schritt zurück macht,
denn er könnte Anlauf nehmen...

S.Y.L.B.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von BAD BIKER: 21.08.2013 23:35. Grund: .

21.08.2013 23:34 BAD BIKER ist offline E-Mail an BAD BIKER senden Beiträge von BAD BIKER suchen Nehmen Sie BAD BIKER in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von BAD BIKER verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 21.08.2013 um 23:34 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Echidna Echidna ist weiblich
Grünschnabel


Dabei seit: 19.08.2013
Beiträge: 9
Herkunft: Sachsen


Level: 19 [?]
Erfahrungspunkte: 19.243
Nächster Level: 22.851

3.608 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Echidna
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Puh wenn ich an so ein Seminar denke läuft schon der Angstschweiß aber ich denke das das durchaus was bringen könnte.

Un was wäre da so eine sichere Situation?

__________________
Dein Leben endet,wie es begann. Mit einem Schrei.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Echidna: 21.08.2013 23:44. Grund: etwas vergessen

21.08.2013 23:41 Echidna ist offline E-Mail an Echidna senden Beiträge von Echidna suchen Nehmen Sie Echidna in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Echidna verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 21.08.2013 um 23:41 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
MiniCooper
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Echidna
Puh wenn ich an so ein Seminar denke läuft schon der Angstschweiß aber ich denke das das durchaus was bringen könnte.


Ging mir genauso, aber Du solltest Dir EINS vor Augen Halten: Allen Teilnehmern dieses Seminars geht's wie Dir, deshalb wird da auch mit Sicherheit niemand über Dich lachen.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von MiniCooper: 21.08.2013 23:44. Grund: Korrektur

21.08.2013 23:43
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von MiniCooper verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 21.08.2013 um 23:43 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
BAD BIKER BAD BIKER ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3362.jpg

Dabei seit: 06.06.2011
Beiträge: 315
Herkunft: Highlands


Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 926.853
Nächster Level: 1.000.000

73.147 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Könnte aber auch an Deinem Dialket liegen................. großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen ............

..............ähäm..............


Aber Cooper hat da nicht ganz Unrecht.
So ein Seminar kann Wunder wirken und Du könntest Dich da sogar an Leuten orientieren, die es noch schwerer haben als Du..


__________________
Lache nie über einen Menschen der einen Schritt zurück macht,
denn er könnte Anlauf nehmen...

S.Y.L.B.

21.08.2013 23:48 BAD BIKER ist offline E-Mail an BAD BIKER senden Beiträge von BAD BIKER suchen Nehmen Sie BAD BIKER in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von BAD BIKER verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 21.08.2013 um 23:48 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Echidna Echidna ist weiblich
Grünschnabel


Dabei seit: 19.08.2013
Beiträge: 9
Herkunft: Sachsen


Level: 19 [?]
Erfahrungspunkte: 19.243
Nächster Level: 22.851

3.608 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Echidna
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Welchen Dialekt möchtest du denn erkannt haben?

__________________
Dein Leben endet,wie es begann. Mit einem Schrei.
22.08.2013 00:20 Echidna ist offline E-Mail an Echidna senden Beiträge von Echidna suchen Nehmen Sie Echidna in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Echidna verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 22.08.2013 um 00:20 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
BAD BIKER BAD BIKER ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3362.jpg

Dabei seit: 06.06.2011
Beiträge: 315
Herkunft: Highlands


Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 926.853
Nächster Level: 1.000.000

73.147 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es war eine humoristische Einlage um der Sache etwas die Spannung zu nehmen............und ich vermute einmal sächsisch.

__________________
Lache nie über einen Menschen der einen Schritt zurück macht,
denn er könnte Anlauf nehmen...

S.Y.L.B.

22.08.2013 00:22 BAD BIKER ist offline E-Mail an BAD BIKER senden Beiträge von BAD BIKER suchen Nehmen Sie BAD BIKER in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von BAD BIKER verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 22.08.2013 um 00:22 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Echidna Echidna ist weiblich
Grünschnabel


Dabei seit: 19.08.2013
Beiträge: 9
Herkunft: Sachsen


Level: 19 [?]
Erfahrungspunkte: 19.243
Nächster Level: 22.851

3.608 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Echidna
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nun ja in Sachsen sächsisch zu reden is kein Grund ungern zu sprechen.

__________________
Dein Leben endet,wie es begann. Mit einem Schrei.
22.08.2013 01:00 Echidna ist offline E-Mail an Echidna senden Beiträge von Echidna suchen Nehmen Sie Echidna in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Echidna verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 22.08.2013 um 01:00 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
MiniCooper
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Echidna
Nun ja in Sachsen sächsisch zu reden is kein Grund ungern zu sprechen.


@ Echidna: Der Kommentar bezüglich des Dialektes war von BAD BIKER sicher nicht böse gemeint. Ich wohne mitten in NRW, da sprechen die Menschen auch nicht so reines Hochdeutsch wie in Hannover, aber wir sind trotzdem ein sehr nettes Völkchen Augenzwinkern .
22.08.2013 01:14
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von MiniCooper verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 22.08.2013 um 01:14 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Echidna Echidna ist weiblich
Grünschnabel


Dabei seit: 19.08.2013
Beiträge: 9
Herkunft: Sachsen


Level: 19 [?]
Erfahrungspunkte: 19.243
Nächster Level: 22.851

3.608 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Echidna
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nun ich wollts nur gesagt haben.

__________________
Dein Leben endet,wie es begann. Mit einem Schrei.
22.08.2013 01:30 Echidna ist offline E-Mail an Echidna senden Beiträge von Echidna suchen Nehmen Sie Echidna in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Echidna verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 22.08.2013 um 01:30 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Gruselkind   Zeige Gruselkind auf Karte Gruselkind ist männlich
Gruselfusel


images/avatars/avatar-1162.jpg

Dabei seit: 03.02.2007
Beiträge: 1.535
Herkunft: Sachsen-Anhalt


Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.948.933
Nächster Level: 7.172.237

223.304 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Meine Familie ist hingegen sehr gesprächig,meine Oma redet ohne Punkt und Komma(was mich manchmal wirklich......wütend macht)


Vielleicht liegt hier ja dein Problem. Wenn man nicht zu Wort kommt, kann man sich das Reden regelrecht abgewöhnen. Man kann es oft in Familien und bei Ehepaaren beobachten, da wo einer ungewöhnlich viel erzählt, werden die anderen schweigsam.

Eventuell könnte es auch deshalb so sein, weil ich mir eine Eigenschaft, welche mich an anderen stört, nicht annehmen möchte.
Ein Relikt aus der Kindheit, welches sich bei anderem Umgang irgendwann abschwächen sollte.

LG. Gruselkind

__________________
Regnets im Mai, ist der April vorbei
22.08.2013 01:40 Gruselkind ist offline E-Mail an Gruselkind senden Beiträge von Gruselkind suchen Nehmen Sie Gruselkind in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Gruselkind verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 22.08.2013 um 01:40 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Nightbird Nightbird ist weiblich
Mitglied


Dabei seit: 11.06.2013
Beiträge: 45
Herkunft: Nürnberg


Level: 25 [?]
Erfahrungspunkte: 99.278
Nächster Level: 100.000

722 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Echidna,

ich werde Dir hier mal ein bißchen zur Seite stehen und oute mich deshalb im ersten Schritt gleich mal als Sächsin. Ich wohne zwar seit 5 Jahren im schönen Mittelfranken, bin aber in Zwickau geboren.
Aber mal Scherz beiseite, ich finde, Dialekte zu pflegen ist eine schöne Sache und unserer klingt mit Sicherheit in fremden Ohren nicht eigenartiger wie Schwäbisch oder tiefstes Oberbayerisch. Daran wird Dein Problem auch in keinem Fall liegen.

Ich denke eher, dass Deine ununterbrochen plappernde Oma, von der Du berichtest, das abschreckende Beispiel für Dich war. Ich kann das gut nachfühlen, habe ich doch selbst eine Mutter sowie eine gute Freundin, die so arg mitteilungsbedürftig sind, dass einige Menschen (ich inbegriffen) nach kurzer Zeit in ihrer Anwesenheit ab und an Schädelbrummen bekommen.^^

Erschwerend kommt hinzu, dass ich in meinem Job gezwungen bin, viel mit anderen Menschen zu kommunizieren. Deshalb gibt es bei mir schon öfters Zeiten, in denen ich einfach mal die Stille und das Schweigen genieße.

Den Gedanken von MiniCooper, dass Du vielleicht mal ein einem Kommunikations-Seminar teilnehmen solltest, finde ich gar nicht so schlecht. Darf ich fragen, welchen Beruf bzw. Lehrstelle Du ausübst?
Klar, es gibt Berufe wo man mehr und auch einige, wo man weniger reden muss. Aber alle haben gemeinsam, dass es hin und wieder Situationen gibt, in denen man sich einfach mit Vorgsetzten oder auch Arbeitskollegen unterhalten muss, eventuell auch um ein wichtiges Problem lösen zu können.
Außerdem ist Kommunikation auch innerhalb der Partnerschaft sehr wichtig. Es gibt nichts Schlimmeres wie sich anzuschweigen. Einer der Hauptgründe, wieso ich meinen Exmann nach 12 Jahren verlassen habe, war, dass er nicht über seine Probleme und Gefühle reden konnte. Da ich selbst doch etwas anders gestrickt bin, wusste ich nicht, wie ich damit auf Dauer umgehen sollte. Mit meinem neuem Lebensgfährten kann ich über jedes Thema reden, was ich nun wirklich genieße.

Ich drücke Dir jedenfalls die Daumen, dass Du Deine Kontaktschwierigkeiten dauerhaft in den Griff bekommst.

Lg Anja

__________________
Mysteriöse und sagenhafte Begebenheiten aus deutschen Landen erleben
auf http://www.welt-der-legenden.de/
22.08.2013 14:51 Nightbird ist offline E-Mail an Nightbird senden Homepage von Nightbird Beiträge von Nightbird suchen Nehmen Sie Nightbird in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Nightbird verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 22.08.2013 um 14:51 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Maggy   Zeige Maggy auf Karte Maggy ist weiblich
Kaiser


images/avatars/avatar-2435.jpg

Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 1.166
Herkunft: NRW


Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.691.624
Nächster Level: 5.107.448

415.824 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Echidna,

es kommt ja immer auch darauf an,.......was man redet.

Es gibt Menschen, und ich kenne auch einige davon, die reden ununterbrochen, ..... z.B. das was die Freundin einer Freundin gemacht hat, dass der Opa von dem und dem das und das gemacht hat und so weiter springt von einem Thema aufs andere, ohne dass der Gegenüber überhaupt eine Möglichkeit hat, zu re-agieren..
Aber interessiert es dann den anderen wirklich?

Ich kann solchen, für mich anstrengenden Redereien einfach gar nicht mehr zuhören......meine Ohren machen irgendwann dicht und es geht hier rein und dort raus.
Und mittlerweile versuchen dann andere anwesenden Personen, ins Wort zu fallen, um auch mal was zu sagen........denen man dann doch zuhört.
Solche Menschen sind sehr mitteilungsbedürftig und wollen gerne im Mittelpunkt stehen und alle Aufmerksamkeit auf sich ziehen.......aber was passiert?

Oft passiert genau das Gegenteil. Weil nämlich der Gegenüber das alles gar nicht mehr aufnehmen kann.....ignoriert er irgendwann den Redenenden und bekommt dann allerdings manchmal wichtige Informationen nicht mehr mit.
Maßgebend ist also nicht die Quantität eines Gesprächs, sondern die Qualität.

Gibt es in einem Gespräch eine Essenz, mit der ich was anfangen kann, vielleicht für mich selber?

Oder braucht eine Person auch mal Aufmerksamkeit, um über ihre Probleme zu reden? Da sind dann gute Zuhörer gefragt....und manchmal ist es nicht mal notwendig, eine Empfehlung oder einen Tipp zu geben, sondern gute Fragen zu stellen oder einfach nur zu lauschen.

Weniger ist oft mehr....... smile

Wenn du was Wichtiges hast, was du loswerden möchtest, was DICH selbst betrifft, was dich stört, wo du dich verletzt fühlst......und dir grummelt es schon im Bauch, weil du nicht drüber redest, dann rede bzw. lerne zu reden. Das ist sehr befreiend.......vielleicht hast du eine Vetrauensperson, die dir zuhört.

Was kann dir schlimmstensfalls passieren, wenn du es tust?

Fang vielleicht in kleinen Schritten an, bleib bei deinen Aussagen bei dir und deinen Gefühlen, ohne andere anzugreifen.
Dadurch, dass du nicht redest, weiß ja dein Gegenüber....bzw. besonders dein Freund gar nicht, was in dir vorgeht......was du gerne magst, was du nicht gerne magst......wie soll er reagieren, wenn du dich verschließt? Vielleicht macht er Fehler, und diese Fehler sind ihm gar nicht bewusst, weil du keine Reaktion zeigst?

Deine Oma z.B. weiß ja gar nicht, dass dich das wütend macht.
Bei einer Person hab ich das auch ganz extrem gehabt und ich wußte: es ist ja MEIN Problem, dass mich das wütend macht, und dass ich nicht mal einen Satz zu Ende sprechen konnte, ohne dass mir ins Wort gefallen wurde.

Also muß ich was ändern, es äußern, wenn es mir nicht passt.
Also habe ich dann irgendwann mal damit angefangen, zu sagen: stop......ich möchte jetzt was dazu sagen, und ICH möchte jetzt zu Ende reden.
Du wirst überrascht sein, was du damit für eine Wirkung erzielst.

Und Gruselkind hat einen wunderbaren Satz gesagt:
Zitat: Eventuell könnte es auch deshalb so sein, weil ich mir eine Eigenschaft, welche mich an anderen stört, nicht annehmen möchte.

Auch dies kann der Grund für die entstehende Wut sein.

Wenn du nun in deinem Leben was verändern möchtest und kommunikativer werden möchtest, dann halte ich es ebenfalls für sinnvoll einen Kurs aufzusuchen.
Es gibt sicher Coaching-Seminare in deiner Umgebung, und du triffst da auf Menschen, die das gleiche Problem haben wie du. Innerhalb der Gruppe lernst du dann deine Kommunikation zu üben. Du wirst immer freier und kannst dort lernen, für dich einzustehen. Vielleicht kennst du ja jemanden, den du mit dorthin nehmen kannst, wenn du alleine Angst hast.
Wenn du aber gut mit deiner Schweigsamkeit leben kannst......dann ist auch das ok, solange es für DICH ok ist. Dann bist du halt vielleicht ein guter Zuhörer.

__________________
LG Maggy - never say never

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Maggy: 22.08.2013 15:18. Grund: wichtiges Wort entfernt Missverständnis.

22.08.2013 15:02 Maggy ist offline E-Mail an Maggy senden Beiträge von Maggy suchen Nehmen Sie Maggy in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Maggy verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 22.08.2013 um 15:02 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Chomachrom
Mitglied


Dabei seit: 07.06.2014
Beiträge: 32


Level: 23 [?]
Erfahrungspunkte: 59.045
Nächster Level: 62.494

3.449 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Ein weiteres Problem Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das tut mir echt leid das das ein Problem ist. Ich halte das für einen sympathischen Charakterzug.

Carpe noctem

P.S.: Ich bin ein Mensch der viel von Konzentrationsfähigkeit hält. Viel zu oft wird man mit irgendeinen Quatsch vollgelabert, obwohl man nur das beisammen sein und die Situation genießen will. Wenn man was zu sagen weiß sagt man es halt. Aber damit kommt man nicht gut an...
Schade das du es als Problem wahrnimmst.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Chomachrom: 26.06.2014 14:54. Grund: Verbesserung

26.06.2014 14:50 Chomachrom ist offline E-Mail an Chomachrom senden Beiträge von Chomachrom suchen Nehmen Sie Chomachrom in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Chomachrom verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 26.06.2014 um 14:50 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Geister und Gespenster Forum » Grenzwissenschaft » Psychologie » Ein weiteres Problem

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH