Geister und Gespenster Forum (http://www.geister-und-gespenster.de/forum/wbb2/index.php)
- Okkultismus (http://www.geister-und-gespenster.de/forum/wbb2/board.php?boardid=40)
-- PSI-Phänomene (http://www.geister-und-gespenster.de/forum/wbb2/board.php?boardid=43)
--- psi-bälle (http://www.geister-und-gespenster.de/forum/wbb2/thread.php?threadid=6379)


Geschrieben von angel am 05.10.2007 um 17:58:

  psi-bälle

hallo zusammen,

kann mir mal jemand erklären,was psi-bälle sind?
leider kenne ich mich in diesem gebiet nicht so aus und kann mir auch
nichts darunter vorstellen.

viele liebe grüße
angel



Geschrieben von anteck4 am 05.10.2007 um 18:53:

 

Ich glaube PSI-Bälle sind Energiebälle die aus Gedankenkräften gemacht und mit den Händen ausgeführt oder geformt werden, Hoffe das stimmt so ungefähr, mehr weiß ich leider auch nicht darüber. Andere hier im Forum kennen sich damit bestimmt besser aus und können dir da mehr drüber erzählen.

Gruß, anteck



Geschrieben von angel am 05.10.2007 um 22:49:

 

danke für deine antwort.damit kann ich schon mal etwas anfangen.
vielleicht kommen ja noch mehr erklärungen.



Geschrieben von Ajescha am 07.10.2007 um 10:50:

 

Huhu,

also das ist schon eine schöne Kurzbeschreibung vom Anteck. Um das Grundlegende zu klären wäre da auch erst mal nicht mehr all zu viel anzubringen. Ich würde das ganze auch, als eine Mischung aus Visualisieren und einer Form von Ernergiearbeit bezeichnen. Die Einsatzzwecke bieten dann ja viele Möglichkeiten, vielleicht haben wir ja einige Leute im Forum, die diese Techniken anwenden und mal was darüber erzählen möchten.


LG Ajescha



Geschrieben von Sebi am 08.10.2007 um 16:30:

 

Also ich habe davon vor 1 1/2 Jahren zum ersten mal was von gehört. Vor ca. nem 3/4 Jahr hab ichs hingekrigt meine Energie zu bündeln und konnte den Energiestrom sogar beliebig in meinem Körper umherwandern lassen.

Als ich vor 2 Tagen bei nem Kollegen geschlafen hatte, konnte ich mal wieder nicht einschlafen "ich brauch immer so 1-2 stunden zum einschlafen xD" Hab dann gemerkt dass die Spitze meines rechten Zeigefingers ziehmlich warm wurde. Ansonsten war mir eisekalt.

Naja, wie ich die Energie dann vom Zeigefinger aus auf den ganzen Körper übertragen hab kann ich schlecht erklären, es geht einfach^^
Dafür braucht man aber schon ne menge übung. Also nicht böse sein wenn es nicht sofort klappt^^

Psi Bälle sind eigentlich nur reine Energie, woher man diese zieht ist einem selbst überlassen. Man kann sich alles vorstellen, z.B zieht man die Energie aus dem Universum, aus der Sonne, die Luft, Erde einfach alles^^ Ich such dir mal den Link raus den ich damals gefunden hatte vielleicht habe ich den ja noch^^

Oh... Tut mir wirklich Leid, da haste wohl nen ganzes Stück zu lesen^^

http://www.paraportal.de/viewtopic.php?t=2532&postdays=0&postorder=asc&start=60

Das sind um die 50 Seiten, wo die Erklärung dazu anfängt und wo sie aufhört weis ich leider selbst nicht mehr.

Wenn du was genaueres gefunden hast oder noch fragen hast schieß los smile



Geschrieben von angel am 13.10.2007 um 00:25:

 

hallo sebi,

danke für deine sehr ausführliche info.der link ist übrigens sehr hilfreich,
habe schon etwas darin gestöbbert.werder mal immer etwas darin
lesen.und danke für den link.

viele liebe grüße
angel



Geschrieben von LukasKane am 11.11.2007 um 18:26:

 

Hier gibts auch eine schöne Beschreibung zum erschaffen von Psi-Bällen!

Psi-Ball

Viel Spaß beim Nachmachen!

Greetz
Lukas



Geschrieben von GeisterHaus am 27.02.2008 um 20:15:

 

Hallo Leute ich habe vor 2 Tagen wieder mal einen Psi-Ball gemacht. (mache sie erst seit 1 Woche)
Wahr in der Badewanne (kann dort am besten entspannen). Ich habe mir die Energie vom Wasser genommen. Es ging alles ziemlich gut habe nach einer Zeit so eine art Magnetisches feld gespürt zwischen den Händen. Habe mich dann noch stärker auf den Ball konzentriert. Da bildete sich plötzlich ein hell grüner schein um meine Hände.

könnt ihr mir sagen was das wahr?? Oder haben mir da nur meine Augen einen streich gespielt??

Mfg Markus



Geschrieben von drac am 15.05.2008 um 01:17:

 

könnte mir jemand von echt mir bitte eine gut verständliche erklärung zum thema psi-ball erschaffen geben? das wäre echt lieb



Geschrieben von Ajescha am 15.05.2008 um 08:16:

 

Hallo Darc,

hier hat der Lukas doche eine gute Beschreibung gepostet, ich hatte
noch mal geschaut, der Link geht auch, vielleicht schaust Du Dir die
Seite mal an und versuchst mal, ob Du damit klar kommst.



Zitat:
Original von LukasKane
Hier gibts auch eine schöne Beschreibung zum erschaffen von Psi-Bällen!

Psi-Ball

Viel Spaß beim Nachmachen!

Greetz
Lukas



LG Ajescha



Geschrieben von drac am 15.05.2008 um 18:06:

 

danke



Geschrieben von Kai am 10.09.2010 um 04:57:

 

Moin Moin =o

Ein dummer erster Post... erstens weil ich so nen alten Thread ausgrabe und zweitens weil ich wohl was ziemlich blödes gemacht hab Augen rollen

Habe mir die Anleitung zur Erschaffung von Psi-Bällen durchgelesen und dachte mir ich probiers mal.
Saß denn da, und hab rein gar nichts gespürt, dachte also es hat nich geklappt. =(

Ich hielt es aus irgendeinem Grund für eine gute Idee mir meinen nicht vorhandenen imaginären Psi-Ball gegen den Kopf zu haun (macht euch ruhig lustig, ich habs verdient)
War wahrscheinlich ne blöde Idee, da ich jetzt ziemlich starke Kopfschmerzen habe... xD

Kann es sein, dass da doch ein Psi-Ball war, den ich aufgrund von irgendwas, wahrscheinlich mangelnde Wahrnehmungskraft, nicht gespürt hab?

Auf jeden Fall werd ich sowas nie wieder machen, selbst wenn ich nichts spüren sollte... =/



Geschrieben von Ajescha am 10.09.2010 um 08:26:

 

Hallo Kai,

ja das ist nicht so einfach zu beantworten. Es könnte sein, doch natürlich könnte es auch viele andere Ursachen geben. Es gibt da ja zig Formen von Kopfschmerzen und auch viele Entstehungsgründe. Es scheint wohl so zu sein, als wenn du dein Experiment da noch mal machen musst um einer Lösung näher zu kommen. Ich wüsste jetzt nicht so genau, wie oft man was wiederholen muss, bis da eine These bewiesen ist, doch ich schätze mal, in dem Fall sollen so 25 Versuche völlig ausreichen. Augenzwinkern

Lieben Gruß, Ajescha


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH