Geister und Gespenster Forum (http://www.geister-und-gespenster.de/forum/wbb2/index.php)
- Grenzwissenschaft (http://www.geister-und-gespenster.de/forum/wbb2/board.php?boardid=11)
-- Erfahrungsberichte (http://www.geister-und-gespenster.de/forum/wbb2/board.php?boardid=12)
--- Geistererscheinung (http://www.geister-und-gespenster.de/forum/wbb2/thread.php?threadid=14490)


Geschrieben von Junior am 29.10.2014 um 23:06:

  Geistererscheinung

Hallo,

ich bin ganz neu hier und möchte schreiben was mir passiert ist...

Am 03.10. ist nach langer Erkrankung meine Mama gestorben. Sie war etwa 2 Monate vorher ins Hospiz gegengen, dort habe ich sie alle zwei Wochen besucht (ich lebe seit 1999 im Allgäu, stamme aber eigentlich aus der Nähe von Oldenburg, habe also immer gute 780 km einfach zu fahren)

Zu meiner Mama hatte ich immer ein sehr enges und gutes Verhältnis und sie so dahinsiechen zu sehen fand ich furchtbar, sie war gerade mal 67 Jahre alt.....

Sie starb also am 03.10. bzw. in der Nacht vom 2 auf den 3 Oktober.

in der Nacht von Samstag auf Sonntag wachte ich mit Herzrasen auf, ich wußte nicht warum und drehte mich um um auf meinen Wecker zu schauen wie spät es ist . Da sah ich meine Mama vor meinem Bett stehen, sie winkte mir zu und lachte mich an......ich habe dreimal die Augen auf und zu gemacht weil ich dachte ich spinne, dann habe ich mich gekniffen aber sie war immer noch da. Der Hund , der bei mir im Bett schlief, wedelte wie verrückt mit dem Schwanz, sprang aber nicht auf o.ä.

Ich habe dann das Licht amgemacht da war sie dann auf einmal weg. Ich habe dann gelesen und nach etwa 1 Stunde bin ich wieder eingeschlafen. Seither war nichts mehr, keine Erscheinung o.ä.

Es war als wolle sie mir heigen das alles wieder gut ist, sie keine Schmerzen mehr hat und froh ist.....

Liebe Grüße

Tina



Geschrieben von SunnyBuddha am 30.10.2014 um 14:21:

 

Hallo,

also ich glaub dir deine Geschichte. Erstmal herzliches Beileid. Bei uns im Familienkreis ist auch schon sowas ähnliches passiert, war mit meinem Opa damals, meine Mutter hat meinen Opa damals auch gesehen.

Als meine Oma verstorben ist, war es sonnig, und ich stand draussen im Freien, auf einmal regnete es (ist ja nix ungewöhnliches ;O) ) und auf einmal kam mir die Engel weinen (das hat meine Oma oft gesagt) und ich hatte ein ungutes Gefühl und mir war echt zu heulen zumute. Und ich musste an meine Oma denken. Später stellte sich heraus, das meine Oma genau zu der Uhrzeit verstorben ist. Komisch.

Aber gesehen habe ich Sie leider nicht. Ich finde es aber schön, das deine Mutter sich nochmals verabschiedet hat, dich sehen wollte und denk daran, Sie hat gelächelt ;O)


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH