Geister und Gespenster Forum (http://www.geister-und-gespenster.de/forum/wbb2/index.php)
- Die X-Akten (http://www.geister-und-gespenster.de/forum/wbb2/board.php?boardid=17)
-- Ufos und Außerirdische (http://www.geister-und-gespenster.de/forum/wbb2/board.php?boardid=18)
--- Interessant, danach bin ich ein Außerirdischer (http://www.geister-und-gespenster.de/forum/wbb2/thread.php?threadid=14976)


Geschrieben von Alex47 am 06.10.2015 um 05:40:

  Interessant, danach bin ich ein Außerirdischer

http://worldtruth.tv/humans-with-blood-type-rh-negative-belong-to-an-extraterrestrial-lineage/
oder so was in der Art. Ich bin ja R negativ. Was haltet ihr davon?
Alex



Geschrieben von Kojakfrise am 08.10.2015 um 01:12:

  RE: Interessant, danach bin ich ein Außerirdischer

Huhu Alex!

Soweit ich weiß, gibt es die Blutgruppen A, B, AB und 0 (Null). Jede davon teilt sich (GANZ GROB) wiederum in Rhesus "positiv" und "negativ" auf. Dieses spezifiziert sich wohl erneut in Rhesusfaktoren, die "D" oder aber auch "ccddee" heißen können.

Da Du schreibst "R" ist das keine (ausserirdische) Blutgruppe; es ist nur Dein Rhesusfaktor.

Viele Grüße an Alle! Heiko

PS: Ich bin kein Arzt, also übernehme ich auch KEINE GARANTIE auf die Richtigkeit meiner Aussage ! ! !

PPS: Die seltenste Blutgruppe in Deutschland soll wohl "A+" sein; also: wer das hat: Geht spenden! Ich werde es demnächst auch machen!



Geschrieben von Alex47 am 08.10.2015 um 04:33:

 

Ist mir schon klar das R nicht die Blutgruppe, sondern der Rhesusfaktor ist. Komplett ist meine Blutgruppe 0 neg. Und die ist leider hier auf den Philippinen sehr, sehr selten. so dass ich alt aussehe, sollte ich Blut brauchen.
Dafür A pos. hier häufig.
Aber interessant finde ich die Vermutung schon, dass der negative Rhesusfaktor von Außerirdischen gemacht wurde.
Alex


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH