Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Geister und Gespenster Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 15 von 15 Treffern
Autor Beitrag
Thema: Der Geist in meinem Zimmer?
gephyon

Antworten: 8
Hits: 1.053
13.08.2009 18:24 Forum: Geister, Spuk und Phänomene


Hi zusammen,

manchmal klingen Stimmen sehr laut, wenn die Luftfeuchtigkeit sehr hoch ist, dann trägt der Wind Wortfetzen (bzw. Lachfetzen) durch das offene Fenster. - Aber wenn das Lachen so nah an deinem Ohr war... und warum sollte so ein Lachen "sinnfrei" sein? Wenn man davon ausgeht, dass es auch Geister gibt, denen es Spaß macht, Angst zu verbreiten, dann genügt so ein Lachen doch schon! Und wer weiß, wo der "Geist" an jenem Abend sonst noch war?
Thema: Gestallt ohne kopf ?!
gephyon

Antworten: 36
Hits: 3.499
13.08.2009 18:14 Forum: Multimedia


Hallihallo,

also wenn das eine Fälschung ist, dann eine verdammt gute. - Was mir auffällt, ist das übergangslose untere Ende der "Erscheinung", die ich beim allersten Betrachten für eine herunterhängende Perücke gehalten habe... sorry... aber jetzt fallen auch mir die unstimmigen Relationen zwischen den Proportionen auf, und eben das wie ausfasernd aussehende untere Ende. Ich kenne ähnliche als seriös eingestufte Photos. Und eine Spiegelung wäre bestimmt nicht so deutlich sichtbar!
Thema: Body of a pig... EVP u. Foto
gephyon

Antworten: 6
Hits: 2.185
13.08.2009 17:51 Forum: Multimedia


Hi,

das ist ein gut gemachter Fake, meiner Meinung nach. Man kann durch das Retuschieren von ein paar Pixeln schon viel erreichen...
Thema: Witchboard/Oujiaboard
gephyon

Antworten: 28
Hits: 4.935
13.08.2009 17:42 Forum: Spiritismus


Hi Magicman,

sorry für die ultraspäte Antwort, aber irgendwie ging diese Seite wegen meiner anderen Verpflichtungen im Leben unter.

Deine Frage war, ob mein Kumpel auch an Geister glaubt.
Antwort: Schwer zu sagen, aber ich glaube, eher nicht. Nur in dem Moment, als sich der "Geist" zeigen wollte, bekam er wohl richtig Schiss... oder Angst vor der eigenen Courage.

Tüss!
Thema: Allgemeine Angst
gephyon

Antworten: 10
Hits: 1.513
13.08.2009 17:30 Forum: Psychologie


Hallo naik66,

auch ich kenne diese eigentlich grundlose Angst: ich fing schon mit 8 Jahren an, Gruselromane wie John Sinclair zu lesen, mit 10 hörte ich (zusammen mit meiner älteren Schwester) gruselige Hörspiele, und manchmal schlich ich mich in den Flur, um unbemerkt die Horrorfilme mit anschauen zu können, für die ich natürlich noch zu jung war. (Meistens wurde ich dabei entdeckt, klar.)

Das jedenfalls führte dazu, dass ich abends Angst davor hatte, den kurzen Flur zu meinem Zimmer zu durchqueren, weil er dunkel war. Ich bin dann immer ganz schnell hindurchgerannt. Und am schlimmsten war es, als ich eines Nachts glaubte, vor dem Fenster Monster zu sehen, Gestalten mit aufgerissenen Mäulern und länger werdenden Hälsern... dabei waren das nur Baumäste und Blätter, die sich im starken Wind oder Regen bewegten. - Ich lief schreiend ins Wohnzimmer, meine Mutter und mein Schwager wollten nachgucken und machten dazu das Licht in meinem Zimmer aus, das jagte mir noch mehr Angst ein, so dass ich noch mehr schrie und weinte.

Das Hauptproblem war wohl, dass mir meine (damals überbordende) Phantasie einen riesengroßen Streich spielte und ich mir alles nur einbildete. Vielleicht hast du ja auch eine sehr lebendige Vorstellungskraft?

Auch bei mir hörte das irgendwann von selbst auf.

Alles Gute!
Thema: Wo kommt ihr her?
gephyon

Antworten: 107
Hits: 10.984
Ruhrpottler 10.08.2009 19:31 Forum: Laberecke


Hi zusammen,

bin - wie gesagt - ausm Ruhrpott, genauer aus Dortmund... und ich will die Gelegenheit nutzen, Leute kennenzulernen, die nicht nur in der Nähe wohnen, sondern auch noch Interesse an Spukortbesichtigungen haben... am besten, irgendwo in der Nähe... ist schon länger her, dass ich gleiches Interesse angemeldet habe, das aber wohl in der falschen Rubrik. Also, auf ein Neues!! (Bilde mir ein, recht empfänglich zu sein für allerlei Schwingungen, lege Lenormand-Karten und nenne auch ein Ouija-Brett mein eigen. Und bin auch davon überzeugt, schon mal Geister wahrgenommen zu haben, so geschehen im Kölner Dom 1990 und 2005 nach dem Tod meines Vaters.) Also, würde mich über ein bisschen Feedback riesigst freuen!

Danke schön.
Thema: Witchboard/Oujiaboard
gephyon

Antworten: 28
Hits: 4.935
19.11.2008 19:35 Forum: Spiritismus


Hallo Magic-Man,

die Begeisterung für das Ouija-Brett ist ja förmlich zu fühlen, und wenn dich das so beschäftigt, solltest du - ohne die Vernunft zu vergessen - deine Neugier befriedigen dürfen.

Ich selbst hab auch so´n Brett, so´n ganz billiges, nix mit selbstgemacht und so... trotzdem hatte ich erstaunliche, witzige und nachdenklich stimmende Erlebnisse mit diesem Medium. Sei es, dass ich mit irgendjemandem Kontakt suchte und sich immer wieder mein verstorbener Vater einmischte, oder dass ein "Nils" sich weigerte, ins Licht zu gehen. Sogar einen "Engel" schien ich mal an der Strippe zu haben... aber jetzt mal im Ernst:

Ich mach das natürlich, um Antworten zu finden, was nach dem Tod kommt. Aber die Chancen sind mehr als gering, weil die Wahrscheinlichkeit, dass du lediglich mit deinem UNTERBEWUSSTSEIN redest, deutlich höher als ein Gespräch mit Verstorbenen ist.
Und natürlich ist der THRILL der 2. sehr wichtige Faktor, was einen zum Benutzen des Bretts treibt.

Ich denke, als Spielerei, als privates Party-Event ist das Brett in Ordnung, aber als Antwort auf alle drängenden Fragen NICHT. Auch wenn ich mir sicher bin, dass nach dem Tod nicht alles aufhört (wegen eigener Erfahrungen), kann so ein Brett gefährlich werden, wenn man Ängste entwickelt oder sein Verhalten nach dem ausrichtet, was das Brett einem sagt.

Du hungerst ja nach blutrünstigen Geschichten, und eine hätte ich da noch: Mein bester Kumpel bat mich eines Abends um eine Session, und als sich dann wieder einmal mein verstorbener Vater meldete, merkte ich, dass mein Kumpel das nicht sehr ernst nahm. Aber als dieser "Geist" mich dann dazu aufforderte, das Licht in der Küche, wo wir saßen, auszumachen, um sich sichtbar zeigen zu können, geriet mein Kumpel doch sehr in Panik und brach die Session ab.

Naja, blutrünstg war diese Geschichte ja nicht gerade... trotzdem: schönen Abend noch!
Thema: Kleine schwarze Phantomkatze
gephyon

Antworten: 17
Hits: 1.740
19.11.2008 18:50 Forum: Erfahrungsberichte


Das scheint ja häufiger vorzukommen... als meine Katze am 2. 6. 07 starb, hatte ich mindestens 2x das Gefühl, dass sie auf meinem Bett saß, rechts neben dem Kopfkissen. Ich merkte es daran, dass die Matratze sich nach unten neigte, obwohl ich mich nicht bewegte.
Thema: Kleine Frage
gephyon

Antworten: 44
Hits: 4.791
26.08.2008 13:56 Forum: Erfahrungsberichte


Hallo allerseits, hallo Asaskura,

ich habe nicht alles in diesem Thread gelesen, aber ich bin trotzdem zu dem Schluss gekommen, dass du mit deiner "Gabe" nicht ganz klar kommst, was sich in deinem Stress und deinen Krankheiten (psychosomatisch) zeigt. Ist ja auch nicht einfach. Darksunshine kann ja auch, was du kannst (zu können scheinst) und hört sich trotzdem ganz normal an. Vielleicht legt sich deine Verwirrung irgendwann. Wäre zu hoffen. Jedenfalls glaube ich, dass du die Aufmerksamkeit in diesem Forum sehr genießt.
Thema: Spukhaus Hohensyburg
gephyon

Antworten: 286
Hits: 68.149
22.08.2008 14:53 Forum: Spukorte


Hallo Lighthammer,

du kommst also aus Bochum, wie praktisch... aber du hast dich schon lange nicht mehr auf dieser Seite betätigt. Bist du überhaupt noch dabei? - Naja, jedenfalls wäre ich als Dortmunder brennend an einer gemeinsamen Aktion interessiert. Irgendwohin, in der Nähe. Um meine drängenden Glaubensfragen zu verifizieren. Und leicht zu beeinflussen bin ich nicht, ich vertraue meinem Kopf genauso wie meinem Bauch.

Also, wenn du das liest, meld dich doch einfach mal...
Thema: Spukorte in Duisburg?
gephyon

Antworten: 4
Hits: 2.789
22.08.2008 14:43 Forum: Spukorte


Da gibt´s was in Duisburg? Wolfskuhlen?

Das ist ja in unmittelbarer Nähe! Da muss ich irgendwann mal hin... allerdings natürlich nicht alleine.

Also, wenn jemand mal Lust hat, sich dorthin auf die Socken zu machen... ich wäre gern dabei!
Thema: Noch n Neuer
gephyon

Antworten: 4
Hits: 692
22.08.2008 14:33 Forum: Vorstellung


Hallo Aljescha,

na, das ging ja schnell mit meiner ersten Antwort... danke schön.

Nee nee, im Kölner Dom gab´s kein Gläserrücken, sondern nur mehrmals eine Wahrnehmung aus dem rechten Augenwinkel, ein weißgewandeter Mann, der zwischen den Säulen der Krypta hin- und herging. Das war 1990 auf einem Schulausflug, ein Freund von mir hatte mich dorthin gelotst, ohne mir zu sagen, dass es dort spuken soll. Für ihn war das ein Experiment. Und als ich dann immer wieder in die Richtung der Wahrnehmung sah, wurde er nervös, und als ich dann darüber sprach, wollte er nicht mehr bleiben. Im Nachhinein sehr schade, denn... dieses Erlebnis hat mich schon sehr geprägt. - Weiß jemand, ob die Kölner Domkrypta noch begehbar ist? Hab mal gehört, sie soll für Publikumverkehr geschlossen sein... warum wohl?
Thema: Noch n Neuer
gephyon

Antworten: 4
Hits: 692
Noch n Neuer 22.08.2008 14:07 Forum: Vorstellung


Hallo allerseits,

bin seit gestern dabei... hab mich hier angemeldet, weil ich auf Erfahrungsaustausch aus bin.Habe selbst Erfahrungen mit Geistern gemacht (Kölner Dom, Gläserrücken, Ouija-Brett, nach dem Tod meines Vaters, und sogar mal an der S-Bahn-Station) und mich würde es brennend interessieren, ob es in Dortmund und Umgebung evtl Geisterorte gibt... außer Hohensyburg, davon hab ich schon gehört.

Ich bin 36 und eigentlich eher n Skeptiker. Oder ein Zerrissener zwischen glauben wollen und nicht glauben können. Deswegen zählen für mich wissenschaftliche Fakten genauso viel wie die subjektiven Eindrücke. Nur, dass sich meine Erlebnisse eben nicht wissenschaftlich erklären lassen - jedenfalls habe ich noch nicht gehört, dass Infraschall auch Geruchsphänomene auslösen kann.

Schönen Gruß,

Gephyon
Thema: Supernatural - Neue Mystery Serie
gephyon

Antworten: 36
Hits: 7.675
supernatural 22.08.2008 13:50 Forum: Neue Medien


Diese Serie finde ich eher unterirdisch, wegen der steifen Dialoge und des vorherzusehenden Verlaufs. Da wurden 2 Schönlinge gecastet mit fragwürdigem Talent... aber naja... wer´s mag?
Thema: geist auf Video
gephyon

Antworten: 14
Hits: 3.048
22.08.2008 13:46 Forum: Multimedia


Jou, das ist ganz klar n Fake! Ist heutzutage technisch leicht herzustellen.
Zeige Beiträge 1 bis 15 von 15 Treffern

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH