Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Geister und Gespenster Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 220 Treffern Seiten (11): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Bild runtergefallen, Geist macht sich bemerkbar
DarkStar

Antworten: 11
Hits: 1.661
13.11.2006 10:45 Forum: Geister, Spuk und Phänomene


Hallo Zuccho!

Dass das Licht von selber an und ausgeht kenne ich auch eigener Erfahrung von mir hier Zuhause aus dem Treppenhaus. Hab hier vor vielen Jahren auch ein Bewegungsmelder installiert um die Treppe auszuleuchten. Auch dieser geht von selber an und aus. Dazu kommt noch, dass man immer wieder Schritte auf der Treppe hört, obwohl niemand auf ihr ist.

Die Sache mit dem Hexenbrett würde ich ganz schnell wieder vergessen. Ich kann nur immer wieder davon abraten, da es viel zu gefährlich ist. Man kann sich nie 100%ig sicher sein, dass es gut ausgeht wenn man eine Sitzung abgehalten hat. Da gebe ich Abraxas vollkommen recht.
Außerdem ist es kein Spielzeug das man nur mal so zum Spaß mal macht um seine Neugierde zu befriedigen. Es gibt andere Möglichkeiten heraus zu bekommen was bei dir vorgeht.

LG DarkStar
Thema: sackerl macht sich selbstständig
DarkStar

Antworten: 42
Hits: 4.177
29.10.2006 20:05 Forum: Erfahrungsberichte


Auf jeden Fall kanste das ganze als eine "besondere Gabe" ansehen.

Viele werden dich dafür beneiden, das wird sicher sein.
Thema: Der schwarze Mann
DarkStar

Antworten: 244
Hits: 52.744
27.10.2006 14:19 Forum: Kreaturen und Wesen


Ich denke auch, dass du nun ein Schlussstrich unter diese Sache machen musst. Zumal “Otto“ vorausgesetzt er ist es noch, allem Anschein nach sich zwischen dir und deinem kleinen stellen will, und das darfst du nicht zulassen.
Die Kälte die du gespürt hast, deutet stark auf eine Paranormale Präsens hin. Stell doch mal ins Zimmer deines Kleinen ein Kassettenrecorder auf, mit ein wenig Glück bekommst du auch „Ottos“ Stimme aufs Band.

Zusätzlich würde ich dir raten, mich mal in aller Ruhe mit deinen Sohn darüber Unterhalten, und ihm verdeutlichen, dass du es nicht gut findest, das er sich angeschwindelt hat.

Keine Angst wir lassen dich nicht im stich.

LG Marcus
Thema: Hund greift geist an
DarkStar

Antworten: 24
Hits: 3.399
25.10.2006 12:55 Forum: Multimedia


Wenn ich hier meine beiden Katzen mal beobachte, wie sie Öfters hier in Richtung Flur starren und sich dabei ihr Fell sträubt, wird es einem immer wieder mulmig. Ich denke auch, dass Tiere vielmehr wahrnehmen können als wir Menschen. Der Hund meiner Schwester weigert sich bei uns in den Wald zu gehen, vor irgendetwas muss er sich dort fürchten. Nur wenn man ihn dann rein trägt geht er wieder willig mit. Übrigens ist ein Labrador.
Thema: Kugelsburg
DarkStar

Antworten: 20
Hits: 3.671
23.10.2006 17:09 Forum: Spukorte


Hallo Recherche,

Ersteinmal sei hier herzlich Willkommen.

Ich habe ne Kleinigkeit über die Burg herausgefunden, wirst du aber mit Sicherheit aber auch schon kennen.

Einmal das 1758 die Burg während des siebenjährigen Kriegs von den Franzosen erobert und zerstört worden ist. Und dann ich noch die Reden von einem „Hexenkeller“, über den ich nicht in Erfahrung bringen konnte.

Vielleicht hat dein Erlebnis was mit dem damaligen Krieg zu tun.
Man sagt, dass an Ereignisreichen Orten, Energien sich quasi in die Umgebung einbrennen und diese sozusagen Abbilder der Vergangenheit wieder geben können.

Als Beispiel möchte ich Gettysburg in Amerika nennen. Wo vom 1.-3. Juli 1863 die entscheidende Schlacht im amerikanischen Bürgerkrieg stattfand. Sie war mit mehr als 44.000 Kampfunfähigen, davon 5.500 Toten, eine der blutigsten Schlachten auf dem amerikanischen Kontinent überhaupt. Viele dieser Menschen starben an einem Tag.
Dort berichten Anwohner immer wieder, dass sie Menschen in den Uniformen aus dem amerikanischen Bürgerkrieg sehen, die aus dem nichts auftauchen und genau so wieder verschwinden. Zum Teil wird auch von Kampfszenen berichtet die dort zu beobachten sind.

Hoffe ich konnte dir dennoch etwas weiterhelfen.
Thema: Und wieder ein Video!!!
DarkStar

Antworten: 20
Hits: 2.515
21.10.2006 09:07 Forum: Multimedia


Mich erinnert der angebliche Geist an der Toten Frau aus dem Film „Der Fluch“


Vielleicht ein Werbegag???
Thema: Meine Erlebnisse
DarkStar

Antworten: 8
Hits: 1.434
19.10.2006 13:06 Forum: Geister, Spuk und Phänomene


Hallo Selina,

Erst einmal vorne weg, hier wird dich niemand für bekloppt oder verrückt halten. Kant ruhigen Gewissens dein(e) ausgelassenes(n) Erlebnis(se) hier schildern.

Nun zu dem bisher erzählten Erlebnissen.

Was du beschreibst, wie man mit dir in diesen Dingen umgegangen ist kenne ich aus eigener Erfahrung nur all zu gut. Auch mir wurde immer gesagt „Du spinnst doch, sag so was bloß bei niemand anderen die halten dich sonnst für verrückt, das hast du dir nur eingebildet und und und…“
Auch wenn andere Familienmitglieder es hier bei uns mitbekommen haben, wurde nie darüber ein größeres Wort verloren. Die Sache mit dem „daran glauben“ was ich schon gesehen habe änderte sich als wir alte Familienfotos durch sahen und ich auf einem der Bilder einen Mann erkannt habe den ich eigentlich nicht kennen konnte, da es schon lange vor meiner Geburt gestorben war. Doch ich erkannte ihn, da er schon des Öfteren bei mit im Auto gesessen hatte. Da fingen meine Eltern an mir zumindest etwas zu glauben. Auch meine Mom hat schon etliche Dinge bei uns wahrgenommen, doch aus Angst wird darüber selten oder überhaupt nicht gesprochen. Auch in der Schule hatte ich massive unter Ablehnung und Verachtung zu kämpfen gehabt. War wie du ein Außenseiter.

Auch Deja Vu Erlebnisse kenne ich. Würde jetzt aber zulange dauern es hier aufzuschreiben.

Du siehst es gibt noch andere Personen die mit dem „Unbekannten“ und die Ablehnung anderer zu tun haben

LG Marcus
Thema: Wrummmm Wrummm Wrummmmmmmm
DarkStar

Antworten: 23
Hits: 1.827
18.10.2006 23:13 Forum: Laberecke


Und sind die Hühner wieder platt wie ein Teller, da war der Steveway wieder schneller. Augenzwinkern

Meinen herzlichen Glückwunsch zum Führerschein Steve. Viel Spaß für deine weiteren möglichst Staufreien Wege.


LG Marcus
Thema: poltergeist?
DarkStar

Antworten: 14
Hits: 1.876
18.10.2006 20:41 Forum: Erfahrungsberichte


Man müsste zuerst herausfinden wer ist/war S.H. Anhand dieser Informationen kann man dann weiter Nachforschungen anstellen.
Wie z.B. In welscher Verbindung stand er mit dem Haus, was weis die Gemeinde über mögliche weitere Vorbesitzer des Hauses…?

Wenn man diese Fragen beantworten könnte, wüste man vielleicht mehr.
Thema: Wer nutzt Talismane?
DarkStar

Antworten: 58
Hits: 16.500
18.10.2006 20:30 Forum: Magie


Seit ich ein Baby war trage ich ein kleines Kreuz um den Hals. Dazu kommt seit ein paar Wochen ein Glücks Stein, ein Amethyst.
Glück hat er schon gebracht^^.
Auch ansonsten habe hin und da kleinere Talismane stehen. Teils als Erinnerungsstücke, teils weil es mir gefallen hat ohne eine größere Bedeutung.
Thema: poltergeist?
DarkStar

Antworten: 14
Hits: 1.876
18.10.2006 11:10 Forum: Erfahrungsberichte


Morgen zusammen,

Wenn ich es also richtig interpretiere SdN, vermutest Du hinter dem S.H. einen Beschützer wenn man es so nennen kann. Lord und seine Familie sollte vor dem bevorstehenden Brand gewarnt werden, Interessante Überlegung. Nur eines Versteh ich bei der Sache nicht, wieso warnt dieser S.H. erst und soll vielleicht dann das Feuer selbst verursacht haben, darin sehe ich zumindest einen Widerspruch.

Daher meine Überlegung mit Einbezug deiner These.

Könnten es nicht zwei „Wesen“ sein. Dieser S.H. und der „Jeck“? Der Jeck ist recht übermütig und hat Blödsinn vor. S.H. merkt das und fängt an zu poltern. Doch die Botschaft wird als Warnung nicht verstanden. Nach einiger Zeit gibt S.H. auf da nicht darauf reagiert wird, dh. die Flucht aus dem Haus.
Nun hat der Jeck im wahrsten Sinne des Wortes Narrenfreiheit und entzündet das Feuer.

Kann auch anders rerum sein. Das der Jeck euch warnen wollte und der S.H. das Feuer entfacht hat.

Das würde S.H. neben der Flame erklären. Ist alles sehr mysteriös.
Thema: poltergeist?
DarkStar

Antworten: 14
Hits: 1.876
17.10.2006 22:20 Forum: Erfahrungsberichte


Hallo Lord,

tut mir leid dass durch dem Feuer dein Sohn verletzt worden ist unglücklich .
Ich denke dass es sich doch um einen Poltergeist handeln könnte. Wie Freya es schon angedeutet hat, fängt ein Poltergeistphänomen meist recht harmlos an, so dass es meistens erst nach einem „harmlosen“ Spuk ausschaut. Doch das Ganze wird recht bald immer heftiger und am Ende werden auch Bewohner angegriffen und leider auch verletzt.
So ein Poltergeistphänomen kann auch durch großen Seelischen Stress oder Anspannung ausgelöst werden. Eure Vormieterin könnte indirekt vielleicht damit zu tun haben, hatte laut der Nachbarin sehr strenge Eltern, später die Geldsorgen. Eine mögliche Ursache?!


@Freya Schwefel stinkt intensiv nach faulen Eiern.

Gruß Marcus
Thema: Spukhaus Hohensyburg
DarkStar

Antworten: 286
Hits: 68.068
17.10.2006 09:05 Forum: Spukorte


WOWgeschockt , das ist ja stark!!!

Frage an das mystery TEAM. Als Ihr das Bild gemacht hattet, habt ihr irgendwas wahrgenommen, fühltet ihr euch beobachtet verwirrt
Irgendetwas scheint da in dem Haus zu sein. Teufel
Thema: Unser Haus
DarkStar

Antworten: 14
Hits: 2.277
16.10.2006 19:59 Forum: Geister, Spuk und Phänomene


Hi Freya,

bei dir scheint ja ganz schön Party zu sein. Weist Du etwas über die Geschichte des Hauses, ob vielleicht dort jemand verstorben ist oder sonst es irgendetwas geschehen ist.

Ich möchte mich meinen Mitstreitern, die schon vor mir gute Tipps gegeben haben anschließen. Wenn die Möglichkeit besteht, stelle mal eine Videocam im Flur auf, vielleicht bekommst Du ja etwas drauf. Auch eine Webcam mit Bewegungssensor kann dies ermöglichen. Bin gespannt was Du als nächstes berichtest.

LG Marcus
Thema: Was haltet ihr hier von?
DarkStar

Antworten: 10
Hits: 1.724
09.10.2006 17:48 Forum: Multimedia


Bei ersten kann ich überhaupt nicht sagen, was dort gewesen sein soll.

Das zweite halte ich auch für gekünzelt, alleine schon wegen der Soundeinlage.
Thema: Happy Birthday Trixi :)
DarkStar

Antworten: 11
Hits: 910
09.10.2006 14:34 Forum: Laberecke


Herzlichen Glückwunsch und alles Gute und Gesundheit zum Geburtstag.
Lass dich heute schön feiern.



Gruß Marcus
Thema: Eine Hand unter meinem Bett
DarkStar

Antworten: 10
Hits: 1.423
09.10.2006 14:31 Forum: Geister, Spuk und Phänomene


Hallo und Willkommen,

ich denke auch, dass du dich in Hinsicht auf deine Erlebnisse nicht getäuscht hast. Besonders auffällig ist nur, dass es erst an der Tür geklopft hat und du danach erst die „Hand“ unterm Bett gesehen hast. So als es wollte, dass Du die Hand sehen solltest.

Du sagst selber, dass du bis zu deinem 14. Lebensjahr schon des Öfteren eigenartige Dinge wahrgenommen hast und sie da plötzlich aufgehört haben. Nun kommen diese Dinge allem Anschein nach wieder zurück. Ist in jüngster Vergangenheit etwas ungewöhnliches, außer diese Dinge in deinem Umfeld geschehen?

Gruß DarkStar
Thema: Hallo Ihr drei
DarkStar

Antworten: 6
Hits: 931
03.10.2006 21:07 Forum: Laberecke


Auch euch dreien alles Gute zum Geburtstag

Thema: Kobra hat Geburtstag
DarkStar

Antworten: 20
Hits: 1.621
03.10.2006 21:03 Forum: Laberecke


Auch von mir noch Nachträglich alles Gute zum Geburtstag.

Thema: Was hört ihr gerade? ...
DarkStar

Antworten: 2.712
Hits: 246.741
02.10.2006 21:56 Forum: Spiele-Ecke


Two Mix - Rhythm Emotion (English version)
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 220 Treffern Seiten (11): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH