Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Geister und Gespenster Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 13 von 13 Treffern
Autor Beitrag
Thema: Neue Weltpolitik, lest euch das mal durch!
Mila

Antworten: 3
Hits: 505
03.02.2015 06:17 Forum: Laberecke


Hallo Nastra.... tja wenns so einfach wäre. Ist leider eine eher romantische Vorstellung der Problembeseitigung
Einfach mehr Geld drucken ist nicht so einfach wie Du Dir das vorstellst. Das drucken natürlich schon. Denk das kriegen die hin Augenzwinkern Aber ist plötzlich Unmengen von Geld vorhanden, ist es schlicht und einfach nix mehr wert. Demnach wäre es nicht so das ein Problem gelöst wäre, sondern neue da.
Und keine Krankheiten mehr Klingt auch nur theoretisch klasse. Praktisch hätten wir dann viel zu viele Menschen auf dieser eh schon zu vollen Erde, die einfach nicht mehr sterben wollen. Mag hart klingen, ist aber so
Thema: Irgendwas ist da, aber was ist es? Immer diese Angst
Mila

Antworten: 104
Hits: 21.460
18.01.2015 06:52 Forum: Geister, Spuk und Phänomene


Zitat:
Original von Kaiserin Sisi

Meine Tochter ist natürlich keine 3 mehr smile
Ich glaube ich habe das etwas verwirrend geschrieben vielleicht, aber hier nochmal das Zitat:
Vor einigen Jahren kam es dann in meiner Wohnung zu merkwürdigen Zwischenfällen.
Also das erste mal wo sowas passiert ist das war vor 6 ,Jahren. Inzwischen ist die kleine 9. Sie ist in der dritten Klasse.
😂


Wer lesen kann ist klar im Vorteil Augenzwinkern
Thema: Irgendwas ist da, aber was ist es? Immer diese Angst
Mila

Antworten: 104
Hits: 21.460
27.12.2014 13:34 Forum: Geister, Spuk und Phänomene


Ja das kommt noch dazu. Und nicht zu vergessen, ich war auch um einiges jünger als heute. Nicht das Erlebnisse deswegen unglaubwürdiger wären, aber vermutlich würde ich heute anders reagieren als früher
Thema: Irgendwas ist da, aber was ist es? Immer diese Angst
Mila

Antworten: 104
Hits: 21.460
27.12.2014 13:23 Forum: Geister, Spuk und Phänomene


Gut möglich das es sie geben würde. Aber nach Jahrzehnten noch nach Antworten zu suchen halte ich für ziemlich sinnlos.
Thema: Irgendwas ist da, aber was ist es? Immer diese Angst
Mila

Antworten: 104
Hits: 21.460
27.12.2014 01:26 Forum: Geister, Spuk und Phänomene


Da gibt es für mich keinen wirklichen Grund mehr zu. Für einige Erlebnisse die ich hatte gibt es einfache Erklärungen wie beispielsweise Schlafparalyse. Für Dinge dir ich mir nicht erklären kann, bzw auch Dinge die anderen passiert sind suche ich nicht mehr nach Antworten.
Es ist so das ich in nem Haus aufgewachsen bin und ich z.b jemanden hab singen hören. Obwohl niemand im Haus War. Nachbarn waren es ebenfalls nicht, da zu weit weg. TV, Radio etc scheiden auch aus. Das hab nicht nur ich gehört, sondern auch andere. Dann (ja nennen es ruhig "nur" ein Gefühl ) übliches wie Schatten, das Gefühl beobachtet und berührt zu werden. Wirklich krass hatte es mein Vater, der einer derer War der mit Spuk und Co rein garnichts anfangen konnte und auch heute nicht kann. Er hatte ein Erlebnis das ihn sehr verängstigt hat. Bis heute weiß keiner so wirklich was er gesehen hat, aber es War für ihn beängstigend genug um sich zu verstecken. Klingt witzig. War es aber ganz und gar nicht. Es sind noch etliche Dinge mehr gewesen. Aber hier geht's ja nicht um mich Augenzwinkern und wie gesagt suche ich nicht mehr nach Antworten darauf.
Thema: Irgendwas ist da, aber was ist es? Immer diese Angst
Mila

Antworten: 104
Hits: 21.460
27.12.2014 00:29 Forum: Geister, Spuk und Phänomene


Ich weiß worauf du hinaus willst.
Ich denke allerdings nicht das es sich so verhält. Magersucht ist für mich ein Vergleich der hinkt. Ich kann dir auch sagen warum. Ich selbst hab ähnliche Erfahrungen gemacht wie Sisi. Längst nicht so krass, aber durchaus auch manchmal beängstigend. Das ganze liegt mittlerweile über 20 Jahre zurück. Es waren Erlebnisse, die ich mir bis heute nicht alle erklären kann. Zum teil ja, weil ich mich mit der Thematik befasst habe, aber längst nicht alles. Und ich bin mir sehr sicher nicht psychisch labil oder ähnliches gewesen zu sein. Und nicht zu vergessen : das ganze hab nicht nur ich erlebt und gespürt.
Magersucht um bei deinem Beispiel zu bleiben, betrifft diese eine Person. Das was Sisi erzählt, oder auch ich erlebt habe, betrifft gleich mehrere Personen. Hysterie? Bezweifel ich. Denn auch bei mir waren Leute die ebenfalls etwas erlebt haben, obwohl sie mit solchen Themen nichts zu tun haben wollten. An Geister glauben? Fehlanzeige. Trotzdem erlebten auch sie Dinge die man so einfach nicht erklären kann.
Thema: Irgendwas ist da, aber was ist es? Immer diese Angst
Mila

Antworten: 104
Hits: 21.460
26.12.2014 23:34 Forum: Geister, Spuk und Phänomene


Ich könnte jetzt anfangen davon zu palavern das ein wenig Empathie nicht geschadet hätte. Bringt nur leider nix wenn der Threadersteller nicht mehr bereit ist hier mitzudiskutieren. Aber für zukünftige wäre es vielleicht möglich. Irgendwie kommt man mit der Holzhammer - Methode ja auch nicht zum gewünschten Ziel. Und wenn ich Dich richtig deute, dann War das ja auch irgendwie ne Art Sisi zu helfen. Wenn auch etwas unglücklich umgesetzt... Augenzwinkern
Thema: Irgendwas ist da, aber was ist es? Immer diese Angst
Mila

Antworten: 104
Hits: 21.460
26.12.2014 22:30 Forum: Geister, Spuk und Phänomene


Hättest du von Anfang an so argumentiert dann könnte ich jetzt vielleicht sagen ob du recht hast oder nicht. Was den User nastra angeht teile ich Deine Meinung. Der Rest hört sich auf jeden Fall logisch an. Ich stimme Dir darin nicht zu 100 % zu, aber die Erklärung wäre vielleicht auch für Sisi ein Anreiz gewesen Dich entweder zu bestätigen....oder zu widerlegen.

Aber stimmt schon. Man liest so häufig etwas was sich leicht z.b in form von Fotos beweisen lassen würde. Leider verlaufen diese Diskussionen dann aber im nirgendwo.
Thema: Irgendwas ist da, aber was ist es? Immer diese Angst
Mila

Antworten: 104
Hits: 21.460
26.12.2014 21:10 Forum: Geister, Spuk und Phänomene


Ich muss, auch wenn ich neu bin, meinen Senf noch dazu geben. Seine Meinung zu äußern ist völlig ok. Aber man muss das ja nicht immer und immer und immer wieder tun. So verkommen Threads nur zu etwas das mit dem worum es eigentlich ging rein garnichts mehr zu tun hat. Und auch wenn ich den Ton von Kaiserin Sisi nicht nachvollziehen kann, so ist es dennoch verständlich, das sie etwas angepisst reagiert wenn quasi nur sowas kommt.
Man hätte sols Meinung ignorieren können, aber auch da weiß ich um ehrlich zu sein nicht warum. Es macht doch eine Diskussion aus, auch solche Meinungen zuzulassen.
Ich jedenfalls finde es schade hier nichts mehr zum Thema zu lesen.
Thema: Irgendwas ist da, aber was ist es? Immer diese Angst
Mila

Antworten: 104
Hits: 21.460
22.12.2014 10:26 Forum: Geister, Spuk und Phänomene


Vielleicht wäre es möglich zum Thema zurück zu kommen, anstatt sich hier gegenseitig nur Beleidigungen an den Kopf zu werfen? Ich hatte dir ja auch ein paar fragen gestellt. Da du dich ja dazu entschlossen hast zu bleiben, wäre es schön die beantwortet zu bekommen.
Lg Mila
Thema: Irgendwas ist da, aber was ist es? Immer diese Angst
Mila

Antworten: 104
Hits: 21.460
22.12.2014 00:33 Forum: Geister, Spuk und Phänomene


Schade das Du dich durch so etwas vergraulen lässt. Ich hoffe das du Hilfe findest! Lg Mila
Thema: Irgendwas ist da, aber was ist es? Immer diese Angst
Mila

Antworten: 104
Hits: 21.460
22.12.2014 00:23 Forum: Geister, Spuk und Phänomene


Hi Kaiserin Sisi. Den Kommentar von Sol ignorier doch einfach mal Augenzwinkern Ich denke es gibt in jedem Forum solche und solche. Will ich mit einem nicht diskutieren dann ignoriere ich den eben. Drauf eingehen Stachelt meist nur an und das lenkt nur vom eigentlichen ab.
Zu deiner Frage ob es so etwas wie Flüche gibt. Ja ich denke schon. Aber ich denke auch das sie abhängig davon sind ob der andere daran glaubt. Und sei es nur das er unterbewusst die angst davor hat. In wieweit dies aber gehen kann weiß ich nicht. Ich hätte mal ne türkische Freundin die mir so einiges erzählt hat und ich schätze das andere Kulturen damit mehr Erfahrung haben dürften.

Und Sol. ...bei dir frage ich mich ob du auch in der Lage bist jemanden vernünftig zu behandeln. Das was du schreibst ist mehr als dämlich. Es geht nicht darum was DU glaubst. Es geht darum ihr zu helfen. Und ich denke es sollte den Leuten hier doch erstmal wichtig sein herauszufinden worin diese Hilfe bestehen könnte.

Und nochmal zu dir Sisi. Da du ja nun nach Flüchen fragst. Gibt es da vielleicht doch noch etwas das es zu erwähnen gibt? Wäre ja vielleicht auch wichtig um dir wirklich helfen zu können
Thema: Irgendwas ist da, aber was ist es? Immer diese Angst
Mila

Antworten: 104
Hits: 21.460
21.12.2014 21:16 Forum: Geister, Spuk und Phänomene


Hallo zusammen. Ich bin neu hier, lese aber schon sehr lange immer wieder hier in den Threads mit. Nun hat mich endlich mal etwas gereizt mich hier auch anzumelden.
Leider kann ich Dir, Kaiserin Sisi nicht sagen was da bei dir los ist. Fand aber bisher auch nicht, das man Dich grob beleidigt hat. Das in solchen Foren nicht nur Leute sind die an paranormales glauben dürfte klar sein. Genauso das man nicht gleich auf paranormales schließt, sondern erstmal alles rationale ausschließt.
Die Sache mit den Beweisen ist auch so ein Ding wo ich mir vorstellen kann, das nicht jeder darauf erpicht ist diese selber aufzuzeichnen. In welcher Art auch immer. Würde bei mir irgendwas in der Art passieren dann wäre sicher nicht der griff zur Kamera mein erste Entscheidung. Was aber sicher auch ein wenig mit angst zu tun haben dürfte.
Mich würde aber interessieren welche Art von Verletzungen du davon getragen hast. Und wie sind sie passiert? Auch durch runterfallende Gegenstände oder anders?

Lg Mila
Zeige Beiträge 1 bis 13 von 13 Treffern

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH