Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Geister und Gespenster Forum » Spuk und Phänomene » Geister, Spuk und Phänomene » Schreie auf dem Dachboden!!!!! » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Schreie auf dem Dachboden!!!!!
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
GhostLady92 GhostLady92 ist weiblich
Foren As


Dabei seit: 18.05.2010
Beiträge: 95
Herkunft: deutschland


Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 324.129
Nächster Level: 369.628

45.499 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Schreie auf dem Dachboden!!!!! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo

Ich muss dieses Erlebnis, dass ich dieses Wochenende hatte, umbedingt hier einbringen.
Zunächst, ich war über das Wochenende bei meiner Tante.
Sie wohnt in einem alten großen Haus, ca aus den 60 jahren.
Ich schlafe bei ihr öfter in den Ferien oder am Wochenende.

Was in letzter Zeit immer häufiger vorkommt, sind solche Schreie, die von ihrem Dachboden kommen.
Meine Tante ihr Haus ist 3 Stöckig.
Im 1.Stock sind Küche, wohnzimmer, Flur ect.
Im 2.Gäste betten, auch eine art wohnzimmer, Abstellraum ect.
Und der 3.Stock ist eben der Dachboden mit viel Krimskrams.

Diese Schreie fangen immer nachts so um 1 uhr an und verstummen gegen morgens.
Da ich im 2.Stock im Gästebett schlafe höre ich das sehr deutlich.
Es sind nicht deutlich erkennbare Schreie, eher abgestumpft, so als würde man jemandem ein Kissen ins Gesicht drücken o.ä
Meine Tante meinte, sie höre das auch immer öfter, wenn sie mal Nachts wach wird und ebn schnell mal aufs Klo müsse.


An diesem Wochenende haben meine Tante und ich uns auf den Dachboden hochgetraut, natürlich Nachts, als die Schreie wieder losgingen.
Dort oben war nichts auffäliges zu finden, die Schreie verstummten auch sofort als wir hochkamen.
In dem Haus ist nichts sonderbares mal vorgefallen, also keine morde o.ä-
Ihr Dachboden ist voll mit Sachen, aber auch nichts auffälliges.
Wir sind jetzt gerade dabei herauszufinden, was das Haus noch für Geschichten verbirgt, bis jetzt erfolglos.

Was vielleicht noch von Bedeutung sein könnte, oben auf dem Dachboden, gibt es eine Tür, oder gab es, diese wurde zu Betoniert, man sieht aber die Umrisse sehr gut, meine Tante meinte, das war früher ein Durchgang zu einem Extra Raum, der nun auch nicht mehr existiert.

Wir versuchen es natürlich logisch zu erklären, doch uns gehen die Ideen aus.
Wir dachten zuerst an ein Tier, doch dafür klang das einfach zu "menschlich" und auf dem Dachboden war nichts zu finden.
Wir haben nach einem Luftzug geschaut (Wind heult ja bekanntlich)
Aber das Fenster auf dem Dachboden ist immer zu gewesen.
Wir haben drausen nachgeschaut, ob dort vllt Kinder schreien
aber auch dort nichts zu finden.
Wir haben nach alten Radios, Schallplattenspielern u.ä geschaut, aber sowas hat meine Tante längst nicht mehr, das besitzt meine Oma jetzt.

Wir wollen nicht gleich an geister glauben, aber es ist bald nicht mehr ausszuschließen.
Vielleicht habt ihr noch eine logische Idee, die wir nachverfolgen könnten.

Vielen dank

__________________
Sleepless Night..


Im Namen des Herrn,
fange ich die Ausgeburten der Finsternis,
und mache sie unschädlich
25.07.2010 09:32 GhostLady92 ist offline E-Mail an GhostLady92 senden Beiträge von GhostLady92 suchen Nehmen Sie GhostLady92 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von GhostLady92 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 25.07.2010 um 09:32 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Gruselkind   Zeige Gruselkind auf Karte Gruselkind ist männlich
Gruselfusel


images/avatars/avatar-1162.jpg

Dabei seit: 03.02.2007
Beiträge: 1.535
Herkunft: Sachsen-Anhalt


Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 7.079.888
Nächster Level: 7.172.237

92.349 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Schreie auf dem Dachboden!!!!! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von GhostLady92
Wir dachten zuerst an ein Tier, doch dafür klang das einfach zu "menschlich" und auf dem Dachboden war nichts zu finden.


Ich denke, hier hattest du schon den richtigen Ansatz. Marder zum Beispiel, besonders junge geben manchmal Geräusche von sich, welche schon ein wenig gruselig wirken können. Auch hinterlassen sie nicht immer sichtbare Spuren. Auch würde dies erklären, warum plötzlich Ruhe ist, wenn da jemand hochkommt

Wenn die Geräusche so regelmäßig kommen, bietet es sich schon an, dort mal ein Diktiergerät zu deponieren, um der Sache auf den Grund zu gehen.

LG. Gruselkind

__________________
Regnets im Mai, ist der April vorbei
25.07.2010 10:37 Gruselkind ist offline E-Mail an Gruselkind senden Beiträge von Gruselkind suchen Nehmen Sie Gruselkind in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Gruselkind verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 25.07.2010 um 10:37 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Sternchen87 Sternchen87 ist weiblich
Eroberer


Dabei seit: 28.03.2010
Beiträge: 54
Herkunft: Niedersachsen


Level: 28 [?]
Erfahrungspunkte: 186.974
Nächster Level: 195.661

8.687 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ist es auch möglich dass Katzen irgendwie nach oben auf dem Dachboden gelangen können?
Wenn Katzen "heulen" hört sich das auch an wie ein menschliches Schreien.
Und Katzen sind ja auch nachtaktiv.

__________________
Wie kann man aus dem Rahmen fallen, wenn man noch nicht mal im Bilde war?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Sternchen87: 25.07.2010 13:44. Grund: ,,

25.07.2010 13:43 Sternchen87 ist offline E-Mail an Sternchen87 senden Beiträge von Sternchen87 suchen Nehmen Sie Sternchen87 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Sternchen87 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 25.07.2010 um 13:43 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Cutsteel
unregistriert
Schreie auf dem Dachboden Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo GhostLady92

Es könnte sich bei den "Schreien" um Eulen handeln.
Junge Eulen schreien wie kleine Kinder. Besonders um diese Zeit.
Mein Freund, der Schlossverwalter ist hat dies schon oft gehört und beschrieben.
Schau doch mal von aussen nach ob irgendwo sich ein "Zugang" befindet, oder vielleicht sogar Gewöllespuren. Das sind diese, die die Eltern auswürgen.
Oder eventuell Kotspuren.
Mit dem Aufnehmen ist natürlich eine gute idee und solltest Du in der Nähe eventuell eine Falknerei haben, kannst Du dies den Leuten vorspielen.
Im Internet gibt es bestimmt auch Geräusche von jungen Eulen.
Viel Erfolg.

Cutsteel
25.07.2010 14:26
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Cutsteel verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 25.07.2010 um 14:26 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
lotusblume lotusblume ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 08.02.2010
Beiträge: 44
Herkunft: München


Level: 27 [?]
Erfahrungspunkte: 154.458
Nächster Level: 157.092

2.634 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Schreie auf dem Dachboden!!!!! Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Ghostlady92,

das hört sich ziemlich gruselig an, stell doch mal ein Tonband oder ne Cam mit Ton ins Eck des Dachbodens, von dort man den gesammten Dachboden sehen kann.
Natürlich kanns auch eine kleine Eulenfamilie sein die sich eingefunden hat wie Cutsteel gesagt hat.
Da ich mich selber mit diesen tierchen beschäftige weil ich sie als krafttier gefunden habe weiß ich auch wo und wie sie leben.
Du sagtest das Haus stammt aus den 60ern? Gut möglich da Eulen, Kauze, Uhus ect. sich meist in dichten Waldgebieten, Feldern, Friedhöfen,Scheunen oder alten Häusern aufhalten und dort überwintern.

Aber an deiner Stelle würd ich echt ne Cam reinstellen oder mal sehen ob irgendwo ein Nest steht smile

__________________
Ein Saiyajin gibt einen Kampf niemals auf.
Er kämpft um stärker zu werden, um seinen Stolz und um sein LEBEN.
27.07.2010 17:11 lotusblume ist offline E-Mail an lotusblume senden Homepage von lotusblume Beiträge von lotusblume suchen Nehmen Sie lotusblume in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von lotusblume anzeigen
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von lotusblume verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 27.07.2010 um 17:11 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Felidae   Zeige Felidae auf Karte Felidae ist weiblich
Foren As


images/avatars/avatar-2893.jpg

Dabei seit: 07.01.2008
Beiträge: 74
Herkunft: Hamburg


Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 316.291
Nächster Level: 369.628

53.337 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,

bei all den Vorschlägen, was es für Tiere sein könnten würde ich net wirklich erstmal ne Cam aufstellen sondern im Inet nach den entsprechenden Tönen suchen und mir anhören.... sollte es dann noch was anderes sein, kann man das schon machen. Aber doch net soviel Aufwand für Dinge, die wohl def. Tiere zuzuschreiben ist?

LG
Silke

__________________
Spinat schmeckt wesentlich besser, wenn man ihn kurz vor dem Servieren durch ein Schnitzel ersetzt
28.07.2010 19:14 Felidae ist offline E-Mail an Felidae senden Homepage von Felidae Beiträge von Felidae suchen Nehmen Sie Felidae in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Felidae in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Felidae verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 28.07.2010 um 19:14 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
mrshagn mrshagn ist weiblich
Jungspund


Dabei seit: 15.06.2010
Beiträge: 12
Herkunft: Breitenau


Level: 22 [?]
Erfahrungspunkte: 40.609
Nächster Level: 49.025

8.416 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

eines Verwirrt mich Ghostlady...

nach deinen Themen nach hörst du schreie auf dem Dachboden, du zitterst die ganze zeit und wann war das mit deinem Freund???

bitte nicht bös sein, aber entweder bist du ein paranormales phänomen oder dir ist fad...
30.07.2010 15:06 mrshagn ist offline E-Mail an mrshagn senden Beiträge von mrshagn suchen Nehmen Sie mrshagn in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von mrshagn verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 30.07.2010 um 15:06 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
GhostLady92 GhostLady92 ist weiblich
Foren As


Dabei seit: 18.05.2010
Beiträge: 95
Herkunft: deutschland


Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 324.129
Nächster Level: 369.628

45.499 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von GhostLady92
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ mrshagn

ich versteh die frage gerade nicht, meinst du das zittern und meinem Freund jetzt auf den Dachboden bezogen oder allgemeine Beiträge in diesem Forum?

also wenn du die allgemeinen Beiträge meinst, ich erzähle nunmal gerne was passiert ausserhalb und denke dass es evt. interessant für manche Mitglieder hier sein könnte.

__________________
Sleepless Night..


Im Namen des Herrn,
fange ich die Ausgeburten der Finsternis,
und mache sie unschädlich
30.07.2010 19:53 GhostLady92 ist offline E-Mail an GhostLady92 senden Beiträge von GhostLady92 suchen Nehmen Sie GhostLady92 in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von GhostLady92 verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 30.07.2010 um 19:53 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Felidae   Zeige Felidae auf Karte Felidae ist weiblich
Foren As


images/avatars/avatar-2893.jpg

Dabei seit: 07.01.2008
Beiträge: 74
Herkunft: Hamburg


Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 316.291
Nächster Level: 369.628

53.337 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,

sie meint - denke ich zumindest - dass du grad soviel Stress hast, dass du selber Auslöser all der Dinge sein könntest. Das nennt man das sog. "Poltergeist-Phänomen" (wenn du das net kennst, googeln) oder hier schauen: http://www.geister-und-gespenster.de/spu...poltergeist.htm

Silke

__________________
Spinat schmeckt wesentlich besser, wenn man ihn kurz vor dem Servieren durch ein Schnitzel ersetzt

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Felidae: 30.07.2010 20:04. Grund: Link eingefügt

30.07.2010 20:03 Felidae ist offline E-Mail an Felidae senden Homepage von Felidae Beiträge von Felidae suchen Nehmen Sie Felidae in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Felidae in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Felidae verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 30.07.2010 um 20:03 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Zahnfee Zahnfee ist weiblich
Haudegen


images/avatars/avatar-1250.jpg

Dabei seit: 10.04.2007
Beiträge: 746
Herkunft: Franken


Level: 43 [?]
Erfahrungspunkte: 3.391.617
Nächster Level: 3.609.430

217.813 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Huhu,

ich habe erstmal eine Frage zu der Ex-Tür und dem nicht mehr vorhandenen Raum dahinter. Wo ist der denn hinverschwunden?? Wenn da ein Raum war, muss er ja noch da sein, auch wenn er zugemauert ist.

Unter unserem Wohnzimmer (wir sind vor 3 Monaten in eine wunderschöne EG-Altbauwohnung gezogen) ist auch ein zugemauerter Raum (Luftschutzkeller). Der Raum ist nicht zugänglich - aber er ist DA *gg*

Warum schlagt Ihr nicht einfach mal ein Loch in die zugemauerte Tür um zu sehen, was da dahinter ist? Vielleicht ist das Dach undicht und dort ist mittlerweile ein Paradies für Marder, Eulen & Co?

__________________
Die Zigarette "danach" hat mich zum Kettenraucher gemacht!

31.07.2010 14:13 Zahnfee ist offline E-Mail an Zahnfee senden Beiträge von Zahnfee suchen Nehmen Sie Zahnfee in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Zahnfee verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 31.07.2010 um 14:13 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
MissMoon MissMoon ist weiblich
Jungspund


Dabei seit: 10.09.2010
Beiträge: 18


Level: 23 [?]
Erfahrungspunkte: 59.342
Nächster Level: 62.494

3.152 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich halte Eulen auch für sehr wahrscheinlich. Den ganzen Sommer über habe ich das gleiche durchlebt. Abends, schon gegen 22Uhr, hörte ich von draußen (in der Nähe sind viele Wälder.) schreie. Sie klangen wie Kinderschreie, hoch und kurz, manchmal etwas länger. Herausgestellt hat sich die Sache erst, bis ein Nachbarskind nachts eine kleine Eule auf der Straße entdeckt hat, erzählte mir meine Mutter dann am nächsten Tag. Bis dahin habe ich ab 21uhr alle fenster &türen zugemacht und konnte teils nicht einschlafen, weil ich eben auch Angst vor soetwas hatte. Vielleicht sitzen die Eulen bei euch ja auf dem Dach? Ich würde sonst der Gesichte mit dem zugemauerten Raum nochmal nachgehen, weg kann er ja nicht sein.
Lg
12.09.2010 17:52 MissMoon ist offline Beiträge von MissMoon suchen Nehmen Sie MissMoon in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von MissMoon verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 12.09.2010 um 17:52 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Geister und Gespenster Forum » Spuk und Phänomene » Geister, Spuk und Phänomene » Schreie auf dem Dachboden!!!!!

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH