Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Geister und Gespenster Forum » "Geisterjagd/Ghosthunting" » Tom´s Kolumne » Tom' Kolumne: Räuchern..... bösartiges Doping für einen Geist? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Tom' Kolumne: Räuchern..... bösartiges Doping für einen Geist?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
GH-NRWup GH-NRWup ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3485.jpg

Dabei seit: 18.01.2012
Beiträge: 315
Herkunft: Wuppertal
Widder

Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 882.669
Nächster Level: 1.000.000

117.331 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Tom' Kolumne: Räuchern..... bösartiges Doping für einen Geist? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich find es schon interessant, was für gegensätzliche Meinungen kursieren, wenn es um das Räuchern geht bzw. mit welcher Art der Überzeugung etwas verbreitet wird.

Was ist eigentlich Räuchern? Lapidar ausgerückt: Mit verbrennenden Kräutern wird für eine angenehmme Raumatmosphäre gesorgt.

Eigentlich könnte man diesen Satz so stehen lassen. Aber das wäre zu einfach, wer mich und meine Kolumnenartikel kennt.

Aber wer kennt es nicht, man kauft sich Räucherstäbchen und zündet sie zuhause an. Manchmal für eine angenehme Atmosphäre zu sorgen oder um Gerüche zu überdecken. Nur wenige Menschen wissen aber, dass dieses Räuchern ein uraltes schamanistisches Ritual darstellt, um anwesende Geister/Seelen zu besänftigen oder auch um sie aus Räumen / Häusern zu vertreiben. In erster Linie wurde und wird es heute auch noch dazu benutzt, um sich in Kombination mit Trommeln auf eine bestimmte Bewusstseinsebene einzufinden, wo es zu einem erleichterten Jenseitskontakt kommen kann.Was ich mir sehr gut vorstellen kann, da -wie auch bereits in einem anderen Artikel geäußert- nicht alles, was Naturvölker über Jahrhunderte bzw. gar Jahrtausende praktiziert haben, verkehrt sein muss.

Oft verbindet man aber mit dem Räuchern das "Reinigen" von Gebäuden. Dies kann ich mir nach langer intensiver Überlegung jedoch nicht vorstellen. Ohne nun den Anhängern davon zu nahe treten zu wollen, tendiere ich hier eher zu einem sogenannten Placebo-Effekt, also dass die Erwartungshaltung gepaart mit einem erhofften positiven Ergebnis eben zu diesem auch führt und der Glaube daran die treibende Kraft ist. Ich bin schon öfters gefragt worden, ob man denn Räuchern kann. Da kann ich immer nur sagen, dass ich selber nicht dran glaube, aber wer es unbedingt machen möchte, da er an die "heilende" Wirkung glaubt, kann es gerne versuchen. In manchen Fällen hat es auch zu einer Besserung geführt - zumindest zeitweise.

Allerdings muss ich dann auch hin und wieder mal lesen, dass von Räuchern abgeraten wird, weil "es eher dazu führt, dass Phänomene verschlimmert werden und es gefährlich wird". Ganz ehrliche und einfache Antwort? Völliger Humbug, denn man kann mit Räuchern keine Phänomene verschlimmern; es sei denn, man glaubt an die negative einsuggerierte Wirkung (Placebo-Effekt).

Es wird z.B. in der katholischen Kirche auch geräuchert im weitesten Sinne und zwar während einer Prozession. Dort wird Weihrauch verwendet. Allerdings räuchert man dort nicht um Geister zu dopen oder zu vertreiben.

Ich denke mal, dass es das für heute nun war... :-)

__________________
Ghosthunter-NRWup Homepage
Ghosthunter-NRWup Facebook

Das Team in NRW wenn es um die Aufklärung paranormaler Vorfälle geht
06.08.2013 03:29 GH-NRWup ist offline E-Mail an GH-NRWup senden Homepage von GH-NRWup Beiträge von GH-NRWup suchen Nehmen Sie GH-NRWup in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von GH-NRWup verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 06.08.2013 um 03:29 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Ajescha   Zeige Ajescha auf Karte Ajescha ist männlich
Adminteuse


images/avatars/avatar-1355.gif

Dabei seit: 26.12.2005
Beiträge: 4.469
Herkunft: NRW


Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 22.416.389
Nächster Level: 26.073.450

3.657.061 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Huhu Tom smile

Zitat:
Es wird z.B. in der katholischen Kirche auch geräuchert im weitesten Sinne und zwar während einer Prozession. Dort wird Weihrauch verwendet. Allerdings räuchert man dort nicht um Geister zu dopen oder zu vertreiben.


Ich weiß, ich bin nicht so der Kirchengänger, deswegen auch meine Frage. Was meinst du denn, warum die da mit dem Weihrauchdingen rumwedeln?

Dieses "Räuchern" machen die Leute ja schon echt sehr lange, schon lang vor dem Christentum wurden da bestimmte Kräuter verbrannt, welche, je nach Zusammensetzung, auch einen bestimmten Zweck erfüllen sollten. Gerade im Weihrauch sollen ja auch ein paar Substanzen drin sein, die einem das Grinsen ins Gesicht zaubern Augenzwinkern

Ich selber bin auch nicht so der Fan von räuchern, doch glaube ich, dass sich ein positives Gefühl einschleicht und dieses dann negative "Einflüsse" mindert und sich so dann der Kreis schließt.


Viele Grüße, Ajescha

__________________

06.08.2013 10:18 Ajescha ist offline E-Mail an Ajescha senden Beiträge von Ajescha suchen Nehmen Sie Ajescha in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Ajescha in Ihre Kontaktliste ein
hanni hanni ist weiblich
Grünschnabel


Dabei seit: 16.05.2014
Beiträge: 4


Level: 16 [?]
Erfahrungspunkte: 7.812
Nächster Level: 10.000

2.188 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo, sorry wenn ich diesen alten Thread auskrame, aber ich räuchere viel von daher möchte ich das Thema wieder aufleben lassen smile

Geräuchert wird eigentlich in allen Kulturen und Religionen, von daher sehe ich auch nichts schlimmes dabei. Meist jedoch um gewisse Rituale zu unterstützen, sich zu entspannen oder Geister mit heiligem Rauch zu vertreiben (da muss es nicht immer Weihrauch sein).

Das der Geist dadurch vertrieben wird und das Haus oder die Wohnung gereinigt wird halte ich im übrigen eher für blödsinn. Wenn überhaupt, dann besämftigt es die Geister (als nahe liegendes Beispiel: wir werden davon auch ruhiger). So hat es immer eine positive Wirkung.

Ist man selbst der Grund für den Spuk, hört es auf.
Ist es ein Geist, wird er beruhigt und hört auf smile

daher glaube ich nicht, dass das irgendwas dopingmäßiges ist für böse Geister großes Grinsen
16.05.2014 23:11 hanni ist offline E-Mail an hanni senden Beiträge von hanni suchen Nehmen Sie hanni in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von hanni verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 16.05.2014 um 23:11 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Katja Katja ist weiblich
Doppel-As


Dabei seit: 19.09.2011
Beiträge: 132
Herkunft: Bayern
Schütze

Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 385.849
Nächster Level: 453.790

67.941 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich für meinen Teil habe noch nie geräuchert, weil ich den beißenden Geruch einfach nicht mag! So wirklich verstanden habe ich nie, was jemanden dazu veranlasst, seine Wohnung zu räuchern?

__________________
Bin ich wirklich schon mal dagewesen?
17.05.2014 18:18 Katja ist offline E-Mail an Katja senden Beiträge von Katja suchen Nehmen Sie Katja in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Katja verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 17.05.2014 um 18:18 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Kojakfrise Kojakfrise ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3516.jpg

Dabei seit: 15.03.2013
Beiträge: 480
Herkunft: Berlin


Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.142.744
Nächster Level: 1.209.937

67.193 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Huhu Tom!

Endlich sagt´s mal einer... Dass mit dem Räuchern habe ich auch nie so richtig begriffen...

Ok, dass Schamanen sich ´was in die Pfeife stopfen "um mit den Seelen in Verbindung zu treten", schnall ich ja noch (wie AJ ja auch -sinngemäß- meinte: wenn liebe Verwandte einem dann erscheinen, hat man ein Lächeln auf dem Gesicht... großes Grinsen ).

Wozu man aber absichtlich in der eigenen Bude den Sauerstoff durch Gestank ersetzt... Keine Ahnung!

Ich hätte aber mal eine -für Euch evtl. auch interessante- Frage: Nehmen wir mal an, wir veranstalten eine Seance oder Gläserrücken oder ähnliches. Meist ist in der "Gebrauchsanleitung" zu lesen, den größten Teil seines Gewürzregals zu plündern und zu verheizen. Jetzt nehmen wir mal weiter an, der gerufene Geist konnte schon als lebender Mensch Räucherkram nicht ausstehen: wäre er dann genervt (wie früher) oder wäre ihm das (als Geist) egal? Ich weiß, dass wirft wieder mindestens zwei neue Fragen auf; wollte aber mal Eure Meinung dazu hören.

Viele Grüße an Alle! Heiko

__________________
...Wer nichts weiß, muß alles glauben...
05.08.2014 18:15 Kojakfrise ist offline E-Mail an Kojakfrise senden Beiträge von Kojakfrise suchen Nehmen Sie Kojakfrise in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Kojakfrise verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 05.08.2014 um 18:15 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Incubus Incubus ist männlich


Dabei seit: 29.06.2014
Beiträge: 275


Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 525.032
Nächster Level: 555.345

30.313 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie sollte denn ein Wesen ohne Nase und Riechzentrum und ohne Nerven, die die ganzen Eindrücke weiterleiten, riechen können?
22.09.2014 14:27 Incubus ist offline Beiträge von Incubus suchen Nehmen Sie Incubus in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Incubus verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 22.09.2014 um 14:27 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Gruselkind   Zeige Gruselkind auf Karte Gruselkind ist männlich
Gruselfusel


images/avatars/avatar-1162.jpg

Dabei seit: 03.02.2007
Beiträge: 1.535
Herkunft: Sachsen-Anhalt


Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 7.080.426
Nächster Level: 7.172.237

91.811 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich denke, dass so ein Wesen, vorrausgesetzt es gäbe es, nicht in der Lage sein würde, zu riechen, doch eher halte ich es für möglich, dass genau jenes über den Ausführenden geschieht.

Geistwesen, sie wirken für mich nicht in der realen Welt auf mich ein, sie tun es in meinem Geiste, und nur so bin ich auch in der Lage, damit wechselzuwirken, ich empfinde Geistwesen, damit auch ihr Empfinden, und sie ebenso meines.

Der Geist und sein Beobachter stehen in einem Abhängigkeitsverhältnis. Immer.
Ohne Beobachter kein Geist. Nie.

Ich räuchere nicht für den Geist, ich tu es für mich, um auf den Geist einwirken zu können.

LG. Gruselkind

__________________
Regnets im Mai, ist der April vorbei

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Gruselkind: 22.09.2014 18:37. Grund: .

22.09.2014 18:31 Gruselkind ist offline E-Mail an Gruselkind senden Beiträge von Gruselkind suchen Nehmen Sie Gruselkind in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Gruselkind verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 22.09.2014 um 18:31 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Incubus Incubus ist männlich


Dabei seit: 29.06.2014
Beiträge: 275


Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 525.032
Nächster Level: 555.345

30.313 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Finde ich interessant. Du mienst, dass dich Wesen "anzapfen" um über dir mit der Umwelt zu interagieren?
22.09.2014 23:05 Incubus ist offline Beiträge von Incubus suchen Nehmen Sie Incubus in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Incubus verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 22.09.2014 um 23:05 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Gruselkind   Zeige Gruselkind auf Karte Gruselkind ist männlich
Gruselfusel


images/avatars/avatar-1162.jpg

Dabei seit: 03.02.2007
Beiträge: 1.535
Herkunft: Sachsen-Anhalt


Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 7.080.426
Nächster Level: 7.172.237

91.811 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Incubus
Du mienst, dass dich Wesen "anzapfen" um über dir mit der Umwelt zu interagieren?


Nein, ich meine, dass das Wesen ein Teil von mir ist, der Beobachter ist ein untrennbarer Teil seiner Beobachtung, denn ohne diesen wäre diese nicht existent. Da sich die Nichtexistenz eines unbeobachteten Vorgangs jedoch nicht beweisen lässt, bleibt dies eine unwiderlegbare Hypothese.

LG. Gruselkind

__________________
Regnets im Mai, ist der April vorbei
23.09.2014 13:00 Gruselkind ist offline E-Mail an Gruselkind senden Beiträge von Gruselkind suchen Nehmen Sie Gruselkind in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Gruselkind verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 23.09.2014 um 13:00 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Incubus Incubus ist männlich


Dabei seit: 29.06.2014
Beiträge: 275


Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 525.032
Nächster Level: 555.345

30.313 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Warum wäre so ein Wesen nicht existent, wenn du es nicht beobachtest? Wenn man die Sache mal deterministisch betrachtet, müsste das Wesen schon existent sein, bevor du es beobachtest.
23.09.2014 14:06 Incubus ist offline Beiträge von Incubus suchen Nehmen Sie Incubus in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Incubus verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 23.09.2014 um 14:06 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
BAD BIKER BAD BIKER ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3362.jpg

Dabei seit: 06.06.2011
Beiträge: 315
Herkunft: Highlands


Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 953.837
Nächster Level: 1.000.000

46.163 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

....der Beobachter ist ein untrennbarer Teil seiner Beobachtung, denn ohne diesen wäre diese nicht existent. Da sich die Nichtexistenz eines unbeobachteten Vorgangs jedoch nicht beweisen lässt, bleibt dies eine unwiderlegbare Hypothese....

Philosophische Kümmelspalterei.

Es ist richtig, dass eine Beobachtung ohne Beobachter nicht existent ist..............allerdngs bezieht es sich hier allein auf die Beobachtung, nicht auf das Ereignis selbst.........es findet statt, egal ob beobachtet oder eben nicht.
Die gleiche unsinnige Diskussion habe ich schon mit meiner Hard-Core-Eso-Schwägerin führen dürfen, nur war die Hypothese eine andere:
Ein Baum, der in einem Wald unfällt, macht keine Geräusche, wenn niemand da ist, der es hören kann.
Wobei es ihr hier mal wieder total gleichgültig war, dass nicht der Hörende das geräusch verursacht, sondern die physikalischen Gegebenheiten des ereignisses selbst.

Ist aber auch egal.............


__________________
Lache nie über einen Menschen der einen Schritt zurück macht,
denn er könnte Anlauf nehmen...

S.Y.L.B.

23.09.2014 19:02 BAD BIKER ist offline E-Mail an BAD BIKER senden Beiträge von BAD BIKER suchen Nehmen Sie BAD BIKER in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von BAD BIKER verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 23.09.2014 um 19:02 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Gruselkind   Zeige Gruselkind auf Karte Gruselkind ist männlich
Gruselfusel


images/avatars/avatar-1162.jpg

Dabei seit: 03.02.2007
Beiträge: 1.535
Herkunft: Sachsen-Anhalt


Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 7.080.426
Nächster Level: 7.172.237

91.811 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von BAD BIKER
....der Beobachter ist ein untrennbarer Teil seiner Beobachtung, denn ohne diesen wäre diese nicht existent. Da sich die Nichtexistenz eines unbeobachteten Vorgangs jedoch nicht beweisen lässt, bleibt dies eine unwiderlegbare Hypothese....

Philosophische Kümmelspalterei.


Ich wollte mit dieser Bemerkung lediglich die Frage nach den Beweisen verhindern...

Ansonsten, schlechter Vergleich, ein Baum ist ein physikalisches Gebilde, welches uns bekannte physikalische Wechselwirkungen hervorrufen sollte.

Ein Geist jedoch, er sollte nicht physikalisch sein, sondern geistiger Natur, in unserem
Geiste entstanden, oder in diesen hineinprojiziert, weshalb seine Existenz bzw. die Möglichkeit seines Auftritts den "Geist" eines Beobachters erfordern sollte.

LG. Gruselkind

__________________
Regnets im Mai, ist der April vorbei
24.09.2014 20:35 Gruselkind ist offline E-Mail an Gruselkind senden Beiträge von Gruselkind suchen Nehmen Sie Gruselkind in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Gruselkind verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 24.09.2014 um 20:35 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
BAD BIKER BAD BIKER ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3362.jpg

Dabei seit: 06.06.2011
Beiträge: 315
Herkunft: Highlands


Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 953.837
Nächster Level: 1.000.000

46.163 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Na, dann müßen wir grundsätzlich zwischen zwei unterschiedlichen Typen von "Geistern" unterscheiden:

Einmal die nicht physikalischen..........also jehne, die einzig in unserer individuellen optischen Wahrnehmung existieren - was nicht gleichzusetzen ist mit tatsächlich Gesehenem.

Und physikalischen "Geistern", also jehne, die dann auch auf diversen Fotos erscheinen.


__________________
Lache nie über einen Menschen der einen Schritt zurück macht,
denn er könnte Anlauf nehmen...

S.Y.L.B.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von BAD BIKER: 24.09.2014 21:18. Grund: -

24.09.2014 21:01 BAD BIKER ist offline E-Mail an BAD BIKER senden Beiträge von BAD BIKER suchen Nehmen Sie BAD BIKER in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von BAD BIKER verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 24.09.2014 um 21:01 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Schattenmann   Zeige Schattenmann auf Karte Schattenmann ist männlich
Moderator im Schatten


images/avatars/avatar-3610.gif

Dabei seit: 17.07.2008
Beiträge: 664
Herkunft: Ruhrpott


Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.710.559
Nächster Level: 3.025.107

314.548 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In der Quantentheorie gibt es doch auch die Aussage dass "Der Mond nicht da ist, wenn man nicht hinsieht". Gruselkind hat vor Jahren mal einen Link zu einem Film übers Doppelspaltexperiment gepostet, der am Ende auf dieses Phänomen einging.

Somit wären Teilchen erst physikalisch vorhanden, wenn man sie Misst oder Beobachtet.
Dabei reicht es aber schon aus, dass andere Teilchen mit Teilchen kollidieren. Solange also irgendwelche Teilchen mit dem Mond kollidieren, bleibt er da. Und solange man hinsieht..

In einer Vakuumröhre wurde da ein Versuch gemacht mit einem Teilchen, dass dort nicht mit anderen Kollidieren konnte, und das war dann physikalisch nicht mehr existent.
Ich habe das aber nicht mehr genau im Kopf, kann das nur grob wiedergeben.
Vielleicht kann Grusel das ja nochmal erklären.
Jedenfalls würde das ja die Aussage unterstützen, dass der Geist erst da ist, wenn man ihn sieht, und er ohne Beobachter nicht da sein würde.

__________________

25.09.2014 07:28 Schattenmann ist offline E-Mail an Schattenmann senden Beiträge von Schattenmann suchen Nehmen Sie Schattenmann in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Schattenmann verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 25.09.2014 um 07:28 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Gruselkind   Zeige Gruselkind auf Karte Gruselkind ist männlich
Gruselfusel


images/avatars/avatar-1162.jpg

Dabei seit: 03.02.2007
Beiträge: 1.535
Herkunft: Sachsen-Anhalt


Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 7.080.426
Nächster Level: 7.172.237

91.811 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Schattenmann
In der Quantentheorie gibt es doch auch die Aussage dass "Der Mond nicht da ist, wenn man nicht hinsieht".


Die Aussage stammt von Einstein, er war kein Freund der Quantentheorie, und so war die Aussage vom Mond ironisch gemeint. Gott würfelt nicht, war eben auch so eine Aussage von ihm, die seine Meinung da noch mal bekräftigte.

Zitat:
Somit wären Teilchen erst physikalisch vorhanden, wenn man sie Misst oder Beobachtet.


Auch nicht ganz, nicht die Existenz entsteht durch die Beobachtung, sondern bestimmte Eigenschaften werden erst durch die Beobachtung festgelegt.

Zitat:
In einer Vakuumröhre wurde da ein Versuch gemacht mit einem Teilchen, dass dort nicht mit anderen Kollidieren konnte, und das war dann physikalisch nicht mehr existent


Die vielzitierte Vakuumenergie, hier geht es nicht um das Verschwinden, sondern das spontane Auftauchen von Teilchen, eben auch von der Unschärferelation abgeleitet, die sich nicht mit dem ansonsten genau definierbaren Vakuum anfreunden kann, denn nichts kann es nicht geben.

Gibt es nun den Geist vom Typ II der auf Fotos erscheint, und der wirklich da ist, wenn wir hinschauen, Geist als physikalisches Phänomen?
So richtig hat mich noch kein Foto überzeugt, und bei Milliarden Fotos, die heutzutage täglich gemacht werden, sollte man erwarten, das ganze Fotogalerien von Geistern vorhanden wären.

Abgesehen davon würden Geister, so sie dann eine physikalische Komponente hätten, unsere ganze empfindliche Technik in vielen Bereichen so nachhaltig stören, das deren Einsatz kaum noch möglich wäre.

LG. Gruselkind

__________________
Regnets im Mai, ist der April vorbei
25.09.2014 11:39 Gruselkind ist offline E-Mail an Gruselkind senden Beiträge von Gruselkind suchen Nehmen Sie Gruselkind in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Gruselkind verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 25.09.2014 um 11:39 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Schattenmann   Zeige Schattenmann auf Karte Schattenmann ist männlich
Moderator im Schatten


images/avatars/avatar-3610.gif

Dabei seit: 17.07.2008
Beiträge: 664
Herkunft: Ruhrpott


Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.710.559
Nächster Level: 3.025.107

314.548 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hm, dann muss ich mir den Film nochmal ansehen, den du damals gepostet hast, bei mir kam das alles ganz anders rüber... Also ich habe das völlig anders verstanden..


Zitat:
Abgesehen davon würden Geister, so sie dann eine physikalische Komponente hätten, unsere ganze empfindliche Technik in vielen Bereichen so nachhaltig stören, das deren Einsatz kaum noch möglich wäre.


Tun sie das denn nicht?

Man hört doch immer von Phänomenen, dass plötzlich Energiequellen versagen, oder Videoaufnahmen verrauschen oder unkenntlich werden.

__________________

25.09.2014 11:55 Schattenmann ist offline E-Mail an Schattenmann senden Beiträge von Schattenmann suchen Nehmen Sie Schattenmann in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Schattenmann verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 25.09.2014 um 11:55 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
BAD BIKER BAD BIKER ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-3362.jpg

Dabei seit: 06.06.2011
Beiträge: 315
Herkunft: Highlands


Level: 36 [?]
Erfahrungspunkte: 953.837
Nächster Level: 1.000.000

46.163 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und auf das Einfachste, eine technische störung, kommt scheinbar niemand.
Technik ist anfällig; besonders weil sie von menschen gebaut ist..........und der ist in allem fehlbar.

Ich verstehe nicht, warum jedes Mal, wenn ein Gerät den Geist aufgiebt, ein eben solcher dabei im Spiel sein muß......


__________________
Lache nie über einen Menschen der einen Schritt zurück macht,
denn er könnte Anlauf nehmen...

S.Y.L.B.

25.09.2014 18:52 BAD BIKER ist offline E-Mail an BAD BIKER senden Beiträge von BAD BIKER suchen Nehmen Sie BAD BIKER in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von BAD BIKER verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 25.09.2014 um 18:52 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Geister und Gespenster Forum » "Geisterjagd/Ghosthunting" » Tom´s Kolumne » Tom' Kolumne: Räuchern..... bösartiges Doping für einen Geist?

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH