Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Geister und Gespenster Forum » Spuk und Phänomene » Geister, Spuk und Phänomene » Historische Hinrichtungsstätten » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Historische Hinrichtungsstätten
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Lilie Noire Lilie Noire ist weiblich
Jungspund


Dabei seit: 07.08.2010
Beiträge: 24
Herkunft: Deutschland


Level: 25 [?]
Erfahrungspunkte: 79.837
Nächster Level: 100.000

20.163 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Historische Hinrichtungsstätten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich interesiere mich für historische Hinrichtungsstätten, welche man oft auch als Galgenberg oder Galgenort bezeichnet. Leider sind nur noch wenige solcher Plätze bekannt oder wurden mittlerweile überbaut. Geomantisch soll es sich oft um abladende Plätze handeln,welche den Opfern langsam die Energie rauben soll.

Wer kennt solche ehemaligen Hinrichtungsorte und hat dort vielleicht schon paranormale Aktivität beobachtet ?

Da es sich um gewaltsame Tode handelte könnte ich mir dort verstärkte Aktivität vorstellen oder eine veränderte Gefühlslage der Besucher.

__________________
Prüfe stets sorgfältig. Erwarte Nichts und hoffe Alles
08.08.2010 20:35 Lilie Noire ist offline E-Mail an Lilie Noire senden Beiträge von Lilie Noire suchen Nehmen Sie Lilie Noire in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Lilie Noire verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 08.08.2010 um 20:35 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Bike   Zeige Bike auf Karte Bike ist weiblich
Biggi Bromfiets

images/avatars/avatar-1295.jpg

Dabei seit: 07.11.2005
Beiträge: 2.262
Herkunft: RLP


Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 11.447.747
Nächster Level: 11.777.899

330.152 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier bei uns auf der Reichsburg in Cochem wurde früher die Hexen hingerichtet. Es ist zwar kein Galgenberg, aber der sogenannte Hexenturm diente zur Folter und Hinrichtung. Allerdings habe ich dort noch nichts paranormales erlebt.

Gehört habe ich mal, dass auch an Kreuzwegen manchmal hingerichtet wurde. Näheres dazu habe ich aber noch nicht in Erfahrung bringen können.

Liebe Grüße
Bike

__________________
Ich bin der Schöpfer meiner Zukunft
08.08.2010 21:39 Bike ist offline E-Mail an Bike senden Beiträge von Bike suchen Nehmen Sie Bike in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Bike in Ihre Kontaktliste ein
Lilie Noire Lilie Noire ist weiblich
Jungspund


Dabei seit: 07.08.2010
Beiträge: 24
Herkunft: Deutschland


Level: 25 [?]
Erfahrungspunkte: 79.837
Nächster Level: 100.000

20.163 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Lilie Noire
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Bike,

ja Kreuzwege waren auch oft Richtorte, auch wird ihnen angeblich magische Wirkung nachgesagt.

Ich kenne im Raum Melle/OS den Galgenbrink bei Riemsloh, die Atmosphäre ist dort aber nicht negativer Art.

__________________
Prüfe stets sorgfältig. Erwarte Nichts und hoffe Alles
08.08.2010 21:54 Lilie Noire ist offline E-Mail an Lilie Noire senden Beiträge von Lilie Noire suchen Nehmen Sie Lilie Noire in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Lilie Noire verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 08.08.2010 um 21:54 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Zahnfee Zahnfee ist weiblich
Haudegen


images/avatars/avatar-1250.jpg

Dabei seit: 10.04.2007
Beiträge: 746
Herkunft: Franken


Level: 43 [?]
Erfahrungspunkte: 3.388.711
Nächster Level: 3.609.430

220.719 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Huhu,

ja in Nürnberg Galgenhof - dort wurden die Menschen früher hingerichtet. Ist ne sehr interessante Geschichte, die auch bei der Führung durch die Nürnberger Lochgefängnisse erzählt wird. Die Verurteilten mussten ein ganzes Stück durch die Stadt um zu ihrer Hinrichtungsstätte zu kommen.

http://www.museen.nuernberg.de/lochgefae...bestrafung.html

Desweiteren wurden am Kohlenhof in Nürnberg die Verurteilten der Nürnberger Prozesse gehängt:

http://www.spiegel.de/panorama/zeitgesch...,459977,00.html

Achso - eine paranormale Aktivität konnte ich dort bisher noch nie beobachten. Falls Du mal in Nürnberg sein solltest, kannste ja mal selbst gucken. Die Führung durch die Lochgefängnisse ist auf jeden Fall hochinteressant. Allerdings sollte man nicht unbedingt unter Platzangst leiden.

__________________
Die Zigarette "danach" hat mich zum Kettenraucher gemacht!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Zahnfee: 09.08.2010 10:12. Grund: ...

09.08.2010 10:09 Zahnfee ist offline E-Mail an Zahnfee senden Beiträge von Zahnfee suchen Nehmen Sie Zahnfee in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Zahnfee verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 09.08.2010 um 10:09 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Lilie Noire Lilie Noire ist weiblich
Jungspund


Dabei seit: 07.08.2010
Beiträge: 24
Herkunft: Deutschland


Level: 25 [?]
Erfahrungspunkte: 79.837
Nächster Level: 100.000

20.163 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Lilie Noire
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja,hab vielen Dank...ein interessantes Museum. Also das werde ich bestimmt einmal aufsuchen. Ich war schon mal im Freiburger Foltermuseum.Es ist schon erschreckend wie erfinderisch ein Mensch sein kann,wenn es um das Töten und Quälen geht.

Ich denke die Folterinstrumente haben eine negative Ausstrahlung,was von sensiblen Personen bestimmt wahrgenommen werden kann.

__________________
Prüfe stets sorgfältig. Erwarte Nichts und hoffe Alles
09.08.2010 17:10 Lilie Noire ist offline E-Mail an Lilie Noire senden Beiträge von Lilie Noire suchen Nehmen Sie Lilie Noire in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Lilie Noire verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 09.08.2010 um 17:10 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Crax Crax ist männlich
Jungspund


Dabei seit: 06.08.2010
Beiträge: 17


Level: 23 [?]
Erfahrungspunkte: 56.585
Nächster Level: 62.494

5.909 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hey,na! erstmal will ich anmerken: hihi! ich bin der erste kerl hier bei euch^^

so! eine frage an Lilie Noire: was willst du dort eigendlich? willst du dir die folltergeräte anschauen oder paranormales beobachten? öÖ
09.08.2010 19:01 Crax ist offline E-Mail an Crax senden Beiträge von Crax suchen Nehmen Sie Crax in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Crax in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Crax verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 09.08.2010 um 19:01 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Lilie Noire Lilie Noire ist weiblich
Jungspund


Dabei seit: 07.08.2010
Beiträge: 24
Herkunft: Deutschland


Level: 25 [?]
Erfahrungspunkte: 79.837
Nächster Level: 100.000

20.163 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Lilie Noire
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das war nur eine Bemerkung zu einem Museum. An historischen Hinrichtungstätten gibt es wohl bestimmt keine Folterinstrumente .Mir geht es um diese Plätze und evtl. paranormale Aktivität.

__________________
Prüfe stets sorgfältig. Erwarte Nichts und hoffe Alles
09.08.2010 22:15 Lilie Noire ist offline E-Mail an Lilie Noire senden Beiträge von Lilie Noire suchen Nehmen Sie Lilie Noire in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Lilie Noire verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 09.08.2010 um 22:15 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Zahnfee Zahnfee ist weiblich
Haudegen


images/avatars/avatar-1250.jpg

Dabei seit: 10.04.2007
Beiträge: 746
Herkunft: Franken


Level: 43 [?]
Erfahrungspunkte: 3.388.711
Nächster Level: 3.609.430

220.719 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also in den Lochgefängnissen gibt es jede Menge Folterinstrumente. Wirklich erschreckend. Die Stimmung dort ist sehr bedrückend - was aber hauptsächlich an der Enge, den niedringen Decken, den dunklen Gängen und der stickigen Luft liegt. Dennoch ist es sehr interessant zu hören, wie früher mit den Gefangenen umgegangen wurde, welche Henkersmahlzeiten gewählt wurden und welche Strafe für welches Verbrechen Standard war.

Obs da jetzt paranormale Aktivitäten gibt, weiss ich nicht Augen rollen

__________________
Die Zigarette "danach" hat mich zum Kettenraucher gemacht!

09.08.2010 23:03 Zahnfee ist offline E-Mail an Zahnfee senden Beiträge von Zahnfee suchen Nehmen Sie Zahnfee in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Zahnfee verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 09.08.2010 um 23:03 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Lilie Noire Lilie Noire ist weiblich
Jungspund


Dabei seit: 07.08.2010
Beiträge: 24
Herkunft: Deutschland


Level: 25 [?]
Erfahrungspunkte: 79.837
Nächster Level: 100.000

20.163 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Lilie Noire
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Geschichtlich ist das sehr interessant! Anhand von Fotos und Tonbandaufnahmen könnte man evtl. mehr erfahren aber es wird dort sicher sehr belebt von Besuchern sein.

__________________
Prüfe stets sorgfältig. Erwarte Nichts und hoffe Alles
10.08.2010 11:39 Lilie Noire ist offline E-Mail an Lilie Noire senden Beiträge von Lilie Noire suchen Nehmen Sie Lilie Noire in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Lilie Noire verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 10.08.2010 um 11:39 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Zahnfee Zahnfee ist weiblich
Haudegen


images/avatars/avatar-1250.jpg

Dabei seit: 10.04.2007
Beiträge: 746
Herkunft: Franken


Level: 43 [?]
Erfahrungspunkte: 3.388.711
Nächster Level: 3.609.430

220.719 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Huhu,

an den Wochenenden sind die Führungen immer sehr gut besucht. Wie sich das unter der Woche verhält, weiss ich nicht. Du kannst aber ja mal bei der Stadt nachfragen, eventuell bekommst Du eine Einzelführung. Bzw. ne Führung als geschlossene Gruppe. Ich denke schon, dass das grundsätzlich möglich ist.

Fragen kostet ja nichts Augenzwinkern

__________________
Die Zigarette "danach" hat mich zum Kettenraucher gemacht!

10.08.2010 12:38 Zahnfee ist offline E-Mail an Zahnfee senden Beiträge von Zahnfee suchen Nehmen Sie Zahnfee in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Zahnfee verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 10.08.2010 um 12:38 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
friend_or_foe friend_or_foe ist männlich
Eroberer


images/avatars/avatar-2621.gif

Dabei seit: 16.07.2008
Beiträge: 56
Herkunft: NRW


Level: 29 [?]
Erfahrungspunkte: 228.412
Nächster Level: 242.754

14.342 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier mal zwei links zur letzten Hexenverbrennung 1738 am Niederrhein in Düsseldorf/Gerresheim.
Der Name der dortigen Strasse "Am Gallberg" leitet sich von "Galgenberg", der ehemaligen Hinrichtungsstätte ab.
http://www.express.de/regional/duesseldorf/strassennamen/am--galgenberg--re
gierte-frueher-mal-der-henker/-/2640522/3603574/-/view/asFitMl/-/index.html


http://fkoester.de/denkmaeler/Hexen/index.php

Insgesamt ist die Geschichte der ehemals eigenständigen Stadt Gerresheim und seines überregional im Mittelalter sehr einflußreichen Nonnenstiftes mit vielen Legenden und Gerüchten behaftet; der Gerresheimer Marktplatz soll von nun zugemauerten Gängen zum Kloster nahezu unterhöhlt sein, dort sollen angeblich auch Säuglingsskelette gefunden worden sein. Erstaunt bei einem Kloster nicht wirklich....

__________________

10.08.2010 12:47 friend_or_foe ist offline E-Mail an friend_or_foe senden Homepage von friend_or_foe Beiträge von friend_or_foe suchen Nehmen Sie friend_or_foe in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von friend_or_foe: solitudinarian1972
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von friend_or_foe verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 10.08.2010 um 12:47 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Lilie Noire Lilie Noire ist weiblich
Jungspund


Dabei seit: 07.08.2010
Beiträge: 24
Herkunft: Deutschland


Level: 25 [?]
Erfahrungspunkte: 79.837
Nächster Level: 100.000

20.163 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Lilie Noire
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für die interessanten Links !

Da ich mich sehr für die Geschichte meiner Gegend interessiere, habe ich an der Burg Limberg einen "Hexenteich" ausfindig gemacht.Der ehem. Teich wurde zur Wasserprobe und zum Ertrinken der angeblichen Hexen benutzt. Heute ist er trockengelegt aber noch erkenntlich. Ich bin dort schon oft gewesen,er liegt in einem Waldgebiet und ich muss sagen,dieser Ort ist schon bemerkswert.Es herrscht dort eine gewisse Spannung aber nicht negativ, es scheint auch eine Art Anwesenheit, vielleicht dieser unglücklichen Opfer zu geben. Aber das sind nur meine Empfindungen...ist ja unterschiedlich solch Gefühl zu einem Ort.

Ich denke das Museum muss man ganz früh oder spät besuchen.

__________________
Prüfe stets sorgfältig. Erwarte Nichts und hoffe Alles
10.08.2010 21:08 Lilie Noire ist offline E-Mail an Lilie Noire senden Beiträge von Lilie Noire suchen Nehmen Sie Lilie Noire in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Lilie Noire verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 10.08.2010 um 21:08 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
WüFlü   Zeige WüFlü auf Karte WüFlü ist weiblich
Eroberer


images/avatars/avatar-3316.jpg

Dabei seit: 14.03.2010
Beiträge: 70
Herkunft: Schweiz


Level: 30 [?]
Erfahrungspunkte: 243.096
Nächster Level: 300.073

56.977 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Huhu

Ich hätte Euch eine noch nicht sehr alte Geschichte aus der Schweiz: in Bern hat's eine grosse Baustelle auf einem ehemaligen Galgenfeld.

http://www.focus.de/wissen/wissenschaft/...aid_425223.html

http://www.be.ch/web/kanton-mediencenter-mm-detail?id=8829

Lust, dorthin wohnen zu gehen? ;-) Gänsehaut eventuell inklusive...

Liebe Grüsse

Franziska WüFlü

__________________
...vom Leben gezeichnet statt von Picasso gemalt...

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von WüFlü: 21.08.2010 00:22. Grund: noch und nöcher.. *grins*

21.08.2010 00:20 WüFlü ist offline E-Mail an WüFlü senden Homepage von WüFlü Beiträge von WüFlü suchen Nehmen Sie WüFlü in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von WüFlü verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 21.08.2010 um 00:20 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Marle Marle ist männlich
Jungspund


Dabei seit: 20.08.2010
Beiträge: 11


Level: 21 [?]
Erfahrungspunkte: 36.450
Nächster Level: 38.246

1.796 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Aalen, Realschule auf dem Galgenberg ;D

und in Heidenheim gibts wenn man bei der Fuchssteige noch etwas weiter geht soweit ich weis auch nen Galgenberg da bin ich mir aber nicht so sicher. :/
Beides in Baden Württemberg.

MfG Marle
21.08.2010 02:26 Marle ist offline E-Mail an Marle senden Beiträge von Marle suchen Nehmen Sie Marle in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Marle verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 21.08.2010 um 02:26 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Cerberus Cerberus ist männlich
Eroberer


Dabei seit: 22.05.2009
Beiträge: 63


Level: 29 [?]
Erfahrungspunkte: 237.472
Nächster Level: 242.754

5.282 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn man im kleinen Örtchen Geseke die Seuchenlinde sucht und von dort aus in Richtung Westen in die Felder tappt, dann kommt man dort an den Ort, an dem früher Hexen verbrannt wurden.
Einfach den Seuchenlinder Weg suchen, bis zum Ende, zur Linde, dann eben Richtung Norden bis zur Westenfeldmark.
(So findet man das auch in Google Maps z.B.)

http://www.geseke.de/
http://www.geseke.de/stadtinfos/sp_auto_1371.php

Quellen dazu waren bei mir das Geseker Stadtarchiv. (Geseke ist nebenbei mein Heimatort)

__________________
"if you prick us doe we not bleede? if you tickle us doe we not laugh? if you poison us doe we not die? and if you wrong us shall we not revenge?"
William Shakespeare-The Merchant of Venice (Shylock)
21.08.2010 03:25 Cerberus ist offline E-Mail an Cerberus senden Beiträge von Cerberus suchen Nehmen Sie Cerberus in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Cerberus verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 21.08.2010 um 03:25 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Lilie Noire Lilie Noire ist weiblich
Jungspund


Dabei seit: 07.08.2010
Beiträge: 24
Herkunft: Deutschland


Level: 25 [?]
Erfahrungspunkte: 79.837
Nächster Level: 100.000

20.163 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Lilie Noire
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dann wird mich mein nächster Weg mal nach Geseke führen. In der Gegend bin ich immer gerne unterwegs,weil sie viele interessante Orte hat...z.B die Vernaburg oder Wewelsburg. Das Vorkommen von Misteln ist auch sehr hoch hier,was wieder auf starke Strahlungspunkte hinweist.
Danke für den interessanten Hinweis!

Ich werde auch mal Tonbandaufnahmen dort machen.

Im Sintfeld gibt es auch Einen alten Galgenplatz.

__________________
Prüfe stets sorgfältig. Erwarte Nichts und hoffe Alles
21.08.2010 12:15 Lilie Noire ist offline E-Mail an Lilie Noire senden Beiträge von Lilie Noire suchen Nehmen Sie Lilie Noire in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Lilie Noire verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 21.08.2010 um 12:15 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Cerberus Cerberus ist männlich
Eroberer


Dabei seit: 22.05.2009
Beiträge: 63


Level: 29 [?]
Erfahrungspunkte: 237.472
Nächster Level: 242.754

5.282 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Misteln in und um Geseke herum? Na das ist dann aber eine etwas "neuere" Entwicklung..zu meiner Zeit dort waren Misteln eher rar. Schön zu wissen. Vielleicht hole ich mir ja mal welche aus meiner Heimat.

Btw..würde mich ncith wundern, wenn Du da was aufnimmst. Ich habe früher direkt gegenüber des bewussten Feldes gewohnt..und ich hatte nicht selten Alpträume..ohne zu wissen, was da mal war.

__________________
"if you prick us doe we not bleede? if you tickle us doe we not laugh? if you poison us doe we not die? and if you wrong us shall we not revenge?"
William Shakespeare-The Merchant of Venice (Shylock)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Cerberus: 22.08.2010 21:31. Grund: Btw

22.08.2010 21:29 Cerberus ist offline E-Mail an Cerberus senden Beiträge von Cerberus suchen Nehmen Sie Cerberus in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Cerberus verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 22.08.2010 um 21:29 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Lilie Noire Lilie Noire ist weiblich
Jungspund


Dabei seit: 07.08.2010
Beiträge: 24
Herkunft: Deutschland


Level: 25 [?]
Erfahrungspunkte: 79.837
Nächster Level: 100.000

20.163 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Lilie Noire
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

...nun die Misteln sind vermehrt im Raum Verne und an der Wewelsburg.
In Geseke habe ich mir nur mal die Kirchen angeschaut, direkt auf Misteln habe ich nicht geachtet.

Hatten die Alpträume denn inhaltlich einen Bezug zu dem Feld ?

__________________
Prüfe stets sorgfältig. Erwarte Nichts und hoffe Alles
23.08.2010 11:16 Lilie Noire ist offline E-Mail an Lilie Noire senden Beiträge von Lilie Noire suchen Nehmen Sie Lilie Noire in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Lilie Noire verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 23.08.2010 um 11:16 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Cerberus Cerberus ist männlich
Eroberer


Dabei seit: 22.05.2009
Beiträge: 63


Level: 29 [?]
Erfahrungspunkte: 237.472
Nächster Level: 242.754

5.282 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Achso..in der Ecke, ok.

Im Bezug..naja..wenn man von Feuer träumt schon...ich weiß nicht wie oft ich davon geträumt habe, das bei uns alles rundrum brennt...

__________________
"if you prick us doe we not bleede? if you tickle us doe we not laugh? if you poison us doe we not die? and if you wrong us shall we not revenge?"
William Shakespeare-The Merchant of Venice (Shylock)
23.08.2010 12:23 Cerberus ist offline E-Mail an Cerberus senden Beiträge von Cerberus suchen Nehmen Sie Cerberus in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Cerberus verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 23.08.2010 um 12:23 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Andy   Zeige Andy auf Karte Andy ist männlich
Grünschnabel


Dabei seit: 11.07.2010
Beiträge: 2
Herkunft: Wartenberg Angersbach


Level: 15 [?]
Erfahrungspunkte: 6.708
Nächster Level: 7.465

757 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo.

Also bei uns in Hessen in der Nähe von Herbstein steht noch ein vollständig erhaltener Galgen. Von irgendwelchen paranormalen Aktivitäten ist mir leider nichts bekannt. Ist aber auch eine sehr spannende Ecke mit vielen Sagen und erzählungen rund um Geister, Hexen und andere Erscheinungen.
Dazu gibt es noch in der Nähe des Hoherodskopfs die Hexenteiche, wo die Hexen angeblich hin gebannt wurden. Schon ne etwas unheimliche gegend.
23.08.2010 17:07 Andy ist offline E-Mail an Andy senden Beiträge von Andy suchen Nehmen Sie Andy in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Andy verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 23.08.2010 um 17:07 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Geister und Gespenster Forum » Spuk und Phänomene » Geister, Spuk und Phänomene » Historische Hinrichtungsstätten

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH