Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
Geister und Gespenster Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 1.488 Treffern Seiten (75): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Erlebnisse in meiner zweiten Wohnung
Gruselkind

Antworten: 1
Hits: 706
RE: Erlebnisse in meiner zweiten Wohnung 29.07.2018 12:08 Forum: Geister, Spuk und Phänomene


Hallo Engelsstern,

du bist sicher auf der Suche nach der Ursache für dieses "Treiben".
So einfach ist es nicht, doch betrachte ich die einzelnen Aspekte deiner Geschichte, so scheint es mir, dass du der Mittelpunkt des Geschehens bist.

Es zieht sich durch alle Orte, an denen du bist, und mehr oder weniger auch durch alle Lebensphasen, doch darf ich annehmen, dass es in den Phasen, wo du entspannter bist, weniger aktiv ist?

Und noch etwas: Bekommen die Menschen in deinem Umfeld davon mit, mit anderen Worten, nehmen sie davon etwas mit nach Hause, oder betrifft es nur dich?


LG. Gruselkind
Thema: Es hat wieder begonnen
Gruselkind

Antworten: 7
Hits: 1.269
05.02.2018 11:04 Forum: Erfahrungsberichte


Zitat:
Original von XerXes
Das Sichten des Materials ist dann die meiste Arbeit.


Nun, nimmst du beispielsweise Audacity, kannst du die Ansicht ja zusammenschieben, so sieht man gleich, wo ein Geräusch war und kann dort reinhören.

Bei den Videos soll es ähnliche Programme geben, welche Bewegungen erkennen, bzw. erst bei Bewegung aufzeichnen, hab ich aber noch nicht benutzt, kann da also keine Empfehlung geben.

Nun hat man beim schwarzen Mann und seine grauen Verwandten vielleicht mal eine echte Chance was zu erwischen, da eine Interaktion mit dem Betrachter scheinbar nicht auftritt, wohl aber dürften wegen der Spontanität viel Geduld und Ausdauer erforderlich sein, wenn du Pech hast, kannst du deine Aufnahme jahrelang laufen lassen.
Thema: Geisterstimmen
Gruselkind

Antworten: 7
Hits: 1.215
12.01.2018 11:23 Forum: Geister, Spuk und Phänomene


Zitat:
Original von Schattenmann
Zum Einen würde mich interessieren, ob du im Forum bereits Erlebnisberichte zu dieser Location geschrieben hast. Die würde ich gerne mal lesen.


Zu dieser Zeit haben wir leider noch nichts dokumentiert, doch war es so, dass ein Teil des Gebäudes als Wohnung ausgebaut war, wir die Bewohner kannten, und deshalb auch mit den Geschehnissen im Inneren vertraut waren.

Leider wurde das Gebäude vor einigen Jahren abgerissen, so dass die Ereignisse nicht weiter verfolgt werden konnten.

Zurück zu den Geräuschen:
Wir hatten damals den Verdacht, dass sich ständig wiederholende Geräusche in irgend einer Form gespeichert werden, und selbst dann noch gehört werden, wenn ihre Ursache beseitigt wurde, so eben das Quitschen einer Tür, die da über Jahrzehnte benutzt wurde, und nun nicht mehr da ist, oder ein Fall den ich kenne, das blecherne Geräusch eines mechanischen Vorsignals der Bahn, was bis heute noch hin und wieder gehört wird, obwohl es vor jahrzehnten schon durch Lichtsignale ersetzt wurde.

Fast wie eine spontane Zeitschleife...
Thema: Geisterstimmen
Gruselkind

Antworten: 7
Hits: 1.215
01.01.2018 18:40 Forum: Geister, Spuk und Phänomene


Zitat:
Original von XerXes
Das wäre dann sowas wie Quantenphysik?


Diesen Vergleich wollte ich bewusst vermeiden, weil nach den jetzigen Kenntnissen im makroskopischen Bereich die Unschärferelation ausgeglichen wird, da eine Beobachtung im physikalischen Sinne immer gegeben ist. Hingegen kommt mir das Prinzip sehr ähnlich vor, doch ist es so, dass sich die Abhängigkeit eines Vorgangs von seiner Beobachtung im makroskopischen Dimensionen nicht beweisen lässt.

Wer kann schon unbeobachtete Dinge zum Vergleich betrachten?

So vermutet ergibt sich bei dem Betrachter ein Bild scheinbarer Intelligenz, obwohl, so vermute ich, nur ein Prinzip dahintersteckt, welches die Intelligenz des Betrachters widerspiegelt.
Thema: Geisterstimmen
Gruselkind

Antworten: 7
Hits: 1.215
17.12.2017 11:25 Forum: Geister, Spuk und Phänomene


Nun, ich denke der Kopf machts.
Ich kann mich erinnern, als wir vor einigen Jahren mit der Gruppe nachts in einen alten Bahnhof gehen wollten. Wir waren da schon öfter, weil wir uns einiges nicht erklären konnten, laute Geräusche aus unzugänglichen, durch zumauern verschlossenen Gebäudeteilen.
An besagtem Abend war alles anders, etwa 10 m vor dem Gebäude sagte eine Stimme laut "Halt", wurde von allen wahrgenommen, und es kam nicht von außen, sondern eben aus dem Kopf, eine Erfahrung die so prägend war, dass sich die Gruppe entschlossen hat, jenen Abend wieder den Rückweg anzutreten.

So kamen wir zu dem Schluss, dass auch die anderen Geräusche auf diese Art und Weise entstanden sein könnten, nur eben aufgrund der Erwartungshaltung mit einer Richtung.

Gibt es wirklich Stimmen auf Tonaufnahmen, oder liegt auch hier eine Deutung im Sinne des Betrachters vor? Somit würden die Stimmen nicht bei der Aufnahme, sondern bei dem Anhören jener entstehen, wobei man zugeben muss, dass jenes deutbare Material ja eben am Ort der Aufname entstanden ist.
Thema: Anmeldungen und Forum
Gruselkind

Antworten: 7
Hits: 1.177
RE: Anmeldungen und Forum 22.09.2017 20:50 Forum: Laberecke


Zitat:
Original von Mystica
Warum melde ich mich dann an?


Hallo,

in vielen Foren ist es ja so, dass man die interessanten Themenbereiche erst zu Gesicht bekommt, wenn man sich registriert hat, und so weiß der neue User nicht, dass hier lediglich der Bereich mit den Aktionen hinzukommt, könnte also die Anmeldungen erklären.

Durch den Begrüßungsbot bleiben diese dann auch sichtbar, selbst wenn sie durch den Inaktivitätsfilter als User längst wieder das Zeitliche gesegnet haben.

Viele Altuser schauen noch regelmäßig hier rein, ob es neue Beiträge gibt, doch wenn eben alle nur schauen, wird es nichts neues geben.

LG. Gruselkind
Thema: Der Glaube an Geister und die heutige Zeit
Gruselkind

Antworten: 4
Hits: 1.500
28.10.2016 21:10 Forum: Geister, Spuk und Phänomene


Eigentlich ist es ja ganz einfach:

Geld ist Macht, und dieses Geld wurde von den Religionsgemeinschaften seit Jahrhunderten angehäuft.
So ist es heute ein Einfaches, dieses Geld und die Strukturen zu nutzen, um die Kindererziehung vom Kleinstkindalter an in Kitas und Schulen durchzuführen, natürlich immer im Sinne des Glaubens.

Ohne staatliche Unterstützung kann Glaube keinen Bestand haben, sehe ich hier in meiner Gegend, wo diese Unterstützung in der DDR 40 Jahre ausblieb, und es den Glaubensgemeinschaften bis heute nicht gelingt, erneut Fuß zu fassen.

Der Geisterglaube wurde, nicht zuletzt durch die Kirche, ins lächerliche gezogen, eben entstand so auch ein gemeinschaftlicher "Antiglaube", welcher sehr tief verankert ist
Wer ein Spinner ist oder nicht, bestimmen die, welche in der Gesellschaft das Wort haben, da hilft Logik leider nicht weiter.
Thema: Suche günstig Camera, mit wärme Bild!
Gruselkind

Antworten: 6
Hits: 1.936
06.09.2016 21:32 Forum: Rat und Hilfe


Hier mal ein preiswerter Zusatz für das Smartphon:

Klick

Das Gerät arbeitet unabhängig von der Kamera des Handys, hat auch noch eine im sichtbaren Bereich, was dann auch ermöglicht, zur besseren Orientierung beide Bilder übereinander zu legen.

Hergestellt vom Marktführer für Wärmebildkameras, was wohl einiges erwarten lässt, auch erhältlich in einer Ausführung für I-Phone.
Thema: Unendliches Leben!!!!
Gruselkind

Antworten: 15
Hits: 2.780
RE: Unendliches Leben!!!! 28.03.2016 13:00 Forum: Forschung und Wissenschaft


Zitat:
Original von Shoggoth
Es würden nur die allerwichtigsten Persönlichkeiten diese Therapie bekommen, da sie entweder absurd teuer wäre oder die normale Bevölkerung niemals darauf zugreifen könnte.


Die Erfahrung zeigt das Gegenteil. Es lässt sich nur von einer Entwicklung profitieren, wenn möglichst viele an der Anwendung teil haben können.

Genetische Verhinderung des Alterns bedeutet ja nicht, dass man unsterblich wird, sondern lediglich, dass man länger jung bleibt.
Länger jung bleiben heißt wiederum, das Risiko, einem Unfall zum Opfer zu fallen, steigt signifikant.

Auch eine "mechanische" Alterung wird dadurch nicht ganz ausgeschlossen werden, denn auch wenn Blutgefäße jung bleiben, werden sie sich mit den Jahren zusetzten.

Dann die Überbevölkerung, sie wird mit und ohne Wegsterben der Alten die Herausforderung der Zukunft sein, wenn immer mehr Leute sich die gleichbleibenden Ressorcen teilen müssen, werden Kriege und Krankheiten das Lebensalter bestimmen.
Thema: Tiefes Summen?
Gruselkind

Antworten: 16
Hits: 2.616
24.03.2016 03:46 Forum: Geister, Spuk und Phänomene


Wenn nur du den Ton hörst: Ein vibrierender Muskel im Nackenbereich, was sich direkt auf die Ohren überträgt.

Hören ihn auch andere, so ist es eine Infraschallquelle von außen, der Abstand von 3 km zu einem Windrad ist nun wirklich nicht groß, für Schall von dieser Intensität und dieser niedrigen Frequenz.

Hörbar wird er meist nur in einem Zimmer, wenn es genau die Größe hat, um einen Resonanzkörper für die jeweilige Frequenz zu bilden, und den Ton so erheblich zu verstärken.
Fenster schließen hilft nicht, weil die Scheibe da problemlos mitschwingen kann, wohl aber könntest du eine Wand mit Noppenschaumgummi "tapezieren", und den Raum so schalltot machen.
Thema: Gravitation
Gruselkind

Antworten: 7
Hits: 1.446
31.12.2015 17:46 Forum: Wissenschaft


Genauer gesagt, die Erde zieht dich nicht an, sondern sie krümmt den Raum, und eben jener Raum drückt dich durch seine Krümmung auf die Erde.

Als Wechselwirkungsteilchen zwischen den Massen wird das 2012 nachgewiesene Higgs-Boson angenommen.
Thema: Schade für das Forum
Gruselkind

Antworten: 28
Hits: 3.684
25.12.2015 17:47 Forum: Laberecke


Mag sein, Facebook hat einen großen Anteil am Schwund der User, war doch die Laberecke hier einst das, was man heute als soziales Netzwerk bezeichnen würde.
Doch fehlen eben in jenen neuen Netzwerken die entsprechenden fachbezogenen Themen, du kannst da nicht suchen, was dieser oder jener eben z.B. an paranormalen Erlebnissen hatte, um dann mit demjenigen Verbindung aufzunehmen. Alles ist flacher, die Gemeinsamkeiten auf Allgemeines beschränkt, Musik, Filme usw, Spezialinteressen bleiben da außen vor.
Trotz allem bietet dieses Forum ein wertvolles Archiv, und so manch einer wühlt hier noch in alten Beiträgen nach Schätzen, hoffentlich fühlt sich in Zukunft dieser oder jener wieder animiert, eigene Erfahrungen beizusteuern, denn genau davon lebt ein Forum, eine Chance, die FB nicht zu bieten hat.

LG.
Thema: Müssen "Geister" schlafen???
Gruselkind

Antworten: 6
Hits: 1.689
07.11.2015 21:26 Forum: Geister, Spuk und Phänomene


Bevor man die Frage nach den Bedürfnissen von Geistern stellt, sollte man sich vor Augen führen, dass Geister nach heutigen Ansichten vielmehr virtuelle Wesen sein könnten.

Sollte der Nachweis gelingen, dass eben Geister eigenständige, vom Beobachter unabhängig intelligent handelnde Wesen sind, dann könnte man schon über deren Bedürfnisse nachdenken.

Die Messlatte für diesen Nachweis ist zu Recht sehr hoch aufgelegt, und ich habe da echt Zweifel, ob er je erbracht werden kann.

Ich sehe da eher eine Chance, dem Spuk, welchen man, wahrscheinlich ungerechtfertigt, jenen zuschreibt, mal auf die Schliche zu kommen.

LG. Gruselkind
Thema: Gibt es einen Gott?
Gruselkind

Antworten: 211
Hits: 31.143
17.09.2015 11:05 Forum: Engel & Energiewesen


Zitat:
Original von Alex47
Doch das steht in der Bibel . Gott schuf Adam als sein Ebenbild.


Nach seinem Bilde erschuf er ihn...
Das kann man nun deuten, wie man will, auch nach seinem inneren Bilde, mit anderen Worten, nach seiner Vorstellung, könnte man auch so verstehen.

Zitat:
Und als solchen soll Moses ihn ja auf dem Berg getroffen haben


Nö... da steht was von einer Feuererscheinung.

Zitat:
Das besagt eindeutig, dass nach juedischen und Chistlichem und auch islamischem Glauben ein Mann ist


Welchen Sinn würde ein Mann machen, wenn die zugehörige Frau fehlt?
Thema: Gibt es einen Gott?
Gruselkind

Antworten: 211
Hits: 31.143
15.09.2015 12:04 Forum: Engel & Energiewesen


Zitat:
Original von Grenzgänger
wie es sich jedoch mit der Dreifaltigkeit von Gott, dem Sohn und dem heiligen Geist im christlichen Glauben verhält bin ich ehrlich überfragt.


So man sich Gott als Person vorstellt, fällt das auch schwer, doch nirgends steht, dass Gott eine Person ist.

Vielleicht ein System, oder gar ein Prinzip, Gott sozusagen als Naturgesetz, dessen Schöpfung im Schöpfer selbst entsteht? Dann wäre zulässig, Personen als Teil Gottes zu betrachten, weil sie das letztendlich auch wären.

Doch klar sollte sein: Gott ist keinesfalls ein physikalischer Gott, sondern ein geistiger, der sich irdischen Verhältnissen nicht unterwerfen muss.
Thema: Paranormal was ist das?
Gruselkind

Antworten: 27
Hits: 4.734
04.08.2015 18:48 Forum: Geister, Spuk und Phänomene


Zitat:
Original von Arlon
Also gibt es, strenggenommen gar nichts paranormales, weil alles existente auch erklärbar sein muß, unabhängig davon, ob wir es heute auch erklären können.


Nicht ganz, so gibt es in der Quantenphysik Phänomene, welche wir nicht nur nicht erklären können, sondern bereits wissen, dass und diese Erklärung auch in der Zukunft nicht zukommen wird.

Die Unschärferelation ist so ein Ding, was eben besagt, dass wir nicht alles wissen können, ohne es aber der Wissenschaft zu entziehen. Wir wissen, dass unser Erkenntnishorizont Grenzen hat, so eben vielleicht auch auf das Paranormale übertragbar, weil dessen sporadische Eigenschaften durchaus daraufhin deuten könnten.

Kann etwas nur deshalb existieren, weil es sich dem Beweis entzieht? Ich könnte es mir vorstellen.
Thema: Vorzeitiges Testament!!!!!
Gruselkind

Antworten: 5
Hits: 994
19.07.2015 11:32 Forum: Laberecke


Sobald du jemanden Grund und Boden oder eine Immobilie zu hinterlassen hast, ist da online nichts zu machen, da muss der Notar ran, sonst wird es ärgerlich für die Angehörigen, bei deinem Ableben.

Genau wie auch die Patientenverfügung, denn auch hier ist man erst beim Notar auf der sicheren Seite.

Ärgerlich: Die Herren bitten ganz schön zur Kasse, um diese Dokumente zu erstellen.
Thema: Zeigt dieses Video einen echten Dodo?
Gruselkind

Antworten: 2
Hits: 1.506
RE: Zeigt dieses Video einen echten Dodo? 24.03.2015 18:56 Forum: Kreaturen und Wesen


Der Dodo hat im Internet eine große Fangemeinde, nicht alles, was da geschrieben steht, sollte man ernst nehmen.

So würde sich ein gefälschtes Video perfekt in die Kommentare einpassen, doch soweit von der Heimat entfernt kann er nicht überleben, zumal er jeglichen Feinden schutzlos ausgeliefert ist.

Verwilderte Haustiere sind weltweit anzutreffen, sie wären sein sicherer Tod, sein einzig möglicher Lebensraum wäre der Zoo.

LG Gruselkind
Thema: Verlorener Glaube
Gruselkind

Antworten: 6
Hits: 1.359
10.03.2015 17:16 Forum: Psychologie


Zitat:
Original von Dawn
Das wären dann aber eher Agnostiker wenn ich mich nicht sehr irre


Doch, in dem Fall irrst du sehr, Agnostiker sind die, welche die Frage nach einer höheren Macht offen lassen, weil sie sie für unbeantwortbar halten.

Zitat:
Original von Dawn
Ich verstehe allerdings nicht ganz wie Wissen, Glauben ersetzen soll.


Indem dein Wissen daran, dass du einst geglaubt hast, dir die Hoffnung zur Rückkehr zum Glauben lässt.
Thema: Verlorener Glaube
Gruselkind

Antworten: 6
Hits: 1.359
09.03.2015 23:23 Forum: Psychologie


Hallo Dawn,

hab das mal verschoben, in der Laberecke geht der Thread unter.

Die Glaubenskrise, du bist sicher nicht der Einzige, dem es so ergangen ist, schon im Mittelalter gab es Philosophen, die eine Gottesnähe, bzw Gottesferne gekannt haben, womit nichts anderes gemeint war, als dass das Gefühl für eine höhere Macht nichts statisches ist, sondern stets Schwankungen unterliegt.

Dennoch bleiben dir die Erkenntnisse, welche du einst gewonnen hast, du hast an diese Macht geglaubt, und auf dieses Wissen kannst du jetzt aufbauen.
Nutze dein Wissen, wenn der Glaube fehlt.

Zitat:
An die Atheisten: Wie geht ihr mit dem Gedanken um, dass eure Existenz, euer ganzes Wesen nach dem Tod warscheinlich ausgelöscht sein wird (sorry wenn das etwas hart formuliert ist)


Was ist ein Atheist, und gibt es den vollkommenen wirklich?

Heute wird gern als Atheist bezeichnet, wer kein Mitglied einer Glaubensrichtung ist, vor allem, wer sich zu keinem Glauben bekennt, doch schaust du sie dir genauer an, kommt schon zum Ausdruck, dass sie sich mit dem Thema "Höhere Macht, Tod und Seele" auseinandersetzen, einem echten Atheisten würde es nicht einfallen, an seinem Unglauben zu zweifeln.

LG. Gruselkind
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 1.488 Treffern Seiten (75): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH