Geister und Gespenster Forum (http://www.geister-und-gespenster.de/forum/wbb2/index.php)
- Smalltalk (http://www.geister-und-gespenster.de/forum/wbb2/board.php?boardid=22)
-- Neue Medien (http://www.geister-und-gespenster.de/forum/wbb2/board.php?boardid=23)
--- Euer Lieblingsbuch! (http://www.geister-und-gespenster.de/forum/wbb2/thread.php?threadid=1787)


Geschrieben von Jazzemann am 18.06.2006 um 20:12:

 

mein absolutes Lieblingsbuch ist...DIE BIEBEL NACH BIF!!!!
nur noch geil!



Geschrieben von Susannah am 18.06.2006 um 20:34:

 

Sich auf nur ein Buch festzulegen finde ich völlig unmöglich. Wenn man viel und gern liest trifft man viele Bücher die einfach umwerfend sind.

Für mich ist ja Wolfgang Hohlbei der Schreiber-Gott und da würde ich mich nicht auf ein Buch festlegen wollen.
Stephen King ist auch ziemlich gut. Vor allem "The Stand" und natürlich die Bücherum den "Dunklen Turm" finde ich grandios. Wobei ich den letzten Band noch nicht kenne, aber das ist eine gute Gelegenheit das ganze Werk nochmal zu lesen.
Ich liebe auch die Bücher von Anne Rice mit ihrer schwülstigen Athmosphäre. Jedesmal wenn ich eines ihrer Vampirbücher lese möchte ich auch einer sein.
Weitere Schriftsteller von denen ich alles verschlinge sind Andreas Eschbach, Terry Pratchett, Dean Koontz und Douglas Adams (aber da wird es ja keinen Nachschub mehr geben traurig )

Was mir in der letzten Zeit sehr gut gefallen hat waren "Sakrileg", "Illuminati" und "Der Schwarm".

Zitat:
mein absolutes Lieblingsbuch ist...DIE BIEBEL NACH BIF!!!!

Tolles Buch. Habe selten so gelacht.



Geschrieben von Jazzemann am 18.06.2006 um 20:36:

 

ja ging mir auch so...ich liebe dieses buch....



Geschrieben von Redbull am 18.06.2006 um 20:38:

 

Eine Neue Erde von Eckart Tolle
Hände weg von diesem Buch von Jan van Helsing
Reiki - Heile Dich selbst von Brigitte Müller



Geschrieben von Fabienne am 19.06.2006 um 09:04:

 

Lieblingsbuch..hm..ich habe mehrere.....

Wir Kinder vom Bahnhofszoo
Dann natürlich absolut genial Richard Bachmann (Pseudonym von Stephen King) mit Todesmarsch, der Fluch, Menschenjagd
Einige Bücher von Erich von Däniken
Twin Peaks- Das Tagebuch der Laura Palmer

usw usw.......

Ich lese wahnsinnig gerne Bücher über vergange Kulturen und deren Geschichte..daher auch die Erich von Däniken Bücher da die noch einen Touch Mysterium beinhalten.

Fabi



Geschrieben von Timekiller101 am 19.06.2006 um 09:31:

 

Lieblinsbuch hab ich auch einige!

Stephen King - Desperation
Henning Mankell - Die falsche Fährte
Henning Mankell - Mittsommermord
Laura Reese - Brennende Fesseln
Laura Reese - Ausser Atem
Dan Brown - Illuminati



Geschrieben von Ajescha am 19.06.2006 um 10:18:

 

Eins meiner Lieblingsbücher ist,

im roten Bereich von Eugen Wendmann.

Es geht da um Motorräder, Frauen, Saufen, illegale Betäubunsmittel....

Zitat aus dem Einband:

"Dieser Roman ist denen gewidmet, die mit einem Bein am
Abgrund und mit dem anderen auf der Fußraste stehen."

Selten so was geiles gelesen, was einen Teil der Motorradszene beschreibt,
die Rede ist da von denen, die gerade eben ihr Moped finanzieren können
und sich mit den sonstigen Sorgen des Lebens rumplagen.


LG Ajescha



Geschrieben von resi am 19.06.2006 um 10:44:

 

Wie Susannah scho schrieb, es ist schwierig sich auf ein Buch fest zu legen, das Lola Prinzip, war das letzte was ich gelesen habe,und ich fand es halt auch total super.

Aber ich mag auch die Walsh Bücher (gepräche mit Gott 1-3, Freundschaft mit Gott)

die Murphy Bücher

Dann fand ich auch noch recht gut: Der erleuchtung ist es egal wie Du sie erlangst, obwohl der Autor, glaube ich, während er das Buch schrieb voll auf LSD und Speed war

Dann noch ein super Buch, dass ich sehr gerne empfehle ist von Florence Scovel Shinn und heisst: das Lebensspiel und seine menatalen Regeln.

Dann für Leute die Kinder haben, finde ich das Buch von Bärbel Mohr ganz nett: Lichtkinder, und ist auch für Erwachsene ( ich fand es super)

und dann sich da noch die Bücher von Ella Kensington, z.B. das Buch Mary.....

Könnt jetzt ncoh ewig weiter schreiben, hab aber eh schon mehr als genug jetzt hier gepostet



Geschrieben von Kleines Teufelchen am 19.06.2006 um 13:31:

 

Mein Lieblingsbuch ist, auch wenn manche mich darin nicht verstehen können, "Somebody, Someday" von Robbie Williams. Das Mann ist einfach nur toll. Er hat eine endgeile Ausstrahlung, einen superschönen Körper und einen tollen Charakter mit einem tollen Lächeln. Das andere Buch von Robbie Williams "Feel Robbie Williams" ist auch total toll. Diese Bücher liegen immer neben meinem Bett, sie standen noch nie im Schrank, auch wenn das für manche nicht verständlich ist...

Robbie Williams ist einfach nur toll.... großes Grinsen *träum*



Geschrieben von tubbie5682 am 19.06.2006 um 13:35:

 

Ein bestimmtes Lieblingsbuch habe ich nicht.
Finde Horrormäßig alles von Stephen King, John Saul ..., klasse.
Wenn´s mal was lustiges sein soll, oder es in Urlaub geht lese ich Terry Pratchet. großes Grinsen

LG,
Danjela



Geschrieben von Luzifer am 09.04.2008 um 20:56:

  Euer Lieblingsbuch!

Das Tagebuch der Ellen Rimbauer



Geschrieben von Blackfairy71 am 22.07.2016 um 09:39:

 

Ich habe viele Lieblingsbücher, aber mein absoluter Favorit ist "Dracula" von Bram Stoker. Ich habe es schon öfter gelesen und finde es immer wieder faszinierend.


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH