Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Geister und Gespenster Forum » Okkultismus » Magie » Zigeuner- Flüche » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Zigeuner- Flüche
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
resi   Zeige resi auf Karte resi ist weiblich
König


images/avatars/avatar-2544.jpg

Dabei seit: 20.02.2006
Beiträge: 882
Herkunft: Dorfen


Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.299.029
Nächster Level: 5.107.448

808.419 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Zigeuner- Flüche Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo meine Lieben,

bin auch mal wieder da Augenzwinkern

Ich hab mal ne Frage, und zwar wie man Zigeuner- Flüche aufheben kann.
Dabei handelt es sich um folgendes, ich hab mir dies schon immer gedacht, aber wollte es nie so richitig wahr haben. Bei meinen Eltern daheim geht, seit dem ich denken kann alles schief. Wenn das eine überstanden ist, klopft das Nächste auch schon wieder an.
Meine Schwester war vor kurzm in Bosnien, und war da bein einer Zigeunerin, die ihr die Flüche weg gemacht hat, die Zigeunerin sagte auch ,dass auf ihr einiges war.

Wie komme ich zu der Vermutung? Meine familie kennt seit 15 Jahren ne Zigeuner Familie, ich mochte diese Leute nie. Die typen waren lauter Perverslinge, und die Tussen fragten immer nur nach Geld. Meine Mutter, die sehr, sehr naiv ist, hat ihnen auch immer wieder was gegeben, bis wir dann auch noch total pleite waren.... Und von da an gings auch nie mehr bergauf.... Weiter möchte ich jetzt nicht in die Geschichte eingehen, weil das alles immer sehr heftige Sachen waren...

Allerdings vermute ich dass die Zigeuner sehr viel damit zu tun haben, und wenn jemand ein Ritual oder so weiss, es mir hier bitte mitteild, damit ich es wenigstens mal ausprobieren kann.

Danke Euch!!!!!

Alles LIebe resi
udn ein super schönes neues Jahr Augenzwinkern

__________________
In der Stadt der Hemadlenzen,soll Humor und Gaudi glänzen
So a Gaudi gibts ja grad,in der Hemadlenzenstadt

02.01.2009 15:55 resi ist offline E-Mail an resi senden Beiträge von resi suchen Nehmen Sie resi in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von resi verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 02.01.2009 um 15:55 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Magic-Man Magic-Man ist männlich
Leichtgläubiger :)


images/avatars/avatar-2341.jpg

Dabei seit: 01.07.2008
Beiträge: 388
Fische

Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.556.428
Nächster Level: 1.757.916

201.488 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Resi,
Also zu Allgemeinen ''Fluchaufhebung'' bin ich auf diese Seite hier gestoßen,:http://www.puramaryam.de/liebeeid.html .Weis zwar ncht ob das Dir großartig weiterhilft. unglücklich
So jetzt zu den Zigeunerflüchen oder wohlgeformter ausgedrückt Sindi & Roma Flüchen denn wir wollen ja keine Menschen diskriminieren.Bitte verzei mir diese Verbesserung Augenzwinkern . Ich hörte zumindest mal,das sich dieser Bann oder genauer gesagt Fluch nur durch den aufheben lässt,der ihn ausgesand hat.Oder du musst nach Ungarn reisen und eine alte und weise ich nenn sie jetzt mal ''Zigeunerin'' aufsuchen und sie bitten,diesen Fluch / Bann aufzuheben.Das wichtigste ist aber das Du an die ''Heilung'' / ''Aufhebung'' des Fluches / Bannes glaubst!
Ich sage dir jetzt nur schoneinmal im Voraus,das ich keine Garantie für die These zum ''Aufheben'' des Zigeuner / Sindi & Roma Fluches gebe!

Ein gutes Neues wünsche ich! smile

__________________
Mfg:---> smile >Magic-Man< smile <---
__________________________________________________


02.01.2009 18:06 Magic-Man ist offline Beiträge von Magic-Man suchen Nehmen Sie Magic-Man in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Magic-Man in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Magic-Man verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 02.01.2009 um 18:06 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Celeste Celeste ist weiblich
Marquise de Sade

images/avatars/avatar-3405.gif

Dabei seit: 21.11.2007
Beiträge: 1.660
Herkunft: Hessen


Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 7.029.056
Nächster Level: 7.172.237

143.181 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das naheliegensde wäre dann doch, dass deine Familie vielleicht auch mal nach Bosnien fahren, oder, wenn deine Schwester evtl eine Adr hat, oder sich den Namen der Zigeunerin gemerkt hat, dass ihr vielleicht brieflich kontakt mit ihr aufnehmt und evtl kann diese euch helfen??
Wäre mir jetzt sinnig, anstelle zu suchen.
Aber wie Magic Man auch sagte, muss man wohl auch dran glauben, dass man den Bann vernichtet, ansonsten hat es wohl wenig wert.
Aber warum hat deine Schwester nicht nachgefragt, als sie vor Ort war, ob die Gute etwas über den "Fluch der Familie" sagen kann?
Sie muss ja auch wissen, was gewesen war und dementsprechend hätte sie da auch anfragen können, wenn sie sich schon helfen lässt. Evtl hätte die auch ein Ritual für die Familie gehabt.

__________________

02.01.2009 20:35 Celeste ist offline E-Mail an Celeste senden Beiträge von Celeste suchen Nehmen Sie Celeste in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Celeste in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Celeste verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 02.01.2009 um 20:35 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
resi   Zeige resi auf Karte resi ist weiblich
König


images/avatars/avatar-2544.jpg

Dabei seit: 20.02.2006
Beiträge: 882
Herkunft: Dorfen


Level: 45 [?]
Erfahrungspunkte: 4.299.029
Nächster Level: 5.107.448

808.419 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von resi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo ihr Zwei!!!!!

Wusste gar nicht ,dass diese Art von Flüchen, Sindi und Roma Flüche heissen.

Die Seite ist schon mal ne gute Idee.

Hab auch schon gehört, dass solche Flüche nur die Leute aus den Ländern aufheben können, aus denen der Fluch auch stammt. Die jenige, die den Fluch ausgesprochen hat, lebt nicht mehr, sie war schwere Alkoholikern....

Warum meine Schwester nicht gleich nachgefragt hat, versteh ich auch nicht, hätte sie eigentlich gleich machen können.

Mich würd ja interessieren, mit welchen Geistwesen die Arbeiten, ähnlen sie den Voodoo Loa, oder sind es sogar die Loa, nur mit anderen Namen?

Heftig ist die Geschichte alle mal, und ich hoffe, dass es auch mal wider bergauf geht.

Alles Liebe Resi und Danke Augenzwinkern

__________________
In der Stadt der Hemadlenzen,soll Humor und Gaudi glänzen
So a Gaudi gibts ja grad,in der Hemadlenzenstadt

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von resi: 03.01.2009 12:49. Grund: Rechtschreibfehler

03.01.2009 12:47 resi ist offline E-Mail an resi senden Beiträge von resi suchen Nehmen Sie resi in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von resi verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 03.01.2009 um 12:47 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Lunatica Lunatica ist weiblich
Tripel-As


Dabei seit: 25.08.2006
Beiträge: 184
Herkunft: NRW


Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 862.502
Nächster Level: 1.000.000

137.498 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kleiner Tipp am Rande.....
Wie schon von den Vorschreibern angesprochen, solltest du dich unter Umständen an die Person weden, die vermeintlich den Fluch festgestellt hat.
Im allgemeinen sind diese "Flüche" häufig schon durch einen zielgerichteten Gegenspruch zu neutralisieren.
Dieses sollte aber in jedem Fall von einem Fachmann / Fachfrau in deiner Nähe geschehen.
Von eigener Initiative würde ich dir klar abraten.

Bbe
Luna

__________________
"Magier sind allemale Individualisten" -Frater V.D.-
03.01.2009 16:44 Lunatica ist offline E-Mail an Lunatica senden Beiträge von Lunatica suchen Nehmen Sie Lunatica in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Lunatica verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 03.01.2009 um 16:44 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Sternchen87 Sternchen87 ist weiblich
Eroberer


Dabei seit: 28.03.2010
Beiträge: 54
Herkunft: Niedersachsen


Level: 28 [?]
Erfahrungspunkte: 182.322
Nächster Level: 195.661

13.339 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

echt heftig die story geschockt
hab sie gerad gelesen und bemerkt dass sie schon bissel was her ist.
würde mich mal interessieren ob der fluch aufgehoben worden konnte. was jetzt der aktuelle standart ist.
mit zigeunerflüchen verbinde ich immer den film thinner und drag me to hell großes Grinsen
ich selber glaube aber schon stark an zigeunerflüche und auch voodoo.

naja, nu denn... wäre schön wenn man mal von liest was sache jetzt ist


liebe grüße von meiner einer großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen

__________________
Wie kann man aus dem Rahmen fallen, wenn man noch nicht mal im Bilde war?
12.04.2010 19:25 Sternchen87 ist offline E-Mail an Sternchen87 senden Beiträge von Sternchen87 suchen Nehmen Sie Sternchen87 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Sternchen87 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 12.04.2010 um 19:25 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
disha disha ist weiblich
Grünschnabel


Dabei seit: 18.03.2011
Beiträge: 5
Herkunft: nrw


Level: 18 [?]
Erfahrungspunkte: 15.109
Nächster Level: 17.484

2.375 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Zigeuner- Flüche Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo resi,das hört sich ja alles nicht so toll an,das tut mir leid für deine familie,ich selber bin zigeunerin ! weis nicht ob ich jetzt falsch liege , aber waren das bosnische zigeuner oder auch deutsche? du sagst das die frau die den fluch ausgesprochen hat verstorben sei,hat sie kinder? denn das wissen wird bei uns weiter gegeben....!! versuch es doch da mal ! ich hoffe für dich und deine familie das die kinder den fluch aufheben. wünsche dir alles gute disha smile
21.08.2011 17:55 disha ist offline E-Mail an disha senden Beiträge von disha suchen Nehmen Sie disha in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von disha verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 21.08.2011 um 17:55 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
WhiteLotus WhiteLotus ist männlich
Grünschnabel


Dabei seit: 28.01.2012
Beiträge: 2


Level: 14 [?]
Erfahrungspunkte: 5.411
Nächster Level: 5.517

106 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Zigeuner- Flüche Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eine Roma-Zigeunerfamilie hatt meinen Bruder damals mit einem Zigeunerfluch verflucht.Wir haben lange nicht gewusst was mit ihm los ist.Wir sind Christlich und meine Mutter ging erstmal in die Kirche um dort Rat zu finden.

Der Pastor sprach Gebete aus aber es wurde immer schlimmer.Es schien so als wären wir garnicht anwesend als er alle paar Tage mal nachhause kam.Sprach man ihn auch nur nen guten Tag aus drehte er vollkommen durch.Als wenn alles gute was man ihn wollte ins gegenteil umschlug.Er nahm Gegenstände in die Hand und murmelte sachen wie "ich haue euch die Köpfe ein" daher.Vorher war er ganz normal.Vor der Zeit war er immer entgegen kommend eigentlich nen Mensch mit nem sehr sehr grossem Herzen.Wir verzweifelten alle langsam.das ging nen halbes Jahr so.Aus lauter verzweilflung ging meine zu einer Bosnischen Hexe.

Sie warf Knochen in eine Schale und sagte darauf zu meiner Mutter das ein sehr böser Zigeunerfluch auf meinen Bruder laste.Und das die Person die ihn ausgesprochen habe immer in der nähe meines Bruders wachte,und es vielleicht Tag für Tag verstärkte.Diese Frau war die Mutter der Freundin meines Bruders.Er kam alle paar Tage nur nachhause und stand komplett neben sich.Die bosnische Hexe konnte zwar "sehen" aber nicht selbst den Fluch brechen.Sie gab meiner Mutter die T.Nr. eines islamischen geistlichen.Er würde sich wohl mit Flüchen auskennen und könnte helfen.Meine Mutter traf sich mit dem Mann.Er sagte die Mutter seiner Freindin hätte ihn verflucht so das er nur noch Augen für sie hatte und sich gegen alles wehren würde was ihn von dieser Familie hätte weg bringen können.Also in dem Falle richtete sich sein Hass gegen die eigene Familie.Jeder Versuch zu reden oder zu helfen artete bis dahin sehr weit aus.

Wir hatten alle den Bezug zu ihm verloren.Der Islamische Geistliche verlangte von uns nichts.Er sagte meiner Mutter sie solle alle Sachen von seiner Freundin aus dem Haus schaffen.Dann solle sie ein Stück Leine nehmen und 7 Knoten reinmachen,und ein Stück Kleidung seiner Freundin dran fest machen.Sie sollte anschliessend zu nem Gewässer gehen und das anzünden und ins Wasser werfen,während sie die aufgeschriebenen Worte laut vorlesen sollte.Das tat sie dann auch.Zu unser aller Verwunderung begrüsste uns mein Bruder am nächsten Tag mit einem guten Morgen.Er redete wieder mit uns als wenn nie etwas gewesen wäre.Er wollte auch nichts mehr von seiner Freundin wissen und machte direkt am Telefon Schluss mit ihr.Er wechselte auch die Arbeit wo er mit ihr zusammen gearbeitet hatte.Er weiss bis heute nicht wie schlimm er sich verhalten hatte.Er errinert sich auch an kaum etwas was er in fast 8Monaten Beziehung überhaupt mit ihr unternommen hatte.Als wenn er völlig abwesend war über den ganzen Zeitraum.Meine Mutter durfte 7 Jahre lang nicht mehr in die Kirche gehen.Der Islamische Geistliche mit dem sie sich noch 1,2 mal traf meinte das er noch leichte Rückfälle haben sollte wovor wir ihn schützen müssten.

Ich weiss noch wie wir mal im keller rumstöberten und auf eine alte Kiste mit nem kleinen Teddy aufmerksam wurden.Als er den Teddy sah murmelte er ihren Namen so vor sich her das ich Gänsehaut bekam.Ich haute die Kiste schnell zu und sagte ihm richtig und du bist jetzt mit Maria zusammen.Den Teddy verbrannte ich einen Tag später mit Freunden.Das war der einzige Rückfall den ich bewusst miterlebt habe.Seid dem sind viele Jahre vergangen und es hatt sich nichts mehr zu erkennen gegeben.Ich weiss nicht ob es dir ne Hilfe ist,aber versuche es mal bei so einem Islamischen Geistlichen.Uns hatt es aus einer sehr sehr schweren Zeit heraus geholfen.Es ist mir sehr schwer gefallen diese ereignisse noch einmal hoch zu hohlen und sie hier nieder zu schreiben.Doch wenn es für jemanden eine Hilfe ist,dann habe ich es gern getan.....

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Ajescha: 28.01.2012 19:26. Grund: ..

28.01.2012 19:15 WhiteLotus ist offline E-Mail an WhiteLotus senden Beiträge von WhiteLotus suchen Nehmen Sie WhiteLotus in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von WhiteLotus verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 28.01.2012 um 19:15 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Celeste Celeste ist weiblich
Marquise de Sade

images/avatars/avatar-3405.gif

Dabei seit: 21.11.2007
Beiträge: 1.660
Herkunft: Hessen


Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 7.029.056
Nächster Level: 7.172.237

143.181 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für deinen Beitrag WhiteLotus.
Ich hätte dann auch gleich ein paar Fragen großes Grinsen

Wenn ich es richtig verstanden habe, hat die Mutter der Exfreundin deinen Bruder verflucht. Aber warum? Ich meine, in der Regel verflucht man ja nicht unbedingt grundlos.
Hattet ihr denn was gegen die Ex oder deren Familie, dass der Mutter den Anlass zum Fluch gab?

Und bezügl der 7 Jahre nicht mehr in die Kirche gehen: hat der islamische Geistliche deiner Mutter gesagt, dass sie es nicht darf? Und wenn ja, warum hat er es ihr verboten?
Was hat in dem Bezug ein Kirchenbesuch mit einem Fluch/Beendigung eines Fluches zu tun?
Stehen die 7 Knoten in Verbindung mit den 7 Jahren?

__________________

28.01.2012 21:43 Celeste ist offline E-Mail an Celeste senden Beiträge von Celeste suchen Nehmen Sie Celeste in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Celeste in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Celeste verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 28.01.2012 um 21:43 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
WhiteLotus WhiteLotus ist männlich
Grünschnabel


Dabei seit: 28.01.2012
Beiträge: 2


Level: 14 [?]
Erfahrungspunkte: 5.411
Nächster Level: 5.517

106 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei uns Griechen sind sind fremdstämmige Partner/innen unerwünscht.Ein Grieche Heiratet immer ne Griechin so war das bei uns.Wir brauchten erst garnicht damit anzufangen fremde Beziehungspartner erst mit nachhause zu bringen.Da gab es Stress und es hiess den verlässt du gleich,also gestern schon....Denke sie hatte es damals ihrer Familie mitgeteilt.Das mit den 7 Jahren war strafe der Orthodoxen Kirche,nicht eine Anweisung des Islamischen Geistlichen.Sie durfte 7 Jahre nicht mehr hin weil es als Teuflisches Werk abgetan wurde.Bei uns macht man alles mit der Kirche aus und geht nicht zu Hexen oder zu einem Islamischen Geistlichen.In die Kirche ging meine Mutter weil wir eine sehr gläubige Familie sind.Doch Gottes Wort half nicht.Wegen den Knoten hab ich mir in zusammenhang mit den 7 Jahren nichts weiter gedacht.Auch noch nicht nachgefragt.Wenn ich ehrlich sein soll ist mir das jetzt erst aufgefallen wo ich deine frage dazu gelesen habe.Hab wohl nie selber dran gedacht weil die 7 Knoten ne Anweisung von dem Islamischen Geistlichen waren.Das Verbot über 7 Jahre aber von unserer Kirche stammt.Ich frage sie gleich mal wie das alles genau war.Dann kann ich auch genauer auf die fragen eingehen.Ich war ja nicht bei den ganzen Ritus dabei^^

Meine Erinnerung ist wohl doch ein wenig eingerostet gewesen.Hab grad nochmal gefragt.Sie bekam ein Schutzsäckchen mit einem Pulver.Davon musste sie in der wohnung etwas verstreuen und mein Bruder musste auch von dem Pulver etwas trinken.Was mir auch neu ist,ist die Tatsache wie ich grad erfahren habe....Das als sie die sachen verbrannte und ins Wasser warf sie sich nicht umdrehen durfte damit die Dämonen nicht auf sie zugreifen konnten.Das wusste ich bis heute nicht.Habe aber noch vorhin von den verfluchten Münzen gelesen die man hinter sich wirft.Und der der sie aufnimmt halt die Krankheiten und sorgen des Verfluchten bekommt.Komme jetzt da drauf weil dort auch stand man dürfe sich nach dem Münzwurf nicht umdrehen.Je mehr man erfährt umso intressanter wird es umso mehr paralellen erkennt man^^In die Kirche durfte sie nicht weil sie bei einem Islamischen Geistlichen Hilfe ersucht hatte.Nach den 7 Jahren musste sie die Beichte abgeben,wonach sie dann wieder durfte.Und noch mehr neues was ich selber nicht wusste...Meine Mutter schlief damals 2Tage lang in der Moschee.Der 1 Geistliche war wohl selber zu schwach oder unerfahren und rief sich noch einen(hoga) dazu.Die Beteten 2 Tage lang und sprachen auch irgendwelche Schutzsprüche aus.Meine Mutter war dort im gleichen Raum wie mein Bruder aber die durften sich nicht näher kommen.Also in der einen ecke des Raumes meine Mutter und in der anderen mein Bruder.Was auch gut zum Hass von meinen Bruder auf uns zeigt ist die tatsache das sie dort mal spazieren waren und mein Bruder gute 2-300Meter abstand hiehlt und nicht in der nähe seiner eigenen Mutter verweilen wollte.Langsam gruselt es mich.Meine Mutter meinte grade erzähle es den Leuten nicht.So etwas lässt man verborgen und hohlt es nicht hoch.Und schon garnicht soll ich es mit anderen teilen.Da muss ich mich aber drüber hinweg setzen.Wenn es anderen in ähnlichen situationen genauso ergeht,dann muss ich es tun^^

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Gruselkind: 29.01.2012 00:17. Grund: Beiträge zusammengefügt

28.01.2012 22:17 WhiteLotus ist offline E-Mail an WhiteLotus senden Beiträge von WhiteLotus suchen Nehmen Sie WhiteLotus in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von WhiteLotus verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 28.01.2012 um 22:17 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Geister und Gespenster Forum » Okkultismus » Magie » Zigeuner- Flüche

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH