Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Geister und Gespenster Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 495 Treffern Seiten (25): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: transsilvanien schloss bran!!
Kojakfrise

Antworten: 20
Hits: 5.041
29.09.2016 22:41 Forum: Spukorte


Hallo zusammen!

@ Schattenmann: Hast Du auch Autor und Verlag dazu (zwecks bestellen bzw. Antiquariatssuche)? Klingt sehr interessant!

Viele Grüße aus Berlin in den Pott! Heiko
Thema: Silent Hill
Kojakfrise

Antworten: 15
Hits: 1.813
23.09.2016 23:41 Forum: Neue Medien


Huhu Waldfee!

Na gut; wenn Du soo lauchig bist; ist auch OK!! Augenzwinkern großes Grinsen Besorgt Euch aber mal aus dem A&V "Splinter Cell: Double Agent"! großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen

Kann man zu zweit spielen und man muß - mit viel Geduld + Zeit + Mühe nicht mal jemanden umnieten. Macht Euch bestimmt Spaß! Ergebnisse bitte hier im Forum; ok?!?

Viele Grüße aus Berlin! Heiko
Thema: Was lest ihr grade?
Kojakfrise

Antworten: 259
Hits: 37.430
23.09.2016 21:00 Forum: Neue Medien


Hallo zusammen!

Als letztes Buch habe ich gelesen: Jules Verne: "Hektor Servadacs Weltraumreise". Falls ihr jetzt denken solltet: "Hmm, Jules Verne kenn´ ich ja; aber DEN Titel?!"

Ging mir genauso. Absolut empfehlenswert!


In den letzten 6 Monaten habe ich mir jedenfalls ´reingezogen:

Bill Bryson: "Streiflichter aus Amerika" (sehr geil!), den Sammelband von Terry Pratchett: "Nur du kannst die Menschheit retten", "Nur du kannst sie verstehen" und "Nur du hast den Schlüssel".

Vermutlich zum 15.mal habe ich von T.C. Boyle "Grün ist die Hoffnung" gelesen. Immer wieder gut. großes Grinsen


Falls jemand von Euch auf Endzeit-Romane steht: R. Scott Reiss "Black Monday"; üble Sache...

Für Anhänger der ´guten, alten Zeit´ sei Peter Roseggers "Erdsegen" erwähnt und für die knallharten unter Euch:


Tom Clancy

A: mit militärischer Vorbildung: "Im Sturm" (in etwa ein WK-III-Szenario) und B: für die ohne "Operation Rainbow" (Terrorbekämpfung); beides oberspannend, aber eben nur für Fans.

Viele Grüße! Heiko


PS: Sehr enttäuscht war ich von Nelson de Mille`s "Das Ehrenwort"...
Thema: transsilvanien schloss bran!!
Kojakfrise

Antworten: 20
Hits: 5.041
11.09.2016 02:04 Forum: Spukorte


Hallo zusammen!

@Waldfee: Danke für Deine Antwort! Naja, dass mit dem Bluttrinken kennen wir ja noch von den Menschenopfern aus (bspw.) Südamerika. Von GANZ früher. Wäre also nichts neues.

Nun schrobst Du ja bereits, das Grab wäre Anfang der 30er Jahre - ich gehe mal von den 1930ern aus - geöffnet worden und der Leichnam war verschwunden.

Nach ca. 460 Jahren kein Wunder. Könnte verschiedene Ursachen haben. A: Er wurde gar nicht an genannter Stelle beerdigt. B: Ausgebuddelt und anderweitig verbracht/ behandelt (Aberglaube). C: verwest. (Soweit ich weiß, findet man von uralten menschlichen Überresten am ehesten noch die Oberschenkelknochen; aber nach SO langer Zeit?)


Was mich aber immer wieder verblüfft, ist die -angebliche- Tatsache, dass sich Vampire aus ihrem Grab erheben und den Menschen böses tun wollen (bitte entschuldigt den bescheuerten Satz!). Exakt deshalb wurden (und werden immer noch) frisch Beerdigten die Köpfe abgeschlagen und mit einem Stein im Mund zwischen die Beine gelegt.

Das mit dem Kopf hat wohl die Bewandtnis, dass man ja ohne Birne nicht viel anfangen kann und im Grab sich - ob der Enge - selbige nicht wieder aufsetzen kann: Ergo: Wiederkehr unmöglich gemacht. Und mit dem Stein im Mund hat wohl den Grund, dass "Vampirverdächtige" - halbverwest - wieder ausgegraben wurden und ihre Leichen durch die Faulgase Geräusche von sich gaben. (Dschimgurbel-Dschimgurbel!) Und da er ja spricht: NICHT TOT!

In den "Öffentlich-rechtlichen" war mal eine Doku aus Muränien großes Grinsen zu sehen, in der eine Dorfbewohnerin behauptete, der gestern bestattete Hr.X hätte des nachts vor ihrem Fenster gestanden. Selbstverständlich sind die gestandenen Männer des Dorfes losgezogen, haben den Leichnam ausgegraben, ihm das Herz herausgeschnitten und auf einer Mistgabel aufgespießt verbrannt. Die Asche haben sie dann wohl in ihren Schnaps getan und getrunken. Obwohl solche "Rituale" von der rumänischen Regierung schon seit Jahren verboten (man ist ja schließlich in der EU!); scheint ein solches Vorgehen in ländlichen Regionen wohl immer noch praktiziert zu werden.


Eventuell ist der Beitrag noch in Mediatheken zu finden. Bin ich jetzt zu faul zum ´raussuchen... Augen rollen


Viele Grüße an Alle! Heiko
Thema: Silent Hill
Kojakfrise

Antworten: 15
Hits: 1.813
11.09.2016 00:32 Forum: Neue Medien


Huhu Waldfee!

OUHHH JA! Der Klang der Sirenen läßt einem echt die imaginären Leichenhände über den Rücken krabbeln...

Aber: Nicht so ängstlich! Ich in bei Computerspielen z.B. unsagbar ungeduldig. Man kann sich aber durch langsames Herantasten für solche Spiele selbst disziplinieren und hat dann umso mehr Spaß daran. Einfach mal durch andere Spiele sich selbst die Ruhe und die Skills draufpappen! Meine (schock-/ angstfreien) Vorschläge für Dich:

Für Geduld: "Splinter Cell" (alle Versionen);
Für Waffenkram und Taktik (manchmal leicht gruselig): "Killzone"
und für das "Abstumpfen ´Lebewesen´ umzunieten": "Resident Evil 4" (Ist in der RE-Reihe als "mild" einzustufen).

Alles selbstverständlich allein zu spielen. Am besten nächsten Tag frei; Bude komplett dunkel; Kerzen blendfrei aufgestellt, was zum trinken, was zum dampfen: perfekter Abend! großes Grinsen

Irgendwann möchtest Du dann "Silent Hill" allein spielen... unglücklich geschockt (Außer vielleicht "SH4: The Room"; es reißt einem jedesmal das Futter aus dem Nervenkostüm, bevor man durch den Türspion linst...) großes Grinsen geschockt traurig großes Grinsen


Viele Grüße! Heiko


PS: Dieser Post enthält keinen Jumpscare!
Thema: Silent Hill
Kojakfrise

Antworten: 15
Hits: 1.813
03.09.2016 23:04 Forum: Neue Medien


Hallo zusammen!

Es gibt ja auch auf diversen Spielkonsolen Games von "Silent Hill" (wg. evtl. unerlaubter Werbung verkneif´ ich mir hier jetzt mal die "Nennung"). In einem Spiel durchsucht man jedenfalls die Umkleidekabinen in der Schule; findet aber -abgesehen von dem mit Stacheldraht erledigten Typen auf dem Klo- nichts.

Ohne die Herzpillen parat zu haben, sollte man aber auf dem Rückweg den Spinden nicht zu nahe kommen... Und da ich nicht spoilern will nur soviel:


Ich dachte, ich geb´den Löffel ab...


Viele Grüße an Alle aus Berlin! Heiko
Thema: transsilvanien schloss bran!!
Kojakfrise

Antworten: 20
Hits: 5.041
03.09.2016 17:36 Forum: Spukorte


Hallo zusammen!

@ Waldfee

Ich musste gerade heftigst schmunzeln; Zitat von Dir:

"... Das war zu seiner Zeit ja groß in Mode, aber alles andere was man Ihm zuschreibt glaube ich nicht. Das sind eher Mythen. ..."

Öhm; was wäre denn "alles andere"? großes Grinsen


Viel Grüße! Heiko
Thema: Anspruchsvolle Mystery
Kojakfrise

Antworten: 16
Hits: 2.353
26.08.2016 00:27 Forum: Neue Medien


Huhu Schattenmann!

Filme mit Julianne Moore sind generell sehenswert. Es gibt einfach Frauen, die können so alt werden, wie sie wollen und sehen immer noch lecker aus!
Wir hatten uns schon einmal über eine Serie unterhalten, wo Du - über die Protagonistin redend - (sinngemäss) meintest: Mit roten Haaren sah sie noch besser aus!

Viele Grüße aus Berlin! Heiko
Thema: Schade für das Forum
Kojakfrise

Antworten: 28
Hits: 3.684
Kapier´ ich nicht... 25.08.2016 22:44 Forum: Laberecke


Hallo zusammen!

Jetzt mal im ernst; an welcher Stelle sind User in diesem Thread User aneinander geraten?

Das Ding mit "Geschenke-Jäger" habe ich doch erklärt und mich bei ´Minicooper´ entschuldigt.

Ich weiß selbst, dass ich hier im Forum mit meiner - manchmal ZU ehrlichen Art - Scheiße gebaut habe. (ist heute nicht mehr gefragt; denkt - in diesem Zusammenhang - mal an Euren Arbeitsplatz... man verkneift sich VIELES, stimmt´s?)

Aber: Is´ auch irgendwann mal gut?!?


Lest halt mal den gesamten Thread und postet DANACH Eure Meinung, ok?!

Viele Grüße an Alle! Heiko
Thema: Schade für das Forum
Kojakfrise

Antworten: 28
Hits: 3.684
17.08.2016 23:33 Forum: Laberecke


Huhu Mystica!

Keine Panik! Nachdem "Waldfee" diesen Thread (nach ca. 7-monatiger Pause) wiederbelebt hat, haben wohl sehr viele Leute ( inklusive ich ) aneinander vorbeigeredet.

Dich trifft also keine Schuld! großes Grinsen

Viele Grüße! Heiko
Thema: Unendliches Leben!!!!
Kojakfrise

Antworten: 15
Hits: 2.780
13.08.2016 22:41 Forum: Forschung und Wissenschaft


Hallo zusammen!

Meiner Meinung nach sind bisher die meisten User gedanklich davon ausgegangen, dass man NUR SELBST lange bzw. ewig lebt; der Rest der Menschheit aber nicht. Es dürfte aber ein Unterschied sein, ob ALLE im Umfeld genauso alt werden, oder eben nur ich.

Denkt mal drüber nach! verwirrt Augen rollen großes Grinsen

Viele Grüße an Alle! Heiko
Thema: "Das Flüstern der Toten" von Darynda Jones
Kojakfrise

Antworten: 6
Hits: 867
13.08.2016 22:14 Forum: Neue Medien


Huhu Blackfairy!

Du unterliegst einem Irrtum. Rezensionen (bspw. von einer Zeitung) dürfen aber einen gewissen Prozentsatz an Zitaten nicht überschreiten.
Du wirst NIE erleben, dass ein Buchrücken-/ Klappentext irgendwo komplett zitiert wird; der an sich ist nämlich schon ein - für sich genommenes - "Werk" und darf daher nicht ohne Genehmigung des Urhebers (meist eine Werbebude) vollständig zitiert werden.

Im übrigen suchen sich die Verlage aus, VON WEM sie rezensiert werden möchten, mit entsprechenden Einschränkungen...

Ist aber Deine Sache...

Viele Grüße aus Berlin! heiko
Thema: Schade für das Forum
Kojakfrise

Antworten: 28
Hits: 3.684
13.08.2016 21:44 Forum: Laberecke


Hallo zusammen!

@ Minicooper: Jetzt wo Du mich auf Mystica´s Post hinweist, fällt´s mir auch auf! Das war ECHT NICHT meine Absicht. Hatte mich auch schon gewundert: Wieso holt er - über ein schwächelndes Forum meckernd - das alte Na-Ko-Spiel wieder raus?!? Habe ich in den falschen Hals bekommen; entschuldige bitte!
Also für mich gibt es zwischen uns keine Diskrepanzen. War doch schon erledigt. unglücklich Oder? Sollte also WIRKLICH keine Angifterei sein, ok?

@ Waldfee: Du hast aber trotzdem noch nicht erklärt, wie "Extra-Blind" geht! großes Grinsen

Ich vermute mal, User "Hank" hat das Forum verwechselt; in einem anderen gibt es nämlich eine ältere Dame, die nicht mehr so gut lesen kann; daher haben die anderen Fori´s ihr zuliebe immer grössere Buchstaben genommen.

Viele Grüße an Alle! Heiko
Thema: transsilvanien schloss bran!!
Kojakfrise

Antworten: 20
Hits: 5.041
08.08.2016 03:28 Forum: Spukorte


Hallo zusammen!

Über das Schloss bzw. die Burg hält sich ja auch hartnäckig das Gerücht, der Graf hatte mit dem Leibhaftigen einen Pakt geschlossen, wonach die Burg in einer Nacht von oben nach unten gebaut wurde (also: zuerst das Dach...).

Hat natürlich den Vorteil, dass die Bauarbeiter niemals nass wurden. großes Grinsen Das wurde wohl sogar mal ernsthaft auf Glaubhaftigkeit untersucht; mit entsprechendem Ergebnis.

Als geschichtlich gesichert gilt wohl die außerordentliche Brutalität von Vlad: Er soll ihm nicht genehme Leute links und rechts der "Zufahrt" zur Burg wie Fingerpuppen auf Pfähle aufgespießt haben. Viele davon sollen wohl vor dieser Prozedur "nicht mal" tot gewesen sein.


Viele Grüße an Alle! Heiko
Thema: Anspruchsvolle Mystery
Kojakfrise

Antworten: 16
Hits: 2.353
08.08.2016 02:51 Forum: Neue Medien


Hallo zusammen!

"The Blair Witch Project" würde ich jetzt mal ins Feld führen. Ok, ich kenne nur Leute, die finden den Film entweder absolut super oder total beschissen. Keinerlei "Grauzone".
Ich denke mal, Mystikfilme arbeiten hauptsächlich mit der Vorstellungskraft des Betrachters; die eine wollen/ müssen das Mysteriöse DIREKT sehen; den anderen reicht schon die Vorstellung. Je nach Phantasie eben.

Deshalb:

"The Grudge" sehr geil! Stimme ich ´Nastra´ voll zu!
"The Others" auch spitzenmäßig; man muß aber höllisch auf die Handlung aufpassen, da man sonst nicht den Schluß kapiert - also: keine Gäste mit Vornamen "Marie" einladen!
"Das Waisenhaus" habe ich erst vor kurzem gesehen; man hätte echt was RICHTIG GEILES daraus machen können, aber die vielen Logik- und Kontinuitätsfehler machen den Film leider kaputt.
"Ghost Ship" Geschmackssache; geht aber.

Noch nicht genannt - und habe ich im Fernsehen noch nie entdeckt - ist "Communion - Die Besucher" mit Christopher Walken (hat was von "Akte X").

Und wer von Euch ein NIEMALS zu enträtselndes Mysterium ergründen möchte, dem sei die DVD "Ja gut, ich sach mal..." empfohlen. großes Grinsen

Viele Grüße an Alle! Heiko
Thema: "Das Flüstern der Toten" von Darynda Jones
Kojakfrise

Antworten: 6
Hits: 867
08.08.2016 01:41 Forum: Neue Medien


Huhu Blackfairy71!

Vielen Dank für Deinen Lesetip!

ABER: Du mußt bei Zitaten vorsichtig sein! Auch wenn´s nur der Klappentext ist, es könnte Dir als nicht genehmigtes Vollzitat ausgelegt werden und BATSCH! hast Du eine 5000-Euronen-Klage an der Backe.

(Von der Sache her müßte Dir der Verlag ja was - wegen für ihn kostenloser Werbung - zahlen; die Welt ist aber nicht gerecht! unglücklich )

Ist nur gut gemeint. Augenzwinkern

Viele Grüße! Heiko
Thema: Schade für das Forum
Kojakfrise

Antworten: 28
Hits: 3.684
08.08.2016 01:08 Forum: Laberecke


Moin, moin Hank!

Gratulation zum Ausstieg! Durchhalten!!!

@ Waldfee: Ich schmeiß´ mich weg: Wie genau geht denn bitte "Extra-Blind"? Dazu Dein Signum: Hut ab! großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen

Echt: SEHR geil! (Leider gibt´s hier kein Smiley, das Tränen lacht ... Ich hätte es inflationär gebrauchen können!)



Viele Grüße an Alle! Heiko
Thema: Unendliches Leben!!!!
Kojakfrise

Antworten: 15
Hits: 2.780
05.08.2016 06:11 Forum: Forschung und Wissenschaft


Hallo zusammen!

Ich hatte mal - da muß ich 5 oder 6 Jahre alt gewesen sein - in der "Augsburger Puppenkiste" (den GAAANZ ALTEN ((quasi: den Komposti´s)) sagt das vielleicht was) ein Bühnenstück zum Thema gesehen.
Ich kriege die Handlung auch nicht mehr 100%ig zusammen; jedenfalls hatte sich der Protagonist Unsterblichkeit gewünscht. War auch anfangs sehr geil: Er konnte nicht umgebracht werden, nicht vergiftet, etc. . Nun hatte er aber eine sehr schöne Frau geheiratet, die logischerweise irgendwann starb. Also: Wieder geheiratet, usw. .

Kurzum: Er hat das ganze rein seelisch nicht verkraftet, was schon damals als Kind einen großen Eindruck bei mir hinterließ...

Ich fand´s einfach nur grausam.


Viele Grüße! Heiko
Thema: Schade für das Forum
Kojakfrise

Antworten: 28
Hits: 3.684
05.08.2016 04:59 Forum: Laberecke


Huhu MiniCooper!

Ich bin ja seit einiger Zeit nur noch stummer Mitleser; aus mir - und Euch vermutlich auch - bekannten Gründen. unglücklich Man lernt ja nie aus.

Aber wer zur Hölle waren die "Geschenke-Jäger" und welchen Einfluss haben sie auf Quantität und Qualität dieses Threads? Und wenn ich Dich richtig verstanden habe: Sind diese nicht anwesend, ist hier nichts los? Dann würde ich die Kumpels aber schleunigst wieder an die Front katapultieren!

Ich denke mal, jedes Forum wird früher oder später "an sich selbst" eingehen. Alle Fragen schon tausend mal gefragt; alle schon tausend mal beantwortet...

Warum neu erschaffene Foren zum exakt selben Thema wiederum eine gewisse Lebenszeit haben, weiß der liebe Himmel...

Klär´ mich mal bitte auf!

Viele Grüße aus dem verregneten Berlin! Heiko


´Edith´ sagt mir gerade, dass ich fast denselben Scheiß vor einem Jahr schon mal schrob... I give a ...
Thema: Gibt es reale Magie ja o nein?
Kojakfrise

Antworten: 9
Hits: 1.568
25.04.2016 20:49 Forum: Magie


Huhu Shoggoth!

Soso... Kampfratten können also einen Kampfjet besser beherrschen als ein menschlicher Pilot...

Denk´ mal bitte darüber nach!

Wieso dann eigentlich noch menschliche Piloten? Wozu Computer?

Der PANAVIA TORNADO ist bis heute der einzige Kampfjet, der mit Schallgeschwindigkeit in 50m Bodenhöhe fliegen kann; die Mühle ist über 40 Jahre alt!

Bitte sei nicht böse; aber so sehr ich mich auch mit Dir über die Un-/ Möglichkeiten der heutigen Kampftechnik unterhalten würde...


Ohne Meldung!!! Heiko

EDIT: Nach Durchlesen von Shoggoth´s Antwort irrelevante Teile von mir gelöscht.
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 495 Treffern Seiten (25): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH