Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Geister und Gespenster Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 178 Treffern Seiten (9): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: scheiss Tag und Winterdepri
Deliah

Antworten: 7
Hits: 870
scheiss Tag und Winterdepri 13.11.2007 14:19 Forum: Laberecke


Hallo zusammen,
Also ich weis net ob es einbildung ist,aber seit es kälter geworden ist,gleicht die Stimmung und Erfolgserlebnisse einem schluck Wasser in der Blinddarmkurve!

Hach.....Ämter zeigen sich immer mehr von ihrer schlechten Seite,dinge bleiben unerledigt und nicht ausgesprochen.

Habe mich heute tierisch wieder geärgert....hatte mich gewundert warum mein Erziehungsgeld nicht kommt...ich also angerufen und dann wurde ich gefragt ob ich denn den Antrag schon gemacht hätte für dieses Jahr....

Ok-viele Mütter hier drinnen werden sich jetzt die Handfläche an die Stirn klatschen...aber es bringt nichts-ich hab den Antrag natürlich nicht eingereicht.

Uns wurde damals gesagt das man die möglichkeit hat 2 Jahre in den Erziehungsurlaub zu gehen oder 3 und daraus schliessend war es für mich logisch,das ich erst nach 2 Jahren einen Antrag brauche......und nicht JEDES Jahr,weil man keine Option hat nur 1 Jahr Erziehungsurlaub zu nehmen,versteht ihr?
Nat toll,dachte ich......und das kurz vor Weihnachten!

Leute,ich mag die Jahreszeit nicht!Wenn es nicht Winter wäre,könnte ich Sommerjobs annehmen.....kein stress wegen (fehlenden) Erzeihungsgeld,Weihnachtsgeschenke und die zusätzliche Belastung wegen den enormen Sprittpreisen.......

Ok-jetzt werden wieder viele denken:man was na mit der los?Die schreibt nur immer wirres zeug!
Und da sind wir wieder beim Thema:Winterdepri,ich glaub ich hab sie.Hat man Depri,kommt natürlich wirres zeug dabei raus...sorry.

Mag sein das es an den fehlenden Glückshormonen liegt,weil die Sonne nicht mehr so viel scheint,aber was macht man wenn man einen Menschen gegenüber hat,der meint weil er die Karten in der Hand hält,seine Winterdepri an dir auslassen zu müssen?
-Ämter
-Schwiegermütter
-Verkäufer
-Umfeld

Wie empfindet ihr den Winter inklusive den Mitmenschen,die schlecht drauf sind deswegen..?
Wer lenkt sich wie ab und wie bringt man ein lächeln von grimmigen Menschen ins Gesicht?






äääähhm und weis zufällig jemand wie lang ein Erziehungsgeldantrag beim 2. mal dauert?Des (wollte) konnte die Dame mir nicht sagen Augen rollen
Thema: Sinn des Lebens?
Deliah

Antworten: 33
Hits: 8.934
02.11.2007 15:13 Forum: Psychologie


Also ich habe oft darüber nachgedacht und zugleich mit der Frage:das kann doch nicht alles sein?!

Ich denke da mal mit system,ich glaube das wir da sind um das gleichgewicht zu halten,egal ob wir einem Menschen begegnen der ein realist ist oder einen kompletten Gefühlsmenschen,alles ist da wie Wasser und Feuer,wie Himmel und Erde,sowie böse und gute Menschen....ying und yang.......

Manchmal verursacht man ja durch eine Hilfsbereitschaft eine Reaktion in seinem Umfeld und ein anderer Mensch zur gleichen zeit der böses tat,das Menschen wiederum in seinem Umfeld andere Verletzen und deswegen auch böses tun......versteht ihr?

Einer hilft ne Oma über die Strasse...zur gleichen zeit woanders schubst einer ein Kind auf die Strasse....

Unfaires Gleichgewicht....ja oft schon,aber wenn es des nicht gebe,hätten wir auf Erden bald keinen Platz mehr oder?

Die Natur ist ja das perfekte Beispiel,nur das die Tiere klüger sind wie wir,die töten nicht unbedingt ohne Grund.
Aber evtl war das ja Absicht (evtl von Gott?),das wir Menschen so sind,da wir sonst echt platzmangel hätten.

Ist etwas kompliziert,ich weis Augen rollen

Aber ich denke so in der Richtung wird es sein.
Das böse kann nicht ohne dem guten existieren und umgekehrt,deswegen....ja sinje hat auch recht,es hat was mit nächstenliebe zu tun,denn das gute muss AUCH erhalten bleiben.

Kurz nochmal gesagt,ich glaube einfach,wir sind dazu da um das Gleichgewicht zu erhalten,nicht mehr und nicht weniger mit all den Vorzügen und den Nachteilen des Lebens.
Thema: Entführung und sexueler Missbrauch
Deliah

Antworten: 4
Hits: 2.486
30.10.2007 06:45 Forum: Träume | Traumdeutung


Hallo,
also da muss ich zustimmen,ist echt schrecklich das fast jeden Tag ein Kind entführt wird und Misshandelt...ect.
Es wurde herausgefunden,das Menschen auf dinge von medien ganz sensibel reagieren,die haben bemerkt,das als in den Medien ständig das mit dem Klima kam,allen Menschen das den ganzen Tag im Kopf schwirrte und sich unbewusst damit beschäftigten und ja sogar Träumten,genauso damals mit der hohen Arbeitslosenzahl und der Wirtschaftslage hat ergeben,das die Menschen sich eindeutig schlechter fühlten und alles schwarz gesehen haben,ganz automatisch und es sei sehr leicht zu beeinflussen.
Sogar bei den Menschen,die ne gute Arbeit hatten und ein Haus und kurz vor der Rente ect.

Ich denke auch,das je nach Wirtschaftslage die Medien es so steuern,das es aus unseren Gehirn nicht mehr rausgeht und die Menschen unbewusst auf gegenreaktion schalten.

Quasi wiegroßes Grinsen eutschland schreite,das es zuwenig Nachwuchs gäbe und siehe da,die Medien berichten über Familien und Werbung mit Kindern laufen doppelt soviel.....

ich schau in zukunft weniger fern und tu lieber im Forum Klugscheissen großes Grinsen

Lass dich nicht davon fertig machen,das ist halt unbewusst,letzte Woche hat mein Bruder geträumt das er mich erschiesst.......das sollte beunruhigend sein find ich,
weil ich nämlich sooooooo lieb und brav bin,keine Ahnung warum er das Träumt Augen rollen
Thema: Jesus beleidigt???
Deliah

Antworten: 13
Hits: 2.152
30.10.2007 06:29 Forum: Träume | Traumdeutung


@ selina......also denn Film kenn ich nicht,keine Ahnung,den letzten Film den ich mit Gott gesehen hab,ist bestimmt ein halbes Jahr her....ich guck nur nur Drogenfilme........looooll,scheinst dich ja sehr gut da aus zu kennen,seeeehr verdächtig! Zunge raus

@ bike,also ich bin mir auch sicher das der Traum weiter ging,aber ich weis es echt nicht mehr,was mich wirklich sehr wundert,ich kann mich fast jeden Tag an meine Träume erinnern!Zumindest an den letzten.

Wäre echt nicht schlecht wenn man mal einen finden würden,der erlebt hat,was zum schluss passierte.
Also wie gesagt,ich denke auch das des was mit dem "Ich" zutun hat,ich habe ja schon mal in nem Thread erwähnt,das bei mir zur zeit einiges drunter und drüber geht und ich mir oft die Frage stelle:wer bin ich und warum bin ich hier?
Das kennen bestimmt einige.

Selbstzweifel und deswegen Antwort von meinem inneren durch Gott?
Grosses Grübeln.. verwirrt
Thema: Meine Erfahrungen
Deliah

Antworten: 14
Hits: 1.962
29.10.2007 10:19 Forum: Geister, Spuk und Phänomene


ohh,ist ne Traurige Geschichte,denn ich bin selber ein grosser Tierliebhaber und ich weis wie schmerzhaft sowas ist.

Hast du deine Mum schon mal darauf angesprochen,was du alles im Keller mit den Mädels gemacht hast und macht sie das Gläserrücken immer noch?

@ tresi-ann...warst nen Tick schneller großes Grinsen
Thema: Jesus beleidigt???
Deliah

Antworten: 13
Hits: 2.152
29.10.2007 09:47 Forum: Träume | Traumdeutung


@selina,hah,bist ja nur neidisch das sowas bei mir ohne Drogen klappt großes Grinsen Zunge raus

Hmm,also ich hab nochmal bischen rumgestöbert,dann bedeutet es meistens das "ICH" in einem,also zu sich selbst finden oder so in der Richtung.

Und meistens bedeutet die emotionale Ebene,ja wie Mushroomhead schon sagt,das einem vielleicht die richtung zur zeit etwas fehlt,oder man fühlt sich etwas aus der Bahn geworfen.

Und dabei fällt mir was ein......

kennt ihr das,wenn ihr im Traum redet und das macht euch dann wach,aber ich kriegt noch nen Teil vom Satz mit?

Also das war an einem anderen Tag da hatte ich sowas und ich kann mich daran erinnern,das ich durch mein eigenes gebabbel wach wurde und weis noch den letzten Satz:

"das jemand an mich glaubt und stolz ist auf mich........."

evtl ein zusammenhang,oder es gibt mehrere Dinge die mir auf der seele lasten,keine Ahnung.

@ bike,das ist interessant,wusste ich gar nicht das sowas mehreren passiert.
Und du auch?Und weist auch nix mehr?
Das ist schon komisch. verwirrt


Ohh,zeraphin,schön das du wieder da bist,das freut mich soooo sehr! smile )

Also,eigentlich glaub ich ja schon an Gott und Jesus und der Jesus kam mir damals soo vertraut vor,als hätten wir schon mal ne Unterhaltung geführt oder so in der Art.

Also ich bete auch oft insgeheim und ich bedanke mich sogar manchmal für Dinge wie Gesundheit und Liebe.
Ich denke eigentlich nicht so das es an dem Glauben scheitert,keine Ahnung verwirrt
Thema: Frust und unzufriedenheit
Deliah

Antworten: 7
Hits: 1.629
28.10.2007 23:42 Forum: Psychologie


Ja,der weis bescheid.Er unterstützt mich auch bei meinen entscheidungen,egal wonach ich mich fühle,er ist ein lieber.


ich denke ich hab die Lösung,aber ich werde das dir lieber auf PN schreiben,wenn ich darf,ist mir doch zu Privat.

Aber vielen dank für eure Ratschläge,tat gut das mal von neutralen Personen zu wissen.Ist echt lieb von euch.

Hatte das Gefühl des los zu werden.
Thema: Poltergeist
Deliah

Antworten: 23
Hits: 2.779
28.10.2007 23:27 Forum: Geister, Spuk und Phänomene


Ohh,hast recht,hab ich übersehen,sorry.

Hmm,dann wird es wirklich schwierig,aber ich würde es trotzdem mal mit nem Gespräch versuchen,denn soweit ich mich erinnern kann,hab ich auch oft seltsame dinge in dem alter gemacht
Also z.B. meiner Mum ihre Handtasche genommen,schon alleine der geruch vom inhalt war toll,und ihr Notizbüchlein hatte es mir oft angetan,das habe ich immer genommen und was reingeschrieben,so getan als sei ich schon ne Erwachsene und schreibe Termine auf... großes Grinsen
Thema: Frust und unzufriedenheit
Deliah

Antworten: 7
Hits: 1.629
28.10.2007 23:16 Forum: Psychologie


Vielen dank ihr beiden,das hat mich schon sehr aufgebaut.

Nun,ich weis das es solche möglichleiten gibt die nicht viel kosten und ich glaube ich brauchte nur nen antrieb.

Und ich bin ein seeehr schlimmer Sportmuffel,aber gut,das mit dem Spazieren gehen werde ich hinkriegen großes Grinsen

Ich denke ich hab einfach so ne unzufriedenheit und das ist wahrscheinlich deswegen,das man als Mutter seine wünsche dann zurück steckt.

Wobei ich zugeben muss,das ich mir die Mutterrolle auch trotz wunsch nach Kind anders vorgestellt habe.
Aber gut,deswegen werde ich wie du schon sagst auf mein Bauchgefühl hören und ne prof. Person dazu ziehen.

Ich weis nicht,ich habe viele Gedanken die in mir rumschwirren und trotzdem keinen klaren Blick.

Hab selbstzweifel und ich kann mich mit dem gedanken einfach nicht anfreunden,das alles jeden tag gleich abläuft,das finde ich schrecklich.
Ich weis nicht warum mich das so belastet,aber jeden Tag,aufstehen,Kind versorgen,dann Mittagsschlaf,dann bischen Hausarbeit und denke nach,hab keinen wirklichen antrieb irgendwas anzufangen,alles macht keinen sinn und morgen ist sowieso wieder das gleiche,dann Kind ist wieder wach,Essen,spielen,baden und ins bett.
Tag ist vorüber,Freund kommt nachhause und erzählt von seiner arbeit.

Ihr wisst was ich meine,jeder verdammte tag ist wie der andere und ich kann mich nicht damit anfreunden,das ich nur sowas in den nächsten 17 Jahren machen soll.

Es muss doch noch mehr geben,das kann doch nicht alles sein?

keine Ahnung,ich hab angst je mehr ich erzähle und erkläre um so mehr versteht man mich falsch.

sinje,wie machst du das?Wie hälst du durch?Klar weil man MUSS,aber des kann doch nicht alles sein.
Thema: Frust und unzufriedenheit
Deliah

Antworten: 7
Hits: 1.629
28.10.2007 14:16 Forum: Psychologie


Danke das ist lieb.

Also meine mum ist sowieso verrückt nach der kleinen,deswegen scheitert es an der zeit überhaupt nicht.

Und weil wir gerade von null anfangen müssen (hatten weder ein Bett noch nen Kochlöffel),reicht das Geld zur zeit nicht so wirklich um für mich ein passendes Hobby zu finden.

Das ist ja das doofe.

Ich treffe mich fast jeden Tag mit meinen Mädels um auf andere Gedanken zu kommen,oder auch darüber zu sprechen,das hilft mir auch sehr.
Mit meinen Partner kann ich auch über alles reden,nur lässt sich die Situation schlecht wegen der Kohle ändern.

Umziehen ist auch nicht wirklich drinnen zur zeit,weil wir kein Geld für ne Kaution haben...sparen ist angesagt.

Und weit weg geht auch nicht,denn mein Partner fährt eh schon so weit in die Arbeit.

Ich denke,ich werde mir ab morgen professionelle Hilfe suchen,kann ja nicht schaden,denn eine neutrale Person kann das oft besser einschätzen.

Ich habe angst das ich wieder in ne tiefe Depression verfalle,das ist dann echt hart.

Also werde ich für mich selbst und für meine Familie was dagegen tun,nicht das es dann etwas spät ist.

Und du hast recht,es ist echt egal was andere denken,das stimmt.

Mich würde auch interessieren,wer sowas schon mal hatte und welche Lösungen zu finden waren und welche arten von Hobbys/Ablenkungen gibt es,die günstig sind,nicht viel platz brauchen (da 1-Zimmer Wohnung) und nicht sehr aufwendig.
Und welche sonstigen Lösungen gab es.
Aber bitte kommt mir nicht mit Puzzeln großes Grinsen


Also Kurse sind auch net drinnen in unseren budget.
Thema: Was ein scheiß Tag..
Deliah

Antworten: 12
Hits: 1.505
28.10.2007 13:57 Forum: Laberecke


Jooh,tina,stimmt,das ist ne gute idee,also manchmal bin ich so verpeilt,das ich an die simplesten Dinge nicht denke. Augen rollen

Sie hat recht,geh zu dieser bank hin und die können dir bestimmt helfen.

Wenn nicht,dann helfen wir dir! Freude
Thema: Poltergeist
Deliah

Antworten: 23
Hits: 2.779
28.10.2007 13:53 Forum: Geister, Spuk und Phänomene


großes Grinsen darauf wollte ich nämlich auch hinaus,aber bist mir zuvor gekommen großes Grinsen

Ich denke auch das er trotzdem in die Pupertät kommt und da können solche Dinge (so doof es sich anhört) passieren.

Auch wenns für uns keinen sinn macht,aber in dem alter hat man manchmal ne seltsame art sich bemerkbar zu machen.Nicht böse gemeint.

Ich würde ihn auch mal darauf ansprechen,aber fallt mit dem Thema Geister oder so nicht mit der Tür ins Haus,trotz allen,reagieren auch Teenis noch sehr sensibel auf sowas und können sehr leicht nen knacks davon weg kriegen,also vorsicht.
Thema: Etwas versucht von mir besitz zu ergreifen
Deliah

Antworten: 4
Hits: 1.195
28.10.2007 13:47 Forum: Geister, Spuk und Phänomene


Na dann ist ja gut das es darauf ne Antwort gab,das find ich echt toll.

Wie gesagt,ich hatte eher das gefühl,er wolle mir sagen das mich das nichts angeht,was er in dem Haus meiner Freundin zu suchen hat oder so in der Richtung....neija,wenns freundlicher gegangen wäre,wäre ich auch sehr froh gewesen großes Grinsen

Neija,hab eh keinen Kontakt mehr zu ihr,soll sie ihn doch behalten. großes Grinsen
Thema: TV Tip "Welt der Wunder"
Deliah

Antworten: 2
Hits: 1.266
28.10.2007 13:33 Forum: Medien


Jetzt läuft gerade auf RTL 2 eine Geisterdoku in Welt der Wunder,sehr interessant,schaut es euch an!Wow!

Mit wissenschaftlichen erklärungen und Tests
Thema: Zufall, Glaube & Suggestion-Können so Geister entstehen?
Deliah

Antworten: 24
Hits: 5.260
28.10.2007 13:24 Forum: PSI-Phänomene


Ja da sagst du was,also ich wäre froh gewesen wenn in der alten Wohnung wer zur verfügung gestanden wäre,der das kann und evtl hilft!

Aber wenn meine Schwiegermama das mitbekommen Hätte (war auch ihr Haus),dann hätte es ärger gegeben,weil sie angst hat das in so nem kleinem Dorf schnell getratscht wird.

Oder das von meiner Freundin im Treppenhaus,die ist bestimmt genauso drauf.
Hauptsache man ist nicht das Dorfgespräch.

Neija,ich bin mir sicher da hätte man ne Lösung gefunden,das ihr da nicht gleich auffällig mit riesen Geräten reinspaziert,aber neija.
Stinkt mir schon etwas.

Denn auf diese weise wie ihr das macht,würde ich auch mehr vertrauen.
Manchal wäre man doch ehrlich gesagt froh wenn man wüsste das evtl die Augen einem nen Streich gespielt haben.
Oder Magnetfelder die im grünen Bereich sind nur spührbar wären,also nichs beunruhigendes.

Achja,schaltet mal RTL 2 ein,da läuft gerade was über Geister in Welt der Wunder.Eine Doku,sehr interessant.


(hi,hi,das war heute mein 150. Beitrag....stolzgrins!)
Thema: Was ein scheiß Tag..
Deliah

Antworten: 12
Hits: 1.505
28.10.2007 13:13 Forum: Laberecke


Ohje,das kann ich mir Vorstellen,man hat dann noch ein beschisseneres Gefühle wenns dann auch noch um das Eigentum von wem anders handelt.

Das mit meiner Karte ist mir letzten Monat passiert,aber da war eh kein Geld drauf.....ist bei mir fast nie der Fall...lllooooooll,deswegen hat ich nicht soviel bedenken.

Glück im Unglück großes Grinsen
Thema: Was ein scheiß Tag..
Deliah

Antworten: 12
Hits: 1.505
RE: Was ein scheiß Tag.. 28.10.2007 11:51 Forum: Laberecke


och Gott du arme,ich leide und fühle mit dir,vor allem weil ich selbst ein sehr zerstreuter Mensch bin.

Sowas kenn ich.

Vor einem Jahr hatte ich bei meiner Ex-Firma in der zeit von der Regensburger Dult (Volksfest),bares bekommen und wir sind gleich nach der Arbeit dort hin.

Später gingen wir in ne Disco und ich hatte 400,00 Euro dabei und als ich zahlen wollte waren sie weg.

Ich wollte ja vorher nachhause,aber es wäre für alle angeblich zu umständlich gewesen (deppen)

Ich war so sauer und hab soviel geweint und war fertig,das ich nen Kreislaufkolaps bekam und musste ins Krankenhaus gefahren werden.

Ne Woche später bekam ich nen Brief von der Krankenkasse,das ich ca. 800,00 Euro zu zahlen hätte,weil ich nicht mehr Krankenversichert war (ist ne lange Geschichte)

An den Schulden zahl ich immer noch ab,also denk einfach dran,manche haben so nen richtigen scheiss Tag/Monate Augen rollen

Hoffe dir gehts besser Augenzwinkern
Thema: Frust und unzufriedenheit
Deliah

Antworten: 7
Hits: 1.629
Frust und unzufriedenheit 28.10.2007 11:37 Forum: Psychologie


Hallo meine Lieben,

also mir lastet auch schon seit längerem was auf der Seele.

Ich hatte ja schon mal in nem Thread erwähnt das ich ein kleiner Pechvogel bin und zur zeit habe ich vor allem was das Thema selbstfindung und Beruf angeht probleme.

Also,ich bin zur zeit auf Arbeitssuche und ich hab wirklich einiges schon gemacht und für mein alter im Einzelhandel hab ich einiges zu bieten an Berufserfahrung,aber ich fand einfach nichts,egal für was ich mich bewerbe..

Klar kennen dieses problem viele,deswegen wollte ich das Thema auch mal ansprechen,denn wer sowas kennt weis wie es einem auf der seele lasten kann und mein selbstbewusstsein ist ziemlich im Keller.

Ich bin zwar hier drinnen oft der Spassvogel,aber in mir drinnen sieht es meist anders aus.

Vor allem seit ich meine Tochter habe,ist es sowieso anders,ist ja klar,man richtet vieles nach dem Kind und schaut das man alle Vorteile zusammen steckt um ein ziel zu erreichen.
Eigentlich hab ich es ja noch gut,denn meine Mum wohnt nebenan und kann die kleine Betreuen und da wir seit Kanada wieder von vorne Anfangen müssen,weil mein Lebensgefährte in Deutschland ein besseres angebot bekommen hat,komme ich mir vor wie ein Versager.

Also ich werde von niemanden für einen gehalten,aber ich selbst fühle mich unnütz.
Ich werde immer träger und habe zu nichts mehr motivation,das kennen wahrscheinlich auch viele zu genügend.

Ich bin keine Übermama,ich wollte immer ein gleichgewicht zwischen Kind und Karriere.
Also ich bin nicht mit leib und seele Hausfrau.
Bitte haltet mich jetzt nicht für schlecht oder sowas,ich bin nicht der typ der der denkt das er sich nicht mal gern die Finger schmutzig machen will oder nicht in den saueren Apfel mal beissen,aber zur zeit leide ich etwas,weil ich keine chance habe beruflich anerkennung zu kriegen,mich weiter zu entwickeln...ihr wisst was ich meine.

Ich denke mir würde es etwas gut tun,wenn es jemand so richtig schafft mich zu motivieren.
Ich habe mir schon überlegt eine professionelle Person um Rat zu bitten um einfach mal wieder den Tunnelblick weg zu bekommen.
Manchmal sieht man ja den Wald nicht vor lauter Bäumen.

Also wem gehts so ähnlich und wer kann mich Motivieren




"""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""
"""""""""
Uuuups,ich glaub ich hab das Thema ins falsche Thread gestellt,grosses sorry,vielleicht kann ja ein Moderator es da hinsetzen wo es hingehört.
Lg
Thema: Jesus beleidigt???
Deliah

Antworten: 13
Hits: 2.152
28.10.2007 11:07 Forum: Träume | Traumdeutung


Huhhu,keine Ahnung warum ich in dem Thread nicht mehr geantwortet habe,aber jetzt hab ich wieder so nen burner....lol


Ich hab vor zwei Wochen geträumt das ich bei Gott war.... Augen rollen

Also langsam ist es schon komisch was ich Träume.

Das mit Jesus:
Ich denke auch irgendwei das es was mit mir selbst zu tun hat,denn in dieser zeit hatte ich selbstzweifel und war ständig traurig und Depressiv.

Und das mit Gott......ist etwas witziger


also ich ging zu einem Fahrstuhl....llooooolll
hey jetzt im ernst ne,und da war ein Junge,evtl so 12 Jahre und braune Locken und wir fuhren raufwärts.....logisch was.. Augen rollen

Und dann sah ich weissen nebel und ich stieg aus und es war alles weiss und mit nebel und er sprach nicht wirklich zu mir,also kann man etwas schlecht erklären,na so wie Telepatie und

.......................und......dann weiss ich nix mehr Augen rollen

Ist doch doof oder?

Wenn ich wenigstens wüsste das der mir auch beleidigt ist oder sonst was,dann wüsste ich ja wenigstens worüber ich nachgrübeln sollte.....
Thema: Poltergeist
Deliah

Antworten: 23
Hits: 2.779
28.10.2007 10:02 Forum: Geister, Spuk und Phänomene


waren es immer nur wichtige Dokumente oder fehlen noch belanglose Dinge?
War das Tagsüber oder nachts wenn euer Sohn schon geschlafen hat?
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 178 Treffern Seiten (9): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH