Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Geister und Gespenster Forum » Spuk und Phänomene » Spukorte » Burg Frankenstein » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Burg Frankenstein
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
minki1977 minki1977 ist weiblich
Eroberer


images/avatars/avatar-1816.gif

Dabei seit: 31.03.2007
Beiträge: 73
Herkunft: Hamburg


Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 332.306
Nächster Level: 369.628

37.322 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Burg Frankenstein Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,
ich war lange nicht hier was nicht heißt das ich nicht mehr an paranormale Dinge glaube....
Wie dem auch sei ich schaue mir gerne diese Ghosthunterserien auf "Das 4." an und habe gerade die Folge gesehen als die GHI (Ghost Hunters International) auf der Burg von Herrn Frankenstein waren. Das war sehr interessant was sie dort erlebt haben, aber eine Sache habe ich mich schon gefragt, wenn sie in Deutschland unterwegs sind und mit Geistern kommunizieren wollen und dabei englisch sprechen warum sind sie sich sicher das die Gestalten sie verstehen? Vielleicht mag das eine naive und unwichtige Frage sein, aber ich mache mir gerade Gedanken darüber, ich meine da sind Geister von verstorbenen Deutschen und sie sprechen sie in einer fremden Sprache an und erwarten eine Antwort. Können Geister denn alle beliebigen Sprachen verstehen?
Ich hoffe ihr lacht jetzt nicht über mich, aber das beschäftigt mich gerade etwas....
Vielleicht möchtet ihr euch das ansehen?

Videos von GHI

__________________
...wieder einmal ein GEISTreicher Beitrag!
11.08.2010 12:24 minki1977 ist offline E-Mail an minki1977 senden Homepage von minki1977 Beiträge von minki1977 suchen Nehmen Sie minki1977 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie minki1977 in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von minki1977 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 11.08.2010 um 12:24 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Bike   Zeige Bike auf Karte Bike ist weiblich
Biggi Bromfiets

images/avatars/avatar-1295.jpg

Dabei seit: 07.11.2005
Beiträge: 2.262
Herkunft: RLP


Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 11.447.811
Nächster Level: 11.777.899

330.088 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi minki,

die Geister sind der Sprache übergeordnet. Ich habe selbst schon mal einen alten Indianer "am Brett" gehabt, der hat sich bei uns auf deutsch vorgestellt. Es gab halt nur einige Begriffe, die er uns mitteilen wollten, für die es aber bei uns keine entsprechenden Wörter gibt. (Beispiel: es gibt Stämme, die haben rund 100 Wörter für den Wald...)

Also ist egal, in welcher Sprache man mit denen spricht.

Aber wo ist denn die Burg Frankenstein? Bin ja doch extrem neugierig smile

Liebe Grüße
Bike

__________________
Ich bin der Schöpfer meiner Zukunft
11.08.2010 12:40 Bike ist offline E-Mail an Bike senden Beiträge von Bike suchen Nehmen Sie Bike in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Bike in Ihre Kontaktliste ein
minki1977 minki1977 ist weiblich
Eroberer


images/avatars/avatar-1816.gif

Dabei seit: 31.03.2007
Beiträge: 73
Herkunft: Hamburg


Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 332.306
Nächster Level: 369.628

37.322 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von minki1977
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Bike,
herzlichen Dank für deine Erklärung, das macht nun wieder Sinn. großes Grinsen

Die Burg befindet sich in Darmstadt und gehört zur Gemeinde Mühltal, erbaut wurde sie 1252 und die Frankensteins sollen bis ins 17. Jahrhundert dort gelebt haben. Heute kann man die Burg mit der dazugehörigen Kapelle besichtigen, der Spezialist Herr Walter Scheele hat die Truppe von GHI dort herumgeführt, er selbst hat auch schon ein Buch geschrieben er ist Experte für die Geschichte um Frankenstein. Die geschichte von Mery Shelly soll auf wahre Begebenheiten basieren, der Herr Frankenstein hat nämlich in der Tat versucht einen Übermenschen zu schaffen und hat Leichen ausgeraben und versucht sie zusammen zu fügen. Darüber hinaus hat er versucht ein Elexier zu brauen das einen Menschen 130 Jahre alt weden lässt, beim Selbstversuch hat er sich vergiftet. Shit happens! Augenzwinkern

Hier mehr von der Burg

LG, minki

__________________
...wieder einmal ein GEISTreicher Beitrag!
11.08.2010 13:14 minki1977 ist offline E-Mail an minki1977 senden Homepage von minki1977 Beiträge von minki1977 suchen Nehmen Sie minki1977 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie minki1977 in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von minki1977 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 11.08.2010 um 13:14 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Phoenix   Zeige Phoenix auf Karte Phoenix ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 26.11.2009
Beiträge: 31
Herkunft: Hessen


Level: 26 [?]
Erfahrungspunkte: 111.008
Nächster Level: 125.609

14.601 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sorry, aber ich muss das mal loswerden:

Zuerst finde ich gut, dass man solcher sachen auch mal Hinterfragt und es etwas Skeptisch ansieht. Das Geister "Sprachen Übergeorndet" sind und sich per board azf (für sie) eigentlich fremde Sprachen antworten können oder gar kommunizieren können, halte ich für genauso Sinnfrei wie die Berichte über "Geister" die Kleidung trugen. Ich bin bereit an (bisher unbekannter oder unerforschter) uninteligente Energie "Felder" die physikalische Gesetze folgen die uns noch nicht bekannt sind, ich bin aber nicht bereit zu glauben, dass es auch Geister von Kleidungsstücke gibt..

Zum Schloss Frankenstein.
ich wohne 10 minuten von dort entfernt, besuche es sehr oft und gern und kann mit fast 100% Sicherheit behaupten, dass es nichts mit dem fiktiven Viktor Frankenstein zu tun hat. Erstens weil der Name des Schlosses auf einem Grafen im 10 oder 11 Jhd. zurückgeht. Und Zweitens weil es keine Belege gibt, dass Mary Shelley jemals im Schloss war. Sie ließ sich von Schlösser am Rhein inspirieren.

__________________
MUNDUS VULT DECIPI

I want to believe!
11.08.2010 13:43 Phoenix ist offline E-Mail an Phoenix senden Beiträge von Phoenix suchen Nehmen Sie Phoenix in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Phoenix verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 11.08.2010 um 13:43 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
minki1977 minki1977 ist weiblich
Eroberer


images/avatars/avatar-1816.gif

Dabei seit: 31.03.2007
Beiträge: 73
Herkunft: Hamburg


Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 332.306
Nächster Level: 369.628

37.322 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von minki1977
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,
danke das du dich einbringst und erzählst. Aber es hat ja auch niemand behauptet das Mery Shelly dort war es wurde im Video nur gesagt das ihr Buch darauf basieren würde weil sie das zu dieser Geschichte angeregt hat...
Ich will mal sagen das jemand der dort lebt und die Burg kennt auch ne Menge darüber weiß und wenn du sagst das diese Burg nix mit DEM Frankenstein zu tun hat möchte ich das auch gar nicht anzweifeln, ich musste mich nun darauf verlassen was da im Video erzählt wurde. Aber ist es denn so unmöglich das die uns allen bekannte Familie Frankenstein irgendwas mit der Burg zu tun hatte? Mal ne andere Frage, ist dir der Herr Walter Scheele schonmal begegnet oder kennst du ihn vielleicht sogar? Meinst du das dieses Video eventuell völlig getürkt ist?
Es würde mich interessieren was du meinst.
Gruß, minki

__________________
...wieder einmal ein GEISTreicher Beitrag!
11.08.2010 13:55 minki1977 ist offline E-Mail an minki1977 senden Homepage von minki1977 Beiträge von minki1977 suchen Nehmen Sie minki1977 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie minki1977 in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von minki1977 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 11.08.2010 um 13:55 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Frank   Zeige Frank auf Karte Frank ist männlich
Routinier


Dabei seit: 25.11.2007
Beiträge: 433
Herkunft: Saarland


Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.867.398
Nächster Level: 2.111.327

243.929 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja ja ja ja ja jaaaaaaaaaaaaaa
Burg Frankenstein und die GHI großes Grinsen

http://www.youtube.com/watch?v=uQTv-kjePXc

Hier ist das richtige Video Augenzwinkern
11.08.2010 14:08 Frank ist offline E-Mail an Frank senden Beiträge von Frank suchen Nehmen Sie Frank in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Frank verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 11.08.2010 um 14:08 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Morticia
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Huhu,

zum Thema GHI möchte ich mal einen Link hier reinschmeißen:
GWUP - Ghosthunter auf Burg Frankenstein
In dem Bericht bitte auch auf "allerlei absonderlichen Thesen" klicken. Das ist ein weiterer Link, der die Behauptungen auseinanderdröselt.
Also GHI ist meiner Meinung nach der größte Schmu.

edit:
Ah, ich sehe gerade, dass Frank auch was nettes gepostet hat. großes Grinsen

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Morticia: 11.08.2010 14:13. Grund: .

11.08.2010 14:11
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Morticia verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 11.08.2010 um 14:11 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Phoenix   Zeige Phoenix auf Karte Phoenix ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 26.11.2009
Beiträge: 31
Herkunft: Hessen


Level: 26 [?]
Erfahrungspunkte: 111.008
Nächster Level: 125.609

14.601 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ minki also, zum GHI ist mir schon jemand zuvorgekommen. (übrigens danke für den YT link über das "debunking von GHI).

Herr Scheele kenne ich leider (oder zum glück) nicht. Den würde ich gerne mal was über die Burg Frankenstein erzählen... Teufel

__________________
MUNDUS VULT DECIPI

I want to believe!
11.08.2010 14:39 Phoenix ist offline E-Mail an Phoenix senden Beiträge von Phoenix suchen Nehmen Sie Phoenix in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Phoenix verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 11.08.2010 um 14:39 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Celeste Celeste ist weiblich
Marquise de Sade

images/avatars/avatar-3405.gif

Dabei seit: 21.11.2007
Beiträge: 1.660
Herkunft: Hessen


Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 7.165.668
Nächster Level: 7.172.237

6.569 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was Mary Shelly betrifft, habe ich vor einer Weile einen TV Bericht gelesen, weil man ergründen wollte, wie sie auf die Story vom Frankenstein Monster gekommen ist.
Es hat sich rausgestellt, dass sie wirklich von den Burgen fasziniert war, aber die Burg Frankenstein hat sie nie im Leben gesehen. Sie war auf einer Rheinfahrt gewesen, aber von der Stelle des Rheines kann oder zumindest konnte man derzeit nicht die Burg sehen und es wurde belegt, dass sie auf ihrer Durchreise nie die Burg besichtigt hat.
Ich meine, man hat herausgefunden, wie sie auf die Story kam, aber daran kann ich mich leider nicht mehr erinnern.
Aber ich glaube, die ganze Story ist fiktiv.

Aber Frankensteinmonster hörte sich für sie vielleicht besser und gruseliger an, wie Heidelberger Schloss Monster oder so.

__________________

11.08.2010 18:17 Celeste ist offline E-Mail an Celeste senden Beiträge von Celeste suchen Nehmen Sie Celeste in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Celeste in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Celeste verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 11.08.2010 um 18:17 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
minki1977 minki1977 ist weiblich
Eroberer


images/avatars/avatar-1816.gif

Dabei seit: 31.03.2007
Beiträge: 73
Herkunft: Hamburg


Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 332.306
Nächster Level: 369.628

37.322 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von minki1977
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ok, danke für eure Antworten. Man kann sich also auch bei diesen Ghost Hunters nicht wirklich sicher sein...

Was meint ihr, gibt es irgendeine authentische Gruppe von Leuten die in der Tat eine Art Beweise liefern (können)?

__________________
...wieder einmal ein GEISTreicher Beitrag!
11.08.2010 18:44 minki1977 ist offline E-Mail an minki1977 senden Homepage von minki1977 Beiträge von minki1977 suchen Nehmen Sie minki1977 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie minki1977 in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von minki1977 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 11.08.2010 um 18:44 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Frank   Zeige Frank auf Karte Frank ist männlich
Routinier


Dabei seit: 25.11.2007
Beiträge: 433
Herkunft: Saarland


Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.867.398
Nächster Level: 2.111.327

243.929 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Beweise? Nein eher nicht. Für interessant und fundiert halte ich persönlich

Paranormal-Süd

Paranormal-Nord

Immense Fleißarbeit, dieser Artikel, vielen Dank dafür!

Gern geschehen großes Grinsen

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Frank: 12.08.2010 14:23. Grund: konnte mein Erstaunen nicht unterdrücken.Kann ich verstehen, ich auch nicht. Gruss Frank

11.08.2010 19:27 Frank ist offline E-Mail an Frank senden Beiträge von Frank suchen Nehmen Sie Frank in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Frank verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 11.08.2010 um 19:27 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Outsider.   Zeige Outsider. auf Karte Outsider. ist männlich
Routinier


Dabei seit: 03.10.2008
Beiträge: 270
Herkunft: Bensheim


Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.079.986
Nächster Level: 1.209.937

129.951 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und ich bevorzuge den Bericht von der O.I.A.P.Der Teamleader kennt sich dort bestens aus und hat dort zwei gute PU Nächte organisiert.Während meiner Anwesenheit war es sehr ruhig dort oben.Von Spukerscheinungen habe ich also nichts mitbekommen.Vielleicht ändert sich das ja mal.Ist nicht weit weg von mir und außerhalb der Burg könnte es auch interessant werden.

__________________
Ghosthunting-Ein Hobby das begeistern kann!
12.08.2010 08:28 Outsider. ist offline Homepage von Outsider. Beiträge von Outsider. suchen Nehmen Sie Outsider. in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Outsider. verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 12.08.2010 um 08:28 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Lilie Noire Lilie Noire ist weiblich
Jungspund


Dabei seit: 07.08.2010
Beiträge: 24
Herkunft: Deutschland


Level: 25 [?]
Erfahrungspunkte: 79.838
Nächster Level: 100.000

20.162 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Am besten macht man sich immer selber ein Bild von dem Ort .Ich denke es kommt auch nicht immer dort zu paranormalen Erlebnissen, da braucht man Zeit und Geduld!

Nochmal zu Ghousthunters...zu Anfang fand ich die Serie noch interessant aber vieles ist mir dort zu suspekt. Besonders wie lächerlich und dreist nach den Geistern gerufen wird. Sowas finde ich respektlos und es macht ihre angebliche Arbeit unglaubwürdig.

__________________
Prüfe stets sorgfältig. Erwarte Nichts und hoffe Alles
12.08.2010 18:49 Lilie Noire ist offline E-Mail an Lilie Noire senden Beiträge von Lilie Noire suchen Nehmen Sie Lilie Noire in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Lilie Noire verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 12.08.2010 um 18:49 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
minki1977 minki1977 ist weiblich
Eroberer


images/avatars/avatar-1816.gif

Dabei seit: 31.03.2007
Beiträge: 73
Herkunft: Hamburg


Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 332.306
Nächster Level: 369.628

37.322 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von minki1977
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In zwischen sehe ich die auch mit anderen Augen, aber trotzdem schaue ich mir das gerne an, nur jetzt mehr als komische Unterhaltung. Irgendwie brauche ich diesen gedanken das da was ist weiß auch nicht ich find das toll.

__________________
...wieder einmal ein GEISTreicher Beitrag!
13.08.2010 12:25 minki1977 ist offline E-Mail an minki1977 senden Homepage von minki1977 Beiträge von minki1977 suchen Nehmen Sie minki1977 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie minki1977 in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von minki1977 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 13.08.2010 um 12:25 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Chrissy168   Zeige Chrissy168 auf Karte Chrissy168 ist weiblich
Grünschnabel


Dabei seit: 29.03.2016
Beiträge: 8
Herkunft: Raum Aschaffenburg


Level: 17 [?]
Erfahrungspunkte: 10.132
Nächster Level: 13.278

3.146 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

habe hier gerade das Thema mit der Burg Frankenstein gefunden. Also ich bin auch nicht allzu weit von der Burg bei Darmstadt entfernt und war auch schon zweimal dort. Einmal im hellen und habe mir die Burg angesehen, wo man aber nicht mehr allzu viel sehen kann, da sie doch sehr herunter gekommen ist und es macht mir absolut keinen gruseligen Eindruck dort und das zweite mal war zu Halloween, dort veranstalten die jedes Jahr seit fast 40 Jahren eine Halloween-Party. Da war ich letztes Jahr auch dabei und muss sagen das dass echt super gemacht ist, was die da alles aufbauen und was für Veranstaltungen dort dann gemacht werden, echt super, kann ich echt nur empfehlen das mal mit erlebt zu haben. Nächstes Jahr haben die 40 jähriges, da wird das alles noch mal viel viel größer aufgezogen, also da bin ich dann auf jedenfall wieder mit dabei.
Nun ja, aber als Spukort würde ich die Burg definitiv nicht bezeichnen.


VG
30.03.2016 00:02 Chrissy168 ist offline E-Mail an Chrissy168 senden Beiträge von Chrissy168 suchen Nehmen Sie Chrissy168 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Chrissy168 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 30.03.2016 um 00:02 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Blackfairy71 Blackfairy71 ist weiblich
Eroberer


Dabei seit: 20.07.2016
Beiträge: 53
Herkunft: Mamas Bauch ;-)


Level: 23 [?]
Erfahrungspunkte: 61.115
Nächster Level: 62.494

1.379 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich habe zu Mary Shelley und ihrem "Frankenstein" folgendes gelesen:

Ausschlaggebend für die Entstehung des Romans war der berühmte „Genfer Sommer“ im Jahre 1816. Diesen verbrachte Mary zusammen mit ihrem späteren Ehemann Percy Shelley, ihrer Stiefschwester Claire Clairmont, dem Dichter Lord Byron sowie dessen Leibarzt John Polidori in der Schweiz in Byrons Haus.
Im Zuge eines Wettstreits um die beste Geistergeschichte schrieb Polidori „Der Vampyr“. Soweit ich weiß, hat Polidori für die Figur des Lord Ruthven den charismatischen Dichter Byron als Vorbild gesehen, dies aber nie zugegeben.
Mary schrieb schließlich einen der faszinierendsten und aufregendsten Romane der englischen Literatur: „Frankenstein, der neue Prometheus“.
Aber wie kam Mary dazu? Die Gebrüder Grimm sind nicht ganz unschuldig daran. Denn sie hörten, als sie am Fuß der Burg Frankenstein Märchen sammelten, zum ersten Mal von einer Schauergeschichte, die sich um den Alchimisten, Theologen und Arzt Johann Konrad Dippel von Frankenstein rankt. Der Sage nach soll der Alchimist aus Leichenteilen und dem Blut von Jungfrauen sowie geheimen Künsten einen neuen Menschen erschaffen haben. Dieser öffnete an einem trüben nebligen Novembernachmittag seine Augen, streckte seinen Erschaffer mit einem Schlag nieder und floh in die Wälder. Dort sitzt der einsame Unhold noch heute, versucht Kinder oder Jungfrauen zu erwischen, mit denen er spielt und sie irgendwann auf Nimmerwiedersehen verschwinden lässt.
Jacob Grimm schrieb 1813 diese Schauergeschichte in einem Brief an die Übersetzerin der Märchen ins Englische, Mary Jane Clairmont. Und diese war Marys Stiefmutter. Als Mary dann 1814 zusammen mit ihrer Stiefschwester Claire und ihrem späteren Ehemann Percy Bysshe Shelley durch Deutschland reiste, besuchte sie auch den Frankenstein. Angeblich faszinierte sie die Geschichte, die ihre Stiefmutter ihr erzählte, schon damals. Und an dem geschichtsträchtigen Tag im Sommer 1816 kam ihr die Idee zu ihrem Roman.

Ich war 2012 an der Burg Frankenstein, Freunde von uns wohnten nicht weit von dort entfernt. Ein Ausflug lohnt sich auf jeden Fall.

__________________
Die Menschen haben früher geglaubt, wenn jemand stirbt bringt eine Krähe ihre Seele in das Land der Toten.... (aus "The Crow")
22.07.2016 10:28 Blackfairy71 ist offline E-Mail an Blackfairy71 senden Homepage von Blackfairy71 Beiträge von Blackfairy71 suchen Nehmen Sie Blackfairy71 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Blackfairy71 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 22.07.2016 um 10:28 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Geister und Gespenster Forum » Spuk und Phänomene » Spukorte » Burg Frankenstein

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH