Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Geister und Gespenster Forum » Grenzwissenschaft » Erfahrungsberichte » Vorahnung zu sterben » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Vorahnung zu sterben
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Soulmate Soulmate ist weiblich
Tripel-As


images/avatars/avatar-1515.gif

Dabei seit: 04.08.2006
Beiträge: 197
Herkunft: Schweiz


Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 933.140
Nächster Level: 1.000.000

66.860 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

traurig Vorahnung zu sterben Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen

nun ich muss jetzt doch mal fragen es lässt mich nicht mehr los....

man hört ja ab und an das Menschen vorahnen das sie sterben..

nun heute aus dem nix meinte mein Vater :
Du weisst was zu tun ist wenn ich nicht mehr da bin geschockt

ich meinte nur so (hallo) er so zu mir : er hätte so ein komisches gefühl seit ner weile...

nun lässt es mich nimmer los, weil sowas hat er noch nie gesagt, wir in der familie feinfühlige Menschen haben, die Voraus sehen können, etc...

muss ich mir jetzt gedanken machen ???? mach mir bissl sorgen hab ihm gesagt du kannst ned einfach gehn... traurig

p-s sorry wenn im falschen thread weiss ned wohin damit

__________________

12.04.2012 19:46 Soulmate ist offline E-Mail an Soulmate senden Beiträge von Soulmate suchen Nehmen Sie Soulmate in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Soulmate verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 12.04.2012 um 19:46 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Gruselkind   Zeige Gruselkind auf Karte Gruselkind ist männlich
Gruselfusel


images/avatars/avatar-1162.jpg

Dabei seit: 03.02.2007
Beiträge: 1.535
Herkunft: Sachsen-Anhalt


Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.990.644
Nächster Level: 7.172.237

181.593 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Vorahnung zu sterben Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Soulmate
man hört ja ab und an das Menschen vorahnen das sie sterben..


Davon bin ich überzeugt, doch könnte es genau so gut sein, dass dein Vater vielleicht gesundheitliche Probleme hat, und aus diesem Grund wissen möchte, dass alles geregelt ist, für den Fall. Man müsste schon genau wissen, welches der Grund für seine Vorahnung ist, kann ja auch sein, dass er es nur so deutet, und das Gefühl wieder verschwindet.

LG. Gruselkind

__________________
Regnets im Mai, ist der April vorbei
12.04.2012 20:00 Gruselkind ist offline E-Mail an Gruselkind senden Beiträge von Gruselkind suchen Nehmen Sie Gruselkind in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Gruselkind verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 12.04.2012 um 20:00 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Soulmate Soulmate ist weiblich
Tripel-As


images/avatars/avatar-1515.gif

Dabei seit: 04.08.2006
Beiträge: 197
Herkunft: Schweiz


Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 933.140
Nächster Level: 1.000.000

66.860 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Soulmate
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo gruselkind

ja gesundheitlich ging es ihm sehr lange nicht gut dann wieder besser und dann wieder weniger gut aber nie kam sowas von ihm..

er hatte mir mal vor einer op gesagt was ich machen soll wen er sterben sollte aber das von heute in dieser weise kam nie...

mach mir wirklich bisschen sorgen...weil ich kenn das nicht...und es ging ihm um einiges schlechter als es ihm jetzt geht...

hoffe auch das dieses gefühl wieder weg geht.. unglücklich

__________________

12.04.2012 20:05 Soulmate ist offline E-Mail an Soulmate senden Beiträge von Soulmate suchen Nehmen Sie Soulmate in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Soulmate verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 12.04.2012 um 20:05 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Celeste Celeste ist weiblich
Marquise de Sade

images/avatars/avatar-3405.gif

Dabei seit: 21.11.2007
Beiträge: 1.660
Herkunft: Hessen


Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 7.075.575
Nächster Level: 7.172.237

96.662 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich denke, man muss die Gesamtsituation betrachten, um das Puzzle zu einem Bild zu bringen.

Meine Eltern zB sind beide gesund. Dennoch sagten sie letztes Jahr ohne Vorwarnung, das Testament ist gemacht und so.

Diese Worte gesagt zu bekommen, sind in dem Moment der größte Schock, weil man da realisiert, dass man mit der Sterblichkeit konfrontiert wird.
Ein Tabu wurde gebrochen. Wie meine Freundin auch immer zu sagen pflegt, sie weiß, wie sie theoretisch entstanden ist, von der Praxis will sie nix hören. Eltern sind einfach sexuell neutral und so ist es auch mit der Sterblichkeit. Man weiß zwar theoretisch, dass es irgendwann passiert, aber praktisch ist man unsterblich.

Wenn es dich so geschockt hat, dann suche doch das offene Gespräch zu deinem Dad. Erklär ihm, wie du dich dabei gefühlt hast und dass du für deinen "Seelenfrieden" gerne eine Begründung für seine Aussage hören möchtest.

Vielleicht ist es so, dass er mehr über seinen Gesundheitszustand weiß, als er nennen will. Vielleicht ist es aber auch nur, weil er sich mit dem Alter und seiner Krankengeschichte auseinandergesetzt hat. Oder es gibt andere Vielleichts. Aber das kannst du nur in einem Gespräch erfahren.

Was die Vorahnung angeht, ist es, wie Gruselkind schon sagte. Es gibt Menschen, die es wissen, wenn die Zeit angebrochen ist.
Ob es jetzt einfach nur Feinfühligkeit ist, oder an etwas anderem liegt, ist wohl kaum wissenschaftlich zu klären.

__________________

12.04.2012 20:21 Celeste ist offline E-Mail an Celeste senden Beiträge von Celeste suchen Nehmen Sie Celeste in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Celeste in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Celeste verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 12.04.2012 um 20:21 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Maggy   Zeige Maggy auf Karte Maggy ist weiblich
Kaiser


images/avatars/avatar-2435.jpg

Dabei seit: 20.06.2008
Beiträge: 1.166
Herkunft: NRW


Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.723.308
Nächster Level: 5.107.448

384.140 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Soulmate,

es kann ein Gefühl sein, ebenso kann es sein, dass er sich jetzt mit dem Tod aus irgendeineme Grunde auseinandersetzt und möchte, dass dann alles gut geregelt und hinterlassen ist.

Ich weiß nicht, ob Ihr Euch alles gesagt habt, was zu sagen Euch wichtig ist.
Ich weiß wohl, wie es sich anfühlt, wenn man diese Möglichkeit nicht hat, und darum würde ich lieber die in Betracht ziehen, alles auszusprechen.
Das klingt vielleicht jetzt beängstigend, jedoch nutzt es auch nichts, wenn du
jetzt dich davor verschließt.

Vielleicht geht sein Gefühl wieder weg, dennoch wäre es gut, wenn Ihr alles geklärt habt.

__________________
LG Maggy - never say never
12.04.2012 20:43 Maggy ist offline E-Mail an Maggy senden Beiträge von Maggy suchen Nehmen Sie Maggy in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Maggy verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 12.04.2012 um 20:43 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Soulmate Soulmate ist weiblich
Tripel-As


images/avatars/avatar-1515.gif

Dabei seit: 04.08.2006
Beiträge: 197
Herkunft: Schweiz


Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 933.140
Nächster Level: 1.000.000

66.860 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Soulmate
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo Maggy

weisst Du was mich glaub am meisten beunruhigt ist das es ihm die letzten 3 Jahre wirklich schlecht ging, und einige Male am seidigen Faden hing und wir gewisse Sachen besprochen haben...
und er nie so davon sprach wie heute, wie soll ich sagen es kam mir einfach sehr komisch rein und es lässt mich zumindest im moment nicht mehr los..

vielleicht ist es morgen schon wieder besser...

sicherlich werde ich nochmals mit ihm darüber reden...

auch stimmts das er sich wahrscheinlich mit dem tod auseindersetzt da vor 5 monaten bei uns wer in der familie starb aber auch dort sprach er nie so wie heute...

aus dem nichts kam es und er meinte nur er hätte so ein komisches gefühl ich fragte von was das kommt, er weiss es nicht wirklich...
gesundheitlich gehts im teilweise ned gut aber (hört sich jetzt blöd an) denke ich gehts ihm besser als die 3 jahre zuvor...

danke euch jedenfalls...

__________________

12.04.2012 21:27 Soulmate ist offline E-Mail an Soulmate senden Beiträge von Soulmate suchen Nehmen Sie Soulmate in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Soulmate verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 12.04.2012 um 21:27 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Magna Mata Mana Magna Mata Mana ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 07.02.2012
Beiträge: 39
Herkunft: Aus Smukay


Level: 26 [?]
Erfahrungspunkte: 106.215
Nächster Level: 125.609

19.394 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

H.P. Lovecraft (mit der beste Horror-Autor) hatte Träume von Wesen, die ihm in die Lüfte erhoben und seinen Bauch kitzelten und dann fallen gelassen haben, nach einigen Jahren starb er an Darmkrebs. Man kann also gut sagen, sein Körper hat ihn vorgewarnt. Nur leider warnen die Träume sehr früh, bis man es dann doch vergisst, oder fast schon zu spät, oder viel zu spät. Eine Vorahnung kann es geben, vielleicht ist es auch nur der Körper, der einen Krankheitsherd erkennt, der aber nicht schmerzt. Fühlt sich dann sicher an wie, ähnlich, schmetterlinge im Bauch, aufgregt sein also. Kann aber auch nur davon kommen, dass Er sich es einredet, weil er sonst was gelesen, gehört hat, oder wie auch immer. Vielleicht verheimlicht er Dir oder Euch auch was, was nur er weiß. Traut es sich nicht zu sagen. Bzw. Suggestion, schreibe ich auch mal dazu...

Wenn er eine Ahnung hat, dann kannst du entweder abwarten, oder zum Arzt den Körper untersuchen lassen, also dem deines Vaters. Oder du deinen, am besten gleich mit. Kann auch sein, wenn man schon sich so weit rauslehnt vom logischen Standpunkt ausgesehen, dass dein Vater dein Leid fühlt und denkt, es käme von ihm aus. Damit will ich Dir aber nicht zu nahe treten. Oder er spührt anderes Leid um sich und denkt, es kommt von ihm aus.
11.06.2012 22:37 Magna Mata Mana ist offline E-Mail an Magna Mata Mana senden Beiträge von Magna Mata Mana suchen Nehmen Sie Magna Mata Mana in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Magna Mata Mana verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 11.06.2012 um 22:37 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Soulmate Soulmate ist weiblich
Tripel-As


images/avatars/avatar-1515.gif

Dabei seit: 04.08.2006
Beiträge: 197
Herkunft: Schweiz


Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 933.140
Nächster Level: 1.000.000

66.860 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Soulmate
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@magna

hört sich interesannt an...

wir sprachen danach nochmals darüber und er sagte mir er wollte mir auf keinen fall angst machen...

im moment ist es nicht mehr aktuell.... smile hoffe es bleibt so...

danke allen

gruss

__________________

12.06.2012 20:44 Soulmate ist offline E-Mail an Soulmate senden Beiträge von Soulmate suchen Nehmen Sie Soulmate in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Soulmate verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 12.06.2012 um 20:44 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Incubus Incubus ist männlich


Dabei seit: 29.06.2014
Beiträge: 275


Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 508.948
Nächster Level: 555.345

46.397 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jaja. Solche Vorahnungen gibt es tatsächlich. Allerdings erst kurz vor dem Tod. Stunden, vielleicht Tage. Aber keine Wochen oder Monate oder Jahre davor. Das liegt wohl vor allem daran, dass man merkt, dass der Körper langsam seine Arbeit einstellt. Menschen, die an Altersschwäche sterben können davor manchmal tagelang nicht mehr auf`s Klo, weil der Darm nicht mehr richtig arbeitet. Sowas bleibt dem Körper natürlich nicht verborgen. Und dann rückt eine Vorahnung ins Licht, die aber bereits Tatsache ist: Der Körper ist im 'Begriff zu sterben.
16.09.2014 16:10 Incubus ist offline Beiträge von Incubus suchen Nehmen Sie Incubus in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Incubus verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 16.09.2014 um 16:10 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
SunnyBuddha SunnyBuddha ist weiblich
Grünschnabel


Dabei seit: 30.10.2014
Beiträge: 7
Herkunft: Bodensee


Level: 17 [?]
Erfahrungspunkte: 12.094
Nächster Level: 13.278

1.184 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also meine Oma hatte eine Woche vorher eine Vorahnung. Sie hatte Geburtstag im Krankenhaus und ich sagte, wir feiern dann daheim nach. (Sie hatte den 90. ) Darauf sagte Sie nur, das wäre schön aber das wird wohl nichts, denn ich werde nicht mehr heim kommen. Leider hatte Sie recht.
30.10.2014 14:24 SunnyBuddha ist offline E-Mail an SunnyBuddha senden Beiträge von SunnyBuddha suchen Nehmen Sie SunnyBuddha in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von SunnyBuddha verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 30.10.2014 um 14:24 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Geister und Gespenster Forum » Grenzwissenschaft » Erfahrungsberichte » Vorahnung zu sterben

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH