Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Geister und Gespenster Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 108 Treffern Seiten (6): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Fast 1 Jahr....
Waldfee77

Antworten: 0
Hits: 507
Fast 1 Jahr.... 05.05.2017 04:23 Forum: Laberecke


Hallo Zusammen,

ja ich bin mal wieder da. Habe mich lange raus gezogen, weil ich viel um die Ohren hatte und auch mich und mein Leben sammeln musste.
Nun ist es schon fast 1 Jahr her, das mein Mann verstorben ist, und mir mehr oder weniger der Boden untern den Füßen weg gezogen wurde. Ich musste mich und mein Leben neu ordnen. Und weis Gott.......nach 15 Jahren ist bzw. war das nicht einfach geschockt

Aber ich habe es glaube ich gut geschafft, auch wenn ich im Moment angst habe. Angst davor das mein Leben (welches gerade wunderbar läuft ) wieder kaputt geht. Ich habe einen neuen Menschen kennen gelernt, ich habe fantastische Freunde, ein richtig tolles Hobby ( Ghosthunter-Team-Ruhrpott ) und alles ist tutti..........Das sind zu viele Sachen die gerade glatt laufen in meinem leben.

Ich weis gerade nicht, ob das der richtige Platz ist, darüber zu schreiben. Aber es tat damals schon so gut, als ich von meinen Schlafstörungen berichtet hatte. Da dachte ich, ich könne vielleicht 8 Tage vom ersten Todestag noch mal was drüber schreiben. Ich sitze hier gerade im Nachtdienst, und habe den Artikel von meinem Mann gefunden den er damals hier gepostet hatte.
Thema: Café in alter Leichenhalle?
Waldfee77

Antworten: 7
Hits: 1.222
04.05.2017 23:30 Forum: Laberecke


Hallo Ihr lieben,

sorry war lange nicht online, aber es war sehr viel passiert in der Zwischenzeit. aber jetzt bin ich wieder da.

Zum Thema: Ich kann mich halt nicht so ganz mit dem Gedanken anfreunden ein Café in einer alten Leichenhalle zu wissen. Aber ich weis auch nicht, ob das Projekt jemals gestartet wurde. Habe nichts mehr davon gehört.
Thema: Meine Schwiegermutter ist vom Teufel besessen?
Waldfee77

Antworten: 2
Hits: 1.620
04.05.2017 23:25 Forum: Geister, Spuk und Phänomene


Hallo Lilly,

ich habe mische mich da mal kurz ein. Du sagtest das deine Schwiegermutter schon in der Psychiatrie war? Und da wurde nichts festgestellt. Ok. Dann sagst du das Sie vermehrt nicht nur verbal sondern auch körperlich Aggressiv wird. Und zwar anderen Personen gegenüber? Und mach die Nacht zum Tag?
Ich gebe da Mystica recht. Das klingt nach einer beginnenden Demez.

Ich weis ja nicht wie das in Österreich ist, aber bei uns in Deutschland besteht die Möglichkeit einer Zwangseinweisung durch ein sogenanntes PsychKG. Dieses stellt ein Notarzt oder das Ordnungsamt aus, und lässt deine Schwiegermutter nochmals in die Psychiatrie einweisen. Sie stellt nach deinen Erzählungen eine Gefahr für sich und für Ihre Mitmenschen da, und durch die Aggression gegen Ihren Mann und gegen Dich bleibt nichts anderes über als Sie auf Medikation ein zu stellen.

Ich arbeite in einer Psychiatrischen Klinik, in der Wir auch eine Gerontopsychiatrie haben. Wir bekommen viele solcher Damen und Herren.

Sprech mit deinem Partner, mit deinem Schwiegervater und am besten mit Eurem Arzt. Oder Ihr geht zu einem Vormundschaftsgericht und lasst Euch beraten was Ihr sonst noch machen könnt. Alle deine Bemühungen sind sonst für die Katz. Wenn deine Schwiegermutter nen rappel bekommt, fackelt die Euch noch die Hütte ab......
Thema: Silent Hill
Waldfee77

Antworten: 15
Hits: 1.813
24.09.2016 16:15 Forum: Neue Medien


Tja so bin ich. Ein kleiner schisser *lach*
Thema: transsilvanien schloss bran!!
Waldfee77

Antworten: 20
Hits: 5.041
24.09.2016 15:29 Forum: Spukorte


Ich finde es sehr interessant. Diese Vorstellung gibt es ja nicht nur in den Dörfern in Trans., Ich meine mich zu erinnern, das auch mal im Zusammenhang mit Totenfunden in England und sogar in Deutschland gehört zu haben. Kann mich jetzt aber auch irren. Denen wurde zwar nicht der Kopf abgetrennt, aber einen Stein in den Mund gelegt und arme und Beine zusammen gebunden.
Thema: Was lest ihr grade?
Waldfee77

Antworten: 259
Hits: 37.448
13.09.2016 06:28 Forum: Neue Medien


Habe 50 Shades of Gray auch gelesen, und musste danach sagen: Ich hätte mir ab und an auch einen Mr.Gray gewünscht *grins*
Aber das Bruch war schon stellenweise recht witzig geschrieben. Habe das Buch in Ägypten am Strand gelesen, und ehrlich ein paar seltsame Blicke geerntet.......aber da steh ich drüber.


Welches Buch ich empfehlen kann ist "Hummeldumm" von Tommy Jaud. Ist zwar auch schon etwas älter und hat nichts Mystisches, aber es ist total lustig. Ein Buch bei dem man mal nicht Nachdenken muss, sondern einfach nur lesen, lachen und Spaß haben.........muß auch mal sein großes Grinsen
Thema: Silent Hill
Waldfee77

Antworten: 15
Hits: 1.813
13.09.2016 06:14 Forum: Neue Medien


Hey Kojakfrise,

nee nee, das ist nichts für Papa´s Jung großes Grinsen
Aber danke für die Tips :-)

Da lobe ich mir doch lieber nen netten Abend mit nem netten Gruselfilm und ner Tüte Popcorn *lach*
Thema: transsilvanien schloss bran!!
Waldfee77

Antworten: 20
Hits: 5.041
13.09.2016 06:08 Forum: Spukorte


Hallo,

ich glaube an den Bericht kann ich mich erinnern. Ist zwar schon ne weile her, aber der war ganz interessant. Sicher sind in ländlichen Regionen noch Rituale verbreitet die nicht immer bei allen seiten auf Verständis stoßen. Aber diese wird man auch nicht mehr raus bekommen. Auch wenn Sie rechtlich umstritten oder verboten sind.
Thema: ätherische Öle gegen schlechte Laune
Waldfee77

Antworten: 8
Hits: 3.418
04.09.2016 22:49 Forum: Naturheilkunde


Also ich wäre da schon etwas Vorsichtig mit dem Öl mischen. Da kann man sich ganz schnell in die falsche Stimmung bringen. Ich kann mich noch dran erinnern, das mein Mann genau dafür von seinem Chef (er hat damals in einem Altenheim gearbeitet) zu einer Weiterbildung geschickt worden ist. Es gibt dafür wirklich Aromathologen in Deutschland.
Ich weis noch das er mit einem riesen Katalog nach hause gekommen ist, in dem Mischungen standen, welche man für welche Situation anwenden solle. Darin stand auch, das nicht jeder Duft, der einem gefällt auch die Stimmung bringt die man haben möchte. Auf das genaue Mischverhältnis kommt es an, und wie man es verteilt. Die Duftlampen für Teelichter zum Beispiel sind garnicht so gut, weil Sie das Öl eher verbrennen. Die Kerze ist viel zu nah an der Schale. Besser sind da elektrische Duftlampen. Diese werden nur leicht warm, und verteilen so den Duft besser im Raum.....Sicher, es richt nicht so Intensiv nach dem Duftöl, aber es wirkt wirklich.
Thema: Silent Hill
Waldfee77

Antworten: 15
Hits: 1.813
04.09.2016 22:41 Forum: Neue Medien


Ich selber habe das Spiel nie gespielt. War nur einmal dabei als ein Freund dieses spielte, und habe gespannt auf den Monitor gestarrt. Wenn die Sirenen los gegangen sind, ist mir schon komisch geworden........ne, ist nichts für Papa´s jüngsten Sohn großes Grinsen
Thema: Schade für das Forum
Waldfee77

Antworten: 28
Hits: 3.694
04.09.2016 22:38 Forum: Laberecke


Finde ich auch. Bin da ganz MiniCoopers ansicht.....Also bitte schließen. Danke
Thema: transsilvanien schloss bran!!
Waldfee77

Antworten: 20
Hits: 5.041
04.09.2016 22:37 Forum: Spukorte


Na dem Mythos nach soll Vlad nicht nur seine Opfer gepfählt haben (das ist ja geschichlich nachgewiesen) sondern auch vor Ihren Augen und vor den Augen seiner Mannen deren Blut getrunken haben. Man erzählt sich, das seine Opfer dabei teils noch gelebt haben sollen.

Desweiteren erzählt man sich, das sein Leichnam verschwunden sein soll, was meiner Meinung nach den Vampirmythos wieder anfacht. Sicher, sein angebliches Grab wurde Anfang der 30er Jahre geöffnet, und man fand keine sterblichen Überreste, aber hey........der Knabe war ja auch schon ne weile tot. Und zum Zeitpunkt seines Todes, ist man ja noch nicht so sorgsam wie heute mit den Toten um gegangen. Außerdem war da schon die Legende um Ihn im Umlauf. Sicher werden sich ein paar Bauern oder wer weis ich auch zusammen getan haben und seine Gebeine gestohlen haben und als gesammelte werke verschachert.
Thema: Café in alter Leichenhalle?
Waldfee77

Antworten: 7
Hits: 1.222
01.09.2016 23:24 Forum: Laberecke


Also das wird man schon wissen das das Cafe vorher ne Leichenhalle war. Das Gebäude steht ja mitten auf dem Friedhof........sicher, wenn sich das Cafe etabliert und in zwei bis drei Jahren noch da sein sollte, kräht da auch kein Hahn mehr nach. Aber wie Du schon sagtest. Jeder empfindet das anders.

Und das mit der Kirche kenne ich. In einer Stadt bei uns in der nähe, hat man eine alte Kirche aus kostengründen geschlossen. Dann wurde da ein Altenwohnheim drum gebaut, und das alte Hauptschiff der Kirche ist jetzt Eingangshalle, Cafe und Kiosk.
Thema: Schade für das Forum
Waldfee77

Antworten: 28
Hits: 3.694
01.09.2016 00:40 Forum: Laberecke


Du kleiner Rebell großes Grinsen


Und zum ExtraBlind gibt es einfach keine Erklärung. Das sagt man einfach so cool
Thema: Café in alter Leichenhalle?
Waldfee77

Antworten: 7
Hits: 1.222
01.09.2016 00:37 Forum: Laberecke


Hallo Schattenmann,

sorry, pietätlos war das falsche Wort dafür. Ich finde es halt komisch. Sicher hast Du recht damit das die Toten damit weder verhöhnt noch gestört werden. Ich fände es halt für mich sehr komisch, oder sagen wir befremdlich in einem Raum einen Kaffee zu trinken oder ein Stück Kuchen zu essen, in dem (wenn auch viele Jahre zuvor) Tote aufgebahrt wurden.

Und zum Leichenschmaus: Dieser wird ja nun wirklich erst nach der Beisetzung gemacht und das nicht auf dem Friedhof oder in der Leichenhalle.....sorry, das wäre auch sehr makaber Zunge raus
Thema: Silent Hill
Waldfee77

Antworten: 15
Hits: 1.813
01.09.2016 00:29 Forum: Neue Medien


Ja, leider ist das aber auch fast immer so. Habe selten eine Fortsetzung gesehen die richtig gut war. Schade ist das.
Thema: Café in alter Leichenhalle?
Waldfee77

Antworten: 7
Hits: 1.222
Café in alter Leichenhalle? 23.08.2016 20:19 Forum: Laberecke


Hey Forianer,

ich habe da mal ne frage, ob davon auch schon mal jemand was von gehört oder gelesen hat?
Meine liebe Schwägerin hat mir die Tage am Telefon erzählt, das in Berlin (bitte fragt mich jetzt nicht wo da) auf einem großen alten Friedhof eine leer stehende Leichenhalle als Café umgebaut werden soll, und das man dann auf dem Friedhof, gemütlich zwischen alten Bäumen und Grabsteinen sein Stück Kuchen und sein Kännchen Kaffee einnehmen kann.
Hat einer von Euch auch davon gehört oder gelesen? War letzte Woche in Berlin und es konnte mir keiner was dazu sagen Teufel

Und wenn das Stimmen sollte, was genau haltet Ihr davon? Ich meine mal gut, das ist ein altes leeres Gebäude, aber ich weis nicht ob mir der Kaffee da schmecken würde. Fände ich glaube ich doch etwas pietätlos.
Thema: Silent Hill
Waldfee77

Antworten: 15
Hits: 1.813
23.08.2016 20:07 Forum: Neue Medien


Also ich fand den 1.Teil klasse. Den 2.Teil fand ich schon wieder zu sehr "ich mach mal noch einen, mal sehen was draus wird"-Film.
Thema: transsilvanien schloss bran!!
Waldfee77

Antworten: 20
Hits: 5.041
23.08.2016 20:03 Forum: Spukorte


@Schattenmann:

das es Ihn gegeben hat das weis ich. Das meinte ich auch nicht. Ich rede von Taten die er angeblich alle gemacht haben soll. Das Er seine Opfer gepfählt hat kann ich schon glauben. Das war zu seiner Zeit ja groß in Mode, aber alles andere was man Ihm zuschreibt glaube ich nicht. Das sind eher Mythen.

Aber ich lasse mich da auch gerne eines besseren belehren großes Grinsen
Thema: Anspruchsvolle Mystery
Waldfee77

Antworten: 16
Hits: 2.359
21.08.2016 06:47 Forum: Neue Medien


Also ich finde jetzt auch nicht wirklich, das GhostShip in die Sparte "Anspruchvolle Mystery" gehört. Das ist ein typischer Horror Film a´la Hollywood mit ein paar tollen Szenen. Mehr aber auch nicht.
Da würde ich eher sagen "Im Zeichen der Libelle". Der gehört da eher rein.
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 108 Treffern Seiten (6): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH