Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Geister und Gespenster Forum » Okkultismus » PSI-Phänomene » Suizid » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Suizid
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Jasmin Jasmin ist weiblich
Routinier


Dabei seit: 10.02.2006
Beiträge: 255
Herkunft: Zagreb


Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.267.340
Nächster Level: 1.460.206

192.866 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Suizid Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So einfach ist es nicht, sich durch einen Suizid. Aus dem Leben zu stählen,aus welchen grund auch immer.

Suizid

Die selbst gestellten Aufgaben der Seelen sind hier auf der Erde schon zu bewältigen, und das Inkarnieren-dürfen wird ihnen vom Alles-Was-Ist, unserem Schöpfer, geschenkt !

Somit ergibt sich auch sofort die Antwort auf die Frage, ob Selbstmord eine 'legitime' Lösung ist. Nein, es ist keine Lösung, weil die Seele zum einen dem Alles-Was-Ist, Gott, sein Geschenk wieder um die Ohren haut und zum anderen dann etwas sehr unerwartetes geschieht !!

Nämlich, die Seele ist durch den Suizid NICHT erlöst und befreit worden, sondern wird umgehend wieder neu inkarniert oder kommt als Walk-In, weil sie ihre selbst gestellten Aufgaben zu bewältigen hat ! und diese nicht einfach so verschwinden oder sich von selbst erledigen durch einen Selbstmord
Es ist ihr also gar nicht möglich, sich verfrüht einfach wieder 'davonzustehlen'
Quelle JA-RIN

L.G. Jasmin

__________________

15.02.2006 11:00 Jasmin ist offline E-Mail an Jasmin senden Beiträge von Jasmin suchen Nehmen Sie Jasmin in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Jasmin verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 15.02.2006 um 11:00 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Stromerle
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Jasmin,

erstmal eine Frage: Wie kommst denn auf die Idee für den Thread? Reine Neugier großes Grinsen

Da ich unter Depressionen leide habe ich auch schon einen Suizidversuch hinter mir...
Und ich weiß jetzt nicht,wie ich den Artikel einschätzen soll. Es ist für Aussenstehende immer leicht, sowas zu sagen, aber manchmal ist für einen Depressiven das die letzt Lösung. Auch, wenn es heißt: es gibt für alles eine Lösung. Ja klar, die gibt es. Aber gibt es die auch für Depressionen (ich meine KEINE Tabletten). Gibt es eine Lösung, wenn man müde ist, körperlich wie seelisch, dagegen anzukämpfen?

Das ging mir jetzt gerade durch den Kopf....

Nachdenkliche und liebe Grüße
Stromerle
15.02.2006 11:40
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Stromerle verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 15.02.2006 um 11:40 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
ritzeratzekatze   Zeige ritzeratzekatze auf Karte ritzeratzekatze ist weiblich
Doppel-As


images/avatars/avatar-539.jpg

Dabei seit: 21.12.2005
Beiträge: 125
Herkunft: Göttingen


Level: 34 [?]
Erfahrungspunkte: 627.613
Nächster Level: 677.567

49.954 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich denke es ist ne Religionssache... Alles eine Frage des Glaubens. Ich selbst halte das Ganze für Blödsinn, da es niemandem von Geburt aus ein gleichwertiges Leben ermöglicht. Die die daran glauben, deren Leben ist meiner Ansicht nach einfach nicht schwer genug..., denn dann würden sie vom Begriff Reinkarnation auch absehen.

__________________
Vielleicht sind die Stricke, in denen du dich verfangen hast, dein einziger Halt. (Michael Richter)
15.02.2006 12:03 ritzeratzekatze ist offline E-Mail an ritzeratzekatze senden Homepage von ritzeratzekatze Beiträge von ritzeratzekatze suchen Nehmen Sie ritzeratzekatze in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von ritzeratzekatze verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 15.02.2006 um 12:03 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Stromerle
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich war nach meinem Selbstmordversuch schon sehr weit weg. Habe meinen Opa gesehen. Er ist 1970 gestorben, ich 1973 auf die Welt gekommen. Kannte ihn also gar nicht.
Und das, was ich gesehen habe, war einfach nur schön. Von demher glaube ich nicht, dass die Seele ruhelos umherwandert, oder wie oft beschrieben, in die Hölle kommt.
15.02.2006 12:11
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Stromerle verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 15.02.2006 um 12:11 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
ritzeratzekatze   Zeige ritzeratzekatze auf Karte ritzeratzekatze ist weiblich
Doppel-As


images/avatars/avatar-539.jpg

Dabei seit: 21.12.2005
Beiträge: 125
Herkunft: Göttingen


Level: 34 [?]
Erfahrungspunkte: 627.613
Nächster Level: 677.567

49.954 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da würd ich jetzt wieder sagen das ist ne Hormonabhängige Sache. Wer weiß schon, was der Kopf alles noch in der Lage ist zurechtzuspinnen. Die Gehirnaktivität setzt erst bis zu sieben Tage nach dem eigentlichen Tod aus, das ist wissenschaftlich erwiesen und insofern kann man wohl gar nicht sagen, was da wirklich kommt... bis man an der Reihe ist.

__________________
Vielleicht sind die Stricke, in denen du dich verfangen hast, dein einziger Halt. (Michael Richter)
15.02.2006 12:21 ritzeratzekatze ist offline E-Mail an ritzeratzekatze senden Homepage von ritzeratzekatze Beiträge von ritzeratzekatze suchen Nehmen Sie ritzeratzekatze in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von ritzeratzekatze verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 15.02.2006 um 12:21 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Jasmin Jasmin ist weiblich
Routinier


Dabei seit: 10.02.2006
Beiträge: 255
Herkunft: Zagreb


Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.267.340
Nächster Level: 1.460.206

192.866 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Jasmin
» Suizid Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von ritzeratzekatze
Ich denke es ist ne Religionssache... Alles eine Frage des Glaubens. Ich selbst halte das Ganze für Blödsinn, da es niemandem von Geburt aus ein gleichwertiges Leben ermöglicht. Die die daran glauben, deren Leben ist meiner Ansicht nach einfach nicht schwer genug..., denn dann würden sie vom Begriff Reinkarnation auch absehen.



Ich hingegen denke das deine Überzeugung für dich persönlich, auf jedem Fall stimmig ist. Wen du dich damit indentifizieren kansst ist das für dich in ordnung. Muss aber nicht für jemand anderen in Ordnung sein. Kann auch keine Hilfe für jamand der Depresiv ist sein.

Der Depresive braucht Profesionelle Hilfe und nicht irged welche wagen vermutunge.Er muss dazu gebracht werden viel Positivitäht in sich aufzunähmen, um seine depresion zu überwinden.
Mann kann seine Überzeugung mitteilen sie muss aber nicht für jeden stimmig sein.

L.G. Jasmin

__________________

15.02.2006 14:02 Jasmin ist offline E-Mail an Jasmin senden Beiträge von Jasmin suchen Nehmen Sie Jasmin in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Jasmin verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 15.02.2006 um 14:02 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Engelchen Engelchen ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-817.gif

Dabei seit: 03.02.2006
Beiträge: 2.460
Herkunft: Nrw


Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 12.245.543
Nächster Level: 13.849.320

1.603.777 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also, da stimme ich Jasmin zu. Niemand kann sich vor seinen Aufgaben drücken...Wenn jemand vorher geht, dann bekommt er eben dieselben Aufgaben nocheinmal gestellt...Ist alles nicht so einfach!
Wollte mich auch schon aus der Affäre ziehen, aber hab dann begriffen worum es geht im Leben...Und nochmal wollt ich dass dann doch nicht erleben. Dann doch lieber etwas anderes...mal was neues.

Hab da dann doch mal so eine Frage: Wie kann ich mir Depressionen vorstellen? Also, ich meine, die die man irgendwie nicht los wird...Weiß gar nicht ob ich auch damals Depressionen hatte...deswegen frag ich einfach mal.

__________________

Magie, auf eine ehrenhafte Weise praktiziert,
verleiht dir eine Macht,
die deine kühnsten Träume übersteigt!

19.02.2006 00:46 Engelchen ist offline E-Mail an Engelchen senden Beiträge von Engelchen suchen Nehmen Sie Engelchen in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Engelchen in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Engelchen verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 19.02.2006 um 00:46 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Tara
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Jasmin.

Zitat:
Ich hingegen denke das deine Überzeugung für dich persönlich, auf jedem Fall stimmig ist. Wen du dich damit indentifizieren kansst ist das für dich in ordnung. Muss aber nicht für jemand anderen in Ordnung sein. Kann auch keine Hilfe für jamand der Depresiv ist sein.


Sei nicht böse, aber das was du aufgeführt hast ist erst recht keine Hilfe für Depressive, es kann die Depression eher verstärken nach dem Motto "Es wird nie enden, also bin ich endgültig verloren", die psychischen Folgen sind unabsehbar.
Das hört sich für mich ausserdem wieder zu stark nach der katholischen Vorstellung vom Selbstmord als "Sünde an Gott" an.

Bitte nicht missverstehen: Auch ich sehe Selbstmord natürlich keinesfalls als Lösung an, aber es muss dem Depressiven eher klargemacht werden, dass seine Genesung eher in seiner eigenen Verantwortung liegt als in der Flucht davor, dies ist der Schlüssel zur Heilung.
19.02.2006 01:43
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Tara verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 19.02.2006 um 01:43 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Engelchen Engelchen ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-817.gif

Dabei seit: 03.02.2006
Beiträge: 2.460
Herkunft: Nrw


Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 12.245.543
Nächster Level: 13.849.320

1.603.777 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Tara,

also ich denke nicht, dass Jasmin ausdrücken wollte, dass jemand völlig verloren ist. Wenn jemand Selbstmordgedanken hat, muss ihm geholfen werden! Denke da sind wir uns einig...
Jeder kann es schaffen, da wieder rauszukommen!!! Selbstmord ist eben keine Lösung für Probleme die man hat...

Naja, wie sagt man doch so schön, Jeder ist seines Glückes Schmied...?

__________________

Magie, auf eine ehrenhafte Weise praktiziert,
verleiht dir eine Macht,
die deine kühnsten Träume übersteigt!

19.02.2006 14:41 Engelchen ist offline E-Mail an Engelchen senden Beiträge von Engelchen suchen Nehmen Sie Engelchen in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Engelchen in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Engelchen verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 19.02.2006 um 14:41 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Jasmin Jasmin ist weiblich
Routinier


Dabei seit: 10.02.2006
Beiträge: 255
Herkunft: Zagreb


Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.267.340
Nächster Level: 1.460.206

192.866 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Jasmin
Suizid Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Engelchen
Hi Tara,

also ich denke nicht, dass Jasmin ausdrücken wollte, dass jemand völlig verloren ist. Wenn jemand Selbstmordgedanken hat, muss ihm geholfen werden! Denke da sind wir uns einig...
Jeder kann es schaffen, da wieder rauszukommen!!! Selbstmord ist eben keine Lösung für Probleme die man hat...

Naja, wie sagt man doch so schön, Jeder ist seines Glückes Schmied...?



Halo Engelchen

Vielen lieben Dank, genau so ist es, wie du es beschreibst.

L.G. Jasmin

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Jasmin: 19.02.2006 15:30.

19.02.2006 15:30 Jasmin ist offline E-Mail an Jasmin senden Beiträge von Jasmin suchen Nehmen Sie Jasmin in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Jasmin verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 19.02.2006 um 15:30 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Tara
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Engelchen.

Zitat:
Original von Engelchen
Hi Tara,

also ich denke nicht, dass Jasmin ausdrücken wollte, dass jemand völlig verloren ist. Wenn jemand Selbstmordgedanken hat, muss ihm geholfen werden! Denke da sind wir uns einig...
Jeder kann es schaffen, da wieder rauszukommen!!! Selbstmord ist eben keine Lösung für Probleme die man hat...

Naja, wie sagt man doch so schön, Jeder ist seines Glückes Schmied...?

Ja richtig, genau das hab ich doch gesagt. Augenzwinkern
Ich habe lediglich darauf hingewiesen, dass der dogmatische Channeling-Text keinerlei Hilfe für Betroffene darstellt, keinesfalls wollte ich Jasmin irgendetwas unterstellen. smile

Liebe Grüsse,
Tara
19.02.2006 18:38
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Tara verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 19.02.2006 um 18:38 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Engelchen Engelchen ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-817.gif

Dabei seit: 03.02.2006
Beiträge: 2.460
Herkunft: Nrw


Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 12.245.543
Nächster Level: 13.849.320

1.603.777 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ok, Tara, vielleicht haust du mir net immer solche fremdwörter um die Ohren Augenzwinkern .... Naja, also würd mal gerne wissen, was ein dogmatischer Channeling-Text ist?!

Naja, also auf jeden Fall häten wirs ja dann geklärt. Hatte dich wohl etwas falsch verstanden vorhin...


Liebe Grüße...

__________________

Magie, auf eine ehrenhafte Weise praktiziert,
verleiht dir eine Macht,
die deine kühnsten Träume übersteigt!

19.02.2006 20:23 Engelchen ist offline E-Mail an Engelchen senden Beiträge von Engelchen suchen Nehmen Sie Engelchen in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Engelchen in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Engelchen verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 19.02.2006 um 20:23 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Rubin
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich weis nicht das thema ist echt nicht einfach suizid ist keine lösung, ja ich kann mir nicht vorstellen das Leben zu nehmen für nichts,wegen nichts,für niemand ich liebe mein Leben und auch wo ich ganz unten war dachte ich so immer kämpfen!!! Hilfe Schrei ja das ist es wenn jemand durch sowas auf sich aufmerksam macht wenn jemand es einfach tut ist die Hilfe zu spät was bewegt einen dazu?Ich hab sowas erlebt und versteh es bis heute nicht!
19.02.2006 20:49
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Rubin verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 19.02.2006 um 20:49 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Engelchen Engelchen ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-817.gif

Dabei seit: 03.02.2006
Beiträge: 2.460
Herkunft: Nrw


Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 12.245.543
Nächster Level: 13.849.320

1.603.777 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Rubin,

was hast du schonmal erlebt und verstehst es nicht?? Wollte sich jemand in deinem Umfeld das Leben nehmen?

__________________

Magie, auf eine ehrenhafte Weise praktiziert,
verleiht dir eine Macht,
die deine kühnsten Träume übersteigt!

20.02.2006 00:31 Engelchen ist offline E-Mail an Engelchen senden Beiträge von Engelchen suchen Nehmen Sie Engelchen in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Engelchen in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Engelchen verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 20.02.2006 um 00:31 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Tara
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Engelchen.

Zitat:
Naja, also würd mal gerne wissen, was ein dogmatischer Channeling-Text ist?!

Die meisten Channelings stellen starre Dogmen auf wie die intitutionalisierten Religionen, damit meine ich starre Glaubenssätze die die Gläubigen einfach aus dem Grunde hinzunehmen haben weil angeblich ein höheres Wesen gesagt hat "Das ist so und Basta".

Eine angenehme Ausnahme sind z.B. Walshs "Gespräche mit Gott", das wird zwar normalerweise nicht zum Channeling gezählt, aber strenggenommen gibt es keinen Unterschied zwischen der Übermittlung der Botschaften, deshalb zähle ich persönlich es dazu.

Ich hoffe ich konnte dir helfen? smile

Liebe Grüsse
Tara
20.02.2006 00:39
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Tara verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 20.02.2006 um 00:39 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Engelchen Engelchen ist weiblich
Foren Gott


images/avatars/avatar-817.gif

Dabei seit: 03.02.2006
Beiträge: 2.460
Herkunft: Nrw


Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 12.245.543
Nächster Level: 13.849.320

1.603.777 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Thanks Tara,
denke ich habs verstanden!!! Augenzwinkern

__________________

Magie, auf eine ehrenhafte Weise praktiziert,
verleiht dir eine Macht,
die deine kühnsten Träume übersteigt!

20.02.2006 01:51 Engelchen ist offline E-Mail an Engelchen senden Beiträge von Engelchen suchen Nehmen Sie Engelchen in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Engelchen in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Engelchen verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 20.02.2006 um 01:51 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
*luna*   Zeige *luna* auf Karte *luna* ist weiblich
Kaiser


Dabei seit: 20.11.2005
Beiträge: 1.027
Herkunft: NDS


Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.188.728
Nächster Level: 6.058.010

869.282 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Fragezeichen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo

Hab grad mal wieder bissel Zeit.

Ich möchte hier jetzt keinen Angriff starten oder Sonstiges nur ich finde es immer wieder erstaunlich wie sehr doch Menschen bescheid wissen wollen die das Thema selber überhaupt noch nicht durchlebt (erlebt) haben.

Und vor allem denke ich weiß niemand was mit einen Selbstmörder passiert.

Jede Religion und Glaubensrichtung hat da ihre eigene Vorstellung

Nur welche ist da die richtige? Gibt es überhaupt bereits schon die richtige Vorstellung?

Es wird hier geschrieben dass man sich nicht vor den Dingen im Leben drücken kann.

Das ist Richtig nur die meisten wollen sich nicht vor irgendwas drücken.

Zumal man in solch einer Situation eh nicht klar denken kann.

Und es kann wirklich jeden Treffen das er durch welches Erlebnis auch immer keinen Lebenswillen mehr hat.

Ich habe hier im Forum schon mal über meinen Suizidversuch berichtet

Ich war damals ja noch sehr Jung und ich kann jetzt nur für mich reden.

Ich spürte damals zu den Zeitpunkt nichts mehr in mir – man kann sagen Gefühllos

Da denkt man nicht darüber nach was mit einen passiert wenn man dann Tot ist.

Und ich wollte mich nicht vor irgendwas drücken.

Heute weiß ich auch das es das dümmste war was ich je machen konnte und ich bin wirklich dankbar das es mir nicht gelungen ist.

Hätte ich damals gewusst wie schön und erfüllend das Leben sein kann währe ich vielleicht nie zu diesen Punkt gekommen. (nur Vermutung)

Ihr könnt mir glauben mir steht in den letzten Wochen das Wasser echt bis zu den Hals und ich komme oft an die Grenzen meiner Kräfte.

Nur im Gegensatz zu Damals habe ich jetzt einen Sinn im Leben der mir Kraft gibt diese Zeit zu bewältigen.

Das sind meine beiden Töchtern und nicht irgendein Gedanke daran das ich in die Hölle lande oder Ewig ein Dasein friste oder welche Horrormärchen es sonst noch so im Umlauf gibt mein Leben weiter zu führen.

Und ich denke es bringt gar nichts mit diesen Geschichten jemanden der Depressiv ist zu kommen.
Man muss diesen Menschen das jetzige Leben vor Augen halten und wie viel positives sich darin finden lässt

Aber Kommentare wie : Man landet in der Hölle ( was sehr verbreitet ist) erreicht man gar nichts .

Wir sind nicht Gott oder sonst Wer der davon uns erzählen kann was passiert wenn man Selbstmord begeht

Das was verbreitet wird sind alles nur Spekulationen und Vermutungen



lg *luna*

__________________
Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse,

aber nicht für jedermanns Gier.

~Mahatma Gandhi ~

20.02.2006 09:14 *luna* ist offline E-Mail an *luna* senden Beiträge von *luna* suchen Nehmen Sie *luna* in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie *luna* in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von *luna* verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 20.02.2006 um 09:14 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Mystica   Zeige Mystica auf Karte Mystica ist weiblich
König


images/avatars/avatar-588.gif

Dabei seit: 14.01.2006
Beiträge: 818
Widder

Level: 44 [?]
Erfahrungspunkte: 4.087.811
Nächster Level: 4.297.834

210.023 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das ist es. Unsre luna trifft genau den Punkt. Besser kann man das echt nicht sagen.
Ich denke nämlich auch, daß ein Mensch, der am Rande des Suizid steht nicht mehr daran denkt, ob das richtig oder falsch ist.
Aber, wie luna sagt, wer das nicht durchlebt hat, kann auch die Gefühle dieser Menschen nicht nachvollziehen.
Wie soll man da also eine richtige Aussage treffen?

__________________
Die Hoffnung stirbt zuletzt
20.02.2006 11:48 Mystica ist offline E-Mail an Mystica senden Beiträge von Mystica suchen Nehmen Sie Mystica in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Mystica verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 20.02.2006 um 11:48 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Jasmin Jasmin ist weiblich
Routinier


Dabei seit: 10.02.2006
Beiträge: 255
Herkunft: Zagreb


Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.267.340
Nächster Level: 1.460.206

192.866 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Jasmin
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ Luna

Aber Kommentare wie : Man landet in der Hölle ( was sehr verbreitet ist) erreicht man gar nichts .

Wir sind nicht Gott oder sonst Wer der davon uns erzählen kann was passiert wenn man Selbstmord begeht

Das was verbreitet wird sind alles nur Spekulationen und Vermutungen



Liebe Luna

Dieser Beitrag sollte nichts anders, bedeuten als das es nicht viel Sinn macht durch einen Suizin senen Schwirigkeiten zu endgehen. Weil man diese im nächsten Leben wieder mitbringt, also nur eine Invormation darstellen.
Auch ich stand in jungen Jahren auf einem Brückengelände, um mich In die Tiefe zu stürzen, weil ich nicht mehr weiter wüsste. Plötlich fragte mich jeman nach dem Weg. Ich stieg von dem Brückengelände wieder runter.Es war finstere Nacht, im Januar und verdammt kalt. Ich wusste nicht wochin, und ich hatte die fesste Absicht mit meinem Leben ein Ende zu machen. Danach fühlte wie kalt das wasser war.
Mann war ich froh nicht gesprungen zu sein.

L.G. Jasmin

__________________

20.02.2006 12:39 Jasmin ist offline E-Mail an Jasmin senden Beiträge von Jasmin suchen Nehmen Sie Jasmin in Ihre Freundesliste auf
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Jasmin verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 20.02.2006 um 12:39 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Rubin
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Engelchen ich meinte das so eine Freundin von mir ist als ich 14 war aus dem Leben geschieden Sie hat sich erhängt ohne Vorwarnung oder Anzeichen Vormittags in der Schule alles ok Abend um 20Uhr war Sie Tod!!!!
20.02.2006 15:17
Die Betreiber und die Moderatoren vom Geister-und-Gespenster Forum distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem von Rubin verfassten Beitrag und berufen sich auf das TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit.
Beitrag wurde verfasst: am 20.02.2006 um 15:17 Uhr. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Geister und Gespenster Forum » Okkultismus » PSI-Phänomene » Suizid

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH